Aufrufe
vor 2 Jahren

Laupheimer Anzeiger 19.08.2020

  • Text
  • Laupheim
  • Wain
  • Mietingen
  • Laupheimer
  • Anzeiger
  • Kinder
  • August
  • Frauen
  • Telefon
  • Vogelherd

Sonderveröffentlichung

Sonderveröffentlichung FUSSBALL-LANDESLIGA X WIR WÜNSCHEN DEM SV MIETINGEN EINE ERFOLGREICHE SAISON! In der Liga etablieren Christian Scheffold 88471 Laupheim cs@scheffold-immobilien.de Mittelstraße 25/1 [T] 07392. 93 95 600 www.scheffold-immobilien.de Winter- & Sommergärten Carports Überdachungen Sonnenschutz Haustüren Fenster Die Neuen beim SV Mietingen: (von links) Co-Spielertrainer: Christian Glaser, Luca Badstuber (kam von SG Rot/Haslach), Trainer: Rafael Mayer und Lukas Schick (kam von SSV Ehingen-Süd). FOTO: PRIVAT Öffnungszeiten Besuchen Sie uns in unserem Mo - Fr 09 - 12 Uhr 14 - 18 Uhr Wintergartencenter in Mietingen Sa 09 - 13 Uhr GAUM Wintergärten und mehr e.K. | Messerschmittstr. 1 | 88487 Mietingen Tel.: 07392 93 96-94 | Mail/Web: info@gaum-wiga.de Der SV Mietingen will sich mittel- und langfristig in der Fußball-Landesliga etablieren Dabei ist der Club auf dem besten Wege. Jetzt geht es darum auch nach der abgebrochenen Corona-Saison 19/20 wieder schnell Fuß zu fassen und sich nach dem neuen Modus (ohne Rückrunde mit Play-offs). MIETINGEN - Dies ist das erklärte Ziel des Vereins, wie Spielleiter Frank Jerg bestätigt. „Wir wollen nichts mit dem Abstieg zu tun haben und nach der Vorrunde mindestens auf dem zehnten Platz landen.“ Dabei soll vor allem der neue Trainer Rafael Mayer helfen. Er kam vor der Saison vom SV Burgrieden und trat die Nachfolge des sehr erfolgreichen Coachs Reiner Voltenauer an, der aus persönlichen Gründen seinen Trainerjob in Mietingen beendete. „Wir sind Reiner Voltenauer zu sehr großem Dank verpflichtet. Sportlich wie menschlich hat er den Fußball in Mietingen nach vorn gebracht“, stellt Frank Jerg fest. Die Erfolge der jüngsten Vergangenheit seien untrennbar mit dem Namen Reiner Voltenauer verbunden. Auch die Pokalspiele gegen Wangen und Ulm bleiben dabei in großer Erinnerung. Andererseits ist dieses Kapitel jetzt zugeschlagen und mit Mayer ein hungriger, innovativer Trainer gefunden worden, der die Erfolgsgeschichte fortsetzten kann und will. „Ich bin in Mietingen angetreten, um die Mannschaft individuell wie als Team weiterzuentwickeln, aber natürlich auch die nötigen Ergebnisse einzufahren“, erklärt der 33-jährige Trainer. Mit Lukas Schick und Luca Badstuber hat Mayer zwei neue Spieler dazubekommen, die das Team verstärken können. Dazu kommt noch Martin Hauler, der vor der vergangenen Saison vom SV Eberhardzell kam, sich aber in der Vorbereitung einen Kreuzbandriss zuzog und die gesamte Saison nicht zum Einsatz kam. Mietingen verlassen hat lediglich Maex Mast. Der Verein steht für Kontinuität. Die Spieler fühlen sich offensichtlich wohl beim SV Mietingen. In der Landesliga hat der SV Mietingen regelmäßig die meisten Zuschauer, die Mannschaft wird aber auch meist sehr zahlreich bei Auswärtsspielen unterstützt. „Der Identifikationsgrad mit dem Club ist bei uns in der Tat sehr hoch“, sagt Frank Jerg. Dazu tragen auch gemeinsame Aktionen, wie etwa in der Fasnet, bei, wenn die Mannschaft sehr präsent ist. „Ich bin absolut zufrieden, wir haben in der zweiten Halbzeit zugelegt und waren auf Augenhöhe. Das Elfmeterschießen ist dann eben Glückssache“, so Rafael Mayer nach dem sehr unglücklichen Ausscheiden in Runde zwei des WFV-Pokals. Schon vor diesem Spiel hatten Mayer und Jerg betont, dass der Fokus der Saison auf der Liga liege und der Saisonauftakt zu Hause gegen den FC Ostrach das bis dato wichtigste Spiel sei. „Wir konzentrieren uns absolut auf die Landesliga und wollen möglichst mit einem Sieg gegen Ostrach starten“, sagt Frank Jerg. Danach geht es gegen Kehlen, Weingarten und Ochsenhausen. Alles Mannschaften, gegen die der SV Mietingen punkten kann.

Sonderveröffentlichung FUSSBALL-LANDESLIGA Der Spielplan des SV Mietingen Sa., 22.08.20 17:00 Uhr H FC Ostrach Sa., 29.08.20 15:30 Uhr A SV Kehlen Sa., 05.09.20 17:00 Uhr H SV Weingarten Sa., 12.09.20 15:30 Uhr A SV Ochsenhausen Sa., 19.09.20 15:30 Uhr A FV Biberach Sa., 26.09.20 17:00 Uhr H FV Olympia Laupheim So., 04.10.20 15:00 Uhr A TSV Eschach Sa., 10.10.20 16:30 Uhr H FV Bad Schussenried Sa., 17.10.20 15:30 Uhr A FV Rot-Weiß Weiler Sa., 24.10.20 16:15 Uhr H FC 07 Albstadt So., 01.11.20 15:00 Uhr A TSV Straßberg Sa., 21.11.20 14:30 Uhr H TSV Nusplingen So., 14.03.21 15:00 Uhr A SV Dettingen/Iller Co-Spielertrainer Christian Glaser Landschlächterei Angele Steige 1 88487 Walpertshofen Telefon 0 73 53 / 98 04-0 Telefax 0 73 53 / 98 04-24 FOTO: VOLKER STROHMAIER Sa., 07.11.20 14:30 Uhr H TSG Balingen II Sa., 28.11.20 14:30 Uhr A FC Mengen Sa., 20.03.21 16:30 Uhr H FV Ravensburg II Sa., 14.11.20 14:30 Uhr A TSV Riedlingen Sa., 06.03.21 16:00 Uhr H SV Heinstetten Sa., 27.03.21 15:00 Uhr A TSV Trillfingen Wir haben für jeden die passende Lösung! • Zierzäune • Sichtschutzzäune • Sonderzäune • Hoftore Steige 4 ∙ 88487 Walpertshofen • Schranken Tel. 07353 98010 www.zaunbau-fuehrle.de • Drehkreuze • Sonderlösungen Ihr Getränkelieferant www.laupheimer-bier.de Steige 4 ∙ 88487 Walpertshofen Tel. 07353 98010 www.zaunbau-fuehrle.de Robin Ertle ist zusammen mit Roland Mayer der Top-Torjäger des SVM. FOTO: VOLKER STROHMAIER Bodenbeläge Sonnenschutz Accessoires Tapeten Gardinen Parador-Parkett Eiche Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09:00 – 12:30 Uhr 14:00 – 18:00 Uhr Samstag 9:00 - 13:00 Uhr Mietingen, Tel. 07392 9641-0, www.ambiente-ackermann.de