Aufrufe
vor 6 Monaten

Isny Aktuell 13.01.2021

  • Text
  • Isny
  • Januar
  • Stadt
  • Isnyer
  • Baugb
  • Menschen
  • Festsetzung
  • Rainer
  • Magenreuter
  • Messfeier

Kath. Kirche

Kath. Kirche Isny aktuell 13. Januar 2021 10 Kirchenblatt der kath. Kirchengemeinden IMPULS Erich Nuß Mit Gottes Segen ins neue Jahr Seit vielen Monaten erlebe ich, wie schlechte Nachrichten und schlechte Aussichten die Welt und unser Leben in einem eher düsteren Licht erscheinen lassen. Vor allem die Corona-Pandemie hat so vieles verändert in unserem Leben. Vieles, was für uns so wertvoll war, ist nicht mehr in gewohnter Weise möglich. Ich denke da vor allem an die sozialen Kontakte und Begegnungen. Immer wieder läuft da die berechtigte Sorge mit: Könnte ich mich vielleicht anstecken - oder: könnte ich andere anstecken? Auch wenn es die Hoffnung gibt, dass wegen der Impfungen im Lauf des Jahres die Lage langsam besser wird - gerade bei diesem Jahreswechsel bleibt so vieles ungewiss… Umso wichtiger ist es, dass wir zumindest versuchen, uns immer wieder Gutes zu sagen und gegenseitig zuzusprechen: dass wir aus der Hoffnung leben dürfen, dass unser Leben und unsere Zukunft nicht einem blinden Schicksal unterworfen ist, sondern dass wir und unser Leben letztlich in der Hand Gottes sind. Sich etwas Gutes zusprechen - nichts anderes bedeutet das Wort „segnen“. Es ist abgeleitet von dem lateinischen Wort „bene-dicere“ und bedeutet übersetzt genau das. Nun ist es nicht immer leicht, dem/der anderen etwas zu sagen, was ihm/ihr gut tut. Manchmal liegen wir dabei auch total daneben und „gut gemeint“ ist nicht immer gut. Mir tut es gut, mich segnen zu lassen - mir sagen zu lassen, dass Gott Licht in mein Dunkel schickt und dass er gnädig mit mir ist, so wie es im ältesten biblischen Segen, dem „aaronitischen Segen“ ausgedrückt wird: „Und der HERR redete zu Mose und sprach: ‚Rede zu Aaron und zu seinen Söhnen und sprich: So sollt ihr die Söhne Israel segnen! Sprecht zu ihnen: Der HERR segne dich und behüte dich! Der HERR lasse sein Angesicht über dir leuchten und sei dir gnädig! Der HERR erhebe sein Angesicht auf dich und gebe dir Frieden!“ Aktuelles Musik & Gebet Was ist Freundschaft?- das ist das Thema bei Musik & Gebet am Sonntag, 17. Januar um 18.30 Uhr in St. Maria. Johanna Rädler aus Eglofs, bekannt u.a. durch ihre Stadl-Blues Konzerte und vielfältige gesangliche Engagements singt und spielt, begleitet von Christian Schmid am Piano, Lieder zu unterschiedlichen Facetten von Freundschaft. Diakon Jochen Rimmele gestaltet den Gottesdienst mit Texten, Gedanken und Gebeten. Anmeldungen bis Freitag 15. Januar, 12 Uhr im Pfarrbüro Isny, Eine Anmeldung vor Ort in der Kirche ist – sofern noch Plätze frei sind – immer möglich. Auftaktgottesdienst der Erstkommunionkinder in Isny Am Samstag 23. Januar (EK I) und am Sonntag 24. Januar (EK II) findet jeweils um 18.30 Uhr in der Kirche St. Maria ein Auftaktgottesdienst der Erstkommunionkinder statt. Alle Erstkommunionkinder die sich aus Isny auf den Weg zur Erstkommunion machen, sind dazu ganz herzlich eingeladen. Kirche für Kids Herzliche Einladung zu nächsten „Kirche für Kids“ am