Aufrufe
vor 6 Monaten

Laichinger Anzeiger 22.12.2020

  • Text
  • Laichingen
  • Dezember
  • Weihnachten
  • Laichinger
  • Heroldstatt
  • Steidle
  • Frohe
  • Anzeiger
  • Westerheim
  • Marktplatz

WIR SAGEN DANKE UND

WIR SAGEN DANKE UND WÜUNSCHEN SCHÖNE WEIHNACHTEN! Seit Ende April wurde in der Nellinger Ortsmitte gebaggert, verlegt und zugeschüttet. Die Großbaustelle im Herzen der Gemeinde war nötig und überfällig. Allerdings gab es auch hässliche Nebeneffekte: Ärger mit Verdrängungsverkehr, illegale Nutzung der Feldwege und teilweise verschmutzte Nebenstraßen. ARCHIVFOTO: KSK Zusammenwachsen: Die evangelischen Kirchengemeinden Nellingen und Oppingen denken über eine Fusion nach, sprechen mit den Kirchengliedern und binden diese aktiv in den Gestaltungsprozess ein. ARCHIVFOTO: KUHN-URBAN

Lokführer Falk Krietsch fährt einen Arbeitszug, der Gleise für die Baustelle der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm transportiert, auf der Neubaustrecke. Die Neubaustrecke soll voraussichtlich im Dezember 2022 fertig gestellt werden. FOTO: DPA/SEBASTIAN GOLLNOW An der Außenwand des Bahnhofs Merklingen haben sich angebliche Fans des VfB Stuttgart mit Graffiti verewigt – und auch an den ganzen Brücken. ARCHIVFOTO: SCHNEIDER Die Theaterbühne des Merklinger Turnvereins schafft es noch, Anfang März ihr lang geprobtes Theaterstück erfolgreich auf die Bühne zu bringen. ARCHIVFOTO: SCHNEIDER Auch im Merklinger Backhaus herrscht bis Mitte März reger Betrieb. So gibt es beispielsweise einen Brotbackkurs exklusiv für Männer. Die Backergebnisse können sich wahrlich sehen lassen, finden wir. ARCHIVFOTO: SCHNEIDER