Aufrufe
vor 1 Jahr

Isny Aktuell 15.04.2020

  • Text
  • Isny
  • April
  • Stadt
  • Menschen
  • Isnyer
  • Weiteres
  • Haug
  • Sozialen
  • Stiftung
  • Telefonisch
  • Www.bitzilla.de

Kath. Kirche

Kath. Kirche Isny aktuell 15. April 2020 6 Kirchenblatt der kath. Kirchengemeinden IMPULS Pfr. Dr. Edgar Jans Der Apostel Thomas und sein Zweifel Immer am Sonntag nach Ostern taucht im Evangelium einer meiner Lieblingsheiligen auf: Der Apostel Thomas. Er kann es zunächst nicht glauben, als er von seinen Kollegen hört, Jesus sei auferstanden. Er zweifelt – bis ihm der Auferstandene selbst begegnet und sagt: sei nicht ungläubig, sondern gläubig. Ungläubig und doch heilig: bei Thomas ist das kein Gegensatz. Auch als Zweifler kann man es zu etwas bringen. Dieser Thomas macht den Zweifel im Glauben salonfähig. Und das ist gut so. Auch als gläubiger Mensch darf man seine Zweifel haben. Überhaupt ist Zweifel eine durchaus wichtige Eigenschaft. Die ganze Wissenschaft beruht letztlich darauf, dass man immer wieder althergebrachte Thesen in Zweifel zieht und ihre Stimmigkeit hinterfragt. Und in Zeiten von Fake-News und „zweifelhaften“ Verschwörungstheorien sind Zweifel und kritische Nachfragen sowieso angebracht. Auf der anderen Seite ist es gut, Menschen zu haben, denen ich „zweifellos“ Glauben schenken kann. Es erleichtert das menschliche Miteinander sehr, wenn ich im Alltag nicht alles anzweifle. Das gilt gerade in Zeiten der Krise. Um an dieser Stelle mal eine Lanze für unsere Politiker zu brechen: ich bin dankbar, dass wir bei uns doch viele seriöse Politiker haben. Nicht, dass ich ihnen unhinterfragt jedes Wort glaube, aber in Krisenzeiten kann man ihnen im Großen und Ganzen hoffentlich doch Glauben schenken. Ohne solch ein Mindestmaß an Glauben würden wir erst recht im Nebel herumirren. Der zweifelnde Apostel Thomas regt mich immer wieder an nachzudenken: Wo ist Zweifel angebracht und wo sollte man einfach vertrauensvoll glauben? Die Grenze ist nicht einfach zu ziehen. Und sie verschiebt sich immer wieder. Schön ist es, wenn sie sich wie beim Apostel Thomas verschiebt: er, der zuerst zweifelte, dann aber spürte: diesem Gott und seiner Botschaft des Lebens darf ich voll und ganz trauen. Aktuelles Sonntag, 19. April - 2. Sonntag der Osterzeit (Sonntag der Barmherzigkeit) Erste Lesung: Apg 2,42-47: Alle, die gläubig wurden, bildeten eine Gemeinschaft und hatten alles gemeinsam Zweite Lesung: 1 Petr 1,3-9: Durch die Auferstehung Jesu Christi haben wir eine lebendige Hoffnung Evangelium Joh 20,19-31: Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch Gebetstexte zum jeweiligen Sonntag werden auf unserer Homepage (Isnykatholisch.de) veröffentlicht. Wenn Sie die Texte per Post zugesandt bekommen möchten, können Sie sich gerne im Pfarrbüro Isny (Tel. 07562-97110) melden. Gebet (Unbekannt) Ihr seid gesendet, um Menschen zu finden. Habt keine Vorbehalte, hegt keine Vorurteile. Begründet Vertrauen und Sicherheit, weil Gott uns nahe ist. Mach die Menschen mit Gott vertraut. Eurer Leben sei ein offenes Buch Gottes, in dem alle lesen können, wie Er zu uns ist. Segen (Christa Spilling-Nöker) Mit jedem Schritt, den du tust, und in jeder Begegnung, die dir geschenkt wird, hinterlässt du Spuren. Keine deiner Entscheidungen, keines deiner Worte, keine deiner Gesten kann je ungeschehen gemacht werden. Ich wünsche dir, dass du Spuren der Freude hinterlässt und des Glücks, Spuren der Hoffnung und der Liebe, Spuren der Gerechtigkeit