Aufrufe
vor 1 Jahr

Isny Aktuell 15.07.2020

  • Text
  • Isny
  • Juli
  • Isnyer
  • Stadt
  • August
  • Anmeldung
  • Schloss
  • Neutrauchburg
  • Weitnau
  • Messfeier

Kath. Kirche

Kath. Kirche Isny aktuell 15. Juli 2020 8 Kirchenblatt der kath. Kirchengemeinden IMPULS Erich Nuß Der Sturm und das Vertrauen Am Abend dieses Tages sagte er zu ihnen: „Wir wollen ans andere Ufer hinüberfahren“...Plötzlich erhob sich ein heftiger Wirbelsturm, und die Wellen schlugen in das Boot, sodass es sich mit Wasser zu füllen begann. Er (Jesus) aber lag hinten im Boot auf einem Kissen und schlief. Sie weckten ihn und riefen: „Meister, kümmert es dich nicht, dass wir zugrunde gehen?“ Da stand er auf, drohte dem Wind und sagte zu dem See: „Schweig, sei still!“ Und der Wind legte sich und es trat völlige Stille ein. Er sagte zu ihnen: Warum habt ihr solche Angst? Habt ihr noch keinen Glauben? ...(Markus 4,35 ff.) Von Wellen umher getrieben, das eigene Leben nicht mehr in der Hand, nicht wissen, wie das Ganze endet – die Situation der Jünger kennen viele von uns aus eigener Erfahrung, vor allem auch jetzt während der Corona-Pandemie... Viele stehen in der gleichen Spannung wie die Jünger damals: sollen wir selbst etwas tun – sollen wir selbst gegen Wind und Wellen ankämpfen? Sollen wir selbst das Wasser aus dem Boot schöpfen? Oder sollen wir nichts tun, uns in die Ecke verkriechen und uns unserem Schicksal überlassen? Die Jünger sehen noch einen anderen Weg: sie rufen nach dem, der sie retten kann, der ihnen die Angst nehmen und Halt geben kann, bevor sie wieder selbst etwas tun können. Wo das eigene Vertrauen über den Abgrund der Angst nicht ausreicht, brauche ich jemanden, der mir die Hand reicht und mich hält – jemanden, der zu mir sagt: „Fürchte dich nicht“. Manchmal ist es für uns wichtig, selbst die Hand auszustrecken in der Hoffnung und mit dem Vertrauen, dass da jemand ist, der diese Hand ergreift. Und manchmal sind wir selbst gefordert, anderen Halt zu geben – aus der Erfahrung heraus, dass wir von Gott gehalten sind. Aktuelles Erleichterungen bei den Gottesdiensten Erfreulicherweise sind die Zahlen von Corona-Infizierten in unserer Gegend seit einiger Zeit auf sehr niedrigem Stand. Da kommt es passend, dass nun bei den Gottesdiensten einige vorsichtige Erleichterungen vorgesehen sind. Hier die wichtigsten Regelungen, die ab sofort gelten: Anmeldung: Eine Anmeldung zu den Gottesdiensten ist nicht mehr erforderlich. Teilnehmerliste: Eine Teilnehmerliste muss nicht geführt werden. Mindestabstand: Für Menschen, die nicht in häuslicher Gemeinschaft leben, gilt nun ein Mindestabstand von 1,5 m. In der Regel bedeutet das für unsere Kirchen, dass jede zweite Bank belegt werden kann. Beim seitlichen Abstand werden die Teilnehmer gebeten, selbst auf den Abstand zu achten. Es werden zwar weiterhin die Plätze markiert sein, aber wenn z.B. Ehepaare oder Familien eine Bank besetzen, können sich natürlich die Abstände ändern. Gemeindegesang: Der Gemeindegesang in der Kirche ist weiterhin leider nicht möglich. Bei Gottesdiensten im Freien kann gesungen werden, allerdings sollte da der Abstand 2m betragen. Bei besonderen Gottesdiensten, an denen der Platz knapp werden könnte, bieten