Aufrufe
vor 3 Monaten

Wohträume - November 2021

  • Text
  • Haus
  • Ostalb
  • November
  • Holz
  • Parkett
  • Zuhause
  • Fenster
  • Komfort
  • Sorgen
  • Eigenheim

6 Wohnträume Ostalb |

6 Wohnträume Ostalb | November 2021 NATURVERBUNDEN UND URWÜCHSIG NATURHOLZMÖBEL BRINGEN ALPINES FLAIR INS ZUHAUSE In schnelllebigen Zeiten wie heute sind konstante und verlässliche Werte umso wichtiger. Naturverbundenheit, Nachhaltigkeit und Bodenständigkeit gehören dazu - und spiegeln sich für viele bereits in der Einrichtung des eigenen Zuhauses wider. So schnell sich Lifestyletrends auch ändern mögen, hochwertige Naturholzmöbel mit hoher Individuelle Gartenlauben - handgefertigt in hauseigener Produktionsstätte www.simone-gentner.de Herbstaktion Jetzt vorbestellen und 12 Monate Preisgarantie sichern! Besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Zöbingen. Lassen Sie sich beraten und bestellen Sie Ihre Laube zum Aktionspreis für 2022! Terminvereinbarung unter Tel. 07363 921015. Im Zeil 6/1 . D-73466 Lauchheim Tel. 07363 921015 . info@toni-rief.de www.toni-rief.de handwerklicher Qualität und Langlebigkeit bleiben immer auf der Höhe der Zeit. Betriebe mit langer Erfahrung in der Holzverarbeitung haben sich darauf spezialisiert, aus dem Naturerzeugnis echte Unikate herzustellen. MÖBELSTÜCKE WERDEN ZUM UNIKAT Inspiriert von der Natur, kommen zum Beispiel aus Österreich attraktive Naturholzmöbel mit unverwechselbarem Charakter. Sie holen das alpine Lebensgefühl und die Urwüchsigkeit dieser Landschaft in die eigenen vier Wände. Das erdige kraftvolle Design trifft dabei auf praktische Funktionen für den gesamten Wohnbereich, von der Garderobe über Anrichten und Regalsysteme bis zum Esstisch. Dabei wird auch an nützliche Ausstattungsdetails gedacht, wie benutzerfreundliche Ablagen oder eine Tischplatte, die sich für Besuch ganz einfach auseinanderziehen lässt. Mit klassischen handwerklichen Methoden setzt etwa der österreichische Möbelhersteller Voglauer auf ausgewählte, authentisch alpine Holzqualitäten wie Lärche, Zirbe oder Eiche. AUTHENTISCHE HANDWERKSKUNST Kontraste ziehen sich bekanntlich an. Sie verleihen auch Naturholzmöbeln eine besondere Wirkung, beispielsweise mit ungewöhnlichen und raffinierten Materialkombinationen wie dem urwüchsigen Spaltholzdesign mit seinen natürlich gewachsenen Strukturen oder in der Verbindung von Holz und Stein. Dabei harmonieren die traditionell und authentisch gestalteten Möbelstücke sehr gut mit einem modernen Ambiente. Mehr Informationen und Inspirationen für die eigene Einrichtung gibt es im Fachhandel vor Ort. Für jeden Baum, den man sich als Möbelstück ins Haus holt, wächst wieder ein neuer nach - für einen intakten Kreislauf der Natur.

Wohnträume Ostalb | November 2021 7 WEISSER WIRDS NICHT HELLE FARBEN MIT HOHER DECKKRAFT LASSEN RÄUME GRÖSSER WIRKEN Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Schon gar nicht, wenn es um den persönlichen Einrichtungsstil und die Möblierung des eigenen Zuhauses geht. In einem Punkt allerdings sind sich fast alle einig: Weiß bleibt unangefochten der beliebteste Farbton in Deutschland. Das dürfte gleich mehrere Gründe haben: Der helle Ton lässt jeden Raum großzügiger und einladend wirken, selbst an eher grauen Tagen. Dazu ist Weiß ein echter Kombinationskünstler. Die Farbe lässt sich beliebig mit unterschiedlichen Möbeln und Heimtextilien arrangieren und macht auch Veränderungen der Einrichtung immer wieder mit. ohne Konservierungs- und Lösemittel sowie Weichmacher aus. Zu erkennen sind die positiven Eigenschaften am renommierten Umweltzeichen Blauer Engel. Die schnelle Wandverschönerung ist damit auch speziell für Allergiker geeignet. Unter www.schoener-wohnen-farbe.com gibt es mehr Details, auch zur Deckkraft-Garantie: Anwender, die mit der Deckkraft nicht zufrieden sind, erhalten nach Prüfung einen kostenfreien Ersatz. Noch ein Tipp zum richtigen und gründlichen Trocknen des neuen Anstrichs: Während des Auftragens sollten die Fenster im Raum geschlossen sein, danach kann man stoßlüften, zumindest wenn es draußen nicht zu kühl ist. Denn am besten trocknet Farbe bei warmer Luft. WÄNDE FÜR DEN NEUEN ANSTRICH VORBEREITEN Mit wenig Aufwand verleiht ein Anstrich dem Zuhause eine frische und saubere Ausstrahlung. Vorausgesetzt, Selbermacher achten dabei auf einige grundlegende Tipps. Bevor die Farbrolle zum Einsatz kommen kann, will der Untergrund gründlich vorbereitet werden: Trocken und sauber sowie fest und tragfähig muss der Untergrund sein. Sind noch Bohrlöcher oder feine Risse sichtbar? Diese am besten mit Schnellspachtel glatt verfüllen und schleifen, bevor man die neue Farbschicht aufträgt. Anschließend Fußleisten und alles, was nicht in Weiß erstrahlen soll, mit Klebeband und einer Folie schützen. Selbst Wände, die vorher ein dunkles Grün oder ein knalliges Orange trugen, lassen sich ohne Mühe neu gestalten. Bei Produkten mit besonders hoher Deckkraft wie dem Schöner Wohnen Polarweiss genügt in aller Regel bereits ein Anstrich, ohne dass der alte Farbton anschließend noch durchschimmert. Der nur einmalige Arbeitsgang spart Material und zudem viel Zeit beim Verschönern der eigenen vier Wände. Zur einfachen und sauberen Verarbeitung trägt die tropf- und spritzarme Konsistenz bei. GESUNDE RAUMLUFT UNTERSTÜTZEN Neben der optischen Wirkung stellt sich bei Farben, die im Inneren genutzt werden, auch die Frage nach den Inhaltsstoffen. Schließlich soll die Raumluft nicht zusätzlich belastet werden. Deshalb kommt die weiße Dispersionsfarbe ganz