Aufrufe
vor 4 Monaten

Rottum Bote 27.05.2020

  • Text
  • Ochsenhausen
  • Rottum
  • Bote
  • Juni
  • Liebe
  • Zwerger
  • Bellamont
  • Bonlanden
  • Kinder
  • Zeit

Rottum

Rottum Bote ROTTAL / ILLERTAL Mittwoch, 27. Mai 2020 Von Katrin Bölstler ● ROT AN DER ROT - Die Jugendbildungsstätte St. Norbert in Rot an der Rot ist normalerweise ein Ort der Begegnung. Doch normal ist in diesen Tagen der Corona-Pandemie nichts. Keine Orchester musizieren derzeit in den Räumen des ehemaligen Klosters, keine Ministranten diskutieren über ihren Glauben und keine Radler machen Halt auf ihrer Tour durch Oberschwaben. Stattdessen verbringt Markus Triebs, seit November 2019 neuer Leiter der Jugendbildungsstätte, die meiste Zeit allein im Haus. „Das ist eine außergewöhnliche Situation, aber wir versuchen das Beste daraus zu machen und nicht den Mut zu verlieren“, berichtet er am Telefon. Die Jugendbildungsstätte hat, wie so viele andere Betriebe in der Region auch, Kurzarbeit angemeldet. Denn wenn es im Haus keine Gäste gibt, braucht es auch keine Köche und kein Reinigungspersonal. Triebs, der unterdessen im Haus wohnt, hält bis zur Wiedereröffnung im Juni die Stellung. „Zurzeit bin ich viel damit beschäftigt, für geplante Veranstaltungen neue Termine zu finden oder sie zu stornieren.“ Noch nicht abgesagt ist das große Zeltlager des BDKJ, das jedes Jahr auf dem Gelände direkt hinter dem Bildungshaus BERKHEIM (sz) - Der Innenausbau an der neuen Werkstatt des Bauunternehmens Max Wild im Berkheimer Teilort Illerbachen läuft. Der Umzug sei in Sichtweite, teilt das Unternehmen mit. Beim Innenausbau der Werkstatt laufen die Arbeiten weiter auf Hochtouren, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. In den vergangenen Wochen wurden Rasterdecken sowie Deckenleuchten im Verwaltungsteil montiert. Auch die Malerarbeiten im Erdgeschoss und dem ersten Obergeschoss sind nun abgeschlossen. Zusätzlich erfolgte die Montage der Stahltüren sowie der Lackierstraße inklusive der Verlegung aller benötigten Anschlüsse. Darüber hinaus wurden planmäßig weitere Bildungsstätte öffnet Mitte Juni wieder St. Norbert möchte dieses Jahr mehr Touristen beherbergen – Jubiläumsfeier fällt aus Zwei Monate lang arbeiteten Karl Walk (re.) und Markus Triebs (li.) Seite an Seite. Das Bild entstand lange vor Corona, Ende vergangenes Jahr. FOTO: KATRIN BÖLSTLER/ARCHIV stattfindet und von diesem verpflegt wird. Storniert hingegen sind die Sommerkurse, die das Goethe-Institut jedes Jahr in Rot abhält. Die jungen Leute, die an diesen Kursen normalerweise teilnehmen, kommen aus der ganzen Welt und können aufgrund der Pandemie nun nicht nach Deutschland kommen. Ein knappes halbes Jahr ist der 61-Jährige nun im Amt. Im Bodenarbeiten und die Verrohrung der Heizung vorgenommen. November und Dezember 2019 arbeitete er noch Seite an Seite mit seinem Vorgänger Karl Walk, der St. Norbert 30 Jahre lang leitete und in der Jugendbildung eine echte Institution war. Seit dem Jahreswechsel ist nun Triebs allein dafür verantwortlich, dass das Haus stets sauber, die Betten frisch bezogen sind und das Essen für die Besucher pünktlich auf dem Tisch steht. In den kommenden Wochen soll nun mit dem Verlegen der Böden sowie der Ausstattung der neuen Sanitäranlagen begonnen werden. Auch die Elektro-Anklemmarbeiten werden Seine bisher schönste Veranstaltung seien die Jugendseelsorgetage im Januar gewesen. „Da war das Haus komplett voll, 30 Gäste mussten sogar außerhalb übernachten, weil wir nicht genug Platz hatten“, erinnert er sich. In diesem Jahr sei es bei der Tagung um dem Umgang der Kirche mit dem Thema Sexualität gegangen. Obwohl er selbst nicht an den Veranstaltungen teilgenommen habe, habe es doch viele interessante Gespräche in den Momenten dazwischen gegeben. „Im Gegensatz zu meinem vorherigen Job im Hotelgewerbe komme ich hier schnell mit den Teilnehmern inhaltlich ins Gespräch und das ist oft sehr interessant“, freut er sich. „Es ist in manchen Momenten noch etwas gewöhnungsbedürftig, dass sich im Haus viele duzen, doch dadurch ist der Umgang untereinander auch viel persönlicher und direkter.“ Als Leiter der Einrichtung sei er Ansprechpartner und Ratgeber für alle möglichen Fragen - und das mache den Alltag abwechslungsreich. Eigentlich hätte die Jugendbildungsstätte in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen mit einem großen Festakt gefeiert. Doch daraus wird nun nichts. Stattdessen bereitet Triebs momentan alles für die baldige Wiedereröffnung am 11. Juni vor. „Aufgrund unserer Größe und der vielen Räume ist es für uns kein Problem, die Abstandsregeln einzuhalten. Vor allem kleinere Gruppen können wir wieder bei uns aufnehmen“, sagt er. Da die meisten Deutschen dieses Jahr Urlaub in der Heimat machen werden, rechnet Triebs 2020 vermehrt mit Touristen. Denn obwohl das Haus überwiegend von Gruppen und Vereinen genutzt wird, steht es doch auch Einzelpersonen offen. Arbeiten an der Werkstatt von Max Wild kommen voran Neues Gebäude entsteht an der Landesstraße Richtung Egelsee Die Arbeiten an der neuen Werkstatt der Firma Max Wild sind weiter vorangekommen. FOTO: WILD ausgeführt. Parallel werden in den nächsten Wochen auch die Arbeiten an den Werbeanlagen der Fassade aufgenommen. Das 120 Meter lange und 13 Meter hohe Gebäude entsteht an der Landesstraße Richtung Egelsee. Es ist ein gefördertes KfW-Effizienzhaus 55, bei dem nach Unternehmensangaben Nachhaltigkeit und Umwelttechnik großgeschrieben werden. 800 Fahrzeuge und Maschinen umfasst der Fuhrpark von Max Wild, diese müssen regelmäßig gewartet und repariert werden. Dafür soll die neue Werkstatt zur Verfügung stehen. Daneben dient sie vor allem als Anlaufstelle für die Geschäftskunden von Max Wild, aber auch für Mitarbeiter und für Privatkunden.

