Aufrufe
vor 11 Monaten

Laupheimer Anzeiger 29.07.2020

  • Text
  • Laupheim
  • Laupheimer
  • Urlaub
  • Telefon
  • Weiblich
  • Anzeiger
  • Juli
  • Millionen
  • Alexander
  • Frauenlauf

Laupheimer Anzeiger BUCHVORSTELLLUNG Mittwoch, 29. Juli 2020 Rißtissens Geschichte in einem Buch Berthold Rathgebs Werk ist nun erhältlich So erreichen Sie uns Anzeigen und Beilagen Bei der Buchvorstellung im Februar: Petra Junker, Ehingens OB Alexander Baumann und Stadtarchivar Ludwig Ohngemach (stehend v.l.n.r.), vorne sitzt Berthold Rathgeb. FOTO: HOG EHINGEN (hog) - Die Vorstellung des 336 Seiten umfassenden Buchs „Ortsgeschichte Rißtissen“ von Berthold Rathgeb fand Corona geschuldet im kleinen Kreis im großen Sitzungssaal des Ehinger Rathauses statt. Die Öffentlichkeit darf sich auf ein Buch freuen, das auf 22 Jahre Entstehungszeit blickt und viele differenzierte Einblicke in die Geschichte des 17. Teilorts der Großen Kreisstadt gewährt. 1975 wurde Rißtissen als 17. und bis heute jüngste Teilgemeinde in die Große Kreisstadt Ehingen eingemeindet. Die Geschichte Rißtissens reicht jedoch zurück bis in die Vor- und Frühgeschichte. Der pensionierte Studiendirektor Berthold Rathgeb hat vollendet, was in einer Ortschaftsratssitzung in Rißtissen seinen Anfang genommen hat. Am 22. Juni 1998 hat der Ortschaftsrat die Erstellung eines Heimatbuches in Auftrag gegeben. Der frühere Ortsvorsteher Ernst Hofmann und der ehemalige Rektor der örtlichen Grundschule, Franz Wilhelm, wurden mit dieser Aufgabe betraut. Ernst Hofmann hat die Fakten gesammelt. Franz Wilhelm hat alte Schriften und Urkunden gesichtet und ausgewertet. Studiendirektor Berthold Rathgeb konnte 2003 für die Mitarbeit an dieser Chronik gewonnen werden, unterstützt von seinem Bruder Heinz Rathgeb. „Durch den Tod von Ernst Hofmann im Jahr 2006 und die schwere Erkrankung von Franz Wilhelm vier Jahre später wurden die Arbeiten an unserer Ortsgeschichte fortan hauptsächlich von den Brüdern Rathgeb fortgeführt und zum Abschluss gebracht“, schreibt Ortsvorsteher Markus Stirmlinger in seinem Grußwort. Oberbürgermeister Alexander Baumann freute sich, dass nach all den Jahren der Kleinstarbeit nun ein prächtiges Buch in großem Format vorliegt, das auch in technischer Hinsicht keine Vergleiche zu scheuen braucht. Er dankte Ludwig Ohngemach vom Stadtarchiv und lobte Petra Junker, die das Layout und die Gestaltung erbracht hat. Udo Vogt, Vorstand Schwabenverlag AG/Thobecke freute sich, dass die Stadt das Werk so gut vorbereitet hat. Das Buch enthält neben der Ortsgeschichte viele Impulse zum Weiterschmökern. Herausgeber ist die Stadt Ehingen. Ab sofort kann es erworben werden in der Buchhandlung Osiander in Ehingen und auf dem Rathaus in Rißtissen. Der Kostenpunkt für das umfassende Werk: 28 Euro. Michael Lenz Telefon 0 73 92 / 96 31-28 Dora Tech Telefon 07392 / 96 31-27 Steffen Hennek Telefon 07392 / 96 31-30 Petra Reiff Telefon 07392 / 96 31-21 Telefax alle 07 51 / 29 55-99-7799 E-Mail allgemein anzeigen.laupheim@ schwaebische.de Schnitzelröllchen 3 Stück 4,50 € 4 Stück 5,30 € Pizzaknacker 100 g 1,09 € Schnittlauchleberwurst 100 g 1,09 € Tortenbrie 60% Fett i.Tr 100 g –,89 € Bobel Butterkäse 50% Fett i.Tr 100 g 1,45 € Wochenangebot von Dienstag, 4.8. bis Donnerstag, 6.8.2020 Schweineschnitzel 1 kg 8,99 € Bauernweg 20 89195 Staig/Altheim Tel.: 0 73 46 – 83 49 Fax: 0 73 46 – 30 73 81 eMail: info@metzgerei-edel.de

