Aufrufe
vor 7 Monaten

Isny Aktuell 24.03.2021

  • Text
  • Isny
  • Isnyer
  • Kinder
  • Stadt
  • Palmsonntag
  • Kirche
  • Beuren
  • Unternehmen
  • Anmeldung
  • Gottesdienste

Isny

Isny erleben Isny aktuell 24. März 2021 8 Isny Marketing GmbH Öffentl. Einrichtungen Isny Marketing GmbH Im Hallgebäude Marktplatz 2 88316 Isny im Allgäu Fax: 07562/61894 99 Büro für Tourismus Isny Info mit Isny Shop Veranstaltungstickets Isny Info bietet Click&Meet. Einkaufen mit Termin: Die Isny Info bietet die Möglichkeit, die neuen Isny Produkte direkt vor Ort im Shop einzukaufen. Termine können online über www.isnyshop.simplybook.it/ gebucht werden. Hier sind Termine von Mo bis Fr, 9–12 und 14–17 Uhr Senioren Donnerstag, 24. März buchbar, die Einkaufszeit der gebuchten Termine ist auf 15 Minuten begrenzt, weitere Informationen zur Erreichbarkeit der Isny Marketing GmbH unter www.isny.de/img. Tel.: 07562/99990 50 Büro für Kultur Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V. Leitung: Karin Konrad Telefon: 07562/99990 65 E-Mail: kultur@isny-marketing.de Büro für Stadtmarketing Geschäftsstelle Isny Aktiv e.V. Leitung: Katrin Mechler Telefon: 07562/99990 60 E-Mail: info@isny-aktiv.de 9-11 Uhr und nach Vereinbarung: Sprechstunde Herz und Gemüt: Beratung und Informationen für Senior*innen, Ehrenamtliche, am Ehrenamt Interessierte und pflegende Angehörige, sowie die Organisation von unserem Fahrdienst und Besuchsdienst im Paul-Fagius-Haus, Marktplatz 12, Petra Anna Dröber, 07562/905747 oder isny@herzundgemuet.de 9-11 Uhr: Information und Beratung im AHZ Servicebüro, Wassertorstraße 43, Tel. 07562/914465 SSR: über Telefon 0151/20172019 oder per mail (info@ssr-isny.de) erreichbar; die Vorsorgemappen und die Vordrucke für Vorsorge-Verfügungen sind weiterhin im Bürgerbüro des Rathauses erhältlich Montag, 29. März 14-16 Uhr und nach Vereinbarung: Sprechstunde Herz und Gemüt: Beratung und Informationen für Senior*innen, Ehrenamtliche, am Ehrenamt Interessierte und pflegende Angehörige, sowie die Organisation von unserem Fahrdienst und Besuchsdienst im Paul-Fagius-Haus, Marktplatz 12. Petra Anna Dröber, 07562-90 57 47 oder isny@herzundgemuet.de Ausstellungen Stadtbücherei Derzeit geschlossen, Abholservice unter Tel. 07562/912161, info@buecherei-isny.de oder www.buecherei-isny.de Volkshochschule Isny zur Zeit nur telefonisch erreichbar, Rainstraße 12, Isny, Mo bis Fr 9-12 Uhr, Do 9-12 Uhr und 14-18 Uhr Tel. 07562/56800 Mobilitätszentrale und DB-Agentur Isny Im Kurhaus am Park Unterer Grabenweg 18 88316 Isny im Allgäu Tel. 07562/97354 03 info@mobizentrale-isny.de Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 9-12.30 Uhr und 13.30-17 Uhr Mi, Sa, So, Feiertage geschlossen Stadtseniorenrat Isny Zur Zeit nur telefonisch erreichbar, unter 0151/ 20172019 Internet www.ssr-isny.de e-mail info@ssr-isny.de Marktsprechstunde 1. und 3. Do 9.30-11 Uhr Obdachlosenberatung Sozialberatung für Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen; Wilhelmstraße 21, altes Krankenhaus 1. Stock Sprechzeiten: Mo und Mi 9.30- 11.30 Uhr; Do 13.30-15. 