Aufrufe
vor 9 Monaten

Isny Aktuell 18.03.2020

  • Text
  • Isny
  • Punkte
  • Stadt
  • Bewerber
  • Senioren
  • Veranstaltungen
  • Messfeier
  • Beuren
  • Weitnau
  • Neutrauchburg
  • Www.bitzilla.de

Isny

Isny erleben Isny aktuell 18. März 2020 12 Isny Marketing GmbH Öffentl. Einrichtungen Büro für Tourismus Kurhaus am Park Veranstaltungskalender Kartenvorverkauf Unterer Grabenweg 18, 88316 Isny im Allgäu, Tel. 07562/97563-0, Fax -14, E-Mail: info@isny-tourismus.de, Mo-Fr 9-12.30 und 14-17 Uhr; Sa 10-12 Uhr; So, Feiertage geschlossen Büro für Kultur Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V. Leitung: Karin Konrad, Unterer Grabenweg 18, Gartenhaus, 88316 Isny im Allgäu, Tel. 07562/97563- 50, Fax 07562/97563-14, E- Mail: kultur@isny-tourismus.de Büro für Stadtmarketing Geschäftsstelle Isny aktiv e.V. Leitung: Katrin Mechler, Unterer Grabenweg 18, Gartenhaus, 88316 Isny im Allgäu, Tel 07562/ 905311, Fax 07562/905313, E-Mail: mechler@isny-tourismus.de Fahrkartenschalter der Deutschen Bahn AG / Regiobus Kurhaus am Park, Tel. 07562/984988 Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 9–12.30 Uhr und 13.30–17 Uhr, Mi, Sa, So, Feiertage geschlossen Stadtbücherei, Fabrikstraße 21 Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr, 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr, Mittwoch geschlossen, Do, 9 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, Sa, 10 bis 12 Uhr 07562/912161 Volkshochschule Isny Rainstraße 12, Isny, Mo bis Fr 9-12 Uhr, Do 9-12 Uhr und 14-18 Uhr Tel. 07562/56800 Sozialberatung für Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen Wilhelmstr 21, Tel. 07562/9758700; Sprechzeiten: Mo und Di 9.30-11.30 Uhr, Do 13.30-15.30 Uhr und nach Vereinbarung Isnyer Tafelladen Espantorstraße 17, Mo und Mi, 13.30-16 Uhr Welt Laden Bahnhofstr. 12, Isny, Öffnungszeiten: Mo bis Fr 14-18 Uhr, Do zusätzl. 9.30-12 Uhr, Sa 10-13 Uhr Wertstoffhof Weidach Tel. 07562/4184, kostenl. Entsorgung: Glas, Papier, RAWEG-Sack, kostenpfl.: Sperrmüll, Gartenabfälle; Mo bis Sa 8-12 Uhr, Mo bis Fr 13- 17 Uhr Führungen Bäder Stadtführungen Veranstalter: Isny Marketing GmbH, Info: Tel. 07562/97563-0 „Isny erzählt Geschichte" Rundgang durch die mittelalterliche Stadtanlage mit Begehung der Wehrmauer und Besichtigung eines Turmes. Jeden Samstag, 9.30 Uhr, Treffpunkt: Kurhaus am Park Kunsthalle im Schloß mit Abtshaus Das Werk von Friedrich Hechelmann führt den Betrachter ins Schöne und Unbewusste, über Abgründe und Wasserlandschaften. Führungen auf Anfrage, Tel: 07562/ 914100 Sennerei Käsküche Isny Maierhöfer Str. 78, jeden Freitag 10.30 Uhr Brauerei Schäffler, Missen jeden Dienstag, 10 Uhr, Anmeldung bei der Brauerei, Tel. 08320/920 Dethleffs GmbH & Co. KG – Werksführung Donnerstag 19./26.3., 9 Uhr, TP: Verwaltungsgebäude, Dethleffs GmbH & Co. KG, Arist-Dethleffs- Straße 12, Isny. Anmeldung: Dethleffs GmbH & Co. KG, Tel. +49 7562 9870 Badezeiten im Therapeutischen Bewegungszentrum Neutrauchburg Das Therapeutische Bewegungszentrum ist bis einschließlich 22. März vorbeugend geschlossen Sauna und Salzlounge: Mo 14-20 Uhr gem.; Di 14-18 Uhr Herren; Mi 14-20 Uhr Damen; Do 17.30-20 Uhr gem., Fr 17-20 Uhr gem.; Sa/So/Feiertag 9.30-15 Uhr Bewegungszentrum: Mo-Fr 7-12 und 14-20 Uhr, Di bis 18 Uhr, Sa 8.30-12 Uhr, Badezeiten; Öffentlichkeit: Mo 18-20 Uhr, Mi/Fr 7-8.30 und 18-20 Uhr, Sa/So/Feiertag 9.30-15 Uhr Gesundheitswelt Überruh Hallenschwimmbad, Dampfgrotte, Saunalandschaft, Wellnessbereich Mo-Fr 17-22 Uhr, Sa, So und Feiertage 15-22 Uhr, Saunalandschaft Mi Damen, Fr und Sa auch Familien, Einlassende 20.30 Uhr Wilhelmsbad Sauna, Dampfbad und Schwimmbad Mi 13-17 Uhr Damen; 17-21 Uhr gemischt; Do 13-21 Uhr Herren; Fr 13-21 Uhr Damen; Tel. 07562/2331 Secondhand-Messe findet nicht statt MAIERHÖFEN -Die Secondhand-Messe, die am Samstag, 21. März geplant war, wird aufgrund des Corona Virus abgesagt. Geburtstage 19.3.: Christa Grau, Argenbühl, 80 Jahre Sonntagsdienste Ärztlicher Notfalldienst Mo-Fr 9-19 Uhr: docdirekt - Kostenfreie Onlinesprechstunde von niedergelassenen Haus- und Kinderärzten, nur für ges. Versicherte unter 0711 – 96589700 oder docdirekt.de. Ärztlicher Bereitschaftsdienst an den Wochenenden und Feiertagen und außerhalb der Sprechstundenzeiten Kostenfreie Rufnummer: 116117 Apotheken Samstag, 21. März 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Apotheke am Waltersbühl, Am Waltersbühl 20, Wangen, Tel. 07522/97660 Sonntag, 22. März 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Engel-Apotheke, Gegenbaurstraße 21, Wangen, Tel. 07522/912392 von 11 bis 12 Uhr: Kloster-Apotheke, Wassertorstraße 5, Isny, Tel. 07562/975560 Alles was Räder hat Am Samstag, 21. März, findet in Eisenharz in der Turnhalle, Ortsmitte, ein Fahrradbasar statt. Fahrräder für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, E-Bikes, hochwertige Renn- und Sporträder werden ebenso angenommen und verkauft wie Skateboards, Einräder, Inliner, Rollschuhe und Dreiräder oder Roller. Von 11 bis 12 Uhr können alle fahrbaren Untersätze gebracht werden. Von 13 bis 14.30 Uhr wird verkauft. Bis 15 Uhr können nicht verkaufte Stücke wieder abgeholt werden. Es gibt Kaffee und Kuchen. Zehn Prozent des Erlöses gehen an die Kinder- und Jugendarbeit des Vereins mit Einrad- und Kunstradtrainingsgruppen. Foto: Privat Gaston - der Zauber-Weltmeister kommt nicht ISNY - Bedingt durch die aktuelle Situation müssen die Veranstalter leider mitteilen, dass die - komplett ausverkaufte - Veranstaltung am 21. März im Roten Salon verlegt werden muss. „Wir werden, sobald wir hier eine neue Möglichkeit sehen, die Veranstaltung nachholen, den Termin über die Presse, unsere Homepage ankündigen. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auf Wunsch auch gerne bei der entsprechenden Vorverkaufsstelle wieder zurückgegeben werden. Wir würden uns freuen, wenn alle potentiellen Besucher zu gegebener Zeit mit uns einen schönen Abend im Roten Salon in Bälde genießen werden“, so Florian Zwipf-Zaharia vom Veranstaltungsteam.

