Aufrufe
vor 2 Jahren

Laichinger Anzeiger 29.07.2020

  • Text
  • Laichingen
  • Heroldstatt
  • Laichinger
  • Gemeinde
  • Anzeiger
  • Juli
  • August
  • Telefon
  • Westerheim
  • Stelle

Laichinger Anzeiger STELLENMARKT Mittwoch, 29. Juli 2020 Teil haben. Teil sein. Die BruderhausDiakonie bietet in Baden-Württemberg vielfältige Assistenz- und Unterstützungsleistungen, Pflege und Beratung sowie Angebote zu Bildung, Erziehung und Arbeit. Rund 5.000 Mitarbeitende stellen die Versorgung von mehr als 10.000 Klienten sicher. Die BruderhausDiakonie Ulm/Ostwürttemberg bietet differenzierte Hilfen für Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung. Wir suchen für das Wohnhaus Laichinger Mitte zum nächstmöglichen Zeitpunkt Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder examinierte Altenpfleger (m/w/d) in Teilzeit – unbefristet Weitere Details zur Stelle unter: jobs-karriere.bruderhausdiakonie.de Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte unter: jobs-karriere.bruderhausdiakonie.de Wegen persönlicher Weiterentwicklung der Stelleninhaberin ist bei der Gemeinde Heroldstatt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des. Kassenverwalters (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % zu besetzen. Ihre Aufgaben: • Führung der Kassengeschäfte für die Gemeinde Heroldstatt und die Heroldstatt-Gemeindeentwicklungs-GmbH (HGE) • Vollstreckung von Forderungen • Bearbeitung von Amtshilfeersuchen • Kindergarten- und Schulbetreuung/Verpflegung: An- und Abmeldungen; monatliche Erfassung und Rechnungsstellung • Sekretariat Finanzverwaltung Unsere Anforderung: • Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder mittlerer nichttechnischer Verwaltungsdienst bzw. vergleichbare Qualifikation/entsprechende kaufmännische Erfahrung • Fachwissen im Bereich NKHR ist von Vorteil • Teamfähigkeit, Engagement, Verhandlungsgeschick und Freude im Umgang mit Menschen • Belastbarkeit und sicheres Auftreten Wir bieten: • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem gut aufgestellten Team mit flexiblen Arbeitszeiten • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD • Die Gemeinde Heroldstatt hat zum 01.01.2020 auf das NKHR umgestellt und arbeitet mit INFOMA Heroldstatt ist eine attraktive Gemeinde mit überdurchschnittlicher Infrastruktur und bietet die Mitarbeit in einem motivierten, leistungsfähigen und engagierten Team. Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 14.08.2020 an die Gemeinde Heroldstatt, Am Berg 1, 72535 Heroldstatt bevorzugt per E-Mail an info@heroldstatt.de. Für Fragen und weiteren Informationen steht Ihnen die Leiterin der Finanzverwaltung, Frau Weeger, Tel. 07389/909020 gerne zur Verfügung. Wir bitten Sie, keine Originalunterlagen (nur Kopien) zu verwenden, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden. Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen: Senta Fezer, Personalreferentin Telefon 0731 20647568 Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung. > Wir bieten Plätze für FSJ und BFD. Altenhilfe • Arbeit und berufliche Bildung • Behindertenhilfe • Jugendhilfe • Sozialpsychiatrie Die Gemeinde Heroldstatt (ca. 2900 Einwohner) sucht ab sofort eine/n Kinderhausleitung (m/w/d) (staatl. anerkannte/n Erzieher/in oder Dipl. Sozialpädagogen/in) Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %. Das Kinderhaus Heroldstatt ist eine Einrichtung der Gemeinde Heroldstatt für Kinder ab einem Jahr bis zum Schuleintritt. In unserer Kindertageseinrichtung können zurzeit bis zu 156 Kinder in drei Gruppen für Kleinkinder und in fünf Gruppen für Kindergartenkinder betreut werden. Wir arbeiten situationsorientiert, teiloffen mit festen Stammgruppen, und nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für Baden-Württembergische Kindergärten. Zu Ihren Aufgaben gehören: • Führung, Planung und Organisation des Kinderhausbetriebs und Verantwortung für die laufende Weiterentwicklung • Umsetzung des Orientierungsplanes und Mitwirkung beim Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems • Personalführung und -entwicklung, Planung des Personaleinsatzes der pädagogischen und hauswirtschaftlichen MitarbeiterInnen • Gestaltung von partnerschaftlichen Formen der Zusammenarbeit mit den Eltern der Kinder • Öffentlichkeitsarbeit, Interessenvertretung in den Gremien • Ansprechpartner für Team, Eltern, Träger und Kooperationspartner Wir erwarten von Ihnen: • Ausbildung mit der Befähigung zur Leitung einer Kindertageseinrichtung nach § 7 KiTaG • Führungs-, Organisations- und Beratungskompetenz • Freude an der Zusammenarbeit mit Kindern und Eltern • Kenntnisse in Qualitäts- und Konzeptionsentwicklung • hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit • Erfahrung in der Leitung einer Kindertageseinrichtung Wir bieten Ihnen: • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen und innovativ gestalteten Kinderhaus • pädagogische Gesamtleitung des Kinderhauses • selbstständiges, sowie teamorientiertes Arbeiten in einem erfahrenen und motivierten Team • leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD-SuE • regelmäßige Supervisionen und Leitungscoachings Heroldstatt ist eine attraktive Gemeinde mit überdurchschnittlicher Infrastruktur und bietet die Mitarbeit in einem motivierten, leistungsfähigen und engagierten Team. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen die Hauptamtsleiterin Frau Anja Sauer, Tel. 07389/909030, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 14.08.2020 an die Gemeinde Heroldstatt, Personalamt, Am Berg 1, 72535 Heroldstatt, bevorzugt per mail an info@heroldstatt. de. Wir bitten Sie keine Originalunterlagen (nur Kopien) zu verwenden, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.