ZIRBEN-AKTIONSWOCHEN RELAX 2000 23. Mai bis 06. Juni 2020 3D-Spezialfederkörper für perfekte Körperanpassung Urlaub zuhause – Erholung mit der Kraft der Zirbe und der optimalen Schlafergonomie Haben auch Sie sich schon auf Ihren Sommerurlaub am Meer oder in den Bergen gefreut? Aufgrund der gegenwärtigen Situation werden die meisten von uns den Urlaub in diesem Jahr zu Hause verbringen. Doch das heißt noch lange nicht, das s dieser nicht genauso erholsam und entspannend sein kann wie in der Ferne. Mit dem Relax 2000 Schlafsystem holen Sie den Urlaub zu Ihnen nach Hause und das für viele Jahre. Um Ihren Körper und damit die Wirbelsäule richtig ergonomisch zu lagern braucht man die optimale Schlafunterlage. Zentraler Punkt beim Thema gesundes Schlafen ist die Ergonomie. Relax 2000 hat die perfekte Eigenschaft, entlastend und unterstützend auf Ihre Wirbelsäule zu wirken. Matratze und Bettsystem müssen sich punktelastisch dem Körper anpassen, umso mehr, als wir während des Schlafens sehr oft unsere Position und Haltung ändern. Nur wenn die Wirbelsäule in eine natürliche, entspannte Lage kommt, können sich die Bandscheiben zwischen den einzelnen Wirbeln richtig regenerieren. Damit ist das Relax 2000 Bettsystem die optimale Voraussetzung für mehr Erholung und Energie im Alltag. Metallfreie Massivholzbetten aus Zirbenholz... Der Gesunde Schlaf durch die Kraft der Zirbe € 150,00 GUTSCHEIN* Kommen Sie bis zum 06.06. 23.05. zum Probeliegen und Sie sparen € 150,00 beim Neukauf eines Relax 2000 mit Matratze, Auflage und Kissen! ...bilden die optimale Ergänzung für gesunden Schlaf. Die Relax-Qualitätspartner in Ihrer Nähe freuen sich auf Ihren Besuch! Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, einen Termin für Ihre persönlich Beratung zu vereinbaren! Traumhaus-Schreinerei Lebherz Ebinger Str. 60, Bachstraße 30, 72475 Bitz T 01577 7829508, schreinerei-lebherz.de Haas Möbelwerkstätte Hintere Gasse 11, 73571 Göggingen-Horn T 07175 8774 haas-moebelwerkstaette.de Schreinerei Jordan Oberer Dammweg 4, 78050 VS-Villingen T 07721 22632, jordan-schreinerei.de Wohn-Studio Plocher Hauptstr. 34, 88090 Immenstaad T 07545 2832, schreinerei-plocher.de Betten Hoffman Waldseer Str. 23, 88250 Weingarten T 0751 5578812, hoffmann-betten.de *Aktion gültig bis 23.05.2020 06.06.2020 bei Neuaufträgen! Nicht in bar ablösbar. Kann nicht mit anderen Aktionen, Skontierungen und Rabatten kombiniert werden. Pro Einkauf ist nur ein Gutschein pro Person einlösbar. Kohler – natürlich einrichten GmbH & Co. KG Keplerstr. 26, 88453 Erolzheim T 07354 931500, kohler-einrichten.de Schreinerei Gobs Schillerstr. 32, 89597 Munderkingen T 07393 954291, gobs-schreinerei.de Schlafstadl by Schreinerei Rothenbacher Mönchgasse 21, 89601 Schelklingen T 07384 952316, Schlafstadl.com Natürlich schlafen. Besser leben.