und des Friedens, und dass du da, wo du anderen weh getan hast, Vergebung erfährst. Mutmacher für Isny Mutmacher für Isny ist eine Aktion vorrangig für ältere und kranke Menschen in Isny und seinen Dörfern, die gerade Hilfe brauchen, weil sie von der Infektion besonders betroffen sind und deshalb Sozialkontakte meiden sollten. Wir rufen in dieser Zeit besonders dazu auf, achtsam zu sein, wo Nachbarn Hilfe brauchen, nachzufragen oder einfach Freude zu schenken, durch einen Anruf, ein paar Frühlingsblumen oder eine nette Geste. Darüberhinaus möchte Mutmacher auch anderen Menschen, die - aufgrund Corona - gerade Hilfe brauchen, sich gerne zu melden. So hat sich gerade eine Online/ Telefon Hausaufgabenhilfe für Flüchtlingskinder ergeben, deren Eltern Schwierigkeiten im Home-Schooling haben oder es konnte ein kleines Fensterkonzert von zwei Musikerinnen für ein Altenheim organisiert werden und auch dank der Mutmacher konnte nun die Tafel in Isny wieder eröffnet werden. Im Netzwerk engagieren sich über 70 Ehrenamtliche mit vielen "Mut machenden" Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten dürfen gerne "abgerufen" werden. Wie funktioniert die Aktion „Mutmacher für Isny“? Die Aktion „Mutmacher für Isny“ funktioniert wie eine Partnervermittlung. Wer Unterstützung braucht, kann sich melden. Wer Hilfe anbieten möchte, gibt uns Bescheid. Bei ihrem Anruf fragen wir nach, was wann und wo gebraucht wird und suchen dann nach passender Unterstützung. Wer helfen kann, bekommt von uns Bescheid und meldet sich dann direkt beim Hilfesuchenden. Wie kann ich „Mutmacher für Isny“ erreichen? Katholisches Pfarrbüro: In der Regel von Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 11.30 Uhr telefonisch erreichbar. Tel. 07562 97110: kathpfarramt. isny@drs.de Isnyer Nachbarschaftshilfe: Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 13 Uhr sowie Dienstag noch zusätzlich bis 16 Uhr. Tel. 07562- 3151. Herz und Gemüt: Mo von 10 Uhr bis 16 Uhr, Di und Do von 9 Uhr bis 16.30 Uhr, Telefon: 07562-905747 Weitere Infos auf: Isny-katholisch.de Isny-evangelisch.de Seelsorgeteam: Pfr. Dr. Edgar Jans, Kanzleistr. 23 07562-9711-0 Edgar.Jans@drs.de Pfarrvikar Dieter Huynh 07562-9742556 Dieter.Huynh@drs.de Diakon Jochen Rimmele 07562-9711-14 Jochen.Rimmele@drs.de Pastoralreferent Erich Nuß 07562-9711-15 oder 07562-4952 Gemeindereferentin Sonja Schlager 07562-9711-16 GR-SonjaSchlager@web.de Pfarrbüro Isny, Bolsternang und Rohrdorf: Kanzleistraße 23, 88316 Isny 07562-9711-0 Fax 07562-9711-29 www.isny-katholisch.de KathPfarramt.Isny@drs.de Mitarbeiterinnen: Waltraud Dieing, Martina Tronsberg Geschlossen, Telefonisch erreichbar: Mo-Fr 8-11 Pfarrbüro Beuren und Menelzhofen: Elisabethenweg 6, 88316 Isny-Beuren 07567-258 Fax 07567-92023 StPetrusundPaulus.Isny-Beuren@drs.de Mitarbeiterin: Margit Pfurrer Geschlossen, Telefonisch erreichbar Di u. Do 9-11 Uhr Gesamtkirchenpflege Isny Frank Höfle, Schultesberg 5 07562-7097811 kirchenpflege@isny-katholisch.de Kirchenmusiker Christian Schmid Christian.Schmid@drs.de Neutrauchburg-Klinikseelsorge Pastoralreferentin Jeanette Krimmer Tel. 07562/2443 Begegnungsstätte Landpastoral: Sr. Helen Oßwald, Sr. Ursula Hedrich Grabenstr. 37, Tel. 07562-8594 landpastoral.isny@drs.de Schwestern der Hl. Klara, Buchenstock: Buchenstock 8, Tel. 07562-2192 www.klaraschwestern.at tägl. 17 Uhr Anbetung; 18 Uhr Vesper Alle aktuellen Angaben finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.isny-katholisch.de