Samstag, 16. Januar um 18.30 Uhr in St. Georg und Jakobus. Gottesdienste an Werktagen in Beuren Ab Januar sind die Gottesdienste an den Wochentagen bis zur Umstellung auf Sommerzeit versuchsweise jeweils mittwochs. Am 1. Mittwoch im Monat ist Schülergottesdienst, an den folgenden Mittwochvormittagen wird jeweils um 9 Uhr zur Messfeier eingeladen: Mittwoch, 20. Januar und 27. Januar. Wechsel in der Kirchenpflege in Isny Mit dem Jahreswechsel gab es wichtige Änderungen in der Kirchenpflege Isny: Nach 8 Jahren, in denen Frank Höfle als Geschäftsführer des Altenhilfezentrums und als Kirchenpfleger für die Gesamtkirchengemeinde zwei wichtige Aufgaben innehatte, konzentriert er sich nun ganz auf das AHZ, das in den letzten Jahren bekanntlich sehr gewachsen ist und deshalb auch mehr Zeit erfordert. Ganz herzlich möchte ich ihm dafür danken, dass er sich in den vergangenen Jahren mit großer Kompetenz und viel Engagement als Kirchenpfleger für die Kirchengemeinde eingebracht hat. Seit 1. Januar ist Silke Sautter die neue Kirchenpflegerin. Sie war bisher schon für uns aktiv als Beauftragte für die Kindergärten, und ich wünsche ihr nun einen guten Start in die neue Aufgabe. Unterstützt wird sie von Silvia Emtmann-Härtl und Sibylle Rist. Mit diesem Wechsel ist auch eine Neuausrichtung verbunden: viele Aufgaben, die bisher bei der Kirchenpflege in Isny angesiedelt waren, werden nun zentral im Verwaltungszentrum in Kißlegg erledigt. Dadurch verringert sich der Stellenanteil der Kirchenpflege, trotzdem bleibt Frau Sautter wichtige Ansprechperson für die Verwaltungsaufgaben in der Gesamtkirchengemeinde Isny. Pfr Edgar Jans Vorstellung der Kirchenpflegerin Ich bin Silke Sautter, verheiratet, habe zwei Kinder und wohne fast mein ganzes Leben im schönen Isny. Seit 2012 bin ich als Kindergartenbeauftragte Verwaltung tätig. Zuerst im Verwaltungszentrum Allgäu-Oberschwaben. Dort war ich für insgesamt 12 Kirchengemeinden zuständig. 2018 habe ich zur Kirchengemeinde Isny gewechselt und verwalte seitdem die drei Kindergärten der Kirchengemeinde. Somit ist mir die Kirchenpflege vertraut und ich bin gespannt auf die neuen Herausforderung die ab 2021 auf mich zukommt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Herrn Pfarrer Jans, dem Pastoralteam und dem Kirchengemeinderat. Bei Fragen zur Kirchengemeinde, zögern Sie nicht mich anzurufen. Zu erreichen bin ich unter der Telefonnummer 07562 70978 – 19 oder per E-Mail: silke.sautter@ahz-isny.de Liebe Freundinnen und Freunde der Begegnungsstätte Landpastoral, ich darf mich Ihnen heute als „die Neue“ im Team der Landpastoral im Dekanat Allgäu-Oberschwaben vorstellen. Mein Name ist Schwester Daniela Immler. Ich bin 53 Jahre alt und von Beruf Gemeindereferentin. Die letzten 15 Jahre lebte ich zusammen mit Mitschwestern in Bad Mergentheim und wirkte dort 10 Jahre als Schulseelsorgerin und die letzten 5 Jahre im Aufbau des Stadtklosters, einem neu entstandenen Geistlichen Zentrum. Seit dem Advent beginnt für mich ein neuer Lebensabschnitt, der mich aus dem hohen Norden unserer Diözese Rottenburg- Stuttgart nun zu Ihnen in den „tiefen“ Süden führt! Es gibt aber keinen Grund zum Fremdeln: