Aufrufe
vor 1 Jahr

Isny Aktuell 15.07.2020

  • Text
  • Isny
  • Juli
  • Isnyer
  • Stadt
  • August
  • Anmeldung
  • Schloss
  • Neutrauchburg
  • Weitnau
  • Messfeier

Isny

Isny erleben Isny aktuell 15. Juli 2020 10 Isnyerleben Veranstaltungshinweise aus der Region Antipasti und Aperitivo: Am Freitag Italienischer Abend Isny – Auf nach Italien – in die Espantorstraße! Mit Antipasti, Aperitivo und Italo-Pop bringt der dritte Feierabendmarkt am Freitag, 17. Juli von 16 bis 20 Uhr italienische Lebensfreude nach Isny. Pandemiebedingt fällt für viele Freunde des süßen Lebens der alljährliche Urlaub an der italienischen Adria, am Gardasee oder in Cinque Terre in diesem Jahr aus. Wann der nächste Kurzausflug ins südliche Nachbarland möglich ist, bleibt ungewiss. Ein wenig Urlaubsatmosphäre in der eigenen Stadt bringen jedoch die Feierabendmärkte nach Isny. Treffpunkt am Feierabend „Sich wieder zu treffen und gemeinsam mit Freunden und Familie die Woche ausklingen zu lassen, nach langen Wochen der fehlenden Begegnungen – das ist die Idee der Isnyer Feierabendmärkte“, erklärt Katrin Mechler, Leiterin Büro Stadtmarketing. „Auch die Kultur ist viel zu kurz gekommen in der letzten Zeit, Musik und Unterhaltung haben allen in der Corona-Zeit gefehlt“, ergänzt Karin Konrad vom Kulturbüro der Isny Marketing GmbH. Immer noch fehlten Künstlern die Einkünfte und vor allem die Möglichkeit aufzutreten, um ihr Publikum zu begeistern. Dennoch ist Corona nicht vorbei. Bei aller Gemütlichkeit, die die Feierabendmärkte bringen sollen, müssen die Verantwortlichen der IMG darauf achten, dass die Plätze nicht überfüllt sind. Außerdem sind Besucher wie Beschicker angehalten, eigenverantwortlich die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. Wer länger verweilen möchte, ist in den umliegenden Lokalen gut aufgehoben. Dort gibt es genügend Sitzplätze und die Isnyer Wirte freuen sich nach der langen Durststrecke ebenfalls wieder, ihre Gäste begrüßen zu dürfen. Es gilt also: Appetit holen am Markt und dann gemeinsam einkehren. Neues Leben am einstigen Roßmarkt Wo sich in der Espantorstraße der Straßenraum weitet, inmitten gut erhaltener und herrschaftlicher Patrizierhäuser, befand sich in früheren Jahrhunderten der Isnyer Roßmarkt. Der Hauptmarkt für Pferde – versorgt mit Frisch aufgeschnitten schmecken die Honigmelonen von Mauro Grosso am besten. Foto: privat Zieh- und später Laufbrunnen - war einer von mehreren straßenbaulich abgetrennten Handelsplätzen. Beim dritten Feierabendmarkt wird der Platz zur Kulisse für einen Kurzausflug nach Italien. Livemusik von Toni F. empfängt die Besucher und verströmt italienische Lebensfreude. Marktbeschicker der Region bieten Typisches á la „Bella Italia“ an, einer Handvoll Stände zum Probieren und für den Einkaufskorb: Wasser- und Honigmelonen, Wein und Limoncello, Oliven und Olivenöl gibt es an den Ständen von Mauro Grosso und Giovanni Mastrobatista. Feine Handwerkskunst aus Olivenholz von Christa Graefen aus Wertach macht sich gut als Souvenir für Zuhause und den eigenen Garten. Das Isnyer Restaurant Dolce Vita und die Eisdiele Isny dürfen beim Motto „Fernweh Italien“ natürlich nicht fehlen. Antipasti, Aperitivo und Pasta im Parmesanlaib am Marktstand wecken den Appetit und die Kugel Eis sorgt für einen gebührenden Abschluss. Das Eberz direkt am Ort des Geschehens stellt die Liegestühle raus und bewirtet die Besucher mit kühlen Getränken. 3. Isnyer Feierabendmarkt, 17. Juli, 16 bis 20 Uhr, Roßmarkt, Espantorstraße. Informationen und weitere Termine unter: www.isny.de/feierabendmaerkte und www.isny-aktiv.de Veranstaltungen Senioren Mittwoch, 15. Juli 15 Uhr: Führung auf der Burgruine Alt-Trauchburg, Treffpunkt: Aufgang zur Kernburg, Altbürgermeister Peter Freytag, bei Kleinweiler Samstag, 18. Juli 10-14 Uhr: Die Wirkstoffe der Heilpflanzen mit Ingrid Neß, Marktstraße 7, Weitnau, Anmeldung und Info akade-mie@allgaeuer-kraeuterland.de, Tel. 08375/9298118 14 Uhr: "Weitnau erleben" Sonneckgrat "Wald und Wiese" Botanische Führung, Traudi Winklmann, nur nach vor-heriger Anmeldung: Tourismusbüro Weitnau 08375/9202-41, tourismus@weitnau.de; Treffpunkt: Wanderparkplatz Osterhofen Dienstag, 21. Juli 10-12 Uhr: Offenes Sprechstunde des Kinderschutzbundes OV Isny, Im Schloss 2, Info-Tel. Tel. 07562/ 1976510, kinderschutzbund Mittwoch, 22. Juli 15 Uhr: Führung auf der Burgruine Alt-Trauchburg, Treffpunkt: Aufgang zur Kernburg, Altbürgermeister Peter Freytag, bei Kleinweiler Freitag, 17. Juli 16 Uhr: Isnyer Feierabendmarkt: Fernweh - Italien, Roßmarkt, Espantorstraße, Bella Italia mit regionalen Beschickern und leckeren Angeboten in den umliegenden Lokalen Donnerstag, 9. Juli 9-11 Uhr: Information und Beratung im AHZ Servicebüro, Wassertorstraße 43, Tel. 07562/914465 9-11 Uhr: Sprechstunde Herz und Gemüt: Beratung und Info für Senior*innen, Ehrenamtliche und pflegende Angehörige im Paul- Fagius-Haus, Petra Dröber, Tel. 07562/905747 15-16.30 Uhr: Offener Computer- Nachmittag für Senior*innen im Haus der Begegnung „Untere Mühle“ (Veranstalter Stadtseniorenrat Isny) Montag, 13. Juli 14-16 Uhr: Sprechstunde Herz und Gemüt: Beratung und Info für Senior*innen, Ehrenamtliche und pflegende Angehörige im Paul- Fagius-Haus, Petra Dröber, Tel. 07562/905747 Dienstag, 14. Juli 14-16 Uhr: Kaffeeklatsch (plaudern, austauschen, Gemeinschaft genießen) im Haus der Begegnung „Untere Mühle“ Donnerstag, 16. Juli 9-11 Uhr: Information und Beratung im AHZ Servicebüro, Wassertorstraße 43, Tel. 07562/914465 9-11 Uhr: Sprechstunde Herz und Gemüt: Beratung und Info für Senior*innen, Ehrenamtliche und pflegende Angehörige im Paul- Fagius-Haus, Petra Dröber, Tel. 07562/905747 15-16.30 Uhr: Offener Computer- Nachmittag für Senior*innen im Haus der Begegnung „Untere Mühle“ (Veranstalter Stadtseniorenrat Isny)

11 Isny aktuell 15. Juli 2020 Isny erleben Isny Marketing GmbH Öffentl. Einrichtungen Büro für Tourismus Kurhaus am Park Veranstaltungskalender Kartenvorverkauf Unterer Grabenweg 18, 88316 Isny im Allgäu, Tel. 07562/97563-0, Fax -14, E-Mail: info@isny-tourismus.de, Mo-Fr 9 bis 17 Uhr, Sa 9-12 Uhr So und Feiertage geschlossen Büro für Kultur Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V. Leitung: Karin Konrad, Unterer Grabenweg 18, Gartenhaus, 88316 Isny im Allgäu, Tel. 07562/97563- 50, Fax 07562/97563-14, E- Mail: kultur@isny-tourismus.de Büro für Stadtmarketing Geschäftsstelle Isny aktiv e.V. Leitung: Katrin Mechler, Sonntagsdienste Unterer Grabenweg 18, Gartenhaus, 88316 Isny im Allgäu, Tel 07562/ 905311, Fax 07562/905313, E-Mail: mechler@isny-tourismus.de Fahrkartenschalter der Deutschen Bahn AG / Regiobus Kurhaus am Park, Tel. 07562/984988 Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 9–12.30 Uhr und 13.30–17 Uhr, Mi, Sa, So, Feiertage geschlossen Stadtbücherei, Fabrikstraße 21 Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr, 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr, Mittwoch geschlossen, Do, 9 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, Sa, 10 bis 12 Uhr 07562/912161 Volkshochschule Isny Rainstraße 12, Isny, Mo bis Fr 9-12 Uhr, Do 9-12 Uhr und 14-18 Uhr Tel. 07562/56800 Stadtseniorenrat Isny Telefon 0151 2017 2019 Internet www.ssr-isny.de e-mail info@ssr-isny.de Marktsprechstunde 1. und 3. Do 9.30-11 Uhr Offener Computernachmittag Untere Mühle Do 15-16.30 Uhr Obdachlosenberatung Sozialberatung für Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen, Wilhelmstraße 21, altes Krankenhaus 1. Stock Sprechzeiten: Mo und Mi 9.30- 11.30 Uhr; Do 13.30-15. 30 Uhr und nach Vereinbarung! Wegen Corona, bitte um telefonische Voranmeldung, Tel.: 07562/ 9758700 obdachlosenberatung-isnydiakonie-oab@dornahof.de Isnyer Tafelladen Espantorstraße 17, Montag und Mittwoch von 12.30 bis 15 Uhr geöffnet, fertig verpackte Lebensmittelpakete werden im Freien verkauft Welt Laden Bahnhofstr. 12, Isny, Öffnungszeiten: Di, Do, Fr 15-18 Uhr, Do zusätzl. 9.30-12 Uhr, Sa 10-13 Uhr Wertstoffhof Weidach Tel. 07562/4184, kostenl. Entsorgung: Glas, Papier, RAWEG-Sack, kostenpfl.: Sperrmüll, Gartenabfälle; Mo bis Sa 8-12 Uhr, Mo bis Fr 13- 17 Uhr Ärztlicher Notfalldienst Mo-Fr 9-19 Uhr: docdirekt - Kostenfreie Onlinesprechstunde von niedergelassenen Haus- und Kinderärzten, nur für ges. Versicherte unter 0711/96589700 oder docdirekt.de.; Ärztlicher Bereitschaftsdienst an den Wochenenden und Feiertagen und außerhalb der Sprechstundenzeiten: Tel. 116117 Corona-Hotlines Landesgesundheitsamt: Tel. 0711/ 904-39555 (Mo-So von 9-18 Uhr) Gesundheitsamt Ravensburg: 0751/85-5050 Führungen Stadtführungen Veranstalter: Isny Marketing GmbH, Info: Tel. 07562/97563-0 „Isny erzählt Geschichte" Rundgang durch die mittelalterliche Stadtanlage mit Begehung der Wehrmauer und Besichtigung eines Turmes. Jeden Samstag, 9.30 Uhr, Treffpunkt: Kurhaus am Park, Anmeldung erforderlich (telefonisch: 07562/97563-0; Mail: info@isnytourismus.de; online: www.isny.de) Kunsthalle im Schloß mit Abtshaus Samstag, 26.7., 14 und 15.30 Uhr. Das Werk von Friedrich Hechelmann führt den Betrachter ins Schöne und Unbewusste, über Abgründe und Wasserlandschaften. Eine Anmeldung aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl ist erforderlich! Tel: 07562/ 914100 Führung durch das Wassertormuseum Vom Verlies bis zur Türmerwohnung!, Samstag, 18.7., 14 Uhr Infotelefon der ges. Krankenkassen Tel. 0800-8484 111 Apotheken Samstag, 18. Juli 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Staufen-Apotheke, Martinstorplatz 4, Wangen, Tel. 07522/6585 Sonntag, 19. Juli 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: St.