7 Isny aktuell 15. April 2020 Isny erleben Isny Marketing GmbH Öffentl. Einrichtungen Büro für Tourismus Kurhaus am Park Veranstaltungskalender Kartenvorverkauf Unterer Grabenweg 18, 88316 Isny im Allgäu Bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Erreichbarkeit unter: Tel. 07562/97563-0, Fax -14. E-Mail: info@isny-tourismus.de Büro für Kultur Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V. Leitung: Karin Konrad, Unterer Grabenweg 18, Gartenhaus, 88316 Isny im Allgäu, Tel. 07562/97563- 50, Fax 07562/97563-14, E- Mail: kultur@isny-tourismus.de Sonntagsdienste Büro für Stadtmarketing Geschäftsstelle Isny aktiv e.V. Leitung: Katrin Mechler, Unterer Grabenweg 18, Gartenhaus, 88316 Isny im Allgäu Derzeit kein Publikumsverkehr Tel 07562/ 905-311, Fax -313, E-Mail: mechler@isny-tourismus.de Fahrkartenschalter der Deutschen Bahn AG / Regiobus Kurhaus am Park Bis auf Weiteres geschlossen. Auskünfte über Fahrpreise und Fahrpläne erteilt die Deutsche Bahn unter der Servicenummer 0180 6996633. Stadtbücherei, Fabrikstraße 21 Bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Stadtbücherei ist telefonisch erreichbar unter: Tel. 07562/912161. Zugang zur Onleihe unter: www.onleihe.de/ bodnesse-oberschwaben Volkshochschule Isny Rainstraße 12. Bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Tel. 07562/56800 Sozialberatung für Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen Wilhelmstr 21, zurzeit nur telefonisch und per Mail erreichbar. Wiebke Hauptkorn und Kerstin Hirnbacher, Tel. 07562/9758700, mobil: 0162-9778424, E-Mail: obdachlosenberatung-isnydiakonie-oab@dornahof.de Isnyer Tafelladen Espantorstraße 17, Montag und Mittwoch von 12.30-16.30 Uhr werden fertig verpackte Lebensmittelpakete im Freien verkauft. Bitte halten Sie die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln ein. Welt Laden Bahnhofstr. 12, derzeit geschlossen. Kontaktmöglichkeit bei Susan Holst: Tel. 07562/705021 Wertstoffhof Weidach Tel. 07562/4184, kostenl. Entsorgung: Glas, Papier, RAWEG-Sack, kostenpfl.: Sperrmüll, Gartenabfälle; Mo bis Sa 8-12 Uhr, Mo bis Fr 13- 17 Uhr. Bitte die Regeln zur Einfahrt beachten. Ärztlicher Notfalldienst Mo-Fr 9-19 Uhr: docdirekt - Kostenfreie Onlinesprechstunde von niedergelassenen Haus- und Kinderärzten, nur für ges. Versicherte unter 0711 – 96589700 oder docdirekt.de. Ärztlicher Bereitschaftsdienst an den Wochenenden und Feiertagen und außerhalb der Sprechstundenzeiten: Kostenfreie Rufnummer 116117 Corona-Hotlines Landesgesundheitsamt: Tel. 0711/ 904-39555 (Mo-So von 9-18 Uhr) Gesundheitsamt Ravensburg: 0751/85-5050 Infotelefon der ges. Krankenkassen Tel. 0800-8484 111 Apotheken Samstag, 18. April 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Beilharz-Apotheke, Wassertorstraße 16, Isny, Tel. 07562/97470 Sonntag, 19. April 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Apotheke im Gesundheitszentrum, Siemensstraße 12, Wangen, Tel. 07522/931077 von 11 bis 12 Uhr: Beilharz-Apotheke, Wassertorstraße 16, Isny, Tel. 07562/97470 ANZEIGE Geburtstage 15.4.: Paul Müller, Argenbühl, 85 Jahre 17.4.: Alois Fehr, Argenbühl, 80 Jahre 18.4.: Felix Prinz, Argenbühl, 75 Jahre 19.4.: Heribert Bodenmiller, Argenbühl, 70 Jahre 20.4.: Bruno Bodenmüller, Argenbühl, 70 Jahre Kleidersammlung für Osteuropa verschoben ISNY - Die vorgesehene Kleidersammlung am Samstag, 25. April, im Gemeindehaus St. Michael, muß aus den gegebenen Umständen verschoben werden. Wann die Sammlung später stattfinden kann, wird rechtzeitig bekannt gegeben. Schon vorbereitete Spenden können auch bei der Familie Halder in Isny- Gründels 3, abgegeben werden. Die Neuapostolische Kirche informiert ISNY -Zunächst bis Sonntag, 26. April, werden alle Gottesdienste und sonstigen kirchlichen Angebote in allen Bezirken und Gemeinden europaweit ausgesetzt. An den Sonntagen,19. und 26. April werden in der Gebietskirche Süddeutschland sogenannte Videogottesdienste als Livestream auf YouTube und per Telefonübertragung angeboten. Die Gottesdienste beginnen jeweils um 10 Uhr. Nähere Informationen auf: www.nak-sued.de