Aufrufe
vor 2 Jahren

Laichinger Anzeiger 18.12.2019

  • Text
  • Dezember
  • Laichingen
  • Morgen
  • Bekommen
  • Laichinger
  • Januar
  • Westerheim
  • Blaubeuren
  • Anzeiger
  • Daniela
  • Www.bitzilla.de

Laichinger Anzeiger SERVICE & TERMINE Mittwoch, 18. Dezember 2019 Es gibt noch Karten In Suppingen und Machtolsheim werden Theateraufführungen vorbereitet – Reservierung auch online möglich SUPPINGEN/MACHTOLSHEIM (la) - Zwei Laichinger Teilorte, zwei Theatergruppen, mehrere Aufführungen und vor allem viel Fleiß bei den Proben: Die Theatergruppe des SV Suppingen spielt den Dreiakter von Bernd Gombold „Dem Himmel sei Dank“. Für die Aufführungen in der Suppinger Kornberghalle am 28. und 29. Dezember, sowie am 3. und 4. Januar können noch Karten reserviert werden. Nähere Informationen gibt es für Interessierte auch im Internet unter www.theater-suppingen.de. Auf der Theater-Homepage findet man einen Überblick über die noch vorhandenen Sitzplatzkarten. Reservierungen können unter der Telefonnummer 0163 / 3116491 vorgenommen werden. „Wir haben noch einige wenige Karten“, so der Regisseur Ludwig Nüßle. Schnell sein muss jeder, der noch Karten für das Theaterstück des Schützenvereins Machtolsheim – in der Lindenhalle – ergattern möchte. Dort wird das Stück „Ruhestand – und plötzlich war die Ruhe weg“ von Regina Rösch gezeigt. Drei Aufführungstermine sind geplant: Es gibt zwei Abendaufführungen am Samstag, 4. Januar, und Sonntag, 5. Januar, jeweils ab 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) sowie eine Mittagsvorstellung mit Kaffee und Kuchen am Sonntag, 5. Januar, mit Beginn um 13.30 Uhr. Eine telefonische Reservierung von Karten ist immer an Montagen von 19 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 01520 / 5483074 möglich. Zudem gibt es eine Onlinereservierung unter www.rezervo.de Evangelisch-methodistische Kirche ● Stimmungsvolle Weihnachtsfeier LAICHINGEN (la) - Die evangelisch-methodistische Kirche lädt für Sonntag, 22. Dezember, um 17 Uhr zu einer Waldweihnachtsfeier ein. Die Gäste erwartet eine stimmungsvolle Atmosphäre mit Lagerfeuer, kleinem Imbiss, gemeinsamem Singen und einem Impuls zu Weihnachten. Diese Outdoor-Veranstaltung findet auf einem Grundstück bei Machtolsheim statt, welches Die „KuKuLa Kids“ am Start LAICHINGEN (la) - Der Verein „Kunst & Kultur in LA“ erweitert sein Angebot mit einer weiteren Projektgruppe. Die Projektleiter Marita Unsner und Kai Kresse haben sich dazu an der Verbindungsstraße zwischen Machtolsheim und Hohenstadt, in der Nähe des Hühnerhofes liegt. Dort gibt es am Straßenrand Parkmöglichkeiten. Ein mit Kerzen und Fackeln beleuchteter Weg führt die Besucher dann zum Ziel. Warme und dem Wetter entsprechende Kleidung wird empfohlen. Wer nicht gut zu Fuß ist, kann mit dem Auto direkt dorthin fahren. entschlossen, Kinder in einer regelmäßigen Trainingsstunde in Tanz und Bühnenpräsenz zu unterrichten. Der Beginn dieser Gruppe ist Freitag, 10. Januar, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Hilfe und Beratung ● Kinder- und Jugendtelefon des Deutschen Kinderschutzbundes, gebührenfrei, 0800/ 111 0333 Telefonseelsorge, gebührenfrei, 0800/ 111 0111 und 0800/ 111 0222 Weißer Ring - Hilfe für Kriminalitätsopfer, kostenfreie, Rufnummer, 0800/ 0800 343 „Gewalt gegen Frauen“ Festnetz 08000/116016 Blaubeuren Gebrauchtwarenladen Allerhand, 07344/ 921746 Laichingen Ambulanter Pflegeservice, ANZEIGEN Service und Apotheken ● 07333/ 802168 Mola - Ehrenamtsbörse, 07333/ 942907-523, sibylle.meyer@lwv-eh.de, Regionalbüro Laichingen, Marktplatz 