wir weiterhin eine Anmeldung an. Wer hier also sicher gehen möchte, einen Platz zu bekommen, kann sich vorher anmelden. Solange Plätze vorhanden sind, können Sie aber natürlich auch hier spontan kommen. Dies betrifft in Isny zwei Gottesdienste im August: • am Sonntag 9. August um 18.30 Uhr die Wiedereinweihung der Orgel in St. Georg und Jakobus • am Sonntag 16. August um 18.30 Uhr „Musik und Gebet extra“ in St. Maria Erstkommunion in der Seelsorgeeinheit Die Erstkommunionen finden nun wie folgt statt: Am 27. September und 4. Oktober, jeweils um 9 Uhr und um 11 Uhr in Isny, am 27. September um 9 Uhr in Menelzhofen und um 10.30 Uhr in Beuren, am 4. Oktober um 10.30 Uhr in Rohrdorf. Weitere Infos werden den Erstkommunionfamilien in einem Brief noch mitgeteilt. Aus dem Kirchengemeinderat In der Sitzung vom 8. Juli hat der Kirchengemeinderat als Gesellschafter des AHZ grünes Licht gegeben für ein zusätzliches Pflegeheim. Nun hängt es noch von der Diözese ab, ob sie dem Projekt auch zustimmt. Das Neubau soll von der Firma Alpstein / Mia Mountain gebaut, von der Kirchengemeinde gemietet und vom AHZ betrieben werden. Damit soll einerseits das AHZ weiterentwickelt auf eine solide wirtschaftliche Basis gestellt werden, vor allem aber wollen wir den Pflegenotstand ein wenig lindern. Das Pflegeheim soll 15 Betten für Dauerpflege, 15 Betten für Kurzzeitpflege, und 8 intensiv betreute Wohnungen umfassen. Margarethenfest Menelzhofen Die Kirchengemeinde Menelzhofen lädt Sie herzlich zum diesjährigen Margaretenfest am Sonntag, 19. Juli ein. Um 10.30 Uhr findet der Festgottesdienst zum Patrozinium bei schönem Wetter im Freien statt. Bei schlechtem Wetter wird in die Kirche ausgewichen. In diesem Jahr muss auf Grund der aktuellen Lage auf das anschließende Gemeindefest verzichtet werden. Gottesdienst „mal Anders“ am Samstag, 25. Juli um 19.30 Uhr am Gumpeltshofer Eck. Es besteht die Möglichkeit gemeinsam von Beuren aus zum Gumpeltshofer Eck zu wandern. Treffpunkt ist um 18.45 Uhr beim kath. Gemeindehaus Beuren. In Gumpeltshofen beim Wanderparkplatz besteht die Möglichkeit das Auto zu parken und hinzlaufen. Da es nur eine begrenzte Anzahl an Sitzmöglichkeiten geben wird, bitten wir Sie selber eine geeignete Sitzgelegenheit (Decken, Kissen…) mitzubringen. Musikalische Gestaltung der Gottesdienste in Isny Die Sonntagsgottesdienste in Isny, St. Maria werden musikalisch besonders gestaltet: am 19. Juli spielen in beiden Gottesdiensten JMS-Schüler aus der Klasse von Thomas Herz, zudem singt eine Frauenschola aus dem Kirchenchor. Am 26. Juli gestalten den Gottesdienst Laura Autenrieth (Sopran), Antonia Seitz (Sopran), Jule Wessely (Flöte) und Daniel Olbricht (Kontrabass). Familiengottesdienst in Rohrdorf Am Sonntag, 26. Juli um 10.30 Uhr findet in Rohrdorf im Schulhof ein Familiengottesdienst zum Beginn der Ferien statt. Das Thema wird „der Schatz im Acker“ sein. Mitgestaltet wird der Gottesdienst von der Instrumentalgruppe Rohrdorf. Mittwochsspaziergang Der Mittwochsspaziergang startet immer mittwochs um 10 Uhr. Treffpunkt ist St. Michael. Sr. Ursula und Diakon Jochen Rimmele haben kleine Impulse für unterwegs vorbereitet und es gibt auch ein paar musikalische „Schmankerl“. Er dauert ca. eine Stunde. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Wir glauben, dass nach vielen Monaten des gebotenen Rückzugs und der Isolation aufgrund der Corona Krise nun eine neue Phase gekommen ist: Die Zeit, sich wieder sich wieder zu begegnen, miteinander ins Gespräch kommen, Gemeinschaft zu spüren und zu erleben. Weitere Infos im Pfarrbüro oder in der Landpastoral. Das Angebot findet bis auf weiteres jeden Mittwoch um 10 Uhr statt. Schauen Sie einfach vorbei. Sr. Ursula & Diakon Jochen Rimmele Begegnungsstätte Landpastoral Mittwochsspaziergang Mittwochs von 10 bis 11 Uhr. Start: Gemeindehaus St. Michael. Näheres siehe oben. Abendlob Abendlob im Garten der Landpastoral: Jeden Montag um 18.30 Uhr - nur bei trockenem Wetter. Nachtreffen Exerzitien im Alltag Freitag, 17. Juli, 9 Uhr, bei trockenem Wetter im Garten der Begegnungsstätte Landpastoral, bei Regen oder unbeständigem Wetter im Gemeindehaus St. Michael. Bibliolog Gemeinsam die Bibel erkunden. Und vergessen Sie Ihre Bedenken: „Zu jung“, „zu alt“, „zu wenig wortgewandt“, „bringe kein Bibelgrundwissen mit“ … Denn das, was jede/r mitbringt, reicht, um die Bibel neu mit Leben zu füllen. Am Samstag, 18. Juli, 16 bis 17.30 Uhr, Anmeldung erforderlich bis 16.7. (begrenzte Teilnehmerzahl!) bei trockener Witterung im Garten der Begegnungsstätte Landpastoral, bei Regen oder unbeständigem Wetter im Gemeindehaus St. Michael. Einladung zum Lobpreisabend Das öküm. Lobpreisteam lädt zum offenen Lobpreisabend am Montag 20. Juli um 19.30 Uhr in den Schlosshof bei der St. Georgskirche herzlich ein. Bei schlechtem Wetter in die St. Maria Kirche. Eine Lobpreisgruppe singt und spielt geistliche Lobpreislieder.

9 Isny aktuell 15. Juli 2020 Gottesdienste Gottesdienste und Termine der kath. Seelsorgeeinheit Isny 17. Juli bis 26. Juli 2020 Liturgie 16. Sonntag im Jahreskreis Weish 12,13.16-19: Du hast deinen Söhnen die Hoffnung geschenkt, dass du den Sündern die Umkehr gewährst Röm 8,26-27: Der Geist selber tritt für uns ein mit Seufzen, das wir nicht in Worte fassen können Mt 13,24-43: Lasst beides wachsen bis zur Ernte Für alle Gemeinden Anmeldungen für die Sonntagsgottesdienste sind bis auf weiteres nicht mehr notwendig. Isny St. Georg u. Jakobus = (G) St. Maria = (M) So, 19.7., 10.30 Uhr (M) Messfeier 18.30 Uhr (M) Wortgottesfeier Di, 21.7., 19.30 Uhr (Ursulakapelle) Anbetung Do, 23.7., 9 Uhr (M) Marktmesse So, 26.7., 10.30 Uhr (M) Messfeier 18.30 Uhr (M) Messfeier Rosenkranz: Dienstag um 18 Uhr in St. Maria Neutrauchburg – Zum kostbaren Blut Sa, 18.7., 19 Uhr Wortgottesfeier (Mitgestaltung durch Schola Chor Vivente) Fr, 24.7., 18 Uhr Messfeier So, 26.7., 10.30 Uhr Messfeier Rosenkranz: Freitag um 17.30 Uhr Beuren St. Petrus und Paulus So, 19.7., 9 Uhr Wortgottesfeier Do, 23.7., 19 Uhr Messfeier Sa, 25.7., 18.45 Uhr Treffpunkt beim kath. Gemeindehaus zur gemeinsamen Wanderung zum Gumpeltshofer Eck 19.30 Uhr Gottesdienst „Mal Anders“ im Freien am Gumpeltshofer Eck Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Kirche statt. Totengedenken: 23.7. Gebhard und Josefine Netzer; Anton und Aloisia Kaufmann Sommersbach Kapelle Auf Grund der aktuellen Lage können in der Kapelle Sommersbach bis auf weiteres noch keine Gottesdienste stattfinden Menelzhofen St. Margareta So, 19.7., 10.30 Uhr Festgottesdienst zum Kirchenpatrozinium; bei schönem Wetter im Freien So, 26.7., 9 Uhr Messfeier Rohrdorf St. Remigius Leben und Sterben in Gottes Hand Verstorben ist in Isny: Gustav Schweizer, 92 Jahre Einrichtungen/ Ordensgemeinschaften Neutrauchburg-Klinikseelsorge Pastoralreferentin Jeanette Krimmer Tel. 07562/2443 Begegnungsstätte Landpastoral: Sr. Helen Oßwald, Sr. Ursula Hedrich Grabenstr. 