Vor etlichen Jahren feierten wir einige Jahre über hier im Sonntagsgottesdienst unseren Aussendungsgottesdienst zur Kinderwallfahrt. Und erst in diesem Frühjahr, während des ersten Lockdowns, gab es eine intensive Verbindung zwischen dem Stadtkloster in Bad Mergentheim und einer ganzen Reihe Leute aus dieser Gegend. Über Sr. Ursula und Sr. Helen haben sie - vielleicht auch manche von Ihnen - bei der Aktion „Leben aus dem Wort“ mitgemacht und bekamen 10 Wochen lang täglich einen E-Mail Impuls zum Tages-Bibelwort zugeschickt. Ich stamme selbst aus dem Westallgäu, genauer gesagt aus Maria-Thann. Und wenn man zuletzt auch noch im neuen Zuhause ein Zimmer bekommt, wo man durchs Dachfester den Hochgrat und das Rindalphorn sieht, dann bleibt doch kein Wunsch mehr offen, oder? Außer natürlich dieser Wunsch: Ich freue mich – zu gegebener Zeit dann – auf die Begegnung mit Ihnen. Mein Wunsch und meine Hoffnung ist, dass die Leute aus Stadt und vom Land bei mir und bei uns Schwestern offene Türen und Herzen finden, und dass wir attraktive spirituelle Angebote zum Leben im Dekanat beisteuern können, die unserer Kirche ein junges, lebendiges Gesicht geben. Ich freue mich darauf! Sternsinger-Aktion ohne Hausbesuche Leider konnte die Sternsinger-Aktion dieses Jahr nicht wie geplant stattfinden. Gerne können noch „Segensbriefe“ mit geweihter Kreide und Informationen über die Sternsinger im Pfarrbüro abgeholt werden. Auch ist auf der Homepage der Kirchengemeinde ein kleines Video der Sternsinger zu sehen. Spenden können noch bis Ende Januar im Pfarrbüro abgegeben werden oder direkt auf das Spendenkonto überwiesen werden: Kindermissionswerks: Pax-Bank eG IBAN: DE 953706 0193 0000 0010 31; BIC: GENODED1PAX

11 Isny aktuell 13. Januar 2021 Gottesdienste Gottesdienste und Termine der kath. Seelsorgeeinheit Isny 13. Januar bis 24. Januar 2021 Liturgie 1 Sam 3, 3b-10.19: Rede, Herr! Dein Diener hört 1 Kor 6, 13c-15a.17-20: Eure Leiber sind Glieder Christi Joh 1, 35-42: Sie folgten Jesus und sahen, wo er wohnte, und blieben bei ihm Isny St. Georg u. Jakobus = (G) St. Maria = (M) Do, 14.1., 9 Uhr (M) Marktmesse Sa, 16.1., 18.30 (G) Kirche für Kids So, 17.1., 10.30 Uhr (M) Messfeier mit Männerschola 18.30 Uhr (M) Musik und Gebet mit Johanna Rädler (Gesang/ Gitarre) und Christian Schmid (Klavier) Do, 21.1., 9 Uhr (M) Marktmesse Sa, 23.1., 18.30 Uhr (M) Auftaktgottesdienst der Erstkommunionkinder I So, 24.1., 10.30 Uhr (M) Messfeier So, 24.1., 18.30 Uhr (M) Auftaktgottesdienst der Erstkommunionkinder II Rosenkranz: Di 17.30 Uhr in St. Maria Anbetung: Di 18.15 Uhr in St. Maria Totengedenken: 14.1. Alois Frik; Familie Benzinger 17.1. Dorothea Schulz; Josef Kirchmann; Anna Prinz mit Familie; Maria Ohmayer; Familie Riemer; Familie Herrmann Neutrauchburg – Zum kostbaren Blut Sa, 16.1., 19 Uhr Wortgottesfeier, musikalisch gestaltet mit Manfred Fuchs Trio Bolsternang St. Martinus Fr, 15.1., 18 Uhr Messfeier So, 17.1., 9 Uhr Messfeier Fr, 22.1., 19 Uhr Messfeier mit Buchenstockschwestern So, 24.1., 10.30 Uhr Messfeier Rosenkranz: Freitag um 17.30 Uhr Beuren St. Petrus und Paulus So, 17.1., 9 Uhr Messfeier Mi, 20.1., 9 Uhr Messfeier So, 