Aufrufe
vor 7 Monaten

Isny Aktuell 18.11.2020

  • Text
  • Isny
  • November
  • Stadt
  • Flachdach
  • Dezember
  • Aktion
  • Isnyer
  • Menschen
  • Messfeier
  • Kinder

Isny

Isny aktuell Isny aktuell 18. November 2020 12 Der Advent steht vor der Tür ISNY - Advent in Isny. Das ist Behaglichkeit, Geschäftigkeit und gemütliches Miteinander. Das soll auch in diesem Jahr so sein – trotz Einschränkungen. Die Beleuchtung der Innenstadt, die geschmückten Tannen und die Christbaumverkäufe sorgen für weihnachtliche Atmosphäre. Die langen Samstage im Einzelhandel und die Aktion Treuepass bieten Gelegenheit die Weihnachtseinkäufe zu erledigen und stärken den Zusammenhalt. In nicht einmal mehr zwei Wochen beginnt der Advent in Isny. Eingeläutet wird er wie jedes Jahr mit dem Start der Aktion Treuepass. Ab 25. November gilt es wieder vor Ort einzukaufen und drei Wochen lang Stempel von Isnyer Geschäften und Lokalen zu sammeln – ganz nach dem Motto „wer weiter denkt, kauft näher ein“. Auf die Stempel, fertig, los Jedes Jahr nehmen zahlreiche Isnyer an der Aktion Treuepass teil. Das lohnt sich auch dieses Jahr. Nicht nur, weil es mit dem Treuepass in der Hand einmal mehr Spaß macht, in der eigenen Stadt zu kaufen und zu erleben, was es in den Läden um die Ecke so alles zu entdecken gibt. Sondern auch, weil es wieder tolle Preise zu gewinnen gibt: Hochwertige Sachpreise, Einkaufs- und Verzehrgutscheine – allesamt gesponsert von Isnyer Betrieben. „Wegen Corona gibt es einige Besonderheiten. So können Stempel nicht nur beim Einkauf im Geschäft oder bei der Einkehr im Lokal, sondern auch bei Lieferung und Abholung sowie beim Kauf in einem lokalen Onlineshop gesammelt werden“, erklärt Katrin Mechler vom Büro für Stadtmarketing, das die Aktion Treuepass organisiert. Natürlich darf auch dieses Jahr kein Stempel doppelt sein. Da lohnt es sich, auch mal in einem Laden vorbeizuschauen, den man lange nicht oder noch nie besucht hat. Denn das ist die Idee der Aktion Treuepass: Durch die Stadt schlendern, Lieblingsläden besuchen, neue Geschäfte kennenlernen und das vielfältige Angebot in Isny wertschätzen. „Hier vor Ort zu kaufen, stärkt unsere Stadt, die sich wie viele andere gegen die großen Onlinehändler behaupten will“, so Mechler. In der nächsten Ausgabe von Isny aktuell, am 25. November, liegt der Treuepass dem Isny aktuell bei. Er ist außerdem ab dem Tag in allen teilnehmenden Geschäften und Lokalen erhältlich. Lange Einkaufssamstage Der Weihnachtsbummel macht insbesondere an den langen Samstagen Freude. Da hat man Zeit, da genießt man sie. Am 28. November, sowie 5., 12. und 19. Dezember öffnen die Geschäfte der Innenstadt von 9 bis 16 Uhr. An den Adventswochenenden im Dezember soll ein kleines Programm zur Vorweihnachtsstimmung beitragen – allerdings unter Vorbehalt weiterer Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus. An den Freitagen um 16 Uhr und an den Samstagen am 11 Uhr spielen die Adventsbläser vom Rathausbalkon. Am 5. und 12. Dezember finden von 9 bis 16 Uhr die Christbaumverkäufe des TV Isny, Abteilung Handball bzw. des Isnyer Gymnasiums vor dem Rathaus statt. „Eine Gelegenheit den schönsten Baum für’s Fest zu finden und die jungen Sportler und Schüler zu unterstützen“, findet Katrin Mechler. Lange Samstage im Einzelhandel: 28. November, 5., 12. und 19. Dezember, jeweils 9 bis 16 Uhr Christbaumverkäufe: 5. und 12. Dezember, jeweils 9 bis 16 vor dem Rathaus Aktion Treuepass vom 25. November bis 16. Dezember Infos zur Aktion unter www.isny-aktiv.de Kleidung für die Rumänienhilfe ISNY - Die Kolpingsfamilie Isny bittet in der Osteuropahilfe „Triumpf des Herzens“ für einen weiteren Transport Kleiderspenden für die Bedürftigen in Rumänien bis zum 25. November bei der Familie Halder, in Gründel 3, Isny abzugeben. Gebraucht werden saubere und ganze Kleidungsstücke von Kind bis Erwachsenen Größe. Auch Gehhilfen und Rolatoren sind willkommen Weiter auch Spenden für Transportkosten sind sehr willkommen. Konto: Kolpingsfamilie Isny. DE13650 910 400 180 625 004. Kennwort: Osteuropahilfe Infomationen hierzu: Joos, Tel. 07562/3869 und Halder, Tel. 07566 /1511. Aussichtsturm auf dem Schwarzen Grat zu ISNY - Der Aussichtsturm auf dem Schwarzen Grat ist geschlossen. Der Hauptverband in Stuttgart ordnete zur Unterstützung der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie die Schließung aller Aussichtstürme und Wanderheime des Schwäbischen Albvereins an. Und damit auch die Schließung des Schwarzen Grat Turmes. Damit ist der Aufstieg auf den 28,5m hohen Turm auf dem höchsten Berg Württembergs derzeit leider nicht möglich. Die Mitglieder des Turmteams und der Vorstand hoffen darauf dass diese Anordnung nur von kurzer Dauer ist und der Verlauf der Pandemie bald wieder die Öffnung des Aussichtsturmes zulässt. Weitere Informationen unter www.albverein-isny.de Stellenmarkt Die Katholische Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus Beuren sucht für ihren Kindergarten St. Elisabeth zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft mit einem Beschäftigungsumfang von 20 - 30 % Näheres zu unserer Stelle erfahren Sie unter: http://jobs.drs.de Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der AVO-DRS der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 30.11.2020 an das Kirchliche Verwaltungszentrum Allgäu-Oberschwaben, Zeppelinstraße 4, 88353 Kißlegg; Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Simone Zähringer, Tel. 07563/9134840 oder E-Mail: szaehringer@kvz.drs.de. Med. Fachangestelle/r (m/w/d) in Teilzeit (mind. 50%) zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Hautarztpraxis – Dr. med. Gunter Hayler Wassertorstraße 16 – 88316 Isny Tel.: 07562 / 9054 44 – Fax: 07562 / 9054 45 Stellengesuche privat Gründliche Hausfrau sucht Putzstelle in Isny 0160/ 91837605 Jeden Mittwoch

