Aufrufe
vor 1 Jahr

KUR|land 01.03.2020

  • Text
  • Waldsee
  • Telefon
  • Waldseer
  • Haus
  • Rehakliniken
  • Wurzacher
  • Beginn
  • Roland
  • Weinschenk
  • Stadt
  • Www.bitzilla.de

Grüß Gott | Inhalt | 3

Grüß Gott | Inhalt | 3 Grüß Gott in Bad Waldsee Bürgermeister Roland Weinschenk heißt letztmals die Gäste der Kur- und Bäderstadt willkommen » Inhaltsverzeichnis Anzeigen.................................................................................2 Grüß Gott | Inhaltsverzeichnis.................................................3 „Anerkanntes Heilbad“: Neue Ortstafeln für Bad Waldsee.........4 Matthias Henne zum neuen Stadtoberhaupt gewählt................5 Bürgermeister Roland Weinschenk scheidet aus dem Amt.........6 Kurseelsorge: „Fastenzeit ist Trainingszeit“...............................7 Anzeigen...........................................................................8 | 9 Erster „Waldseer Kultursonntag“ am 29. März ................10 | 11 Städtische Rehakliniken: Starkes Team in der Therme......12| 13 Einkaufsführer | Waldsee-Karte.......................................14| 15 Was? Wann? Wo? .............................. 16 | 17| 18 | 19 | 20| 21 Was? Wann? Wo? | Von A – Z................................................22 Autoseite ..............................................................................23 Anzeigen...............................................................................24 Titelbild Rolf Schultes Bad Waldsee darf mit seinem Prädikat „Staatlich anerkanntes Heilbad“ nun auch auf den gelben Ortstafeln werben. Impressum: Redaktion: Sabine Ziegler, Tel. 07524/9787-14 · s.ziegler@drumlin.de verantwortlich Wolfgang Heyer, Redaktionsleitung Anzeigen: Schwäbische Zeitung Bad Waldsee GmbH & Co. KG · Wurzacher Str. 47 Bad Waldsee, Tina Leins, 0172/8579474, kurland-anzeigen@gmx.de; verantwortlich Markus Fürst, Verlagsleiter Herstellung: DWS-Mack GmbH · Biberacher Str. 126 · Bad Waldsee Tel. 07524/408-0 · Fax 07524/408-15 Verlag: Schwäbische Zeitung Bad Waldsee GmbH & Co. KG · Bad Waldsee Geschäftsführer: Michael Meyer-Böhm Roland Weinschenk ist Bürgermeister in Bad Waldsee Liebe Gäste, liebe Leserinnen und Leser, herzlich willkommen in unserer wunderschönen Stadt Bad Waldsee. Das Jahr 2020 ist noch jung und Bad Waldsee hat bereits am 26. Januar mit der Wahl des neuen Bürgermeisters eine wichtige Entscheidung getroffen. Sie, liebe Bad Waldseerinnen und Bad Waldseer, haben dabei Matthias Henne aus Zwiefalten mit 80,78 Prozent Ihr Vertrauen ausgesprochen. Zu diesem überwältigenden Ergebnis gratuliere ich meinem Nachfolger ganz herzlich. Ich selbst werde nach über 29 Jahren als Bürgermeister - 16 davon hier in unserem wunderschönen „Städtle“ - Anfang April in den Ruhestand eintreten. Erster „Kultursonntag“ Wir bringen Sie ins Kurland! Tina Leins Telefon Mobil Kurland-anzeigen@gmx.de Doch zuvor freue ich mich auf den erstmals von uns ins Leben gerufenen „Kultursonntag“. Am 29. März ist es soweit: Von 11 bis 18 Uhr wird sich die Innenstadt durch die lebendige Kulturszene in eine vielseitige Bühne verwandeln. Hier bahnt sich ein vielversprechendes, kulturelles Festival in Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag unseres Handels- und Gewerbevereins (HGV) an. Dazu lade ich Sie herzlich ein. Neue Ausstellung Das ist aber noch nicht alles, was Bad Waldsee in Sachen „Kultur“ im März zu bieten hat. Bereits am 8. März wird die neue Ausstellung in der Kleinen Galerie im Haus am Stadtsee eröffnet. Dabei werden Zeichnungen und Malereien von Jörg Mandernach zu sehen sein. Und in unserer Reihe „Kultur am See“ wird es am 21. März im Haus am Stadtsee mit dem Musik-Comedy Duo „Suchtpotenzial“ laut, lustig und natürlich laktosefrei, wie die beiden Vollblutmusikerinnen versprechen. Aber das ist immer noch lange nicht alles, was in unserer Stadt und in den Ortschaften geboten wird. Viele weitere Informationen zu Veranstaltungen und unserer Gesundheitsstadt finden Sie auf der Homepage der Stadt Bad Waldsee unter www. bad-waldsee.de. Unseren Gästen wünsche ich einen erholsamen Aufenthalt in Bad Waldsee und unseren Bürgerinnen und Bürgern wünsche ich für die Zukunft alles erdenklich Gute. Ihr Roland Weinschenk Bürgermeister