Aufrufe
vor 1 Jahr

Isny Aktuell 15.01.2020

  • Text
  • Isny
  • Januar
  • Februar
  • Messfeier
  • Weitnau
  • Programm
  • Anmeldung
  • Stadt
  • Telefon
  • Senioren
  • Www.bitzilla.de

Isny

Isny aktuell Isny aktuell 15. Januar 2020 14 Das Programm für die „Klavier-Plus“-Frühjahrssaison 2020 ISNY (sz) - „Klavier Plus“, die von der Dr.-Renate-und-Karl-Schuh-Stiftung unterstützte Kammermusikreihe rund um den Schimmel-Flügel im Refektorium des Isnyer Schlosses, startet am Freitag, 24. Januar, in die neue Saison. Das Programm hat das Kulturforum Isny zusammengestellt, der Vorverkauf läuft bereits. Auftakt am 24. Januar ist um 19.30 Uhr die Kombination Klavier und Akkordeon: Isabelle Pincsek und Goran Kovacevic beweisen mit ihrem Programm „Song of my Heart“ laut Ankündigung, dass das Akkordeon auch ein Instrument für die Klassik ist. Sie spielen Kompositionen von Astor Piazzolla, Frédéric Chopin, Ennio Morricone und spannende, leidenschaftliche Eigenkompositionen. Dabei lassen sie ihren reichen Erfahrungsschatz aus verschiedenen Stilen einfließen, ob nun europäische Klassik und Moderne oder amerikanischen Jazz, Balkanmusik und Tango Nuevo. Helena Antonova-Labrosse und Bruno Jouard spielen am Samstag, 22. Februar, um 15 Uhr ein Programm für Klavier und Flöte. Das Nachmittagskonzert umfasst Jules Mouquets „Sonate“, Louis Gannes „Andante et Scherzo“, Claude Bollings „Suite for Flute an Jazz Piano Trio“ sowie Isabelle Pincsek am Klavier und Goran Kovacevic am Akkordeon eröffnen die Saison 2020 von Klavier Plus. Foto: Kurt-Michael Westermann Kompositionen von Georgi Vassilievitch Sviridov, Carl Reinecke und Aleksandr Alexandrovitch Alabiev. Das klassische Programm hat auch Anklänge aus Romantik und Jazz. Helena Antonova-Labrosse und Bruno Jouard haben jeweils eine Professur für ihre Instrumente inne an einem Konservatorium in Frankreich. Jouard ist regelmäßiger Gast bei internationalen Orchestern und Kammermusik-Ensembles sowie auf Festivals, auch der Isny Oper. Weiter geht „Klavier Plus“ mit der außergewöhnlichen Kombination von Klavier und Hackbrett am Freitag, 24. April, um 19.30 Uhr. Lauriane Follonier und Komalé Akakpo stellen ein abwechslungsreiches Programm vor mit Wolfgang Amadeus Mozarts „Sonate A-Dur, KV 305“, Dorothea Hofmanns „Im Garten der sprechenden Blumen“, Franz Schuberts „Sonatine g-Moll, D. 408“, Joseph Haydns „Sonate Nr. 60 C-Dur Hob. XVI:50“ sowie Kompositionen von Johannes X. Schachtner, Johann Schobert, Carl Philipp Emanuel Bach sowie Béla Bartók. Das heutige „Volksmusikinstrument“ Hackbrett sei im 18. Jahrhundert in gehobenen Kreisen groß in Mode und Vorbild für das spätere Hammerklavier gewesen, heißt es in der Ankündigung, auf dem Follonier aktuell ihren Master für Alte Musik abschließt. Sie erhielt laut Ankündigung für ihre Konzertleistungen schon zahlreiche Auszeichnungen. Akakpo studierte Hackbrett und Gitarre. Neben seiner regen Konzerttätigkeit arbeitet er als Komponist und musikalischer Leiter für Produktionen am Staatstheater Augsburg, am Mainfrankentheater Würzburg und am Stadttheater Ulm. Das vielfach ausgezeichnete Trio Marvin mit Klavier, Violine und Violoncello spielt am Sonntag, 17. Mai, ab 19.30 Uhr Werke wie Ludwig van Beethovens „Trio D-Dur für Violine, Violoncell und Klavier, op. 70,1“, Carl Philipp Emanuel Bachs „Sonate für Klavier, Violine und Violoncello in e-Moll Wq 89 Nr. 5“ und Franz Schuberts „Klaviertrio B-Dur, op. 99 (D 898)“. Die Pianistin Vita Kann, der Cellist Marius Urba und die Geigerin Marina Grauman fanden 2016 in Leipzig zusammen. Nur wenige Monate später gewannen sie den ersten Preis beim Felix-Mendelssohn- Bartholdy-Hochschulwettbewerb 2017 in Berlin und nach weiteren Auszeichnungen 2018 den „Grand Prize“ beim weltgrößten Kammermusikwettbewerb „Melbourne International Chamber Music Competition“. Konzertkarten können an der Abendkasse erworben werden oder im Vorverkauf im Büro für Tourismus, Unterer Grabenweg 18, Telefon 07562 / 975630, sowie www.tickets- .schwäbische.de, Telefon 0751 / 29555777. Infos zur Veranstaltungsreihe: www.isny.de Mamafitness und Babys in