Aufrufe
vor 6 Monaten

Laichinger Anzeiger 15.07.2020

  • Text
  • Laichingen
  • Juli
  • Laichinger
  • Telefon
  • Heroldstatt
  • Anzeiger
  • Stof
  • Westerheim
  • Informationen
  • Martina

Laichinger Anzeiger

Jeden Mittwoch kostenlos mit einer Auflage von 12.885 Exemplaren Mittwoch, 15. Juli 2020 Die Wochenzeitung der Schwäbischen Zeitung für Laichingen, Berghülen, Merklingen, Nellingen, Heroldstatt, Hohenstadt, Römerstein, Westerheim, Oberdrackenstein, Ingstetten und Justingen Die Woche in der SZ LAICHINGEN (sz) - Für jeden Haushalt eine neue Mülltonne. Landkreis arbeitet an umfassender Reform – Entsorgung dann keine kommunale Aufgabe mehr. LAICHINGEN (sz) - Roman Gürtler übernimmt die Laichinger Feuerwehrabteilung. Hauptversammlung wurde online abgehalten. RÖMERSTEIN (sz) - Michael Donth kandidiert wieder für den Bundestag. CDU-Mitglieder wählen beim Open-Air- Kreisparteitag ihren Bundestagskandidaten. Heute in der SZ HEROLDSTATT (sz) - Gute Lösung gesucht: Backkultur contra Geruchsbelästigung. Mehr Informationen finden Sie jeden Morgen in der Schwäbischen Zeitung. Sie können ein kostenloses 14-tägiges Probeabonnement anfordern unter der Telefonnummer 0751 / 2955 5555. Die „offene Bühne“ steht bereit LAICHINGEN (la) - Nach Vorbereitung aller Sicherheitsund Hygienemaßnahmen veranstaltet der Verein „Kunst & Kultur in LA“ nach vielen Proben in Kleingruppen seine diesjährigen Präsentationstage „Open-Air“ auf der Schillerstraße – und zwar vom 25. bis 26. Juli. Es gibt eine überdachte Bühne für alle Künstler. Für die Gäste stehen vorbereitete „Logen“ zur Verfügung. Für ausreichend Speisen und Getränke ist laut Mitteilung gesorgt; auch wird der ein oder andere bildende Künstler Besonderheiten ausstellen – wie beispielsweise kleine Kunstwerke und Fotos in 3D. Zum ersten Mal in seiner Geschichte veranstaltet der Verein „Kunst & Kultur in LA“ vor seinem Hauptprogramm eine „offene Bühne“. Jeder, der kann und möchte, hat die Mög- Verein „Kunst & Kultur in LA“ plant die Präsentationstage – Anmeldungen sind notwendig Die Präsentationstage „OpenAir“ werden geplant. lichkeit, sich für diese Bühne anzumelden. Singen, tanzen, musikalische, aber auch lyrische Beiträge sind willkommen. Anmelden kann man sich bis Samstag, 18. Juli. Der Soundcheck ist um 16 Uhr. FOTO: PR Die „offene Bühne“ beginnt um 16.30 Uhr. Zuschauer dafür können sich noch bis Sonntag, 19. Juli, anmelden. Der Verein konzentriert sich laut Mitteilung seit Gründung darauf, „vereinseigenen“ Talenten eine Plattform zu bieten. Dieses Mal aber ist die Ku- KuLA-Bühne im Vorprogramm öffentlich und für jeden nutzbar. Die „KuKuLA-Showbühne“ ist laut Mitteilung des Vereins bereits ausverkauft und beginnt am gleichen Abend um 18.30 mit vielen erwachsenen und jungen Künstlern aus dem aktuellen Ensemble, mit bekannten, aber auch neuen Beiträgen. Der erste Teil befasst sich mit Tanz und Gesang, der zweite Teil dann hauptsächlich mit Gesang und unplugged Musik. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Aufgepasst: Das Fest findet nur bei gutem Wetter statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist eine verbindliche Anmeldung unter info@stepinla.de oder unter Telefon 07333 / 7644 erforderlich. Verliebt?Verlobt! Goldschmuck. reset-com.de ZU SENSATIONELL! GÜNSTIGEN! PREISEN! 20% Rabatt auf alle Trau(m)Ringe! Jetzt bei Marktplatz 8, 89134 Blaustein, Tel.: 07304 3418, www.schwaibold.de