-Gallus-Apotheke, Herrenstraße 10, Kißlegg, Tel. 07563/8230 von 11 bis 12 Uhr: Beilharz-Apotheke, Wassertorstraße 16, Isny, Tel. 07562/97470 Anmeldung erforderlich, telefonisch: +07562/97563-0 ; Mail: info@isny-tourismus.de Isnyer NaturSommer: Adelegg. Kraftquelle Allgäu Kräuter (Dauer: ca. 2,5 Std | 3 km) Sonntag, 19.7., 10 Uhr, Treffpunkt: Wanderparkplatz Ulmer Tal, 87474 Buchenberg, Anmeldung erforderlich (telefonisch: 07562/97563-0; Mail: info@isny-tourismus.de; online: www.isny.de) Burgruine Alt-Trauchburg Mittwoch, 15.7. und 22.7., jeweils 15 Uhr, Treffpunkt: Aufgang zur Kernburg, Altbürgermeister Peter Freytag, bei Kleinweiler Weitnau erleben Samstag, 18.7., 14 Uhr, Sonneckgrat "Wald und Wiese", botanische Führung, Traudi Winklmann, nur nach vorheriger Anmeldung: Tourismusbüro Weitnau 08375 9202-41, tourismus@weitnau.de; Treffpunkt: Wanderparkplatz Osterhofen Ausstellungen Kunsthalle im Schloss, Isny Friedrich Hechelmann: Bilder und Gemälde; Originalillustrationen zur Bibel, Nils Holgerssons Reisen und Abenteuer, Orpheus und Eurydike, Ein Sommernachtstraum – Bilder zu Shakespeares Märchenspiel, Skizzen und Bilder zu Friedrich Hechelmanns Romanen „Livia“ und „Manolito“, Bronzen – Engel und Fabelwesen, Skulpturensammlung – Zeit der Götter – Zauber der Form, Marienkapelle Mi, Do, Fr 14 bis 18 Uhr, Sa, So & Feiertage 11 bis 18 Uhr Stadtbücherei im ehem. Mueum am Mühlturm „Der kleine Eugen“, neu entdeckte Kinderzeichnungen und Tagebucheinträge des jungen Postkarten- Künstlers Eugen Felle Frauenzell, Am Vogelberg 37 Arbeiten von Margarete Funke, Keramik - Objekte - Naturkunst, Besuch nach tel. Vereinbarung unter 08373/9877750 Atelier Gabriele M. Lulay Friesenhofen, Besuch im Atelier n. Voranmeldung, Tel. 0172/1042355 Geburtstage 15.7.: Ulrich Walthert, Argenbühl, 75 Jahre 16.7.: Simon Wetzel, Atelier Werner Kimmerle Besuch im Atelier im Schloss Isny nach Voranmeldung 07562/913064 www.w-kimmerle-kunst.de Atelier für Malerei und Glasgestaltung Susanne Wolf Am Nellenberg 23, 87480 Weitnau- Kleinweiler, Mo-Fr 9-17 Uhr und nach Voranmeldung, Info-Tel: 08375/975301 oder wolf@wolf-glas-und-kunst.de Studio für Malerei und Objekte Ute Drescher Isny, Am Feuerschwanden 5 Tel. 07562/3554, www.ute-drescher.de, Besuch ist möglich nach Voranmeldung Carl-Hirnbein-Museum Missen, jeden Freitag 15-17 Uhr Heimathaus Adlerhof, Grünenbach „Burgentypen im Allgäu“ - Ölbilder von Klaus F. Küster, Besichtigung nur auf Anmeldung unter 08383/ 1240, Dorfladen & Heimatstube Tourismusbüro Weitnau, Kreative Ecke bis 31. Juli: Uli’s Geschenkideen aus Handtüchern, handgefertigt von Ulrike Kirchmann, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 bis 12 Uhr Argenbühl, 75 Jahre 18.7.: Adelbert Wiedenmann, Argenbühl, 90 Jahre