Aufrufe
vor 13 Monaten

Laichinger Anzeiger 11.12.2019

  • Text
  • Laichingen
  • Dezember
  • Telefon
  • Laichinger
  • Anzeiger
  • Sparen
  • Blaubeuren
  • Westerheim
  • Marktplatz
  • Kombiniert
  • Www.bitzilla.de

Laichinger Anzeiger

Jeden Mittwoch kostenlos in 12.550 Haushalten Mittwoch, 11. Dezember 2019 Die Wochenzeitung der Schwäbischen Zeitung für Laichingen, Berghülen, Merklingen, Nellingen, Heroldstatt, Hohenstadt, Römerstein, Westerheim, Oberdrackenstein, Ingstetten und Justingen Marktplatz 15, 89150 Laichingen Telefon 07333/5433 zahnarzt.schleifer@t-online.de www.zahnarzt-schleifer.de Zahngesund durchs Jahr! Die Woche in der SZ LAICHINGEN (sz) - Er ist „Peer“, ein kollegialer Ansprechpartner. Feuerwehrmann Thomas Mark absolviert spezielle Ausbildung, um Kameraden zur Seite zu stehen. MERKLINGEN (sz) - So helfen Sie den Bienen am besten. Ehrliche Kommunikation ist wichtig – auch mit Politikern. FELDSTETTEN (sz) - Turnen und Hüpfen, Tanz und Nikolausbesuch. Jahresfeier des SV Feldstetten in der Delauhalle mit abendfüllendem Programm. Heute in der SZ LAICHINGEN (sz) - So könnte die Kita-Erweiterung aussehen. Architekt stellt Pläne für Machtolsheim vor – Räte skeptisch. Mehr Informationen finden Sie jeden Morgen in der Schwäbischen Zeitung. Sie können ein kostenloses 14-tägiges Probeabonnement anfordern unter der Telefonnummer 0751 / 2955 5555. Hänsel und Gretel im Bürgersaal „Stunde der Kammermusik“: Bläserensemble „Quintetto Lingeno“ ist zu Gast LAICHINGEN (la) - Das Bläserensemble „Quintetto Lingeno“ präsentiert in der nächsten „Stunde der Kammermusik“ Szenen aus Engelbert Humperdincks berühmter Märchenoper „Hänsel und Gretel“. Diese findet am kommenden Sonntag, 15. Dezember, im Bürgersaal des Alten Rathauses statt. Beginn ist um 11 Uhr. Musik, Kulissen und eine Sprecherin sollen für Opernflair und für eine extrem spannende Aufführung sorgen. Auch ohne Gesang wird die instrumentale Fassung erfreuen, insbesondere dann, wenn bekannte Lieder wie „Ein Männlein steht im Walde“, „Brüderchen, komm tanz mit mir“, „Suse, liebe Suse“ und „Abends will ich schlafen gehen“ erklingen werden. Das Bühnenwerk, das heutzutage vorzugsweise in der vorweihnachtlichen Zeit aufgeführt wird, erlebte seine umjubelte Premiere am 23. Dezember 1893 Das „Quintetto Lingeno“ wird bei der nächsten „Stunde der Kammermusik“ auftreten. und fand danach rasche Verbreitung im In- und Ausland. Bewundernswert war Humperdincks Fähigkeit, die romantische Atmosphäre des Waldes so sensibel einzufangen, wie es seit Carl FOTO: PR Maria von Weber und Richard Wagner nicht mehr zu hören war. ANZEIGEN ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Mehrwerte in Ihrer neuen Küche 10 % Rabatt auf jede frei geplante Küche! Gültig bis 31.12.19 Nutzen Sie die Mehrwerte einer ai Küche und lassen Sie sich von unserem Spezialisten persönlich beraten 20% Handel Abonnenten haben‘s besser. Gegen Vorlage Ihrer AboKarte sparen Sie bis zu 20% auf gekenntzeichnete Verkaufsartikel. Alle Angebote unter abokarte.de BAUHERRENBERATUNG Kostenlos und ganz unverbindlich. Verkauf nur über den Fachhandel. Um längere Wartezeiten zu vermeiden vereinbaren Sie bitte mit Herrn Hornung einen Termin, Telefon 07333/83-183. Bitte informieren Sie sich über geänderte Öffnungszeiten unter: www.kneer-suedfenster.de KNEER GmbH Fenster und Türen Horst-Kneer-Str. 1 · 72589 Westerheim Telefon 07333/83-0 · info@kneer.de Dienstag - Freitag 7.30 -12.00 Uhr 13.00 -17.00 Uhr Samstag 7.30 -14.00 Uhr