37, Tel. 07562-8594 landpastoral.isny@drs.de Abendlob montags um 18.30 Uhr (nur bei gutem Wetter) in unserem Garten Schwestern der Hl. Klara, Buchenstock: Buchenstock 8, Tel. 07562-2192 www.klaraschwestern.at tägl. 17 Uhr Anbetung; 18 Uhr Vesper (bitte vorher telefonisch anmelden) Di 9 Uhr Messfeier in Rohrdorf Seelsorgeteam: Pfr. Dr. Edgar Jans, Kanzleistr. 23 07562-9711-0, Edgar.Jans@drs.de Pfarrvikar Dieter Huynh 07562-9742556, Dieter.huynh@drs.de Diakon Jochen Rimmele 07562-9711-14 Jochen.Rimmele@drs.de Pastoralreferent Erich Nuß 07562-9711-15 oder 07562-4952 Gemeindereferentin Sonja Schlager 07562-9711-16 GR-SonjaSchlager@web.de Pfarrbüro Isny, Bolsternang und Rohrdorf: Kanzleistraße 23, 88316 Isny 07562-9711-0 Fax 07562-9711-29 www.isny-katholisch.de KathPfarramt.Isny@drs.de Mitarbeiterinnen: Waltraud Dieing, Martina Tronsberg Öffnungszeiten: Mo, Di, Do und Fr 8-11 / Do 14-17.30 (Mi geschlossen) Pfarrbüro Beuren und Menelzhofen: Elisabethenweg 6, 88316 Isny-Beuren 07567-258 Fax 07567-92023 StPetrusundPaulus.Isny-Beuren@drs.de Mitarbeiterin: Margit Pfurrer Öffnungszeiten: Di u. Do 9-11.30 Uhr Gesamtkirchenpflege Isny Frank Höfle, Schultesberg 5 07562-7097811 kirchenpflege@isny-katholisch.de Kirchenmusiker Christian Schmid christian.schmid.st@gmail.com Bolsternang St. Martinus Fr, 17.7., 18 Uhr Messfeier Sa, 18.7., 18.30 Uhr Vorabendmesse So, 19.7., 9 Uhr Messfeier Di, 21.7., 9 Uhr Messfeier So, 26.7., 10.30 Uhr Familiengottesdienst Alle Gottesdienstzeiten finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.isny-katholisch.de Gottesdienste Kath. Kirchengemeinden Siggen Sonntag, 19.7., 9 Uhr Eglofs Sonntag, 19.7., 8 Uhr Ratzenried Sonntag, 19.7., 10.15 Uhr Eisenharz Sonntag, 19.7., 10.15 Uhr Christazhofen Samstag, 18.7., 18 Uhr Enkenhofen Sonntag, 19.7., 9 Uhr Röthenbach Sonntag, 19.7., 10 Uhr Maierhöfen Samstag, 18.7., 19.30 Uhr Hellengerst Sonntag, 19.7., 8.30 Uhr Kleinweiler Dienstagm, 21.7. 19 Uhr Weitnau Freitag, 17.7., 19 Uhr Sonntag, 19.7., 10 Uhr Wengen Mittwoch, 15.7., 19 Uhr Sonntag, 19.7., 8.30 Uhr Sibratshofen Donnerstag, 16.7., 19 Uhr Samstag, 18.7., 18 Uhr Rechtis Samstag, 18.7., 19.30 Uhr Evang. Kirchengemeinde Informationen zu Veranstaltungen im Gelben Blatt unter www.isnyevangelisch.de oder tel. im Gemeindebüro, Tel. 07562/2314 Evang. Nikolaikirche jeden Sonntag 10.30 Uhr Lukaskirche Neutrauchburg Morgenimpuls im Stehen Jeden Sonntag 9.30 Uhr Adventgemeinde Isny Dekan-Marquart-Straße 18 Samstag, 9.30 Uhr: Bibelgespräch und Kinderbibelstunde; Samstag, 11 Uhr: Predigtgottesdienst; Hauskreise mittwochs, Tel. 07562/6189966 Ev. Freikirchliche Gemeinde Obere Achstraße 13/17 Sonntag, 9.30 Uhr Neuapostolische Kirche Isny Maierhöfener Straße 6 Sonntag, 9.30 Uhr Donnerstag, 20 Uhr