Aufrufe
vor 11 Monaten

Rottum Bote 27.11.2019

  • Text
  • Ochsenhausen
  • Dezember
  • November
  • Rottum
  • Weihnachtsmarkt
  • Schule
  • Schiele
  • Bote
  • Illertal
  • Musik
  • Www.bitzilla.de

Rottum

Rottum Bote BILDER DER WOCHE Mittwoch, 27. November 2019 Helga Ilg aus Dettingen schreibt: „Kraniche auf dem Weg in den Süden, bei einem Zwischenstopp im Illertal zwischen Dettingen und Kirchdorf.“ FOTO: HELGA ILG Liebe Leserinnen, liebe Leser, Sie haben ein schönes Foto, das Sie gerne an dieser Stelle veröffentlicht sehen möchten? Gerne drucken wir dieses auf unserer Seite „Bilder der Woche“ honorarfrei ab, ob Vereinsausflug, Kindergarten- oder Schulfest. Bitte schicken Sie maximal zwei Fotos im JPG-Format mit einer Bildgröße von mindestens 500 KB an redaktion@rottumbote.de mit einer kleinen Bildunterschrift sowie den Namen des Fotografen. Die Veröffentlichung ist abhängig von der Qualität und dem vorhandenen Platz. Wichtig ist auch, dass die Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind und diese keine gewerblichen Zwecke verfolgen. Die Motive sollten aus dem Verbreitungsgebiet des „Rottum Bote“ stammen bzw. bei Ausflugsmotiven von Vereinen aus dem Verbreitungsgebiet sein. Ihre Redaktion Karin Schädler aus Berkheim hat beim Spaziergang in Berkheim eine Wicke im kühlen Morgengrau gesehen. FOTO: KARIN SCHÄDLER Martin Dullenkopf aus Ochsenhausen hat uns eine Novemberstimmung am Krummbach geschickt. FOTO: MARTIN DULLENKOPF Aufgenommen am 23. 11. im Rahmen einer Sonderfahrt beim Öchsle. FOTO: BENNY BECHTER Die Rottumtaler Alphornbläser haben uns ein Bild von ihrer Irland Tour, Cliffs of Moher geschickt. FOTO: ALPHORNBLÄSER

Rottum Bote SERVICE UND TERMINE Mittwoch, 27. November 2019 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Notdienst der Apotheken Tel. 116117. Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 0180/1929343 . Notdienst der Augenärzte 0180/1929350. Notdienst der Zahnärzte 01805/911610. Redaktion: Gerd Mägerle (verantwortlich) Tobias Rehm, Telefon (07351) 5002-77 E-Mail: redaktion@rottumbote.de Anzeigenverkauf: Gewerbliche Anzeigen Telefon (07351) 500245, Fax (0751) 2955 996999 Zustellung und Vertrieb: Servicecenter, Telefon (0751) 2955 5555 Verlag: Schwäbische Zeitung Biberach GmbH & Co. KG 88400 Biberach, Marktplatz 35 Geschäftsführung: Juliana Rapp (verantwortlich für Anzeigen) Druck: Druckhaus Ulm-Oberschwaben, 89079 Ulm Auflage: 14 000 Exemplare - Kostenlose Verteilung wöchentlich am Mittwoch an die Haushalte im Verbreitungsgebiet: Bechtenrot, Bellamont, Berkheim, Binnrot, Bonlanden, Dettingen, Edelbeuren, Edenbachen, Egelsee, Ehrensberg, Eichbühl, Eichen, Eichenberg, Ellwangen, Englisweiler, Erlenmoos, Erolzheim, Füramoos, Goppertshofen, Gutenzell, Haslach, Hattenburg, Hürbel, Illerbachen, Kirchberg, Kirchdorf, Laubach, Mettenberg, Mittelbuch, Niedernzell, Oberopfingen/Unteropfingen, Oberstetten, Ochsenhausen, Reinstetten, Ringschnait, Rot an der Rot, Rottum, Sinningen, Spindelwag, Steinhausen/Rottum, Tannheim, Tristolz, Wennedach, Zell an der Rot, Zillishausen. Einzelverkaufspreis EUR 0,26 Samstag ab 8.30 Uhr: Gabler-Apotheke, Ochsenhausen, Bahnhofstr. 25/1, 07352/8411. Sonntag ab 8.30 Uhr: Allmannsch’e Apotheke, Biberach, Marktplatz 41, 07351/ 18090. Adresse und Telefonnummer der diensthabenden Apotheke in Ihrer Nähe erhalten Sie kostenfrei 0800 002 28 33. Rotes Kreuz Krankentransport, Tel. 07351/19222 Notarzt, Sozialstation Rottum - Rot - Iller e.V. Kranken- und Altenpflege, Haus- und Familienpflege, Ochsenhausen, Krankenhausweg 28, Tel. 07352/92300 Telefonseelsorge Oberschwaben-Allgäu kostenfrei - rund um die Uhr Tel 0800/1110111 und 1110222 Soziale Dienste Hospizgruppe Ochsenhausen/Illertal Begleitung für Schwerkranke und Sterbende, Einsatzleitung Agnes Ohmann Tel. 08395 - 1066, Renate Steur Tel. 07354 - 7636. Nachbarschaftshilfe Tel. 07352/2266. Jingle Bells ... auf dem Weg nach Bethlehem HASLACH (sz) - „Jingle Bells ... auf dem Weg nach Bethlehem“ – Unter diesem Titel lädt der Chor „Chorisma“ am Sonntag 1. Dezember um 17 Uhr zu seinem Adventskonzert in die Haslacher Kirche St. Petrus in Ketten ein. Die Programmauswahl wird einen Hauch Weihnachten aus aller Welt in die Haslacher Kirche zaubern. Dabei sind swingig- und jazzige amerikanische Songs, eine Auswahl von Stücken des britischen Komponisten John Rutter, der in seiner Musik Nostalgie, Klassik und Tradition verbindet. Die berühmte französische Weihnachtsarie „Cantique de Noel“, sowie eine feine Auslese deutscher traditineller Weihnachtslieder. An Orgel und Klavier wird zu hören sein - Michael Jahn. Percussion - Lukas Seebacher. Leitung und Sologesang - Susanne Nestl. Das Konzert ist spendenbasiert. FOTO: CHORISMA Kolpingfamilie Ochsenhausen ● Der Nikolaus kommt am 5. Dezember OCHSENHAUSEN (sz) - Der Nikolaus kommt am Donnerstag, 5. Dezember. Altem Brauch entsprechend besuchen der Heilige und sein Knecht Ruprecht am Vorabend des Nikolaustages die Kinder und Familien. Die Kolpingfamilie macht an diesem Abend die Nikolaus- Aktion in Ochsenhausen. Zwischen etwa 17.30 und 20 Uhr sind erfahrene Nikolauspaare unterwegs und besuchen die Familien. Wer den Besuch des Nikolaus wünscht, sollte dies anmelden unter Telefon 07352/3445 (Franz Kiefer) oder per E-Mail an flkiefer@t-online.de. Genaue Anschrift, Anzahl der Kinder und gewünschte Uhrzeit sollten mitgeteilt werden. Anmeldungen werden bis Dienstag, 3. Dezember, angenommen. Der Besuch ist kostenfrei. Spenden werden angenommen und für Projekte des Kolpingswerks International sowie vor Ort eingesetzt, zu denen auch ein persönlicher Bezug besteht. Ziel der Projekte ist es nach Angaben der Kolpingfamilie, den Kreislauf der Armut zu durchbrechen, Hoffnung zu schenken und Perspektiven für gutes und selbständiges Leben zu schaffen. ANZEIGE