Bewegung beim TV Isny ISNY - Ab Freitag, 17. Januar, bietet der TV Isny Mamafitness um 18.30 Uhr an. Dieser Kurs richtet sich an Mütter, die den ersten Rückbildungskurs schon hinter sich haben und ihre Bauchmuskulatur bzw. den Beckenboden trainieren möchten. Der Kurs geht über 8 Abende. Ab Freitag, 7. Februar, heißt es ab 9.15 Uhr Babys in Bewegung. Über Sinnesund Bewegungsanregungen werden sowohl die geistige, die motorische und die psychosoziale Entwicklung des Babys gefördert. Die Babys sollten zwischen drei und 8 Monaten jung sein. Geboten werden 6 Kurseinheiten. Alle Kurse werden geleitet von der lizenzierten Übungsleiterin und Physiotherapeutin Jane Schwertz. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Die Kurse finden nur bei genügender Teilnehmerzahl statt. Anmeldungen beim TV Isny unter Tel. 07562/4684 oder per Mail an: tv-isny@t-online.de Mit dem Albverein unterwegs ISNY - Der Schwäbische Albverein bietet am Samstag, 18. Januar, eine Krippenfahrt nach Schönebürg und Gutenzell an. In Schönebürg wird die Krippenausstellung mit 22 Weihnachtskrippen in der Wallfahrtskirche Kreuzberg angeschaut. Zu sehen sind unter anderem Orientalische Krippen, Heimatkrippen in alpenländischer Darstellung, Wandkrippen und eine neue Oberschwäbische Krippe. Danach wird im Rahmen einer Führung die ehemalige Klosterkirche in Gutenzell- Hürben mit der barocken Weihnachtskrippe besucht. Die Krippe mit etwa 100 Figuren wurde im 18. Jahrhundert von den Zisterzienserinnen hergestellt und zeigt sieben Szenen. Vor der Heimfahrt ist noch eine Kaffeepause im Kapitelsaal vorgesehen. Busabfahrt ist um 12.30 Uhr beim Kurhaus Isny. Anmeldung bitte unter Telefon 07562/1290. Gäste sind willkommen. Neue Kurse in der Überruh BOLSTERNANG - In der Gesundheitswelt Überruh in Isny-Bolsternang beginnt am Donnerstag, 16. Januar um 18.30 Uhr ein Kraulschwimmkurs für Einsteiger. In diesem erlernen die Teilnehmer mit viel Spaß und Abwechslung spielerisch die Technik des Kraulschwimmens. Verschiedene Bewegungs- und Koordinationsübungen sowie der Einsatz von Kleingeräten wie Paddles, Schwimmbrett oder Pullboy erleichtern den Einstieg in diesen wirkungsvollen Schwimmstil. Eltern/Kind-Klettern in der Überruh Ganzkörpertraining mit Erlebnischarakter für Kinder ab vier Jahren bietet das „Eltern/Kind-Klettern“. In diesem Kurs werden Koordination, Konzentration und Beweglichkeit gezielt gefördert. Bereits nach den ersten Erfolgserlebnissen in der Kletterwand gewinnen die Kinder spielerisch Vertrauen in ihre körperlichen Fähigkeiten. Kursbeginn ist am Samstag, 25. Januar um 15.30 Uhr. Die weiteren Kurstermine sind am 1., 8. und 15. Februar. Anmeldung unter www.vereinagw.de, Telefon 07562 / 75-274 oder per E-Mail an infocenter@vereinagw.de. An den Kurstagen ist die Nutzung von Schwimmbad und Dampfgrotte während der gesamten Betriebszeit inklusive. Familienwochenende im Kloster verbringen KREIS - Von Donnerstag, 27. Februar, bis Sonntag, 1. März, lädt der VKL alle interessierten Familien, Großeltern und Alleinerziehenden mit Kindern herzlich ein zum Familienwochenende im Kloster Heiligkreuztal bei Riedlingen. Im Mittelpunkt steht das Thema „Miteinander wachsen“. Es geht dabei um die Kunst, sich individuell weiterzuentwickeln und sich gleichzeitig gegenseitig mitzunehmen. Das Wochenende bietet die Möglichkeit, altbekannte Muster zu erkennen oder sich einfach in einer Gemeinschaft Gleichgesinnter auszutauschen und geborgen zu fühlen. Heiligkreuztal bietet aber auch Raum für einen Kurzurlaub in einer inspirierenden Umgebung. Um einen guten Austausch zu fördern, besteht die Möglichkeit der Kinderbetreuung während der Gesprächsrunden. Ein selbst gestalteter Gottesdienst am Sonntagvormittag rundet das Programm ab. Die Leitung des Wochenendes haben Susanne Riedel-Zeller und Wolfgang Schleicher. Es kostet für Erwachsene 160 Euro, für Kinder 60 Euro. Das dritte und weitere Kinder sind frei. Anmeldungen sind möglich bis zum 31. Januar bei der Geschäftsstelle des Verband Katholisches Landvolk e.V., Jahnstraße 30, 70597 Stuttgart, Tel.: 0711-4580 oder per Mail unter vkl@landvolk.de

