Aufrufe
vor 1 Jahr

Schlichem Heuberg Blick 09.10.019

  • Text
  • Gosheim
  • Wehingen
  • Oktober
  • Telefon
  • Dormettingen
  • Dotternhausen
  • Zimmern
  • Kinder
  • Sauna
  • Abenteuerspielplatz
  • Schlichem
  • Heuberg
  • Www.bitzilla.de

KANZLEI SCHÖN NEU!

KANZLEI SCHÖN NEU! AKTIONSGERÄTE +120 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE* PERFEKTION SEIT 120 JAHREN. Waschmaschine WDD 035 WCS Series 120 •Schontrommel bis 8kg. CapDosing für portionsweises Dosieren von Spezialwaschmittel und Weichspüler •50%geringerer Bügelaufwand dank Vorbügeln •Energieeffizienzklasse A+++ -10% (sparsamer als der Grenzwert 46 der EEK A+++), A+++ -D elektrotechnik UVP 869,– € inkl. Lieferung +Anschluss Mittlere Straße 7·78564 Wehingen ·Tel.074 26/5287-0 E-Mail:elektrotechnik@moosbrucker.de·www.moosbrucker.de Leistungen - Fahrt im 4* Neoplan Doppeldecker - 1 Übernachtung in Landshut, im guten Mittelklasse Hotel - Abendessen im Hotel - Frühstücksbuffet - Eintritt und 45 Min. Führung Burg Trausnitz in Landshut - Eintritt und Führung Automobil-Park-Auwärter inkl. 1 Tasse Kaffee & 1 Stück Kuchen ab 179,-- € p.P. im DZ EZ-Zuschlag 33,-- € p.P. Mindestteilnehmerzahl 25 Personen, sollte diese nicht erreicht werden ist eine Absage bis zu 20 Tagen vor Abreise von unsere Seite möglich Kanzlei Schön – Kanzlei für Familienrecht Seit 2007 in Tuttlingen, spezialisiert auf Ehescheidungen und familienrechtliche Anliegen. Anmeldung unter 07433 / 930 440 Omnibusbetrieb Jochen Stoll Rohrwiesenstraße 26 72336 Balingen www.bus-stoll.de BEATE SCHÖN Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Weimarstraße 57 78532 Tuttlingen Tel. 07461 /966 37 37 www.kanzleischoen.de Seine Leidenschaft sind Omnibusse, bekannt unter dem Namen NEOPLAN wurden diese weltweit verkauft. Dr. Konrad Auwärter hat im niederbayrischen Pilsting einen Ort der Nostalgie geschaffen. Exclusiv für uns öffnet Dr. Konrad Auwärter die Tore seines NEOPLAN Museum und führt Sie durch die Firmengeschichte der NEOPLAN Omnibusse . Freuen Sie sich auf ein paar unterhaltsame Stunden mit dem Konstrukteur der ersten Doppeldecker Busse, lassen Sie sich durch fast 85 Jahre Geschichte des Omnibusbau führen. info@bus-stoll.de Erholung auf dem Heuberg! Freizeitbad mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Kinderplanschbecken Eintrittspreise Hallenbad Sauna Einzelkarte Erwachsener 3,50 € 8,50 € Einzelkarte Kinder/Jugendliche * 1,50 € 5,50 € 10er-Karte Erwachsene 31,50 € 76,50 € 10er-Karte Kinder/Jugendliche 13,50 € 49,50 € Wertkarte: 76,50 €(Wert: 85,00 €)–gültig für Hallenbad und Sauna (*Kinder bis 6Jahre frei) Öffnungszeiten Hallenbad Sauna Montag 17.00 –20.00 Uhr 17.00 –22.00 Uhr Männersauna Dienstag 17.00 –22.00 Uhr 17.00 –22.00 Uhr Frauensauna Mittwoch *14.00 –18.00 Uhr 14.00 –17.45 Uhr Frauensauna 18.00 –22.00 Uhr 17.45 –22.00 Uhr Gemischt Donnerstag 17.00 –22.00 Uhr 17.00 –22.00 Uhr Frauensauna Freitag ** 16.00 –18.00 Uhr 17.00 –22.00 Uhr Gemischt 18.00 –22.00 Uhr Samstag 13.00 –20.00 Uhr 13.00 –20.00 Uhr Gemischt Sonntag 09.00 –16.00 Uhr 09.00 –12.00 Uhr Familiensauna (*Familienbad) (** Kinderspielbad) Geschenkidee: Gutschein für das Hallenbad und/oder Sauna Jurabad Gosheim Gehrenstraße 1878559 Gosheim Telefon 07426/9611-18 Das Jurabadteam freut sich auf Ihren Besuch!

Nummer 18 | Mittwoch 9. Oktober 2019 SCHÖMBERG 17 Lana-Jolie Mager, Emeline und Noel Schädler sowie Lena Freiberg sind mit Pferden und Hund da. Segen für Pferde, Hunde und Hasen Auf dem Palmbühl feiern zahlreiche Gläubige das Franziskusfest / Traditioneller Leonardi-Ritt Von Jennifer Dillmann Manfred Schlaich und Eugen Wolf mit ihrem Pferd Gino. Schömberg. Das Franziskusfest und die Tiersegnung gehören zu den Höhepunkten der Pilgersaison a uf dem Palmbühl. An die 300 Besucher fanden sich dazu am Sonntag e in, um einen Gottesdienst der anderen Art mitzuerleben. Die Christen werden an diesem Tag von zahlreichen vierbeinigen Freunden begleitet. So finden sich in den Sitzreihen unter freiem Himmel Hunde, Katzen, Meerschweinchen und andere Haustiere ein. A uf den Wiesen stehen P ferdehalter mit ihren s anften Riesen. S o auch Emeline und Noel Schädler, Lana-Jolie Mager sowie Lena Freiberg. Schon seit ihrer frühsten Kindheit besucht Emeline Schädler d iesen besonderen Gottesdienst. In diesem Jahr hatten sie gleich zwei Ponys und einen Hund bei sich. »Im vergangenen J ahr war ich mit meinen zwei Hasen hier«, berichtete sie. »Es ist schön hier draußen mit den Tieren, und d er Segen für sie kann n icht schaden.« M anfred Schlaich aus Geislingen und Eugen Wolf aus Hechingen-Boll sind zwar keine regelmäßigen Kirchgänger, aber mit ihrem Ardenner v or der Kutsche reisen sie schon seit mehr als zehn Jahren an. »Wir wollen den Segen für Gino und treffen hier auf nette Gesellschaft mit all den anderen Kutschern und Tierliebhabern«, kommentierte Manfred Schlaich. Und Wolf fügt an: » Man kann manchmal etwas für sein Seelenheil machen.« Dafür nehmen die Herren und ihr Pferd eine Anfahrt von zweieinhalb Stunden in Kauf. Der Gottesdienst unter freiem Himmel und die l ebendige Zusammenkunft a uf dem Platz vor der Wallfahrtskirche wurde vom Schörzinger Musikverein u mrahmt. N ach dem Gottesdienst fuhr Pfarrer Josef Schäfer beim Leonardi-Ritt auf einer der Kutschen mit, woraufhin die Prozession m it Tieren und Haltern folgte. Zahlreiche Gläubige haben sich am Sonntag zum Franziskusfest auf dem Palmbühl eingefunden. Fotos: Dillmann