Aufrufe
vor 4 Wochen

Laichinger Anzeiger 08.07.2020

  • Text
  • Laichingen
  • Juli
  • Laichinger
  • Westerheim
  • Kirsamer
  • Anzeiger
  • Telefon
  • Salon
  • Heroldstatt
  • Gemeinde

Laichinger Anzeiger

Jeden Mittwoch kostenlos mit einer Auflage von 12.885 Exemplaren Mittwoch, 8. Juli 2020 Die Wochenzeitung der Schwäbischen Zeitung für Laichingen, Berghülen, Merklingen, Nellingen, Heroldstatt, Hohenstadt, Römerstein, Westerheim, Oberdrackenstein, Ingstetten und Justingen Die Woche in der SZ LAICHINGER ALB (sz) - PV-Anlage bei Bahnhof soll auf jeden Fall kommen. Verband Region Schwäbische Alb: Mitglieder positionieren sich – So sieht Zeitplan aus. REGION (sz) - Von den Nudeln und den Rettichen. Viele Gemeinden haben Spitznamen – Die Bezeichnungen für Merklingen und Nellingen sind kulinarischer Art. NELLINGEN (sz) - „Feldwege sind keine Umleitung“. Der Nellinger Bürgermeister kündigt verstärkte Kontrollen an. Heute in der SZ LAICHINGEN (sz) - Bäckerei Mangold: Volksbank hat das Haus gekauft und plant neues Projekt. Mehr Informationen finden Sie jeden Morgen in der Schwäbischen Zeitung. Sie können ein kostenloses 14-tägiges Probeabonnement anfordern unter der Telefonnummer 0751 / 2955 5555. So geht Natururlaub auf der Alb LAICHINGEN/BAD URACH/ REGION (la) - Die Schwäbische Alb ist eine wildromantische Karstlandschaft, ein Hochland mit Wacholderheiden, das noch durch Wanderschäferei beweidet wird. Die mächtige Felskante des Albtraufs trennt das Hochplateau der „rauen Alb“ von den Streuobstwiesen des lieblichen Albvorlandes. Im Süden bahnt sich die Donau ihren Weg durch den „schwäbischen Grand Canyon“. Viele Menschen entdecken 2020 Deutschland als Urlaubsziel neu und die Schwäbische Alb sei besonders für Naturliebhaber und Outdoorsportler das ideale „Reiseländle“. Die kostenlosen Outdoor- Broschüren des Schwäbischen Alb Tourismus bieten nun zahlreiche Tourenvorschläge und viel Inspiration für das Wandern und Radfahren in der Region. Outdoor-Abenteuer zu Fuß oder auch mit dem Rad: Neue Broschüren sind kostenfrei bestellbar Es gibt ein reiches Angebot für Wanderer. FOTO: PR Wandermagazin: Ob Fernwanderwege, Tagestouren oder Rundwanderwege – hier gibt es ausführliche Informationen und Tipps zu zertifizierten Wandertouren, inklusive einer großen, herausnehmbaren Übersichts-Faltkarte. ●» www.schwaebischealb.de/wandern Albsteig (HW1) - Broschüre: Immer wieder an der Albtraufkante entlang führt der Qualitätsweg Albsteig (HW1), der auf über 350 Kilometer von Donauwörth bis Tuttlingen am Nordrand der Schwäbischen Alb verläuft. Die neu gestaltete Infobroschüre mit Wegbeschreibung, Etappenempfehlungen und vielen weiteren nützlichen Informationen kann ebenfalls kostenfrei bestellt werden. ●» www.albsteig.com Radmagazin: Wer lieber etwas schneller und auf zwei Rädern unterwegs ist, findet auf der Alb ebenfalls das passende Terrain. Ob Genussradler, sportlich ambitionierte Radfahrer oder Mountainbiker – jede Menge Tourentipps für jeden Geschmack gibt es im Radmagazin der Schwäbischen Alb, inklusive herausnehmbarer Übersichtskarte. ●» www.schwaebischealb.de/rad Alb-Crossing-Faltkarte: Die Alb-Crossing führt quer über die Schwäbische Alb und ist ein wahrer Naturgenuss, mit Höhepunkten gespickt, ursprünglich und sehenswert – Als Gesamttour (etwa 370 Kilometer/7000 Höhenmeter) in sechs vorgeschlagenen Etappen oder individuell geplant. ●» www.alb-crossing.de Diese und viele weitere Broschüren können kostenfrei bestellt werden unter Telefon 07125 / 939300 oder auch unter ●» www.schwaebischealb.de/prospekte Jetzt Kassenzettel einwerfen und Einkaufsgutschein gewinnen! Einkaufen, Kassenzettel und mit etwas gutschein gewinnen. Weitere Infos unter: schwäbische.de/handel-jetzt-vor-ort Eine Aktion von: