Aufrufe
vor 11 Monaten

Laichinger Anzeiger 03.06.2020

  • Text
  • Laichingen
  • Juni
  • Westerheim
  • Laichinger
  • Anzeiger
  • Blaubeuren
  • Arena
  • Telefon
  • Marktplatz
  • Heroldstatt

Laichinger Anzeiger BILDER DER WOCHE Mittwoch, 3. Juni 2020 Bernhard Mangold steht am Pfingstsonntag hinter einem Webstuhl im Weberei- und Heimatmuseum Laichingen. FOTO: SCHOLZ So schön ist es auf der Schwäbischen Alb, sagt Leser Ludwig Häberle und sendet dieses Bild von seiner Radtour, das eine junge Buchenallee bei Merklingen zeigt. FOTO: HÄBERLE Pfarrerin Annedore Hohensteiner der evangelischen Kirchengemeinde Donnstetten-Westerheim hat zu Pfingsten eine kleine Installation am evangelischen Gemeindezentrum angebracht. FOTO: HOHENSTEINER Dicht an dicht schlummern die Küken der Kohlmeise noch in ihrem Nistkasten. Bald werden sie ausfliegen. FOTO:SU Die Feuerwehr Westerheim spendet Helme und Jacken für Retter im Kosovo. FOTO: GEMEINDEVERWALTUNG Die Jugend-Rotkreuz-Gruppe (JRK) des Ortsverbands Laichingen verlagert ihre Treffen in die virtuelle Welt. FOTO: BRÜCKMANN Sie haben ein „Bild der Woche“? Liebe Leserinnen, liebe Leser, Sie haben ein besonders schönes Foto, das Sie gerne an dieser Stelle veröffentlicht sehen möchten? Gerne drucken wir dieses auf unserer Seite „Bilder der Woche“ honorarfrei ab, ob Vereinsausflug, Kindergarten- oder Schulfest. Bitte schicken Sie maximal zwei Fotos im JPG- Format mit einer Bildgröße von mindestens 500 kb an redaktion.laichingen@schwaebische.de mit einer kleinen Bildunterschrift (zwei bis drei Sätze), was auf dem Bild zu sehen ist sowie den Namen des Fotografen/der Fotografin. Die Veröffentlichung ist abhängig von der Qualität des Fotos und dem vorhandenen Platz. Wichtig ist auch, dass die abgebildeten Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind und diese keine gewerblichen Zwecke verfolgen. Schwester Rita und Schwester Tonia-Maria (links) hatten vor die Schönstattkapelle zum Marienlob eingeladen. FOTO: SCHOLZ Die Heimstättengenossenschaft Blaubeuren regt eine Fusion mit der Flüwo aus Stuttgart an. FOTO: SCHOLZ

