Aufrufe
vor 2 Monaten

Rottum Bote 30.10.2019

  • Text
  • Ochsenhausen
  • November
  • Oktober
  • Biberach
  • Rottum
  • Bote
  • Ochsenhauser
  • Telefon
  • Ellwangen
  • Erolzheim
  • Www.bitzilla.de

Rottum Bote

Jeden Mittwoch in 14.000 Haushalten Mittwoch, 30. Oktober 2019 Die Wochenzeitung der Schwäbischen Zeitung für Ochsenhausen, Illertal und Umgebung Das lesen Sie heute ● Gold für Ochsenhauser Trio WÖRTH (sz) - Mit mehreren Medaillen im Gepäck sind die Sportler des Ochsenhauser Ünlübay-Taekwondo-Vereins vom dritten Bayernpokal in Wörth an der Isar zurückgekehrt. Seite 4 Landesjugendchor feiert Jubiläum Chor führt im Ochenhauser Bräuhaussaal das Verdi-Requiem auf Bela und Sharuk leben jetzt in Südafrika MITTELBUCH (dpa/sz) - Zwei aus Mittelbuch stammende Tiger sind in ein Rettungszentrum in Südafrika gebracht worden. Nach einer langen Reise seien die Tiere Bela und Sharuk wohlauf in der Anlage Lionsrock in Südafrika angekommen. Seite 11 Der Landesjugendchor feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. FOTO: PRIVAT Liebe Leserinnen, liebe Leser, gerne drucken wir Ihre eingereichten Beiträge ab. Beachten Sie bitte, dass der Redaktionsschluss für redaktionelle Beiträge immer freitags um 18 Uhr ist, da der Rottum Bote am Montag in den Druck geht. Später eingehende Beiträge können für die aktuelle Ausgabe leider nicht mehr berücksichtigt werden. OCHSENHAUSEN (sz) - Der Landesjugendchor Baden- Württemberg feiert dieses Jahr im Herbst sein 40-jähriges Bestehen. Um das Jubiläum zu feiern, wird der Chor zusammen mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen am Donnerstag, 31. Oktober, im Bräuhaussaal in Ochsenhausen das Requiem von Giuseppe Verdi als konzertante Generalprobe erklingen lassen. Beginn des Konzerts ist um 19 Uhr. Vier Solisten Als Solisten werden die Sopranistin Natalie Karl, die Altistin Silke Marchfeld, der Tenor Milen Bozhkov und der Basssänger Magnus Piontek auftreten. In diesem Jahr übernahm Denis Rouger die Choreinstudierung. Die Gesamtleitung hat Richard Wien. Laut Ankündigung der Landesakademie verspricht die Aufführung ein „fantastisches Erlebnis für jeden leidenschaftlichen Chorsänger“ zu werden. Der Landesjugendchor Baden-Württemberg existiert seit 1979. Seither treffen sich etwa 70 Sänger im Alter zwischen 15 und 25 Jahren aus Schulchören, Jugendkantoreien und Hochschulchören des Landes zu zwei Probenphasen im Jahr, um gemeinsame Projekte zu erarbeiten. Der Schwerpunkt des Landesjugendchors liegt auf anspruchsvoller A-cappella- Musik, oft mit geistlichem Hintergrund. Der Eintritt zu dem Jubiläumskonzert ist frei. Platzreservierungen sind jedoch laut Veranstalter möglich. ANZEIGE