Aufrufe
vor 1 Woche

Laupheimer Anzeiger 14.10.2020

  • Text
  • Laupheim
  • Laupheimer
  • Oktober
  • Anzeiger
  • Rentschler
  • Telefon
  • Biopharma
  • Mrna
  • Reicherter
  • Teilzeit

Laupheimer Anzeiger

Jeden Mittwoch kostenlos in 21.270 Haushalten Mittwoch, 14. Oktober 2020 Die Wochenzeitung der Schwäbischen Zeitung für Laupheim und Umgebung Heute im LA ● Neueröffnung nach Umbau Nach zweiwöchiger Umbauphase eröffnet in dieser Woche das Augenoptikfachgeschäft „Die Neue Brille“ wieder – in komplett neuem Gewand. Viele modische und technische Neuerungen erwarten die Kunden bei ihrem Einkauf im Fachgeschäft in der Mittelstraße. Gegen den Virus Die Firma Rentschler Biopharma ist an der Entwicklung eines Impfstoffes gegen das Coronavirus beteiligt. Roter Kunstsalon Im Museum Villa Rot stellen am kommenden Wochenende mehr als 60 Kunstschaffende Werke aus verschiedenen Kunstgattungen aus. Kultur Das Museum zur Geschichte von Christen und Juden im Schloss Großlaupheim setzt seine Filmreihe „Zukunft Bildung“ fort. ANZEIGEN Musikalische Kontraste ohne Kitsch LAUPHEIM (red) - Der Songwriter Peter Pux gastiert am Donnerstag, 15. Oktober, im Kulturhaus Schloss Großlaupheim. Beginn ist um 20 Uhr. Peter Pux erzählt in seinen Liedern erwachsen und ehrlich. Seine Texte handeln von Freundschaft und Liebe, von Fernweh und Heimat. Für Pux und seine Musiker – zur Begleitband gehört auch der Laupheimer Gitarrist Thilo Türr – ist die Sache klar: „Wir brauchen unseren Heimathafen. Heimkommen – und wieder losfahren.“ Kontraste im Allgemeinen sind in den Stücken von Pux ein großes Thema. Die aktuelle Single „Maske“, spricht von den Personen hinter den Fassaden. Ohne Kitsch oder Schlager sucht der Text nach einem Gefühl des eigenen Selbst in Antagonie zum Überzeichneten der Selbstdarstellung. Getragen von einem starken Klavier und einer leichten E- Der Songwriter Peter Pux spielt im Kulturhaus Peter Pux kommt mit seiner Begleitband ins Kulturhaus. Gitarre, legt Peter Pux in dieser Ballade einen unverstellten Zugang an das Ideal eines jeden – und das Ganze soll ohne Filter, ohne Effekte, ohne Maske präsentiert werden. FOTO: THOMAS BRAUCHLE FOTOGRAFIE Karten gibt es unter www.kulturhaus-laupheim.de Graf Metzgerei Laupheim Radstraße 3 und Leibnizstraße 5 Angebote von Montag, 12.10. bis Samstag, 17.10.2020 T-Bone Steak 100 g 2,29 3 Schweineschnitzel 100 g –,99 3 Schinkenwurst 100 g 1,09 3 Tel.: 0 73 92 / 22 69 Filiale: 0 73 92 / 96 75 75 Hauptgeschäft Radstraße tägl. durchgehend geöffnet Fleischsalat 100 g –,85 3 Schweinefilet in Sahnesauce 2 Port. 9,90 3