Laichinger Anzeiger STELLENMARKT Mittwoch, 29. Juli 2020 Die Gemeinde Drackenstein sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Kindergartenleitung in Vollzeit (w/m/d) Der Kindergarten Burg Drackenstein ist eine kleine Einrichtung, die max. 25 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren betreut, darunter eine altersgemischte Ganztagesgruppe mit 20 Plätzen und eine Krippengruppe mit 5 Plätzen. • Wir suchen für die Besetzung der Stelle eine fachlich kompetente Persönlichkeit mit Kenntnissen in der Organisation und guten Fähigkeiten in Kommunikation, Personalführung und einem hohen Maß an Motivation und Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern, Kindern und Trägerschaft • Wir bieten eine verantwortungsvolle Position in einem vielseitigen Tätigkeitsfeld und mit einer eigenverantwortlichen Leitung. Sie treffen auf ein motiviertes Team und einen modernen, gut ausgestatteten Kinderkarten. Die Stelle wird gemäß des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TvöD SuE) mit der Entgeltgruppe S9 vergütet. Die Leitung bezieht sich auf die Ü3-Gruppe (geteilte Leitungsspitze) • Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (w/m/d) oder eine gleichwertige Qualifikation bzw. ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich. Praktische Erfahrung im Bereich der Führungsposition ist erwünscht. Weiter suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft in Vollzeit (w/m/d) • Wir suchen zur Verstärkung unseres Kindergartens eine motivierte Persönlichkeit mit guter sozialer sowie fachlicher Kompetenz, Flexibilität, einem hohen Maß an Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen • Wir bieten eine abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit und die Möglichkeit zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit. Die Stelle wird gemäß des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TvöD SuE) vergütet. • Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (w/m/d) oder Kinderpfleger (w/m/d) und Begeisterung an der Begleitung von Kindern in ihrer Entwicklung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an die Gemeinde Drackenstein, Hauptstraße 28, 73345 Drackenstein oder per E-Mail an roland.lang@drackenstein.de Für weitere Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung: Margot Schweizer, Kindergarten (Tel. 07445 5832) Herr Lang, Gemeindeverwaltung (Tel. 97335 6452) Die Gemeinde Heroldstatt sucht für das Kinderhaus zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen staatlich anerkannte Erzieher/in (m/w/d), qualifizierte Fachkraft (m/w/d) nach § 7 KiTaG in Voll- oder Teilzeit für den Ü3-Bereich in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis. Wir wünschen uns eine/einen offene und aufgeschlossene Kollegen/in, der/die Freude daran hat, unser Konzept zu bereichern und dabei aktiv mitzuwirken. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen und innovativ gestalteten Kinderhaus mit 5 Kindergartengruppen und 3 Kleinkindgruppen. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD-SuE. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis spätestens 14.08.2020, vorzugsweise per E-Mail, an info@heroldstatt.de, oder an die Gemeinde Heroldstatt, Am Berg 1, 72535 Heroldstatt. Sollten Sie noch Fragen haben, steht Ihnen die Hauptamtsleiterin Frau Sauer, Telefon 07389/9090-13, gerne zur Verfügung. Dorfladen Aufhausen Wir brauchen Sie als Unterstützung in unserem Dorfladen. Wir suchen schnellstmöglich für vormittags und/oder nachmittags eine motivierte Kraft (m/w/d) in allen Bereichen des Verkaufs. Sie haben Interesse und können sich das vorstellen? Dann melden Sie sich bitte per E-Mail unter: Dorfladen-aufhausen@t-online.de oder telefonisch unter 01 62/3 36 48 52 Fr. Schellong oder 0 73 34/92 04 99 Hr. Kraus