15 Isny aktuell 15. Januar 2020 Isny aktuell Veranstaltungen Neubau, Umbau, Energieeffizienz & Finanzierung BAUMESSE www.hausplus-rv.de Mit Stress und herausfordernden Situationen einen angemessenen Umgang finden! Der nächste 8-Wochen-MBSR-Kurs in Isny, findet im Februar / März 2020 statt. Infoabend (kostenfrei und verbindlich) Mittwoch, 22. Januar 2020, 19 Uhr - 21Uhr Kursbeginn: Mittwoch 05. Februar 2020, 19 Uhr bis 21:30 Uhr, 1 x Woche/ Mi. Kursende: 01. April 2020, plus einem Tag der Achtsamkeit (Sa. 21. März ) Kursraum: Schloss Neutrauchburg, in Isny/ Neutrauchburg, Raum Alpsee Dieses Training ist geeignet für alle Menschen, unabhängig von Alter, Beruf, Weltanschauung und körperlicher Verfassung. Zuschuss durch Krankenkassen ist möglich. Infos und Anmeldung: Anna Luise Dierks Tel.: 07562 / 3209, E-Mail: annaluisedierks@yahoo.de oder annaluisedierks@gmx.de schwäbische.de/veranstaltungen ’20 24. – 26. Januar Oberschwabenhalle Ravensburg 10 bis 18 Uhr GUGGENMUSIK ROHRDORF EINLASS AB 20 UHR | U18 PARTYPASS Juniorabo bestellen und 50% sparen! Hänschen klein geht allein … in die eigenen vier Wände hinein. Aber nicht ohne ein Abo seiner Heimatzeitung! Dieses Angebot gibt es jetzt bis zum Alter von 25 Jahren, zusätzlich zum Vollabo der Eltern zum halben Preis. Infos unter: schwäbische.de/juniorabo oder Tel. 0751 2955-5555 (Mo–Fr von 7 bis 18 Uhr, Sa von 8 bis 12 Uhr). Ein Angebot von: Schwäbische Zeitung Lindauer Zeitung Gränzbote Heuberger Bote Trossinger Zeitung Ipf- und Jagst-Zeitung Aalener Nachrichten BAG RAIFFEISEN Aus unserer Lebensmittelabteilung Ehrmann Almighurt je 150-g-Becher € –,29 Wagner Steinofenpizza je 270-385-g-Packung € 1,39 Ritter Sport Schokolade je 100-g-Tafel € –,69 Lavazza Cafe Crema je 1000-g-Packung € 9,99 Mazola Raps- oder Keimöl je 0,75-l-Flasche € 1,99 Knorr Suppenliebe 2/3 Teller je Beutel € 0,49 Lenor Weichspüler je 780-990-ml-Flasche € 12,99 Valensina Frühstücksaft oder Nektar je 1-l-Flasche € –,99 Asbach Uralt 36% 0,7-l-Flasche € 9,99 Almette Alpenfrischkäse je 125/150-g-Becher € –,85 Meggle Alpenbutter 250-g-Packung € 1,39 Lorenz Crunchips oder Erdnusslocken je 175-200-g-Packung € –,88 Zentis Nusspli oder Belmandel je 400-g-Becher € 1,39 Hengstenberg Essiggurken je 670-g-Glas € –,99 Mondamin Speisestärke/ Saucenbinder je 400/250g-Packung € –,99 Zewa Bewährt 3-lagig je 8x150-Blatt-Packung € 1,99 Rotkäppchen Sekt und Fruchtsecco je 0,75-l-Flasche € 2,49 Stolz Allgäuer Hell 20x0,5-l-Kiste € 17,50 Aus unserer Obst- und Gemüseabteilung Span. Gurken Niederl. Rosenkohl Stück e –,49 500-g-Netz € –,99 Span. Orangen 2-kg-Netz e 1,11 Gourmet-Meisenknödel 6er-Packung e 2,49 Sonnenblumenkerne gestreift 1-kg-Packung e 2,49 Span. Mandarinen 750-g-Netz € 1,49 Für unsere gefiederten Freunde Unser Wochenangebot: Metzgerei Wegmann Gourmet-Meisenknödel 30x100-g-Packung e 10,49 Sonnenblumenkerne gestreift 1-kg-Packung e 7,49 Frisches gemischtes Hackfleisch Rind und Schwein 100 g –,89 Frisches Schweinekotelette 100 g –,99 Herzhafte Debreciner Paar 1,70 1a Fleischwurst im Ring 100 g –,99 1a Fleischkäse ofengebacken oder in der Alu-Form zum Selberbacken 100 g –,99 – Wir brauchen Verstärkung – Fleischergeselle oder Meister zu besten Bedingungen gesucht. Öffnungzeiten: Montag bis Freitag 8.00 – 19.00 Uhr, Samstag 8.00 – 14.00 Uhr 88316 Isny · Leutkircher Straße Telefon 0 75 62 / 97 48 - 25