Aufrufe
vor 5 Monaten

Amtliches Mitteilungsblatt Riedlingen 10.06.2020

  • Text
  • Riedlingen
  • Juni
  • Stadt
  • Telefon
  • Eucharistiefeier
  • Rathaus
  • Gottesdienst
  • Daugendorf
  • Kirche
  • Personen
  • Amtliches
  • Mitteilungsblatt

Amtliches Mitteilungsblatt Riedlingen

Mitteilungen der Stadt Mittwoch, 10. Juni 2020 Nr. 24 / 31. Jahrgang und der Ortsverwaltungen in Bechingen, Daugendorf, Grüningen, Neufra, Pflummern, Zell, Zwiefaltendorf Verantwortlich für Redaktionelles: Bürgermeister M. Schafft · Tel. 0 73 71 / 1 83 12 · Fax 1 83 55 · E-Mail cbarth@riedlingen.de (s. Impressum) · www.riedlingen.de 3. Wünsche, Anfragen, Verschiedenes Amtliche Bekanntmachungen Bekanntmachung Stadt Riedlingen - - - - Am Montag, 15. Juni 2020, findet um 18:30 Uhr in der Stadthalle in Riedlingen eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Stadt Riedlingen statt. T a g e s o r d n u n g 1. Erneuerung und Erweiterung der Schachtanlagen (SPS) im Pumpwerk Roden und im Hochbehälter Österberg 2. Bekanntgaben der Verwaltung 3. Wünsche, Anfragen, Verschiedenes Wir laden die Bürgerinnen und Bürger zu dieser Sitzung ein. Die Beratungsunterlagen für die öffentliche Sitzung liegen im Sitzungssaal aus. Riedlingen, 03.06.2020 gez. Schafft Bürgermeister _______________________________________________________ Stadt Riedlingen - - - - Am Montag, 15. Juni 2020, findet um 18:00 Uhr in der Stadthalle in Riedlingen eine Sitzung des Kultur- und Sozialausschusses der Stadt Riedlingen statt. T a g e s o r d n u n g 1. Aussprache über die Öffnung der städtischen Einrichtungen im Rahmen der Coronaverordnungen 2. Bekanntgaben der Verwaltung a) Information über den Ablauf der Neukonzeptionierung der Vereinsförderung b) Ferienbetreuung der städtischen und kirchlichen Kindertagesstätten Wir laden die Bürgerinnen und Bürger zu dieser Sitzung ein. Die Beratungsunterlagen für die öffentliche Sitzung liegen im Sitzungssaal aus. Riedlingen, 03.06.2020 gez. Schafft Bürgermeister Stadt Riedlingen Coronavirus - Private Feiern sollen wieder erlaubt werden Der Koalitionsausschuss hat sich darauf verständigt, dass nach dem 9. Juni private Feiern zuhause mit bis zu 20 Personen und in angemieteten Räumen mit maximal 99 Personen wieder erlaubt werden (Quelle: www.baden-wuerttemberg.de; Stand: 29.05.2020) Feiern in privaten Räumen bis 20 Personen Der Koalitionsausschuss hat in Bezug auf private Veranstaltungen wie Geburtstage, Hochzeiten, Taufen und dergleichen beschlossen, dass sofern diese in den häuslichen Räumen stattfinden, die Zahl der Gäste auf zwanzig begrenzt bleiben muss, sofern diese aus verschiedenen Hausständen kommen. Bei Familienmitgliedern gibt es gemäß den Ausnahmen § 3, Absatz 2 der Corona-Verordnung keine Begrenzungen. Wenn mehr als 20 Verwandte oder im Haushalt lebende Personen zusammenkommen, darf keine weitere nicht verwandte oder nicht im Haushalt lebende Person hinzukommen. Wohnen beispielsweise vier Personen in einem Haushalt zusammen, dürfen maximal 16 weitere nicht verwandte Personen hinzukommen. Kommen drei Verwandte dazu, dürfen nur noch 13 nicht verwandte Personen hinzukommen. Diese Regelungen sollen am 9. Juni beschlossen werden. Feiern in mietbaren Lokalitäten bis 99 Personen Sofern die privaten Feierlichkeiten in öffentlich angemieteten Räumlichkeiten stattfinden, müssen die üblichen Hygienekonzepte der Gaststätten angewendet werden. 50PLUS ... ZEIT ZUM GENUSS! Ein Backofen in Sichtbereich, ein rückenschonend hoch eingebauter Geschirrspüler, oder eine individuell auf Ihre Größe angepasste Arbeitshöhe, das sind kleine aber wichtige Details für einen altersgerechten Arbeitsplatz. Mit diesen Feinheiten wird Ihre Küche zu Ihrer ganz persönlichen Genusswelt. Sprechen Sie mit uns, wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine passgenaue Lösung. RIEDLINGEN BAD SAULGAU Gammertinger Str. 25/1 Paradiesstr. 27 Tel. 0 73 71 - 9 09 05-0 Tel. 0 75 81 - 22 76 www.kwb-riedlingen.de www.kwb-badsaulgau.de