23, Di 10-13 Uhr Alb-Tafelladen, Im Bussen 11, 07333/ 924876, Di, Do 15-17 Psychologische Beratungsstelle, Duceyer Platz 1, 07333/ 923355, Di-Do 13-17 Uhr, Mi, Do auch 9-12 Uhr OKV-Geschäftsstelle, Uhlandstraße 11, Mo 9 - 12 Uhr; Mi 14 - 17 Uhr; Fr 9 - 12 Uhr; Ingrid Riederer Telefon 07333 / 95394 – 27, E-Mail: info@okvlaichinger-alb.de. Diakonisches Beratungszentrum in der Geschäftsstelle des OKV Schuldnerberatung Di 9 - 12 und 14 - 17 Uhr Kur-, Sozial- und Lebensberatung Mo 9 – 12 Uhr und Do 14 – 17 Uhr. Terminvereinbarung: Mo und Di 8 - 12 Uhr bei Elena Katzendorfer unter Tel.: 07333 / 95394 – 29 oder per mail an e.katzendorfer @okv-laichinger-alb.de Merklingen Ambulanter Pflegedienst, 07337-9239010. Selbsthilfegruppen ● Blaubeuren Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Blaubeuren, Gesprächskreis für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen, 07384/6226, 0152/ 51688612, Matthäus-Alber- Haus, Kloster Str. 12, Di 19.30 Laichingen Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe, Gesprächskreis für Betroffene und Angehörige bei Alkoholproblemen, 07333/ 923430, 07382/ 1670, Ev. Gemeindehaus, Gartenstr., Di und Do 19.30 Uhr Parkinson-Selbsthilfegruppe Laichingen/Blaubeuren, mittwochs Gymnastik 9 Uhr MSC- Heim, 14-tägig Treff 10 Uhr. Infos bei Adolf Rösch unter 07333 / 5174. Apotheken ● Apotheken-Notdienstfinder, Festnetz: 0800/ 0022833 (kostenfrei), Handy: 22833 (max. 69 ct/Min), www.apotheken.de; Dienst von 8.30 bis 8.30 des folgenden Tags. Mittwoch, 18. Dezember Klosterapotheke Blaubeuren, Karlstr. 30, 07344 - 50 50, www.kloster-apo-blaubeuren.de Donnerstag, 19. Dezember Die Apotheke Westerheim, Wiesensteiger Str. 9, 07333 - 69 09, www.Stadt-Apotheke- Laichingen.de Schloss-Apotheke Münsingen, Karlstr. 29, 07381 - 28 57, www.schloss-apotheke-muensingen-app.de Stern-Apotheke Geislingen, Tälesbahnstr. 2, 07331 - 6 45 79, www.stern-apotheke-geislingen.de Freitag, 20. Dezember Alb-Apotheke Hülben, Im Hof 1, 07125 - 9 62 33 Stadt-Apotheke Schelklingen, Schulstr. 7, 07394 - 23 06 Wölk-Apotheke Geislingen, Stuttgarter Str. 100, 07331 - 6 32 44, www.woelk-apotheke.de Samstag, 21. Dezember Die Stadt-Apotheke Laichingen, Radstraße 389150 Laichingen, 07333 - 75 35, www.Stadt-Apotheke-Laichingen.de Fuchs Apotheke Münsingen, Gewerbestr. 18, 07381 - 939900 Sonntag, 22. Dezember Apotheke im Nel Mezzo Geislingen, Bahnhofstr. 94, 07331 - 3 05 99 99, www.apo-geislingen.de Rats-Apotheke Blaubeuren, Karlstr. 1, 07344 - 62 60, www.apotheke-blaubeuren.de Montag, 23. Dezember Alb-Apotheke Heroldstatt, Am Berg 13, 07389 - 6 08 Fils-Apotheke Geislingen, Überkinger Str. 59, 07331 - 6 33 05 Dienstag, 24. Dezember Bahnhof-Apotheke Münsingen, Bahnhofstr. 7, 07381 - 81 11, www.bahnhof-apo-muensingen.de Helfenstein-Apotheke Geislingen, Eybstr. 16, 07331 - 98 63 90, www.dr-gropper.de Karls-Apotheke Blaubeuren, Karlstr. 58, 07344 - 69 43, karlsapotheke-blaubeuren.de Mittwoch, 25. Dezember Alte Apotheke Laichingen, Platzgasse 1, 07333 - 51 22, www.alte-apotheke-laichingen.de Sonnen-Apotheke Lonsee, Hauptstr. 40, 07336 - 3 27, www.apotheke-Lonsee.de Donnerstag, 26. Dezember Neue Apotheke Blaubeuren, Ulmer Str. 26, 07344 - 78 45, www.neueapo.info Obere Apotheke in der Altstadt Geislingen, Hauptstr. 19, 07331 - 4 19 71 Römerstein-Apotheke Böhringen, Aglishardter Str. 3, 07382 - 6 76, www.roemersteinapotheke.de Freitag, 27. Dezember Markt-Apotheke Laichingen, Marktplatz 10, 07333 - 55 84, www.markt-apotheke-Laichingen.de Stadt-Apotheke Münsingen, Marktplatz 11, 07381 - 82 40, www.stadt-apotheke-muensingen.de