24.1., 10.30 Uhr Messfeier Menelzhofen St. Margareta Sa, 16.1., 18.30 Uhr Vorabendmesse So, 24.1., 9 Uhr Messfeier Rohrdorf St. Remigius So, 17.1., 10.30 Uhr Messfeier Di, 19.1., 9 Uhr Messfeier Sa, 23.1., 18.30 Uhr Vorabendmesse Totengedenken: 17.1. Remig Hodrus mit Angehörigen Leben und Sterben in Gottes Hand Verstorben sind in: Beuren: Wendelin Drexel, 91 Jahre Bolsternang: Josef Schreier, 87 J.; Josef Heckelsmüller 89 J.; Wilhelm Haas 92J.; Isny: Lydia Würtemberger, 93 J.; R.I.P. Getauft wurde in: Beuren: Noah Reischmann Einrichtungen/ Ordensgemeinschaften Neutrauchburg-Klinikseelsorge Pastoralreferentin Jeanette Krimmer Tel. 07562/2443 www.klinikseelsorge-neutrauchburg.net Begegnungsstätte Landpastoral: Sr. Helen Oßwald, Sr. Ursula Hedrich Grabenstr. 37, Tel. 07562-8594 landpastoral.isny@drs.de Schwestern der Hl. Klara, Buchenstock: Buchenstock 8, Tel. 07562-2192 www.klaraschwestern.at tägl. 17 Uhr Anbetung; 18 Uhr Vesper (bitte vorher telefonisch anmelden) Seelsorgeteam: Pfr. Dr. Edgar Jans, Kanzleistr. 23 07562-9711-0, Edgar.Jans@drs.de Pfarrvikar Dieter Huynh 07562-9742556, Dieter.huynh@drs.de Diakon Jochen Rimmele 07562-9711-14 Jochen.Rimmele@drs.de Pastoralreferent Erich Nuß 07562-9711-15 oder 07562-4952 Gemeindereferentin Sonja Schlager 07562-9711-16 Sonja.Schlager@drs.de Pfarrbüro Isny, Bolsternang und Rohrdorf: Kanzleistraße 23, 88316 Isny 07562-9711-0 Fax 07562-9711-29 www.isny-katholisch.de KathPfarramt.Isny@drs.de Mitarbeiterinnen: Waltraud Dieing, Martina Tronsberg Öffnungszeiten: Mo, Di, Do und Fr 8-11 /Do 14-17.30 Do, 21.1., nachmittags geschlossen (Mi geschlossen) Pfarrbüro Beuren und Menelzhofen: Elisabethenweg 6, 88316 Isny-Beuren 07567-258 Fax 07567-92023 StPetrusundPaulus.Isny-Beuren@drs.de Mitarbeiterin: Margit Pfurrer Öffnungszeiten: Di u. Do 9-11.30 Uhr Gesamtkirchenpflege Isny Silke Sautter, Schultesberg 5 07562-7097819 silke.sautter@ahz-isny.de Kirchenmusiker Christian Schmid christian.schmid@drs.de Alle Gottesdienstzeiten finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.isny-katholisch.de Gottesdienste Kath. Kirchengemeinden Siggen Sonntag, 17.1., 10.15 Uhr Eglofs Sonntag, 17.1, 10.15 Uhr Ratzenried Sonntag, 17.1., 18 Uhr Eisenharz Sonntag, 17.1., 9 Uhr Christazhofen Sonntag, 17.1., 10.15 Uhr Enkenhofen Sonntag, 17.1., 9 Uhr Röthenbach Samstag, 17.1., 10 Uhr Maierhöfen Samstag, 16.1., 19.30 Uhr Seltmans, Seniorenheim jeden Freitag, 10 Uhr Hellengerst Samstag, 16.1., 19.30 Uhr Kleinweiler Sonntag, 17.1., 10 Uhr Weitnau Sonntag, 17.1., 10 Uhr Wengen Sonntag, 17.1., 8.30 Uhr Evang. Kirchengemeinde Informationen zu Veranstaltungen im Gelben Blatt unter www.isnyevangelisch.de oder tel. im Gemeindebüro, Tel. 07562/2314 Evang. Nikolaikirche jeden Sonntag 10 Uhr Kapelle Überruh jeden Freitag 19 Uhr Neutrauchburg Lukaskirche jeden Sonntag 10 Uhr Adventgemeinde Isny Dekan-Marquart-Straße 18 Samstag, 9.30 Uhr: Bibelgespräch und Kinderbibelstunde; Samstag, 11 Uhr: Predigtgottesdienst; Hauskreise mittwochs, Tel. 07562/6189966 Ev. Freikirchliche Gemeinde Obere Achstraße 13/17 Sonntag, 9.30 Uhr Neuapostolische Kirche Isny Maierhöfener Straße 6 Sonntag, 9.30 Uhr Donnerstag, 20 Uhr