Laupheimer Anzeiger ANZEIGEN Mittwoch, 29. Juli 2020 seit über 35 Jahren SONNIGES UND HELLES EINFAMILIENHAUS Achstetten, ruhige Lage, Bj. 1997, GrSt. ca. 654 m², Wohnfläche ca. 165 m² + Hobbyraum im UG ca. 35 m², Öl-ZH teilweise FbHzg., Kachelofen, 2 Bäder, Einbauküche, große Einzelgarage, V Öl 79,64 C € 645.000,-- EINFAMILIENHAUS MIT GEWERBEEINHEIT Sulmingen, ruhige Lage, Bj. 2000, GrSt. 854 m², Wfl. ca. 160 m² (5,5 Zi.), Gewerbe ca. 42 m², 2 Bäder, offener Kamin, Sauna, teilweise Fußbodenheizung, tolle Gartenanlage, Doppelgarage und Carport für Wohnmobil, frei Ende 2020, V Öl 110,9 D € 627.000,-- ZWEIFAMILIENHAUS IN RUHIGER LAGE! Laupheim, GrSt. ca. 460 m², Bj. 74 – modernisiert Heizung 2003, Fenster 2007 und 2010, Dach 2011, Bad 2013, Wohnfl. ca. 180 m² (EG 115 m² und DG 65 m²), 3 Bäder, Hobby-Raum, 2 Garagen, Stellpl. € 591.000,-- NEU! 3,5-ZI-ERDGESCHOSS-WOHNUNG mit großer Terrasse, Laupheim stadtnah, Bj. 1985, Wohnfl. 95 m² + Terrasse ca. 100 m², Einbauküche, Parkettböden, Einzelgarage, V Öl 106 D € 285.000,-- LACKIERHALLE MIT MODERNER TECHNIK Laupheim, 5 Multipro-Arbeitsplätze, 2 Hebebühnen, Schleifstaub-Absauganlage, Farb-Mischtisch, Farbspritz- und Trockenkabine, Mietbeginn nach Vereinbarung € 3.650,- + NK + MwSt NEU! PENTHOUSE-WOHNUNG IN LAUPHEIM Stadtmitte, Neubau-Erstbezug, Wfl. ca. 107 m² – 3,5 Zimmer, Tageslichtbad, Gäste-WC, Bezug 12/2020 € 1.050,- + NK WEITERE ANGEBOTE AUF ANFRAGE! www.immo-von-puttkamer.de Immobilien D. v. Puttkamer Zwischen den Wegen 24 · 88471 Laupheim Tel. 0 73 92 / 44 43 · Fax 40 16 www.susanne-hoffmann-immobilien.de Immobilien seit über 35 Jahren WIR SUCHEN IN LAUPHEIM für eine solvente Kundin unseres Hauses eine zentrumsnahe 2- BIS 3-ZIMMER-WOHNUNG mit gr. Balkon bis ca. € 260.000,– www.immo-von-puttkamer.de Immobilien D. v. Puttkamer Zwischen den Wegen 24 · 88471 Laupheim Tel. 0 73 92 / 44 43 · Fax 40 16 Suche kl. Whg. zu kaufen Burgrieden/Laupheim/Mietingen/ Umgebung 0152/ 5738 3514 Reinigungskräfte m/w/d auf 450,- € Basis für Treppenhausreinigung in Laupheim gesucht. Telefon 0172-7841232 Wir brauchen Unterstützung! Wir bieten zwei Stellen als Kassier m/w/d an der Tankstelle auf 450 €-Basis. Bewerben Sie sich online unter: info@gehring.go1a.de oder sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! schwäbische.de/immo Azubi zur MFA (m/w/d) MFA (m/w/d) Für eine dauerhafte Zusammenarbeit in unserer modernen, patientenorientierten Zahnarztpraxis suchen wir eine/n mit Erfahrung in der Verwaltung oder mit Willen sich in dieser Richtung weiterzubilden. Möchten Sie mit Ihrer freundlichen Art und Zuverlässigkeit unser Team verstärken? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Mühleweg 9, 88477 Schwendi schwäbische.de/immo Stellenmarkt Stellenangebote privat Kaufe Wohnmobile + Wohnwagen. 0 39 44/3 61 60, www.wm-aw.de Fa. Verkäufe Anke`s Hofflohmarkt Sa. + So. 01.08. + 02.08.2020 in Baustetten, Hungerberg 2 von 8-18 Uhr, Ich freue mich auf Ihren Besuch und bitte Schutzmaske nicht vergessen Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir einen , und Fahrer (m/w/d) für den Teiletransport zu unseren Kunden und Lieferanten. Fahrzeug: Kleintransporter (Peugeot Boxer) Arbeitszeit: ca. 1-2 Tage/Woche () Touren: im Umkreis von ca. 250 km um Laupheim Vergütung: 450,00€-Basis Dann rufen Sie an oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an Wir freuen uns auf Sie! Braun Elektronik plus Feinwerktechnik GmbH, Uhlmannstraße 45, 88471 Laupheim Tel.: 07392 96 98-0 | Fax: 07392 96 98-77 | www.braun-gmbh.com