Aufrufe
vor 3 Monaten

Isny Aktuell 14.07.2021

  • Text
  • Isny
  • Juli
  • Stadt
  • Isnyer
  • Anmeldung
  • Messfeier
  • August
  • Zeit
  • Kurhaus
  • Beuren

Kath. Kirche

Kath. Kirche Isny aktuell 14. Juli 2021 8 Kirchenblatt der kath. Kirchengemeinden IMPULS Pfarrer Dieter Hunyh Welcher Weg ist der richtige? Eine sibirische Fabel erzählt: Iwanowitsch lebte inmitten eines weiten Waldgebietes. Eines Tages verspürte er die Sehnsucht, aus der Trostlosigkeit seines Daseins heraus in die helle Geborgenheit der großen Stadt zu kommen. Entschlossen machte er sich auf den Weg. Nach einigen Tagen mühsamen Umherwanderns in den dunklen Tiefen der Wälder kam er an eine Lichtung. Von ihr zweigten Wege in verschiedene Richtungen ab. Ratlos stand er da. Welcher Weg war der Richtige? Da erblickte er einen alten Einsiedler. „Brüderchen, du bist meine letzte Hoffnung“, sprach er ihn an. „Weißt du, auf welchem Weg ich am sichersten und kürzesten in die große Stadt komme?“ Der Einsiedler zeigte auf die erste Abzweigung und sagte: „Schau her! Dieser Weg hier führt mitten in den Wald. Dort ist er zu Ende. Auf diesem anderen Weg kommst du wieder dorthin zurück, woher du gekommen bist. Der Weg dort wiederum macht eine große Schleife, und du gelangst wieder hierher, wo wir jetzt stehen“. „Und was ist mit diesem schönen breiten Weg dort, Bruder? „Sein Aussehen täuscht dich“, sagte der Einsiedler. „Schon nach einer halben Tagesreise endet er im Sumpf. Du findest nicht mehr weiter und versinkst im Morast“. „So bleibt nur dieser Weg hier übrig“, sagte Iwanowitsch. „Aber der sieht mir wenig einladend aus. Sieh nur die Dornen mit denen er bewachsen ist, und die Steine, die das Wandern erschweren. „Aber genau das ist der einzige Weg, der dich schließlich in die Stadt führen wird, sagte der alte Köhler. Mühe dich durch diese Dornen und Steine. Schon nach kurzer Zeit wird es dir nichts mehr ausmachen. Versuche, mit Gottes Beistand alle Gefahren abzuwehren. Vertraue seiner weisen Führung. Am Ende wirst du sicher zum ersehnten Ziel kommen“. Da machte sich Iwanowitsch auf den Weg. Und er fand alles bestätigt, was der Alte ihm gesagt hatte. Voll Dankbarkeit in seinem Herzen sprach er: „Vater im Himmel, so ist es auch mit unserem irdischen Leben. Es gibt so viele Irrwege, von denen wir Menschen meinen, dass sie bequem und leicht zu bewältigen seien und schließlich mühelos zum Ziel führen. Du jedoch hältst in Deiner Weisheit und Güte einen Weg bereit, der mit Dornen des Leids und Steinen der Mühsal behaftet ist. An seinem Rande drohen Gefahren, und wenn man ihn beschreitet, muss man durch finstere Täler der Angst und brennende Wüsten demütigender Verlassenheit wandern. Doch wer dir vertraut, sein Leben in Deine Hände legt und unter Deiner Führung voll froher Hoffnung voranschreitet, wird am Ende das große Ziel seines Lebens mit absoluter Sicherheit erreichen“. Aktuelles Renovation der Friedhofskapelle St. Josef Lange mussten wir warten, jetzt endlich geht es weiter. Alle nötigen Genehmigungen vom Denkmalamt und der Diözese sind da, so kann nun die Renovation der Friedhofskapelle beginnen. Zunächst wird außen und innen das Gerüst ergänzt. Als erstes wird dann das Turmdach instandgesetzt und das Turmkreuz restauriert. Wenn dann der Dachstuhl ertüchtigt ist und Risse verpresst sind, soll ab November die Restaurierung der Raumschale und Gemälde beginnen. Geplant ist, dass die Arbeiten ungefähr ein Jahr dauern. Dies bedeutet natürlich auch, dass ab