Laichinger Anzeiger LAICHINGER ALB Mittwoch, 18. Dezember 2019 Orgelkonzert in St. Stephanus WESTERHEIM (la) - Zu einem weihnachtliches Orgelkonzert mit Nico Münzing in der St. Stephanus-Kirche in Westerheim am Mittwoch, 18. Dezember, um 18.30 Uhr lädt der Lions-Club Blaubeuren-Laichingen ein. Organist Nico Münzing aus St. Johann wird adventliche Klänge auf der Schäferorgel der St. Stephanus- Kirche präsentieren. Das vorweihnachtliche Benefizkonzert des Lions-Club Blaubeuren-Laichingen geht zugunsten des Fördervereins der St. Stephanus-Kirche. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten. Konzerte unterm Weihnachtsbaum HEROLDSTATT (la) - Am Heiligen Abend veranstaltet die Trachtenkapelle Ennabeuren um 17 Uhr ihr traditionelles Weihnachtskonzert am Dorfchristbaum Ennabeuren. Zu diesem Standkonzert als Abschlussveranstaltung des Vereinsjahres 2019 sind die gesamte Einwohnerschaft sowie Gäste aus Nah und Fern herzlich eingeladen. Mit den schönsten Weihnachtsliedern möchten die Musikerinnen und Musiker der Trachtenkapelle die Zuhörer erfreuen und auf die bevorstehenden Feiertage einstimmen. In Sontheim stimmt am Heiligabend, 24. Dezember, um 17.15 Uhr der Musikverein Sontheim unter dem Christbaum in der Ortsmitte beim Ratskeller auf Weihnachten ein. Auch der Nikolaus hat sein Kommen angekündigt. Living Harmony im fröhlichen Nix BLAUBEUREN (la) - Der zweite Teil der fast schon legendären Weihnachtskonzerte von Nina Stemann und Petra Roth findet am Freitag, 20. Dezember, um 19.30 Uhr im Kleinkunstcafé Nix in Blaubeuren statt. Nina Stemann und Petra Roth haben sich in Hamburg auf der Musical-Schule kennen und lieben gelernt und als „das beste Freundinnen-Gesangsduo“ gefunden. Inzwischen leben beide in Blaubeuren. Neben Weihnachtsliedern be- und verzaubern sie mit Musical-Balladen und Pop-Songs bis hin zum Chanson. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen in den Hut. Ulmer Weihnachtscircus eröffnet Saison Zirkus gastiert vom 20. Dezember bis zum 6. Januar auf dem Volksfestplatz in der Friedrichsau WESTERHEIM/ULM (la) - „Manege frei“ und der Ulmer Weihnachtscircus öffnet den Zugang zum großen Zelt. Am Donnerstag, 20. Dezember, ist die Premiere und die zahlreichen Künstler aus verschiedenen Ländern treten unter der Zirkuskuppel in Aktion. Bereits zum zwölften Mal öffnet der Ulmer Weihnachtscircus seine Pforten, um mit einer neuen spektakulären Programminszenierung im weihnachtlichen Ambiente wieder Groß und Klein zu begeistern. Voller Stolz wollen Zirkusdirektor Veno Mendes und Programmdirektor Matthias Bergstaedt frei nach dem Motto „Simply the best“ beste Zirkusunterhaltung mit großartigen und renommierten Künstlern bieten. „Das Beste der Zirkuskunst ist gerade gut genug für das anspruchsvolle, fachkundige Publikum des Ulmer Weihnachtscircuses“, erklärt Bergstaedt, der wieder viele Stars aus der Zirkuswelt nach Ulm an die Donau locken konnte. „Mit seltenen Attraktionen vom Feinsten machen wir voller Glamour das Dutzend voll“, erklärt Matthias Bergstaedt WESTERHEIM/REGION (la) - Gästeführerin Margit Weber lädt für Donnerstag, 9. Januar, zur Tagesfahrt ins Schwäbische Krippenparadies ein. Alle Jahre wieder verwandelt sich im Winter die idyllische Region um das Günz-und Kammeltal in das Schwäbische Krippenparadies. Seit Generationen ist dort das Krippenbauen und Schnitzen eine echte Volkskunst. Neben Kirchen dürfen Veno Mendes bei der Pferdedressur. und verweist auf die zwölfte Auflage des Ulmer Weihnachtscircuses in diesem Jahr. Auch im zwölften Jahr stecke die neue