Aufrufe
vor 5 Monaten

Laupheimer Anzeiger 28.04.2021

  • Text
  • Laupheim
  • Laupheimer
  • April
  • Anzeiger
  • Immobilien
  • Diehl
  • Werner
  • Familie
  • Woche
  • Schnelltests

Sonderveröffentlichung

Sonderveröffentlichung Gute Beratung vor Ort Der Augenoptiker vor Ort ist Ansprechpartner für gutes Sehen. GESUND UND NAH REGION - Als Fachmann für gutes Sehen berät er bei der Auswahl einer geeigneten Sehhilfe und passt die Brille oder Kontaktlinsen an die persönlichen Anforderungen und Wünsche an. Tests und Umfragen belegen immer wieder, dass bei vielen Menschen die Sehschärfe nicht optimal ist – häufig ohne, dass sie sich dessen bewusst sind. Ursachen dafür können unter anderem häufig auftretende Sehmängel, wie Kurz-, Weitoder Alterssichtigkeit, sein. Beim Auftreten dieser Sehschwächen, die von den Betroffenen in vielen Fällen zunächst unbemerkt bleiben, kann meist ohne großen Aufwand die Sehleistung verbessert werden. Mit Hilfe spezieller Messmethoden und -geräte lassen sich die Art der Fehlsichtigkeit feststellen und versteckte Ursachen von Sehproblemen aufdecken. Ob Brille oder Kontaktlinsen - auf welche Sehhilfe die Wahl fällt, ist meist eine Frage der persönlichen Vorliebe. FOTO: CHRISTIN KLOSE Unter anderem kann der Status der Sehschärfe, das räumliche Sehen, Farbensehen, Kontrastempfindlichkeit, Augenbewegungen und der Augeninnendruck überprüft werden. Auch die Tätigkeit am Computer stellt hohe Anforderungen an die Augen. So wechselt der Blick von Bildschirmbenutzern täglich bis zu 30.000-mal zwischen Manuskript, Tastatur und Monitor hin und her. Um immer wieder ein scharfes Bild zu erzeugen, müssen sich die Augen ständig an verschiedene Helligkeiten und Kontraste anpassen und in unterschiedliche Entfernungen blicken. Wenn dann eine Alltagsbrille für die Bildschirmarbeit nicht mehr ausreicht, kann eine spezielle Sehhilfe, die Bildschirmarbeitsplatzbrille, notwendig werden. Fazit: Bei vielen Menschen könnte die Sehleistung durch optische Hilfsmittel problemlos und ohne großen Aufwand verbessert werden. Voraussetzung ist allerdings, dass man die vorhandene Fehlsichtigkeit erkennt und die persönlichen Parameter ermittelt. Der Augenoptiker ermittelt mit modernsten Messgeräten die individuellen Werte, berät bei der Auswahl einer geeigneten Sehhilfe und passt die Brille oder Kontaktlinsen an die persönlichen Anforderungen und Wünsche an. swav/son Ihre neuen ZEISSBlueGuard Brillengläser warten auf Sie! Bronner Str. 1, Tel. 07392 / 93667 www.optik-deumlich.de info@optik-deumlich.de DINKELBERGER Ein saftiges Dinkelvollkornbrot, körnig im Biss mit ausgezeichneter Frischhaltung. Eine Alternative, um sich bewusst und ausgewogen zu ernähren.

Optimale Hau aushaltsabdeckung und zuverlässige Verteilung! g!!! Verteilung nach Ausgaben, Städten oder Gemeinden möglich, d. h. Sie können Ihre Prospekte und Beilagen gezielt nach individuellen Wünschen verteilen lassen – schon ab 1.000 Exemplaren. schon ab 1.000 Exemplaren! pro 1.0000 Exemplare für Firmen aus unserem Verbreitungsgebiet (bis 20 g) Haben Sie noch hF Fragen? ?Wir beraten Sie gerne! e! 884 8471 Laupheim · Mittelstraße 2 Pet etra Reiff Tel. 07392 9631-2 -21 Fax 0751 2955-99-779 799 Michael Lenz Tel. 07392 9631-28 Fax 0751 2955-99-77999 E-Mail: Anzeigen.laupheim@ m@schwaebische.de