sofort die Josefskapelle nicht mehr für Trauerfeiern zur Verfügung steht. Beerdigungen auf dem Friedhof bleiben selbstverständlich möglich. Trauergottesdienste können zum Beispiel in der Georgskirche gefeiert werden. Der Sarg kann kurzfristig vor der Josefskapelle aufgestellt werden, so dass man von dort mit dem Sarg zum Grab gehen kann. Gottes Schöpfung – ein Geschenk! Familiengottesdienst am Sonntag, den 25. Juli um 18 Uhr. Wir möchten Sie und ihre Kinder ganz herzlich einladen, von der Gumpeltshofer Höhe aus Gottes Schöpfung zu entdecken. Gerne können die Kinder auch ein Fernglas mitbringen. Es ist aufgestuhlt – wer aber gerne mit der Familie in der Wiese sitzen mag, packt sich einfach eine Decke ein! Am Wanderparkplatz Gumpeltshofen sind Parkmöglichkeiten! Von Beuren aus besteht die Möglichkeit gemeinsam zum Gumpeltshofer Eck zu wandern. Treffpunkt um 17.15 Uhr beim kath. Gemeindehaus. Bei schlechtem Wetter, fällt der Familiengottesdienst aus und es findet in der Kirche in Beuren eine normale Abendmesse um 18 Uhr statt. (Ein neuer Ausweichtermin für den Familiengottesdienst wird später bekannt gegeben.) Wir freuen uns auf Sonnenschein und fröhliche Gesichter... Margarethenfest Menelzhofen Herzliche Einladung am Sonntag, 18. Juli um 10.30 Uhr zum Festgottesdienst anlässlich des Kirchenpatroziniums St. Margareta. Auch in diesem Jahr muss corona - bedingt leider auf das Gemeindefest verzichtet werden. Kirche für Kids Herzliche Einladung an alle Kinder ab ca. 8 Jahren mit ihren Familien zur Kirche für Kids am Samstag, 17. Juni um 18.30 Uhr in St. Georg und Jakobus. Erstkommunion Trotz Einschränkungen in der Vorbereitung der Erstkommunionkinder konnten am 20. Juni und am 27. Juni in jeweils 2 Gottesdiensten in Isny, bzw. Rohrdorf und Beuren schöne Erstkommuniongottesdienste gefeiert werden. Ein herzliches Dankeschön an alle die zum Gestalten und Gelingen dieser Gottesdienste beigetragen haben. Sie finden die Gruppenfotos aller Erstkommunionen in unserer Seelsorgeeinheit auf unserer Homepage unter isnykatholisch.de unter Sakramente/Erstkommunion. Lobpreisabend Herzliche Einladung zum Lobpreisabend am Montag, 26. Juli um 19 Uhr im Garten der Landpastoral. Bei schlechter Witterung findet der Lobpreisabend in der Kirche St. Maria statt. Erstkommunion in Beuren Begegnungsstätte Landpastoral Abendlob im Garten Sich Zeit schenken und den Tag mit Liedern, Stille und Gebet ausklingen lassen. Jeden Montag um 19 Uhr im Garten der Landpastoral. Nur bei trockenem Wetter. Spiritueller Morgenweg Zu Tagesbeginn meditieren, entspannen und in sich gehen. Das Team der Landpastoral Isny lädt alle Interessierten ein, sich am frühen Morgen schweigend auf einen Weg durch Foto: Wolfgang Hengge den Kur- und Schlosspark zu begeben, um den neuen Tag mit Leib und Seele willkommen zu heißen. Von Montag bis Freitag, jeweils um 6 Uhr morgens, bei jedem Wetter (außer Gewitter), für ca. 1 Stunde. Treffpunkt ist der Garten der Begegnungsstätte Landpastoral. Jeder/ jedem steht es frei, wie oft sie/er teilnehmen mag. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Testzentrum St. Michael schließt sein Pforten - ein wunderbares Ehrenamtsprojekt geht zu Ende Nachdem die Inzidenzen erfreulicherweise in den letzten Wochen stark zurückgegangen sind und auch die Anzahl an geimpften Personen stetig zunimmt, besteht kontinuierlich weniger Bedarf an Schnelltests. Deshalb schließt das Testzentrum St. Michael seine Pforten am 17. Juli. Damit endet nach knapp 6 Monaten ein ganz besonderes Ehrenamtsprojekt. Mit dabei waren das Altenhilfezentrum (Frank Höfle), DRK Isny unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Dieing und Renate Kreil, Bürgermeister Magenreuter mit seinem Team und Ehrenamtliche aus der Bürgerschaft und der Kirchengemeinde Isny. Die Kirchengemeinde stellte die Räumlichkeiten zur Verfügung und übernahm die Ehrenamtskoordination. In den 6 Monaten konnten wir auf diese Weise über 13 000 Tests durchführen und damit den Menschen in Isny und Umgebung tagtäglich ein Stück Sicherheit und Freiheit geben. Darauf können alle Beteiligten sehr stolz sein. Ihnen und Euch allen sei an dieser Stelle herzlich gedankt! Vergelt’s Gott! Hoffen wir, dass das Projekt "einmalig" bleibt und der Schutzheilige unseres Testzentrums St. Michael weiter "seine schützende Hand" über Isny hält. Testmöglichkeiten weiterhin unter: www.isny.de/isny-testet Diakon Jochen Rimmele

9 Isny aktuell 14. Juli 2021 Gottesdienste Gottesdienste und Termine der kath. Seelsorgeeinheit Isny 15. Juli bis 1. August 2021 Isny St. Georg u. Jakobus = (G) St. Maria = (M) Do, 15.7., 9 Uhr (G) Marktmesse Sa, 17.7., 18.30 Uhr (G) Kirche für Kids So, 18.7., 10.30 Uhr (M) Messfeier 18.30 Uhr (G) Messfeier Do, 22.7., 9 Uhr (G) Marktmesse So, 25.7., 10.30 Uhr (M) Messfeier, mit Sopran (Melanie Dreher) und Violine (Miriam Klüglich) Kein Abendgottesdienst Do, 29.7., 9 Uhr (G) Marktmesse So, 1.8., 10.30 Uhr (M) Messfeier 18.30 Uhr (G) Wortgottesfeier Totengedenken: 15.7. Familie Fink und König, Vorstadt 18.7. Theresia und Franz Heber 25.7. Anna und Otto Lanz mit Sohn Otto; Bruno Halder mit Angehörigen; Norbert Martin; Eberhardine Netzer 29.7. Verstorbene der Familie Scherer Rosenkranz: Di 18 Uhr in St. Maria Anbetung: Mo 18 Uhr in St. Maria Neutrauchburg – Zum kostbaren Blut Sa, 24.7., 19 Uhr Wortgottesfeier mit Orgel (Ingrid Menig) und Gesang (Sonja Paulmichl) Bolsternang St. Martinus Fr, 16.7., 19 Uhr Messfeier mit Buchenstockschwestern So, 18.7., 10.30 Uhr Messfeier Di, 20.7., 19.30 Uhr Anbetung Fr, 23.7., 18 Uhr Messfeier Sa, 25.7., 10.30 Uhr Messfeier Fr, 30.7., 18 Uhr Messfeier Sa, 31.7., 18.30 Uhr Vorabendmesse Totengedenken: 16.7. Reinhold und Gunter Haas Rosenkranz: immer freitags jeweils eine halbe Stunde vor der Abendmesse Beuren St. Petrus und Paulus Do, 15.7., 19 Uhr Messfeier So, 18.7., 9 Uhr Messfeier mit Aufnahme und Verabschiedung der Ministranten Do, 22.7., 19 Uhr Messfeier Sa, 25.7., 18 Uhr Familiengottesdienst auf der Gumpeltshofer Höhe, musikalisch umrahmt von Vivente – nur bei gutem Wetter. Bei schlechtem Wetter normale Abendmesse in der Kirche in Beuren. Mi, 28.7., 8 Uhr Schülergottesdienst zum Schuljahresabschluss Do, 29.7., 19 Uhr Messfeier So, 1.8., 9 Uhr Messfeier Totengedenken: 18.7. Franz Notz; Schwester Aquilina Prinz; Leni Airinger 25.7. Fini und Hans Wesle 29.7. Wendelin Drexel Menelzhofen St. Margareta So, 18.7., 10.30 Uhr Festgottesdienst zum Kirchenpatrozinium St. Margareta Sa, 24.7., 18.30 Uhr Vorabendmesse So, 1.8., 10.30 Uhr Wortgottesfeier Rohrdorf St. Remigius Sa, 17.7., 18.30 Uhr Vorabendmesse Di, 20.7., 9 Uhr Messfeier So, 25.7., 9 Uhr Messfeier Di, 27.7., 9 Uhr Messfeier So, 1.8., 10.30 Uhr Messfeier Totengedenken: 25.7. Steffi Lerch; Josef Schwickhart Rosenkranz: immer samstags um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche (außer wenn Vorabendmesse) Leben und Sterben in Gottes Hand Verstorben sind in Beuren: Pauliana Kraus, 86 J. Isny: Jürgen Frick, 62 J.; Coletta Maurus, 85 J.; Elfriede Schurr, 81 J.; R.I.P. Getauft wurden in Isny: Pia Gerda Döring Beuren: Valerie Schupp Bolsternang: Julian Eugene Emery- Honzal; Norah Eliane Emery-Honzal Einrichtungen/ Ordensgemeinschaften Neutrauchburg-Klinikseelsorge Pastoralreferentin Jeanette Krimmer Tel. 07562/2443 www.klinikseelsorge-neutrauchburg.net Begegnungsstätte Landpastoral: Sr. Helen Oßwald, Sr. Daniela Immler Grabenstr. 