Show voller Überraschungen, versprechen Bergstaedt und Mendes. Die festliche Galapremiere des Ulmer Weihnachtscircusses ist am Freitag, 20. Dezember, um 19.30 Uhr. Vorstellungen sind täglich um 15.30 Uhr und um 19.30 Uhr mit einigen Ausnahmen: an Heiligabend und an Neujahr sind Ruhetage. An Heiligabend dürfen Dressurproben zwischen 13 und 16 Uhr besucht werden. Ein Familientag mit günstigen Eintritts- Fahrt ins Krippenparadies die Teilnehmer in private Stuben und ausgeräumte Ställe schauen, um die Krippen im Barockwinkel Günzburg bestaunen zu können. Es gibt eine Mittagseinkehr und nachmittags die Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen. Zustieg 8.30 Uhr Westerheim, 8.40 Uhr Laichingen, 8.50 Uhr in Merklingen. Anmeldungen bis 31. Dezember bei Margit Weber unter Telefon 0174 / 2499169. Albverein Zainingen ● Karten für Zaininger Theatertage ZAININGEN (la) - Die Theatertage des Schwäbischen Albverein Zainingen finden am Freitag, 6. März, um 19.30 Uhr, am Samstag, 7. März, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 8. März, um 16 Uhr in der Zaininger Turn- und Festhalle statt. Karten mit Platznummern gibt es unter der Telefonnummer 0175 / 6337020.Kartenreservierungen sind auch möglich via SMS, WhatsApp oder auf den Anrufbeantworter sprechen. Gespielt wird „Dr g’stohlene Stinkerkäs“. ARCHIVFOTO: STEIDLE preisen ist am Montag, 23. Dezember, bei beiden Vorstellungen. Die große Tierschau ist täglich von 10 bis 14 Uhr. Die großen Abschiedsveranstaltungen sind am Montag, 6. Januar, um 11 und 15 Uhr. Karten gib es an verschiedenen Vorverkaufsstellen. Die Ticket-Hotline lautet 0177 / 9173012. Weitere Infos unter www.ulmer-weihnachtscircus.de. Der Ulmer Weihnachtscirucs hat sein Zelt wie in den Vorjahren in der Ulmer Friedrichsau aufgeschlagen. Die Spieldauer geht vom Freitag, 20. Dezember, bis Montag, 6. Januar. Adventskonzert in Merklingen MERKLINGEN (la) - Zum Konzert am vierten Advent lädt die Kirchenmusik Merklingen für den Sonntag, 22. Dezember, ein. Beginn ist um 19 Uhr in der Kirche zu den „Heiligen drei Königen“. Das Programm gestaltet die Kirchenmusik Merklingen unter der Leitung von Johannes Ruhland und die Band gOOsebumps. Die Liturgie hält Pfarrer Cornelius Küttner. Kasper in der Talmühle BLAUBEUREN (la) - Im Theater in der Talmühle erlebt der Kasper am Samstag, 21. Dezember, das Abenteuer „Kasper und das gestohlene Backbuch“. Beginn ist um 15 Uhr. Die Weihnachtsplätzchen sind gebacken, Weihnachten kann kommen. Ja, wenn da nicht der Räuber Tatterschnappsack und die Hexe Holterdipolter schon wieder Unruhe stiften würden. Koljas Weihnachtsreise BLAUBEUREN (la) - Der Blaubeurer Märchenerzähler Kolja stimmt am Dienstag, 24. Dezember, von 14 bis 15 Uhr mit Märchen und Weihnachtsliedern auf das bevorstehende Fest ein. Veranstaltungsort ist das Theater in der Talmühle ANZEIGEN--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 35 119 88 207 40 Baubreite 1035 Stahltrapezprofile Profil 35 / 207 Deckbreite: 1035 mm, Trapezhöhe: 35 mm, Dicke: 0,75 mm, Gewicht: ca. 7,5 kg/qm, Pfetten/Lattenabstand: max. 1,38 m Beidseitig verzinkter Stahl Oberseite: ähnlich RAL 8012 Rotbraun 25 my Polyesterbeschichtung Unterseite: 10 my RSL = Rückseitenschutzlack Lagerlängen 2000, 2500, 3000, 3500, 4000, 4500, 5000, 6000 und mm 6500 mm Weitere Stahltrapezprofile auf Anfrage Linzmeier Baustoffe GmbH & Co. KG Rudolf-Diesel-Straße 6 I 89150 Laichingen T 07333 9659-0 I F 07333 9659-59 Geöffnet: Mo - Fr 7.30 - 18, Sa 7.30 - 13 Uhr www.Linzmeier-Baustoffe.de NEU: RAL 7016 Anthrazit (bis 5000 mm Länge)