Sonderveröffentlichung EXKLUSIVES WOHNQUARTIER Hengelesmühle in Großholzleute Exclusives Wohnen DER EINFACHSTE WEG ZUM NEUEN BAD BERATUNG RUND UM DIE MODERNE HAUSTECHNIK MEMMINGEN / LAUPHEIM SONTHOFEN / KAUFBEUREN KEMPTEN /MARKTOBERDORF LINDAU ELEMENTS-SHOW.DE Das Wohnquartier Hengelesmühle bietet die Chance den Traum von einem neuwertigen, modernen und energieeffizienten Eigenheim zu verwirklichen. FOTOS: BREFA GROSSHOLZLEUTE - Das neue moderne Wohnquartier entsteht in Isny im Ortsteil Großholzleute in ruhiger und sonniger Südwest-Lage. Geplant sind acht Doppelhaushälften, jeweils mit großer Terrasse, exklusivem Gartenanteil und einem breiten Carport mit zusätzlichem Kfz-Abstellplatz. Weiterhin entstehen zwei schöne großzügige Baugrundstücke, die mit einem Einfamilienhaus bebaut werden können. Sämtliche Häuser werden von der BreFa Bauunternehmung, Woringen, in Massivbauweise als Generalunternehmen erstellt. Die BreFa Bauunternehmung garantiert hohe Modernität mit hoher Energieeffizienz, bei gleichzeitig solider nachhaltiger Bauweise. Das großzügige Raumprogramm, mit insgesamt rund 170 m 2 Wohnfläche, beginnt mit einem freundlichen Eingangsbereich, dem sich der kommunikative und offene Koch-, Ess,- und Wohnbereich anschließt. Fensterverglasungen nach Süden und Westen garantieren viel Tageslicht und Sonne.