Aufrufe
vor 2 Jahren

Laupheimer Anzeiger 26.08.2020

  • Text
  • Laupheim
  • Mietingen
  • Laupheimer
  • August
  • Anzeiger
  • Telefon
  • Weiblich
  • Menschen
  • Skyline
  • Baltringen

Wir Mutmacher aus

Wir Mutmacher aus Mietingen SONDERVERÖFFENTLICHUNG Mietingen Baltringen Walpertshofen Kurze Wege Hausärzte, Physiotherapeuten, Osteopathie, Ergotherapeuten und Zahnarzt grenzen an das Wohnpark-Grundstück direkt an. Friseur, Einkaufsmöglichkeit und eine schöne Gaststätte mit Biergarten sind jeweils unter 300 Meter entfernt. MIETINGEN - Der ASB und die Hausverwaltung übernehmen das Hausmanagement in diesem innovativen Wohnmodell. Er kümmert sich um sämtliche Belange im ganzen Gebäude. Auch ist er Ansprechpartner für die Bewohner, wenn sie Hilfe brauchen. Gerade aufgrund dieser ganzen Einrichtungen und Strukturen sind Bewohner bestmöglich auf einen Krankheitsfall vorbereitet. In Planung sind für das Anschlussprojekt auch eine Tagespflege, ein Rehazentrum, weitere Ärzte sowie eine Apotheke. „Darüber machen wir uns Gedanken, weil eine eingenständige Infrastruktur schon vorhanden ist. Die Bewohner brauchen eigentlich kein Auto mehr. Sie haben alles in Fußnähe, auch einen angrenzender parkähnlicher Bereich soll entstehen“, erklärt Ackermann. Der Wohnpark steigert damit auch die Attraktivität von Mietingen. „Es werden Menschen etwa aus Backnang oder Augsburg hier einziehen und ihre bisherige Umgebung verlassen, weil sie vom Wohnpark und dessen Konzept in Mietingen überzeugt sind“, so Pius Ackermann. Um eine der Wohnungen kaufen zu können, muss einer der Bewohner mindestens 50 Jahre alt sein. Egal ob er oder sie allein einzieht oder als Paar. mam PROJEKTBAU GÖPPEL Wir machen Ihren Bau! erfahren. ehrlich. einwandfrei. T 0 73 53. 5 65 99 40 projektbau-göppel.de Bodenbeläge Sonnenschutz Accessoires Tapeten Gardinen Parador-Parkett Eiche Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09:00 – 12:30 Uhr 14:00 – 18:00 Uhr Samstag 9:00 - 13:00 Uhr Mietingen, Tel. 07392 9641-0, www.ambiente-ackermann.de Der Wohnpark Mietingen, kurz vor der Fertigstelllung. FOTO: MAM

Sonderveröffentlichung DIE SCHULE BEGINNT Ein aufregender Tag für ABC-Schützen Die Sommerferien neigen sich bald dem Ende zu und die künftigen Erstklässler fiebern dem ersten Schultag entgegen. Manchen „schulerfahrenen Kindern“ sind die Ferien deutlich lieber, andere freuen sich wieder auf den Schulbetrieb ab 14. September. Doch manches könnte in diesem Herbst etwas anders sein als sonst. REGION – Für das Kultusministerium Baden-Württemberg ist es wichtig, dass alle Schulen so viel Präsenzunterricht wie möglich realisieren. Die Grundschulen sind bereits Ende Juni zu einem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückgekehrt. Mit dem neuen Schuljahr soll dies – in Abhängigkeit des Infektionsgeschehens – auch für alle weiterführenden Schularten gelten. So wurde es in der Pressekonferenz am 8. Juli publik gemacht. Ob es bis zum Schulbeginn Änderungen gibt, muss man den aktuellen Nachrichten entnehmen. Egal, in welcher Form Schule stattfindet: Mit dem nötigen Arbeitsmaterial hat jeder Schüler einen besseren Start. Einen ganz besonderen Auftritt haben die künftigen Erstklässler. Der neue Schulranzen In Baden-Württemberg startet am 14. September wieder der Schulalltag. wartet bereits auf seinen Einsatz. All die Kleinigkeiten, die zum Schulbesuch gehören, werden vielleicht in die Schultüte gesteckt. Damit ein gesundes Pausenvesper gut verpackt mit in die Schule wandert, braucht es eine Dose und eine Trinkflasche. Vielleicht benötigt das ein oder andere Kind einen Wecker, um das Bett rechtzeitig zu verlassen. Ein kleines Spiel oder eine Süßigkeit werden die Kinderaugen zum Leuchten bringen, wenn die Schultüte geleert wird. Der erste Schultag ist nicht nur für die Kinder, sondern für die ganze Familie ein besonderes Erlebnis, zu dem gerne das Lieblingskleidungsstück getragen wird. Nach der ersten Aufregung über die Schulstunde folgt der große Hunger. In manchen Familien ist es üblich, zur Feier des Tages ins Restaurant zu gehen. Die lokalen Gastronomen freuen sich, auch unter den geltenden Corona- Bedingungen zu diesem Anlass zu bewirten. Für die Anfänger ist der Schuleintritt der nächste Schritt, FOTO: DPA/BERND WÜSTNECK Kleine Schmuckstücke für den Schulanfang finden Sie bei uns. www.wunder-laupheim.de Edelstahl – Carbon – Silber – Gold SCHMUCK · UHREN · JUWELEN · TRAURINGE Rabenstraße 9 · Laupheim Tel. 07392/8349 mehr Selbstständigkeit zu erlernen. Auch für die Eltern heißt es, ihnen mehr zuzutrauen. Dazu gehört auch, den Schulweg gemeinsam einzuüben, damit sie ihn mit Sicherheit meistern können. Für die Kinder ist es wichtig, sich als Verkehrsteilnehmer zurechtzufinden. Zugleich macht es Spaß, ihn gemeinsam mit Freunden zurückzulegen und dem natürlichen Bewegungsdrang nachzukommen. eko Spielerisch lernen LANGE STR. 14 LAUPHEIM TEL. 073 92/91 33 96 FAX 073 92/9129 87 Zum Schulanfang! Wir wünschen einen schönen Schulstart Reservierungen nehmen wir gerne entgegen Holzofenpizzas Inh. Tobia Serrao Laupheim · König-Wilhelm-Straße 1 Telefon 0 73 92 / 24 41 oder 89 19