Laichinger Anzeiger LAICHINGEN UND REGION Mittwoch, 3. Juni 2020 Weltwaren in Westerheim WESTERHEIM (la) - Der ökumenische Freundeskreis öffnet seinen Weltwarenverkauf im evangelischen Gemeindezentrum in Westerheim am Freitag, 5. Juni, von 15 bis 18 Uhr. Der Weltwarenverkauf findet vorerst ohne offenen Kaffeetreff statt. Stattdessen gelten die Regeln für den Mindestabstand zueinander und das Tragen des üblichen Mund-Nasen-Schutzes ist auch dort Pflicht. So erreichen Sie uns Laichinger Anzeiger Redaktion 07333/9657-20 Fax 0751/2955-99-7698 redaktion.laichingen@ schwaebische.de Anzeigen gewerbliche Anzeigen Telefon 07333/9657-11 Telefax 0751/2955-99-7699 anzeigen.laichingen @schwaebische.de private Kleinanzeigen Telefon 0751/2955-5444 Abonnement Telefon 0751/2955-5555 Geschäftsstelle Marktplatz 25/1, 89150 Laichingen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr ●» schwäbische.de Laichinger Anzeiger Die Wochenzeitung der Schwäbischen Zeitung für die Laichinger Alb erscheint jeden Mittwoch kostenlos in die Haushalte mit einer Auflage von 12.885 Exemplaren Redaktionsleiterin: Maike Scholz Verlag: Schwäbische Zeitung Laichingen GmbH & Co. KG Geschäftsleitung: Jens Backhaus Verlagsleiterin: Kathrin Schüle (verantwortlich für Anzeigen) Anschrift: Marktplatz 25/1, 89150 Laichingen, Telefon 07333/9657-0 Druck: Druckhaus Ulm-Oberschwaben GmbH & Co. Ulm Rad-Wanderbusse starten am Sonntag Viele Linien starten jetzt mit den Fahrten, andere sind schon unterwegs REGION (la) - Die Rad-Wanderbusse & Bahnen fahren bis zum Sonntag, 18. Oktober, an allen Sonn –und Feiertagen. Das Angebot ist besonders geeignet für Radfahrer, Wanderer und Ausflugsgäste, die gerne auf der Alb unterwegs sind oder das Donautal besuchen möchten. Die Haltestellen sind auf die Freizeitangebote abgestimmt. Burgen, Höhlen und Museen können somit problemlos und ohne Auto besucht werden. • Rad-Wanderbus Laichinger Alb mit Fahrradtransport. Blaubeuren über Heroldstatt und Westerheim nach Laichingen und zurück. • Rad-Wanderbus Lautertal mit Fahrradtransport. Ehingen über Munderkingen, Obermarchtal und Rechtenstein ins Große Lautertal bis nach Münsingen und zurück. • Biosphärenbus mit Fahrradtransport. Ab Münsingen Hilfe und Beratung ● Kinder- und Jugendtelefon des Deutschen Kinderschutzbundes, 0800/ 111 0333 Telefonseelsorge, 0800/ 111 0111 und 0800/ 111 0222 Weißer Ring - Hilfe für Kriminalitätsopfer, kostenfreie, Rufnummer, 0800/ 0800 343 „Gewalt gegen Frauen“ Festnetz 08000/116016 Laichingen Ambulanter Pflegeservice, 07333/ 802168 Mola - Ehrenamtsbörse, 07333/ 942907-523, sibylle.meyer@lwv-eh.de, Regionalbüro Laichingen, OKV-Geschäftsstelle, Uhlandstraße 11, Ingrid Riederer Telefon 07333 / 95394 – 27, E-Mail: Service und Apotheken ● info@okv-laichinger-alb.de. Diakonisches Beratungszentrum in der Geschäftsstelle des OKV Schuldnerberatung Kur-, Sozial- und Lebensberatung Terminvereinbarung: Mo und Di 8 - 12 Uhr bei Elena Katzendorfer unter Tel.: 07333 / 95394 – 29 oder per mail an e.katzendorfer @okv-laichinger-alb.de Merklingen Ambulanter Pflegedienst, 07337-9239010. Selbsthilfegruppen ● Blaubeuren Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Blaubeuren, Gesprächskreis für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen, entlang des ehemaligen Truppenübungsplatzes Münsingen über Trailfingen, Seeburg, Hengen, Zainingen, Heroldstatt und Auingen und wieder zurück nach Münsingen. • Schwäbische Alb-Bahn mit Fahrradtransport. Historische Schienenbusse oder Triebwagen fahren von Schelklingen durchs Schmiechtal nach Münsingen und weiter bis nach Engstingen. • Bus-Linie 59 ohne Fahrradtransport. Niederstotzingen – Stetten – Archäopark Vogelherd. • Lokalbahn und Alb- Bähnle mit Fahrradtransport. Dampf- und Museumszüge verkehren von Amstetten nach Gerstetten (Lokalbahn) beziehungsweise auf der Schmalspurbahn von Amstetten nach Oppingen (Alb-Bähnle). • Rad-Wanderbus Schwäbische Alb mit Fahrradtransport. Oberlenningen über Gutenberg über Schopfloch, Westerheim und Laichingen und zurück • Freizeitbus „Reußenstein“ Linie 170 ab Kirchheim unter Teck über Holzmaden, Weilheim an der Teck, über den Landkreis Göppingen zur Burgruine Reußenstein und wieder zurück. • Freizeitbus „Schopflocher Alb“ Linie 176 fährt von Kirchheim unter Teck über Dettingen unter Teck und Nabern nach Bissingen an der Teck und über Ochsenwang nach Schopfloch. • Freizeitbus „Blaue Mauer“ Linie 191 von Neuffen über Beuren, Erkenbrechtsweiler und den Parkplatz Hohenneuffen nach Owen und zurück. ●» www.tourismus.alb-donaukreis.de www.orange-seiten.de/ freizeitbusse/Radwanderbus 07384/6226, 0152/51688612, Laichingen Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe, Gesprächskreis für Betroffene und Angehörige bei Alkoholproblemen, 07333/ 923430, 07382/ 1670, Parkinson-Selbsthilfegruppe Laichingen/Blaubeuren, Infos bei Adolf Rösch unter 07333 / 5174. Apotheken ● Apotheken-Notdienstfinder, Festnetz: 0800/ 0022833 (kostenfrei), www.apotheken.de; Dienst von 8.30 bis 8.30 des folgenden Tags. Mittwoch, 3. Juni: Neue Apotheke Blaubeuren Tel.: 07344 - 78 45, Ulmer Str. 26, Donnerstag, 4. Juni: Markt-Apotheke Laichingen Programm im Urgeschichtlichen Museum BLAUBEUREN (la) - In den Pfingstferien macht das Urgeschichtliche Museum Blaubeuren (Urmu) Familien mit Kindern jeden Tag ein anderes Angebot: In der offenen Steinzeitwerkstatt im Innenhof des Museums können alle Besucher bis Sonntag, 14. Juni, zwischen 11 und 16 Uhr selbst Hand anlegen und steinzeitliche Techniken ausprobieren. Im Schatten des Walnussbaums sind mit reichlich Abstand Arbeitsstationen aufgebaut, an denen mit Hilfe von Feuersteinen beispielsweise Lederbeutel, Schmuck aus Naturmaterialien oder Specksteinfiguren nach dem Vorbild eiszeitlicher Mammute oder Wildpferde gefertigt werden können. Und am Sonntag, 7. Juni, wird der bundesweite Welterbetag in diesem Jahr digital begangen. Da hält das „Urmu“ Bastel- und Spielvorlagen für Kinder im Internet bereit. Tel.: 07333 - 55 84, Marktplatz 10, Freitag, 5. Juni: Karls-Apotheke Blaubeuren Tel.: 07344 - 69 43, Karlstr. 58, Samstag, 6. Juni: Alb-Apotheke Heroldstatt Tel.: 07389 - 6 08, Am Berg 13, Sonntag, 7. Juni: Stadt-Apotheke Schelklingen Tel.: 07394 - 23 06, Schulstr. 7, Montag, 8. Juni: Die Apotheke Westerheim Tel.: 07333 - 69 09, Wiesensteiger Str. 9, Römerstein-Apotheke Böhringen Tel.: 07382 - 6 76, Aglishardter Str. 3, Dienstag, 9. Juni: Rats-Apotheke Blaubeuren Tel.: 07344 - 62 60, Karlstr. 1, Mittwoch, 10. Juni: Alb-Apotheke Heroldstatt Tel.: 07389 - 6 08, Am Berg 13,