30 Uhr und nach Vereinbarung! Wegen Corona, bitte um telefonische Voranmeldung, Tel.: 07562/ 9758700 obdachlosenberatung-isnydiakonie-oab@dornahof.de Arkade - Fachdienst für psychisch Kranke, Sozialpsychiatrischer Dienst, ambulant betreutes Wohnen, Soziotherapie Termine derzeit nur mit telefonischer Voranmeldung möglich, 07562 / 6454900, Wilhelmstraße 21 Pflegestützpunkt Landkreis RV Sabine Bracciale Ottmannshofer Straße 44-46 88299 Leutkirch im Allgäu, Tel. 07561/9820-3501, Fax 0751/85-773501 E-Mail: s.bracciale@rv.de Einmal monatl. Sprechstunde im Rathaus Isny Isnyer Tafelladen Espantorstr. 17 Öffnungszeiten Montag und Mittwoch von 13.30-16 Uhr Tel. 07522/7075118 Welt Laden telefonische Bestellunngen möglich unter 07562/6539935, Bahnhofstr. 12, Isny, Öffnungszeiten: Mo-Fr 15-18 Uhr; Do 9.30-12 Uhr; Sa 10-13 Uhr Wertstoffhof Weidach Tel. 07562/4184, kostenl. Entsorgung: Glas, Papier, RAWEG-Sack, Sperrmüll, Gartenabfälle; Mo bis Sa 8-12 Uhr, Mo bis Fr 13-17 Uhr Sonntagsdienste Ärztlicher Notfalldienst Mo-Fr 9-19 Uhr: docdirekt - Kostenfreie Onlinesprechstunde von niedergelassenen Haus- und Kinderärzten, nur für ges. Versicherte unter 0711/96589700 oder docdirekt.de.; Ärztlicher Bereitschaftsdienst an den Wochenenden und Feiertagen und außerhalb der Sprechstundenzeiten: Tel. 116117 Corona-Hotlines Landesgesundheitsamt: Tel. 0711/ 904-39555 (Mo-So von 9-18 Uhr) Gesundheitsamt Ravensburg: 0751/85-5050 Geburtstage 25.3.: Gisela König-Herrmann, Christazhofen, 70 Jahre 26.3.: Josef Kresser Eglofs, 80 Jahre Infotelefon der ges. Krankenkassen Tel. 0800-8484 111 Apotheken Samstag, 27. März 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Engel-Apotheke, Gegenbaurstraße 21, Wangen, Tel. 07522/912392 Sonntag, 28. März 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Kur-Apotheke, Emmelhofer Straße 2, Kißlegg, Tel. 07563/1450 von 11 bis 12 Uhr: Beilharz-Apotheke, Wassertorstraße 16, Isny, Tel. 07562/97470 Paul Weindorf, Eglofs, 75 Jahre 30.3.: Alois Kathan, Ratzenried, 70 Jahre Kunsthalle im Schloss, Isny Friedrich Hechelmann: Bilder und Gemälde; Originalillustrationen zur Bibel, Nils Holgerssons Reisen und Abenteuer, Orpheus und Eurydike, Ein Sommernachtstraum – Bilder zu Shakespeares Märchenspiel, Skizzen und Bilder zu Friedrich Hechelmanns Romanen „Livia“ und „Manolito“, Bronzen – Engel und Fabelwesen, Skulpturensammlung – Zeit der Götter – Zauber der Form, Marienkapelle Städt. Galerie im Schloss „StoffWechsel“ Kunst trifft auf Literatur, zu den 37. Baden-Württembergischen Literaturtagen Öffnungszeiten im Schloss: Fr 14–18 Uhr, Sa und So 11–18 Uhr, Anmeldung per Telefon unter 07562/ 914100 oder per E-Mail an info@kunsthalle-schloss-isny.de, zu den regulären Öffnungszeiten sowie Montag bis Freitag von 9-11 Uhr. Zutritt nur mit medizinischer Maske (FFP2 Standard), darüber hinaus gelten die aktuellen Hygieneregeln. Info: www.kunsthalle-schlossisny.de und www.isny.de Frauenzell, Am Vogelberg 37 Arbeiten von Margarete Funke, Keramik - Objekte - Naturkunst, Besuch nach tel. Vereinbarung unter 08373/9877750 Atelier Gabriele M. Lulay Friesenhofen, Besuch im Atelier n. Voranmeldung, Tel. 0172/1042355 Atelier Werner Kimmerle Besuch im Atelier im Schloss Isny nach Voranmeldung 07562/913064 www.w-kimmerle-kunst.de Atelier für Malerei und Glasgestaltung Susanne Wolf Am Nellenberg 23, 87480 Weitnau- Kleinweiler, Mo-Fr 9-17 Uhr und nach Voranmeldung, Info-Tel: 08375/975301 oder wolf@wolf-glas-und-kunst.de Studio für Malerei und Objekte Ute Drescher Isny, Am Feuerschwanden 5 Tel. 07562/3554, www.ute-drescher.de, Besuch ist möglich nach Voranmeldung

