Aufrufe
vor 5 Monaten

Laichinger Anzeiger 19.02.2020

  • Text
  • Laichingen
  • Februar
  • Westerheim
  • Laichinger
  • Ausbildung
  • Telefon
  • Merklingen
  • Blaubeuren
  • Studium
  • Heroldstatt
  • Anzeiger
  • Www.bitzilla.de

Laichinger Anzeiger

Jeden Mittwoch kostenlos mit einer Auflage von 12.885 Exemplaren Mittwoch, 19. Februar 2020 Die Wochenzeitung der Schwäbischen Zeitung für Laichingen, Berghülen, Merklingen, Nellingen, Heroldstatt, Hohenstadt, Römerstein, Westerheim, Oberdrackenstein, Ingstetten und Justingen Die Woche in der SZ LAICHINGEN (sz) - „Und der Hunger verschwindet“. Erich- Kästner-Gemeinschaftsschule bietet Frühstück an - Darum nutzen die Kinder die Möglichkeit so gerne. WESTERHEIM (sz) - Ein Kranz mit Symbolen der Fasnet in der Kirche. Ergreifender Gottesdienst mit den Narren handelt um „frei sein“. MERKLINGEN (sz) - Neun Männer backen Brot. Im Merklinger Backhaus gibt es einen Kurs „Brotbacken only for Men“. Heute in der SZ LAICHINGEN (sz) - Ein Blick in und aus dem Stall. Eutergesundheit bei Kühen ist für die Tiere und für den Landwirt wichtig. Mehr Informationen finden Sie jeden Morgen in der Schwäbischen Zeitung. Sie können ein kostenloses 14-tägiges Probeabonnement anfordern unter der Telefonnummer 0751 / 2955 5555. Fasnetsumzüge in Hohenstadt und Westerheim In beiden Gemeinden feiern die Narren aus allen Himmelsrichtungen Pfingstlümmel on Tour. FOTO: HJS WESTERHEIM/HOHENSTADT (la) - Ganz im Zeichen der Fasnet steht Westerheim am Rosenmontag, 24. Februar: Narren aus allen Himmelsrichtungen kommen zur IGF Westerheim in die Narrenhochburg auf der Alb, um mit den Westerheimern einen großen Festumzug zu bilden. Los geht es um 13.30 Uhr. Rund 90 Gruppen, gezielt weniger als in den Vorjahren, bilden den Bandwurm beim großen Umzug, der sich durch den Ort schlängeln wird. Rund 3500 Hästräger werden erwartet, die nochmal so richtig die fünfte Jahresfeier genießen wollen. Remmi-Demmi gibt es danach im gesamten Ort, sei es im Adler, im Rössle, bei der Musikkapelle oder in der Albhalle. Die „spektakuläre neue IGF-Narrentränke“ bleibt natürlich bei der Albhalle stehen, wo Ramba Zamba bis in die Nacht hinein angesagt sein dürfte... Die Hohenstadter Narren, die Pfingstlümmel, laden am Freitag, 21. Februar, um 14 Uhr zu ihrem großen Umzug in den Ort ein, ferner zur Unterhaltung im Lümmelheim, Lümmelzelt, Dorfhaus und in die Sonne. Den Fasnetsumzug führen die Pfingstlümmel an, gefolgt vom Hohenstadter Kin- dergarten. 45 Gruppen, mit Untergruppen, laufen im bunten Bandwurm mit. Mit dabei ist die IGF Westerheim mit ihren Stelzen, Schrezen, Schalmeien, Hellstera-Mala und ihrem Hexen-Rad. Den Festumzug gestalten weitere Gruppen aus Westerheim und auch Merklingen mit, ferner die Hinterhau- Geister aus Heroldstatt. Der lokale Online-Marktplatz auf der Laichinger Alb TOTAL NÄRRISCH, AM ROSENMONTAG IST GEÖFFNET! Wir freuen uns auf Ihren Besuch. & Konditorei Lange Straße 53 89150 Laichingen-Feldstetten Telefon 07333 6251 www.albbaeckerei-woerz.de © joto / photocase.de BAUHERRENBERATUNG Kostenlos und ganz unverbindlich. Verkauf nur über den Fachhandel. Um längere Wartezeiten zu vermeiden vereinbaren Sie bitte mit Herrn Hornung einen Termin, Telefon 0 73 33/83-183. Bitte informieren Sie sich über geänderte Öffnungszeiten unter: www.kneer-suedfenster.de KNEER GmbH Fenster und Türen Horst-Kneer-Str. 1 · 72589 Westerheim Telefon 0 73 33/83-0 · info@kneer.de Dienstag - Freitag 7.30 - 12.00 Uhr 13.00 - 17.00 Uhr Samstag 7.30 - 14.00 Uhr