Aufrufe
vor 1 Jahr

Rottum Bote 04.12.2019

  • Text
  • Ochsenhausen
  • Dezember
  • Erolzheim
  • Rottum
  • Biberach
  • Zeit
  • Kinder
  • Steinhausen
  • Jugendlichen
  • Bote
  • Www.bitzilla.de

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

SONDERVERÖFFENTLICHUNG 40 Jahre Nikolausmarkt Erolzheim am Samstag, 07. Dezember 2019 (ganztägig) Wiederbelebung des Marktrechts Eigentlich ist es schon eine viel ältere Tradition, denn das Marktrecht in Erolzheim wurde der Gemeinde bereits am 3. Dezember 1811 verliehen. Erolzheim - Jährlich vier Jahrmärkte mit Vieh- und Krämermarkt sind ab 1813 in der Bär- ´schen Chronik protokolliert. Ab 1843 wurde zusätzlich jeden Montag ein Fruchtmarkt abgehalten. Das im Volksmund als „Schranne“ bezeichnete Gebäude neben dem Rathaus, das heute Wohnungen und ein Gesundheitszentrum beherbergt, war bis in die 1950er Jahre Umschlagplatz für den Getreidehandel. Von all diesen Märkten ist bis anfangs der 1970er Jahre nichts mehr übriggeblieben. Bis sich die Gemeinde entschloss, ab 1979 die Markttradition wenigstens mit einem jährlich am In Erolzheim war und ist der Nikolausmarkt von jeher ein großer Publikumsmagnet. ersten Samstag im Dezember stattfindenden Nikolaus- und Krämermarkt wieder aufleben zu lassen. Viele örtliche Vereine waren nicht nur am Aufbau des Marktes vor 40 Jahren beteiligt, sie pflegen auch heute noch mit ihren reichlichen Angeboten – ob Kulinarisches für den Gaumen oder Advents- und Weihnachtsschmuck – die örtliche Marktkultur. Die Realschule Erolzheim ist ebenfalls mit „Selbstgemachtem“ am Nikolausmarkt vertreten. Bei den 30 gemeldeten gewerblichen Ständen findet der Marktbesucher handelsübliche FOTOS: PRIVAT Waren von Sicherheitsnadeln über Schafsfelle, Tee, Gewürze, Liköre, Wein, Nudeln, Rauchfleisch bis hin zu verschiedensten Bekleidungsangeboten, Lederwaren, Schmuck und Pflegeprodukte.

SONDERVERÖFFENTLICHUNG 40 Jahre Nikolausmarkt Erolzheim am Samstag, 07. Dezember 2019 (ganztägig) Gemeindestand, Fotobox und Nikolausbesuch Die Gemeinde Erolzheim ist zum 40-jährigen Jubiläum ebenfalls mit einem Marktstand vertreten. EROLZHEIM -Dabei kann man das Heimatbuch und die Bilder Chronik über Erolzheim, das Tagebuch „Karl Borromäus Loy“, verschiedene Postkarten sowie das Erolzheimer Puzzle erwerben. Auserlesene Schokoladenkreationen der Chocolaterie Maya aus Biberach sind ebenfalls im Angebot. Als Andenken an den Jubiläumsmarkt gibt es eine Fotobox, an der lustige und weihnachtliche Fotos kostenlos geknipst werden können. Im Rahmenprogramm des Nikolausmarkts laden Pferderücken die Kinder im Pferdeparcours beim Theaterstadel zum Reiten ein. Die Musikkapelle Berkheim unterhält ab 14 Uhr vor dem Rathaus mit einem Platzkonzert. Ab 10 Uhr lädt der Waldkindergarten Hollerbusch die Kinder im Sitzungssaal des Rathauses zum „Feuer-Abenteuer im Eis“ ein. Die Kinder der Kita St.Martinus und die Flötengruppe des Musikvereins singen und musizieren vor dem Rathaus um 13 Uhr. Der wichtigste Marktbesucher , derSt. Nikolaus, besucht um Die Kinder warten singend auf den Nikolaus. Und jetzt ist er da! 11.30 Uhr und 13.30 Uhr den Markt unterstützt durch Bläser der Erolzheimer Musikkapelle FOTOS: PRIVAT und verteilt an alle Kinder einen „Schoko-Nikolaus“ zum Jubiläum. schwäbische.de/ veranstaltungen