9 Isny aktuell 24. März 2021 Isny aktuell Osterverkauf des DRK-Zwergenhaus im Bioladen „Die Allgäuerin“ Der Frühlingsmarkt im DRK-Zwergenhaus lockt immer vor Ostern zahlreiche Besucher*innen in die Kindergarten- und Krippenräume auf dem Siloah-Gelände. In diesem Jahr kann der Markt aufgrund der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Form stattfinden. Bereits 2020 musste die Veranstaltung abgesagt werden und so warten viele selbstgebastelte Oster- und Frühlingsartikel darauf, verkauft zu werden. Die liebevoll gebastelten Waren des Waldorf-Kindergartens und der Krippengruppen werden am Freitag und Samstag, 26. und 27. März, im Bioladen „Die Allgäuerin“ in Isny präsentiert. Zu kaufen gibt es neben vielen kleinen Geschenkideen, Dekorationsartikel und auch hübsche Frühlingskränze. Eltern und Erzieherinnen können wegen der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln leider nicht persönlich am Verkaufsstand sein, stehen für Fragen aber gerne zur Verfügung. Kontakt unter Telefon 07562/97089-14. Foto: DRK-Zwergenhaus Theaterei Isny e.V. inszeniert „Oh, wie schön ist Panama" ISNY – Der neu gegründete Verein Theaterei Isny e.V. spielt „Oh, wie schön ist Panama" von Janosch, der erst kürzlich seinen 90. Geburtstag feierte. Diese herrliche Geschichte über Aufbruch und Reise, Neues wagen und Freundschaft, soll Auftakt nach dem Lockdown sein. Zeichnung von Julia Herz „Eine Produktion in der Größe, wie man sie von der Spielgruppe D’Weibsbilder gewohnt ist, wird es in 2021 leider auch nicht geben können. Daher sind wir mit lediglich drei Schauspielern beim Einstudieren des Kinderstückes „Oh, wie schön ist Panama" klein und fein aufgestellt. „Das Kinderstück bieten wir Interessierten als Paket an", berichtet Josef Bischofberger aus dem Vorstand. Die Geschichte handelt vom kleinen Tiger und kleinem Bären, die zufrieden in ihrem Häuschen am Fluss leben und sich eines Tages auf große Weltreise begeben. Dabei haben sie spannende Begegnungen und lernen neue Freunde und Weggefährten kennen. Jeder hilft ihnen auf eigene Art, den Weg nach Panama zu finden. „Wir legen ganz viel Wert darauf, dass für Kinder etwas geboten wird. Sie mussten auf so viel verzichten! Dieses Stück lässt Kinder gemeinsame Freundschaft erleben und auf Phantasiereise gehen", erklärt Ute Dittmar, Regisseurin des Kinderstücks. Die Akteure der geplanten Aufführungen freuen sich auf das Theaterstück in diesem Sommer mit vielen lachenden Kindern, die der Geschichte beiwohnen und die Reise begleiten. Foto: Theaterei Isny e.V. Kontakt: Das Kinderstück ist buchbar unter 01575 1308544 oder per E-Mail info@theaterei-isny.de Güldiner: Neue Teilnehmer, neue Münzen, neue Möglichkeiten ISNY – Die Isnyer Zweitwährung hat in Corona-Zeiten deutlich an Bedeutung gewonnen. Mit dem Ziel mehr Anreize für Isnyer zu schaffen, die örtlichen Geschäfte und Lokale zu bevorzugen, hat Isny Aktiv e.V. die Aktivitäten rund um den Isny Güldiner ausgeweitet: Immer mehr Isnyer Betriebe akzeptieren Isny Güldiner als Zahlungsmittel, Isnyer Unternehmen nutzen ihn als Mitarbeiterbonus und auch bei Aktionen zur Belebung der Isnyer Innenstadt spielen die Münzen eine immer wichtigere Rolle. „Gerade in diesen von Corona überschatteten Zeiten ist es wichtig, dass die Kaufkraft in der Stadt bleibt“, meint Katrin Mechler, Leitung der Geschäftsstelle Isny Aktiv. Besonders