Aufrufe
vor 6 Monaten

Rottum Bote 19.02.2020

  • Text
  • Ochsenhausen
  • Februar
  • Programm
  • Fasnet
  • Rottum
  • Martinho
  • Kirchdorf
  • Prunksitzung
  • Erolzheim
  • Telefon
  • Bote
  • Www.bitzilla.de

Rottum Bote

Jeden Mittwoch in 14.000 Haushalten Mittwoch, 19. Februar 2020 Karnevalgesellschaft - Narrenzunft - Ochsenhausen Die Wochenzeitung der Schwäbischen Zeitung für Ochsenhausen, Illertal und Umgebung Prunksitzungen 2. Donnerst., 20.02.2020 3. Samstag, 22.02.2020 in der Narrhalla „Kapf“, 19:11 Uhr 49. Nachtumzug Freitag, 21.02.2020 19:31 Uhr, anschließendes Fasnettreiben in der ganzen Stadt Das lesen Sie heute ● Der Nachtumzug ist der Höhepunkt in Kuhhausen OCHSENHAUSEN - „Kuhhausen tut‘s Atlantis gleich, bunt-blaues Unterwasserreich" lautet das diesjährige Fasnetsmotto der KG-NZ Ochsenhausen e.V.. Präsident Stefan der Steuernde und seine Minister können wieder ein hochklassiges Programm präsentieren. Die Narrenzeitung wird seit vergangenen Sonntag verkauft. Erfahren Sie lustige und skurrile Gegebenheiten aus und um Kuhhausen aus dem vergangenen Jahr. Seiten 6 und 7 Endspurt der Narren in Kirchdorf KIRCHDORF - Die Kirchdorfer Stoibeißer und die Guggenmusiker der Schillamongos waren auch in dieser Fasnet 2020 schon auf zahlreichen Umzügen zu sehen. Jetzt rüsten sie sich mit dem Umzug am Fasnetsdienstag und Kehraus für den Fasnetsendspurt. Am kommenden Wochenende sie noch in Emerkingen, Aitrach und Äpfingen an den Umzügen teilnehmen. Seite 9 Liebe Leserinnen, liebe Leser, gerne drucken wir Ihre eingereichten Beiträge ab. Beachten Sie bitte, dass der Redaktionsschluss für redaktionelle Beiträge immer freitags um 18 Uhr ist, da der Rottum Bote am Montag in den Druck geht. Später eingehende Beiträge können für die aktuelle Ausgabe leider nicht mehr berücksichtigt werden. Die närrischen Akteure beim letztjährigen Rosenmontagsball in bester Stimmung. Rosenmontagsball in Oberstetten OBERSTETTEN (sz) - Unter dem Motto: „Ob in Gala oder auf der Miste, der Oberstetter Rosenmontagsball ist immer eine coole Kiste“ legen sich auch in diesem Jahr der Schützenverein und die Oberstetter schwer ins Zeug, um einen interessanten Rosenmontagsball am 24. Februar ab 20 Uhr STEINHAUSEN A. D. ROTTUM (sz) - Am Samstag, 22. Februar, ab 20:01 Uhr startet der traditionelle große Fasnetsball der Steinhauser Vereine mit einem mehrstündigen, bunten Programm in der Mehrzweckhalle. Saalöffnung ist um 19:01 Uhr. Im Schützenhaus am 24. Februar ab 20 Uhr auf die Beine zu stellen. Dargeboten werden verschiedene Tänze, lustige Sketche und das Dorfgeschehen in Gesangsform. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und die Gäste, die gern das Tanzbein schwingen, kommen im Anschluss an das Programm mit der Dreimannband „Ikarus“ Fasnetsball ● Dorffasnet in Steinhausen an der Rottum Karten gibt es an der Abendkasse, es erfolgt kein Vorverkauf. Die Mitwirkenden sind die Steinhauser Vereine. Alle Akteure legen sich an diesem Abend mit lustigen Sketchen, fetzigen Tanzeinlagen und anderen originellen Darbietungen wieder mächtig ins Zeug, um die Besucher aus nah und fern in einen tollen närrischen Abend zu verführen. Zwischen den Showeinlagen bringt der Musikverein Steinhausen original Live-Musik zum Mitsingen und Mitschunkeln. Nach dem FOTO: BRUNO GERNER aus Füramoos voll auf ihre Kosten. Die Band wird auch das närrische Programm begleiten und manche Stimmungslieder zum Mitsingen und -schunkeln spielen. Dass man in Oberstetten die Fasnet feiern kann, dass hatten die Gäste bei den letzten Nachtumzüge und Rosenmontagsbälle bewiesen. Mit neuen und originellen Darbietungen werden die Lachmuskeln der Gäste stark in Anspruch genommen. Einlass zum Rosenmontagsball im Oberstetter Schützenhaus ist um 19 Uhr endet wenn der Hahn kräht. Programm spielt die Tanzkapelle „Ikarus“ und sorgt für Stimmung und Unterhaltung bis zum frühen Morgen. Selbstverständlich sind Küche, Theke und eine große Bar mit einem sehr vielseitigen Angebot bestens auf einen großen Ansturm gerüstet. ANZEIGE Bauen, Wohnen & Sanieren | Finanzierung Energie- und Sicherheitstechnik 29. Feb. – 1.März 2020 Paul-Heckmann-Halle BAUPLUS BIBERACH bauplus-biberach.de