Hier finden Sie die Gemeindeblätter mit den wichtigsten Informationen aus vielen Orten der Region - mit Vereinsinformationen, Veranstaltungen, Gottesdiensten und vielem mehr. Klicken Sie einfach das passende Gemeindeblatt an und blättern Sie direkt durch die digitale Ausgabe.

Außerdem finden Sie hier die digitale Ausgabe unserer Schwäbischen Märkte - mit Immobilienanzeigen, Stellen- und Automarkt und vielem mehr. Aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft, Gesundheit und zum Thema Bauen und Wohnen gibt es zusätzlich in unseren kostenlosen Magazinen.

Aufrufe
vor 3 Jahren

Laichinger Anzeiger 08.01.2020

  • Text
  • Januar
  • Laichingen
  • Heroldstatt
  • Westerheim
  • Laichinger
  • Anzeiger
  • Telefon
  • Blaubeuren
  • Merklingen
  • Neujahrsempfang
  • Www.bitzilla.de

Laichinger Anzeiger ANZEIGEN Mittwoch, 8. Januar 2020 Motorsägen • Schneefräsen Holzspalter • Forstartikel Schutzbekleidung • Öle • Ketten Meisterbetrieb 89150 Suppingen, 0 73 33/2 15 56 schwäbische.de/ kleinanzeigen schwäbische.de/partner schwäbische.de/kleinanzeigen 31. ULMER HOCHZEITSTAG am Sonntag den 12. Januar 2020 Der schönste Tag des Lebens will gut organisiert sein. Daher findet am 12. Januar 2020 der mittlerweile 31. Ulmer Hochzeitstag in der Ulmer Donauhalle statt. Bei dieser größten regionalen Hochzeitsmesse mit über 100 Ausstellern, welche von Brautmoden Renger in Zusammenarbeit mit Männermode Hackenberg und Juwelier Kerner veranstaltet wird, finden Brautpaare alles rund zum Thema Hochzeit. Das Angebot der verschiedenen Branchen reicht von Braut- und Festmoden, Trauringen und Schmuck über Dekoration, Locations, Musik und Torten bis hin zur Zaubershow. Die exklusive Atmosphäre, die liebevoll arrangierten Messestände und die bekannt professionellen Modenschauen sind nur einige der Prädikate, die diese Hochzeitsschau weit über die Region zu einem besonderen Besuchermagnet machen. Welche Trends die Hochzeitsmode bei Braut- und Bräutigam bestimmen, kann in den jeweils ca. 1 stündigen Modenschauen bestaunt werden. Diese werden vom bekannten „Art & Fashion Team“ aus Graz präsentiert und finden um 12, 14 und 16 Uhr statt. Brautmoden Renger ist nun am Marktplatz 20 in Ulm zu finden: Die Textil-Ing. Ulrike Mandt übernahm Ende 2015 das traditionsreiche Brautmodehaus Renger und zog 2017 mit diesem in eine neue repräsentative Location am Markplatz 20, direkt hinter dem Rathaus in Ulm. Mit strahlend weißen Möbeln, hellen glänzenden Böden, glitzernden Kronleuchter und liebevoll inszenierten Details präsentiert sich das neue Ladengeschäft nun clean und modern, mit einem Hauch Romantik. Mit diesem Umzug begibt sich die Diplom-Ingenieurin für Textiltechnik weiter auf Expansionskurs. Seit 12 Jahren leitet sie das Brautstudio Wedding & more in Nersingen sowie nun seit 2015 Brautmoden Renger in Ulm. Mit dem Umzug am Marktplatz 20 vergrößerte sich die Verkaufsfläche nun auf über 240qm verteilt auf 2 Ebenen plus 120 qm Schneiderei. Auch die Zahl der Mitarbeiter ist in den letzten Jahren stetig gewachsen und beläuft sich für beide Geschäfte sowie der Schneiderei aktuell auf 23 Personen. Der Name Renger ist seit Jahrzehnten bekannt für hochwertige Brautmode und erstklassigen Service. Namhafte Marken wie Pronovias, White one, Eddy K. Rosa Clara, Air, Enzoani, Kenneth Winston, Rembo styling, Marylise, Ladybird, Mode de Pol, Kleemeier, sowie noch einigen anderen Marken werden hier zu moderat bis hochpreisig angeboten. „Wir nehmen uns Zeit, die individuellen Stärken einer Frau hervorzuheben und dies mit fachkundiger Kompetenz und alles in einer liebevollen Atmosphäre“ erklärt Ulrike Mandt das Erfolgskonzept. Allerdings wird eine rechtzeitige Terminvereinbarung dringend empfohlen, denn seit ca. 3 Jahren sind das Brautmodehaus Renger sowie das Brautstudio Wedding & more nicht nur durch erlesene Kleider und Topservice, sondern auch aus der TV-Hochzeits-Doku „Zwischen Tüll und Tränen“ überregional bekannt. Einen Überblick über sämtliche Kollektionen und Hersteller können sich kommende Bräute dann auf Ulms größter Hochzeitsmesse am 12 Januar 2020 in der Donauhalle holen, welche seit 2016 nun auch unter der 31. Ulmer Hochzeitstag alles rund ums Heiraten ... Sonntag 12. Januar von 11 – 18 Uhr DONAUHALLE PR-Anzeige Organisation von Ulrike Mandt liegt. Eingefleischten Fans dieser Serie bietet sich dieses Jahr zudem die Möglichkeit, zwei weitere beliebte VOX TV-Gesichter persönlich kennen zu lernen. So stellen sich Vanessa Huber von Engelsbraut aus Trittau und Hannes Schrader von PromDress aus Heemsen allen Fragen rund um das Format „Zwischen Tüll und Tränen“. ÜBER 100 AUSSTELLER RUND UMS HEIRATEN! MODESCHAUEN 12 / 14 / 16 UHR. Präsentiert von: In Zusammenarbeit mit: Alle Infos auf www.ulmerhochzeitstag.de

Isny aktuell