der Onlinehandel habe bisher von der Krise profitiert, während die Isnyer Einzelhandelsgeschäfte und Lokale schließen mussten. Aber auch nach Ende des Lockdowns müsse das Geld in Isny bleiben und in die Isnyer Betriebe fließen. Das soll Isnyer Geschäften und Lokalen, die wochenlange Umsatzeinbußen hinnehmen mussten, zugutekommen und langfristig die ganze Stadt stärken. „Deshalb ist es uns ein Anliegen, den Isny Güldiner bekannter und attraktiver zu machen und nach neuen Möglichkeiten zu suchen ihn an den Mann und die Frau zu bringen.“ Isny Güldiner stärken die Stadt Die Zweitwährung, die nur in Isny ausgegeben werden kann, sichert den am Güldiner-System teilnehmenden Betrieben Umsätze. Jeder Güldiner, den man als Präsent, als Bonus oder als Gewinn erhalten hat, fließt über kurz oder lang direkt und ausschließlich nach Isny. Die Münzen können nicht in anderen Städten oder im Internet ausgegeben werden, sondern locken in die Geschäfte und Lokale in Isny. Der Güldiner aktiviert das lokale Geschäftstreiben: Je mehr Güldiner im Umlauf sind, je mehr Isnyer ihn als Möglichkeit zur Unterstützung ihrer Innenstadt wahrnehmen und nutzen, umso stärker kann er wirken. Mehr Münzen, mehr Unterstützung Bereits im letzten Jahr hat das Stadtmarketing Isny Güldiner verstärkt an die Kunden gebracht: Isny Aktiv sponserte Güldiner als Gewinne bei den digitalen Treuepass-Aktionen im Frühjahr, Güldiner wurden Isnyer Firmen als Adventspräsente für ihre Mitarbeiter angeboten und sie wurden als Alternative für die beliebten Schlossweihnachtsgutscheine beworben. Seit Ende 2020 arbeiten die Mitarbeiterinnen im Stadtmarketing daran, noch mehr Betriebe als Teilnehmer zu gewinnen, noch mehr Güldiner in Umlauf zu bringen und ließen gleichzeitig neue Münzen prägen, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. „Vielen Isnyern liegt die Zukunft ihrer Geschäfte und Lokale merklich am Herzen, deswegen wollen wir die Fäden der Unterstützung zusammenführen und den Güldiner als wichtiges Instrument zur Förderung des Isnyer Handels und der Gastronomie noch weiter stärken.“, berichtet Milena Fink. Ganze 99 Geschäfte, Lokale, Dienstleistungsbetriebe und sogar Isnyer Kultureinrichtungen wie die Kunsthalle sind mittlerweile dabei und nehmen Güldiner als Zahlungsmittel an. Am 1. April kommt der 100. Isnyer Betrieb dazu. Auch das Angebot des Stadtmarketings an Firmen, Güldiner als Mitarbeiterboni zu nutzen – als monatliche Zuwendung, als Prämie oder Präsent – sei bislang sehr gut angenommen worden. Treuepass, finanziert von der Stadt Vom 1. bis 30. April wird es außerdem wieder eine Treuepass-Aktion in Isny geben. Zu gewinnen gibt es Isny Güldiner im Gesamtwert von 3.000 Euro, die von der Stadt Isny im Rahmen des Hilfspakets für die Innenstadt gesponsert werden. Über diese finanzielle Zusage von der Stadt freut sich Mechler: „Wir sind uns sicher, dass mit der Aussicht auf üppige Gewinne die Lust am Einkaufen in Isny – ob vor Ort, im Onlineshop oder per Lieferund Abholservice - steigt und viele Isnyer mitmachen.“ Das fördere direkt das Geschäftstreiben in der Stadt und die Güldiner als Gewinne fließen wiederum in die Betriebe. Das stärke die Stadt langfristig. Alle Infos zum Isny Güldiner gibt es in der Geschäftsstelle Isny Aktiv e.V. unter www.isny-aktiv.de oder 07562-9999060, .Marktplatz 2, 88316 Isny im Allgäu