37, Tel. 07562-8594 landpastoral.isny@drs.de Abendlob jeden Montag um 19 Uhr (nur bei trockenem Wetter) Schwestern der Hl. Klara, Buchenstock: Buchenstock 8, Tel. 07562-2192 www.klaraschwestern.at tägl. 17 Uhr Anbetung; 18 Uhr Vesper (bitte vorher telefonisch anmelden) Seelsorgeteam: Pfr. Dr. Edgar Jans, Kanzleistr. 23 07562-9711-0, Edgar.Jans@drs.de Pfarrvikar Dieter Huynh 07562-9742556, Dieter.huynh@drs.de Diakon Jochen Rimmele 07562-9711-14 Jochen.Rimmele@drs.de Pastoralreferent Erich Nuß 07562-9711-15 oder 07562-4952 Gemeindereferentin Sonja Schlager 07562-9711-16 Sonja.Schlager@drs.de Pfarrbüro Isny, Bolsternang und Rohrdorf: Kanzleistraße 23, 88316 Isny 07562-9711-0 Fax 07562-9711-29 www.isny-katholisch.de KathPfarramt.Isny@drs.de Mitarbeiterinnen: Waltraud Dieing, Martina Tronsberg Öffnungszeiten: Mo, Di, Do und Fr 8-11 / Do 14-17.30 (Mi geschlossen) Am Donnerstag, 15. Juli sind die Pfarrbüros in Isny und Beuren wegen Fortbildung geschlossen. Pfarrbüro Beuren und Menelzhofen: Elisabethenweg 6, 88316 Isny-Beuren 07567-258 Fax 07567-92023 StPetrusundPaulus.Isny-Beuren@drs.de Mitarbeiterin: Margit Pfurrer Öffnungszeiten: Di u. Do 9-11.30 Uhr Gesamtkirchenpflege Isny Silke Sautter, Schultesberg 5 07562-7097819 silke.sautter@ahz-isny.de Kirchenmusiker Christian Schmid christian.schmid@drs.de Alle Gottesdienstzeiten finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.isny-katholisch.de Gottesdienste Kath. Kirchengemeinden Siggen Sonntag, 18.7., 10.15 Uhr Sonntag 25.7., 10.15 Uhr Eglofs Sonntag, 18.7., 10.15 Uhr Samstag, 24.7., 18 Uhr Ratzenried Sonntag, 18.7., 10.15 Uhr Sonntag, 25.7., 10.15 Uhr Eisenharz Samstag, 17.7., 18 Uhr Sonntag, 25.7., 9 Uhr Christazhofen Sonntag, 18.7., 9 Uhr Sonntag, 25.7., 19 Uhr Jugendgottesdienst Enkenhofen Sonntag, 18.7., 9 Uhr Sonntag, 25.7., 9 Uhr Röthenbach Samstag, 24.7., 19.30 Uhr Maierhöfen Sonntag,18.7., 10 Uhr Gestratz Samstag, 17.7., 19.30 Uhr Sonntag, 25.7., 10 Uhr Hellengerst Samstag, 24.7., 19.30 Uhr Kleinweiler Donnerstag, 15.7., 19 Uhr i. Pfarrsaal Sonntag, 18.7., 10 Uhr Donnerstag, 22.7., 19 Uhr i. Pfarrsaal Sonntag, 25.7., 10 Uhr im Freien Dienstag, 27.7., 19 Uhr i. Pfarrsaal Waltrams Samstag, 17.7., 11 Uhr Weitnau Freitag, 16.7., 19 Uhr Sonntag, 18.7., 10 Uhr Freitag, 23.7., 19 Uhr Sonntag, 25.7., 10 Uhr Wengen Mittwoch, 14.7., 19 Uhr Mittwoch 21.7., 19 Uhr Sonntag, 25.7., 8.30 Uhr Sibratshofen Donnerstag, 15.7., 19 Uhr Sonntag, 18.7., 8.30 Uhr Donnerstag, 22.7., 19 Uhr Rechtis Samstag, 17.7., 19.30 Uhr Evang. Kirchengemeinde Informationen im Gelben Blatt unter www.isny-evangelisch.de oder tel., Gemeindebüro, Tel. 07562/2314 Evang. Nikolaikirche jeden Sonntag 1ß.30 Uhr Neutrauchburg Lukaskirche jeden Sonntag 9.30 Uhr im Freien Adventgemeinde Isny Dekan-Marquart-Straße 18 Samstag, 9.30 Uhr: Bibelgespräch und Kinderbibelstunde; Samstag, 11 Uhr: Predigtgottesdienst; Hauskreise mittwochs, Tel. 07562/6189966 Ev. Freikirchliche Gemeinde Obere Achstraße 13/17 Sonntag, 9.30 Uhr Neuapostolische Kirche Isny Maierhöfener Straße 6 Sonntag, 9.30 Uhr Donnerstag, 20 Uhr