13 Isny aktuell 18. März 2020 Isny aktuell Jedermannschießen 2018 - Schützenverein Edelweiß Beuren BEUREN - Das Jedermannschießen 2020 fand ganz im Zeichen der Crowdfunding-Aktion statt. Aktuell läuft das Projekt für einen neuen elektronischen Schießstand bei der Volksbank Allgäu Oberschwaben. Anstatt dem Startgeld konnten die Teilnehmer in diesem Jahr für das Projekt das Startgeld spenden und den Verein somit unterstützen. Beinahe alle Teilnehmer nutzten diese Gelegenheit. Von Donnerstag, 5., bis Samstag, 7. März hatten alle Bürger aus Beuren und den umliegenden Ortschaften die Möglichkeit, den Schießsport einmal näher kennen zu lernen und tolle Preise zu ergattern. Egal ob Schütze oder nicht, alle durften mitmachen und aufgelegt schießen. Jeden Tag wurden die Tagessieger gekürt, welche einen gut gefüllten Vesperteller gewinnen konnten. Am Samstag fand dann abends nach dem Schießende die Gesamtsiegerehrung statt. Bei der Jugend (12 bis 16 Jahre) erreichte Anna Schwarz mit 87 Ringen den ersten Rang. Den zweiten Platz mit 86 Ringen ergatterte sich Jano Staffe dicht gefolgt von Larissa Würtenberger mit 83 Ringen. Die Gewinner des Jedermannschieß´ ens Foto: Verein Bei den Damen erreichte Anja Prinz mit 94 Ringen den ersten Platz, Silvia Prinz landete mit 93 Ringen auf dem zweiten Rang und Annika Gromer holte sich mit 91 Ringen den dritten Platz. Bei den Herren lagen die Ergebnisse eng beieinander. So wurde Frank Würtenberger mit 95 Ringen Dritter und mit ebenfalls 95 Ringen, aber einer besseren Deckserie wurde Winfried Reutlinger Zweiter. Den ersten Platz ergatterte sich Rudolf Dilger mit 96 Ringen. In der Mannschaftswertung belegte die Mannschaft „Copaja“ mit den Schützen Corinna Prinz, Jannik Reuchlin und Paul Kolb den dritten Platz. Den zweiten Platz konnten sich die Männer der Mannschaft „Die Haggs“ mit den Schützen Hans Hagg, Thomas Hagg und Andreas Hagg ergattern. Den ersten Platz sicherte sich die Mannschaft „Beuteltiere Herren“ mit den Schützen Ralf Schwarz, Winfried Reutlinger und Uwe Steurer. Als Preise bekamen sie Biergutscheine von der Firma STOLZ. Den Titel der Jedermannschützenkönigin 2020 trägt nun Anja Prinz aus Beuren mit einem 38,6 Teiler. Dafür erhielt sie einen schönen Pokal, einen Jägerhof Gutschein im Wert von 50 Euro sowie einen Sachpreis. 1. Ritter wurde Hans Hagg mit einem 42,1 Teiler und 2. Ritter wurde Andreas Döhring mit einem 53,7 Teiler Alle Anwesenden der Plätze 1 bis 5 konnten Gutscheinpreise, sowie verschiedene Bierpreise ergattern. Ein großer Dank geht an alle Teilnehmer und an die Sponsoren, die wieder tolle Sach- und Gutscheinpreise spendiert haben. Besonderer Dank geht an die Firma STOLZ für die jahrelange und gute Zusammenarbeit sowie für die großzügigen Spenden für dieses Jedermannschießen. Katholischer Frauenbund Isny hielt Mitgliederversammlung ISNY - Am 6. Februar trafen sich die Mitglieder des Katholischen Frauenbundes Isny zur diesjährigen Mitgliederversammlung, in der auch ein neuer Vorstand gewählt wurde. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende gab es zunächst einen Rückblick über die vergangenen zwei Jahre, als Text verlesen und mit Bildern dokumentiert. Die Teilnehmer erinnerten sich an viele erlebnisreiche, interessante und besinnliche Veranstaltungen. Ein besonderer Höhepunkt im vergangenen Jahr war die Wallfahrt nach Absam in Tirol mit einem Gottesdienst in der dortigen Basilika und einer Führung durch die Kirche. Mit einem Dankeschön wurden Hedwig Kotthoff und Klara Niedermaier aus dem Vorstand verabschiedet. Ein besonderes Dankeschön ging an Hedwig Kotthoff für 20 Jahre aktive Vorstandsarbeit. Es konnten zwei neue Mitglieder für den Vorstand gewonnen werden, Carola Hagg-Heim und Renate Dieing. Anni Frick und Karin Thomann werden auch weiterhin im Vorstand aktiv mitarbeiten. Rosemarie Schobloch bleibt als geistige Beirätin erhalten. Nach der Wahl wurde das neue Programm bis August 2020 vorgestellt. Es wird u.a. einen Bastelnachmittag geben, eine Maiandacht und einen Besuch der Genussmanufaktur Urlau. Die genauen Termine werden rechtzeitig im Kirchenblatt bekannt gegeben. Zu allen Veranstaltungen sind nicht nur die Mitglieder eingeladen, Gäste sind stets herzlich willkommen. Verkauf von Osterkerzen in Neutrauchburg Vor dem Abendgottesdienst am 4. April um 19 Uhr findet vor der Kirche in Neutrauchburg ein Verkauf von Osterkerzen in verschiedenen Größen sowie kleine Bastelarbeiten und Dekorationen statt. Frauen aus dem Raum Leutkirch bereiten diese Aktion ehrenamtliche seit vielen Jahren vor und verkaufen auch in Neutrauchburg. Der Erlös geht ohne Verwaltungskosten an Kinder- und Waisenprojekte in Tansania (Spiritanerbruder Peter Hötter) und an Sansibar zu Bishop Shao, zur Unterstützung von Jugendlichen in ihrer Ausbildung. Mehr Infos vor Ort. Text/Foto: C. Notz Jahreshauptversammlung der Landfrauen Isny-Argenbühl EGLOFS - Am Samstag, 4. April, findet um 9 Uhr im Gasthaus Rose in Eglofs die diesjährige Jahreshauptversammlung mit einem leckeren Frühstücksbuffet statt. Tagesordnung: 1. Begrüßung, 2. Geschäftsbericht, 3. Kassenbericht, 4. Ergebnis Kassenprüfung, 5. Entlastung der Vorstandschaft, 6. Verschiedenes, Wünsche und Anträge. Anmeldung dazu nimmt bis 30. März Christa Fuchs unter der Telefon-Nummer 07566/1371 entgegen. Voranzeige: Die Lehrfahrt findet dieses Jahr am Donnerstag, 18. Juni, nach Überlingen zur Landesgartenschau statt. Abfahrt um 8.15 in Beuren Omnibus Volk und um 8.30 Uhr in Christazhofen-Kirchplatz. Preis: Busfahrt und Eintritt zur Landesgartenschau beträgt 30 Euro. Zum Abschluß geht es nach Neuravensburg zum Brennerwirt. Anmeldung bei Andrea Milz, Eglofs, Tel. 07566/91153.