Aufrufe
vor 1 Jahr

KUR|land 01.08.2020

  • Text
  • Waldsee
  • August
  • Telefon
  • Wurzacher
  • Camper
  • Rehakliniken
  • Ravensburger
  • Stadtsee
  • Markus
  • Yoga

12 | Veranstaltungen

12 | Veranstaltungen Was? Wann? Wo? Das ist los – in und um Bad Waldsee „Summertime!“ im Erwin-Hymer-Museum Bad Waldsee – Das Erwin-Hymer-Museum feiert den Sommer bis zum 13. September mit einem vielfältigen Programm für Familien und alle Reise- und Oldtimer-Fans! Das alljährliche Oldtimer-Event „Summertime!“ findet aufgrund der Corona-Vorgaben zwar nicht in gewohnter Weise statt, dafür gibt es spannende Vorträge und Ausstellungen rund um das Reisen mit Kultfahrzeugen. Am 8./9. August dreht sich alles um das „Goggomobil“ - der kultigen Knutschkugel aus den 1960-er Jahren - und ums Campen mit Oldtimern. Auf dem Museumsgelände werden in einer Wagenburg restaurier te Gespanne und Freizeitfahrzeuge präsentiert. Und am 29./30. August reisen die Besucher mit Markus Mayer und seinem Vortrag in 82 Tagen mit der Vespa um die Welt. Weitere Informationen zum August-Programm unter www. erwin-hymer-museum.de. ! T!PP des Monats Am 8./9. August dreht sich auf dem Gelände des Erwin-Hymer-Museums alles um das „Goggomobil“ - der kultigen Knutschkugel aus den 1960er Jahren. Foto: Michaela Siegl Kräuterführungen mit Kurt Gindele Sommer-Workshops im Erwin-Hymer-Museum Vhs-Kunstfahrt auf die Insel Lindau Stadtkino zeigt Filme und Ausstellung Bad Waldsee – Heilkräuterführungen bietet Kurt Gindele am 19. August und am 16. September (mittwochs) an. Beginn ist jeweils um 15 Uhr. Treffpunkt: am Haupteingang der Rehaklinik Maximilianbad. Die Führungen dauern zwei Stunden und sind kostenlos. Teilnahme nur mit Anmeldung bei der Tourist-Information. Besichtigung von St. Peter mit Kirchtürmen Bad Waldsee – Die Waldseer Pfarrkirche St. Peter kann unter Leitung von Peter Bohner am Samstag, 22. August, besichtigt werden. Dabei ist auch ein Besuch des Oratoriums vorgesehen und es geht hinauf in einen der beiden Kirchtürme. Bad Waldsee – Das Erwin-Hymer-Museum in Bad Waldsee lädt in den Sommerferien zu familienfreundlichen Mitmachprogrammen, Workshops und Führungen ein. Alle Termine und weitere Informationen dazu finden sich unter www.erwin-hymer-museum.de. Mitlebewoche bei den Franziskanerinnen Bad Waldsee – Eine Woche lang auf den Spuren des Hl. Franz von Assisi durch den Alltag gehen: Dazu lädt das Bildungshaus der Franziskanerinnen Reute vom 31. August bis 4. September ein. Infos dazu unter www.kloster-reute.de. Bad Waldsee – Zu einer Kunstfahrt nach Lindau mit Besuch der Ausstellung „Paula & Otto - Kunst und Liebe im Aufbruch“ lädt die Vhs Bad Waldsee am Freitag, 7. August, ein. Abfahrt ist um 13 Uhr am Bahnhof. Anmeldungen unter Telefon 07524/49941. „Faszination Moor“ im Steinacher Ried Bad Waldsee – Eine spannende Führung durch die Naturwunderwelt im Steinacher Ried bietet die Vhs mit Andreas Uhl am Freitag, 21. August, an. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr auf dem Parkplatz beim Grillplatz in Steinach beim Ried. Bad Waldsee – Auch das Stadtkino Seenema in Bad Waldsee hat seinen Filmbetrieb nach der Coronapause wieder aufgenommen. Eine Sommerausstellung zum Thema „Freiräume“ zeigt der Künstler und Kunsterzieher Martin Tag aus Weingarten in der Kinogalerie. Schwerpunkt seiner Arbeiten ist das als unbeschwert geltende sommerliche Strandleben. Aber wie frei ist ein Paar, das schweigend da liegt, zwei Menschen, die aneinander vorbeigehen, oder zwei, die in einer hohen Welle stehend ihren persönlichen oder gemeinsamen Freiraum behaupten müssen, als handle es sich um eine unerwartete Bedrohung? Treffpunkt zur Führung ist um 14 Uhr direkt in der Pfarrkirche St. Peter. Anmeldungen im Bildungshaus werden erbeten unter Telefon 07524/708-211. Anmeldungen bei der Volkshochschule unter Telefon 07524/49941. Weitere Infos zum Seenema- Filmprogramm unter www.seenema-bw.de.

Veranstaltungen | 13 Kneipp-Spaziergang um den Stadtsee Bad Waldsee – Der Kneippverein Bad Waldsee lädt am Dienstag, 18. August, zu einer geführten Wanderung entlang des „Stadtsee-Aktiv-Weges“ mit Wassertreten oder Armgüssen, Einführung in die chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform sowie einer Begehung des Barfußpfades hinter dem See ein. Und es gibt Informationen zu den fünf „Kneippschen Grundprinzipien“. Treffpunkt: 16.30 Uhr am Haus am Stadtsee bei der Infotafel des „Stadtsee-Aktiv-Weges“ am Uferweg. Anmeldungen bei der Tourist-Information Bad Waldsee unter Telefon 07524/941342. Wassertreten und Armgüsse nach Kneipp sind an heißen Tagen erfrischend und belebend. Foto: Rolf Schultes Führungen im Stadtseemuseum Bad Waldsee – Führungen durch das Stadtseemuseum im Stadtarchiv (Klosterhof 3) kündigen sich am 10. und 31. August an. Beginn ist jeweils 16 Uhr. Dort werden illustre Schätze aus den Tiefen der beiden Waldseer Seen präsentiert. Anmeldungen unter Telefon 07524/941342 oder touristinfo@bad-waldsee.de. Veranstaltungshinweise für den grünen Veranstaltungskalender der Tourist-Information Bad Waldsee bitte bis 4. August mailen an touristinfo@bad-waldsee.de. DIE GANZE WELT DES MOBILEN R EISENS SOMMER PROGRAMM 2020 Fahr hin, mach mit! www.erwin-hymer-museum.de