Aufrufe
vor 1 Jahr

Isny Aktuell 11.12.2019

  • Text
  • Isny
  • Dezember
  • Stadt
  • Kinder
  • Isnyer
  • Januar
  • Senioren
  • Beuren
  • Messfeier
  • Weitnau
  • Www.bitzilla.de

Kath. Kirche

Kath. Kirche Isny aktuell 11. Dezember 2019 8 Kirchenblatt der kath. Kirchengemeinden IMPULS Gemeindereferentin Sonja Schlager Lucia – ein Lichtblick Lucia war eine junge Christin, die im 3. Jahrhundert in Syrakus, eine Stadt auf Sizilien, gelebt hat. Sie war eine sehr eigenständige Frau und das im 3. Jahrhundert. Lucia hat sich nicht dem gefügt, was damals für Frauen üblich war. Als erste in ihrer Familie war sie Christin geworden. Ihren Glauben hat sie sehr ernst genommen. „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!“ – das wollte sie umsetzen. Deshalb hat sie sich geweigert, zu heiraten, wie ihre Mutter das für sie vorgesehen hatte. Eigentlich war etwas Anderes für junge Frauen damals ganz undenkbar. Aber Lucia wollte unverheiratet bleiben und sich um Arme, Kranke und um verfolgte Christen kümmern. Sie war damit ein Lichtblick für die, die sonst nirgends Hilfe gefunden haben. Deshalb ist der 13. Dezember ihr Gedenktag. Der 13. Dezember war vor der Kalenderreform im 16. Jahrhundert der Tag der Wintersonnenwende. Von da an begann das Licht wieder länger zu scheinen. Das passt gut zu Lucia von Syrakus. Durch sie ist es heller geworden, gerade für die, die sich nach mehr Licht sehnten. Bis heute wird von ihr erzählt. Lucia musste für ihre Eigenständigkeit dann auch mit ihrem Leben bezahlen. Ihre Eltern hatten sie einem Mann versprochen und als sie sich weigerte, ihn zu heiraten, zeigte er sie an. Der christliche Glaube war damals noch verboten. Lucia wurde vor Gericht gestellt und hingerichtet, mit nicht mal 30 Jahre. Man hat sie hingerichtet, um andere abzuschrecken. Niemand sollte es wagen, Christ zu werden und sich gegen die Eltern oder die Traditionen zu stellen wie sie. Aber Lucia ist nicht in Vergessenheit geraten. Einen Lichterkranz soll Lucia getragen haben, um den Weg zu den Armen und Kranken zu finden. Besonders in Schweden gehen heute Mädchen mit einem Lichterkranz auf dem Kopf herum um an sie zu erinnern. An ihren mutigen Weg, der Licht in die Dunkelheit brachte. Aktuelles Einweihung Martinsstadel Am 1.12. war es endlich so weit: Der Martinsstadel wurde eingeweiht. Schon seit einigen Jahren gab es Überlegungen, in Bolsternang ein Gemeindehaus zu bauen. Viele Pläne wurden gemacht und auch wieder verworfen, bis der endgültige Entwurf stand und im Frühling 2018 die Bauarbeiten beginnen konnten. Die Außenanlagen sind zwar noch nicht ganz fertig, aber dennoch darf sich die Bolsternanger Kirchengemeinde über das neue, schmucke Gemeindehaus freuen. Bleibt nur noch zu wünschen, dass es rege genutzt wird und sich mit Leben füllt. Gruppen und Gremien sollen sich hier treffen, aber auch private Feiern sind möglich. An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen des Martinsstadels beigetragen haben: den beteiligten Handwerkern, dem Architekten, den Spendern und Unterstützern, dem Kirchengemeinderat und allen ehrenamtlichen Helfern. Kirchenrenovation Beuren Die Renovierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an der Pfarrkirche in Beuren befinden sich in der Endphase. Leider musste wegen mehrerer Probleme der Einzug in die Kirche immer wieder verschoben werden. Einiges erforderte auch die erneute Absprache und Genehmigung verschiedener Stellen und Ämter. Zudem beanspruchten verschiedene Arbeiten wesentlich mehr Zeit als geplant. Bis auf Weniges sind nun alle Gewerke abgeschlossen und wir hoffen, dass die Schaltschränke termingerecht kommen und die Elektriker bis Weihnachten ihre Arbeiten abschließen können. Bis dahin sind die Heizkörper in der Kirche ohne Stromversorgung und deshalb noch nicht heizbar. Auch die Lautsprecheranlage wird bis dahin mit mobilen Teilen provisorisch betrieben werden. Wir freuen uns jedoch sehr, dass die Kirche außen und innen sehr schön geworden ist und wir ab 8. Dezember wieder alle Gottesdienste in der Kirche feiern können. Bis zur Fertigstellung der Heizung bitten wir Sie, sich vorerst zu den Gottesdiensten warm anzuziehen! Im neuen Jahr gibt es einen Besichtigungstag mit Infos zu der großen Maßnahme und der Möglichkeit, die baulichen Veränderungen anzuschauen. Dank und Gratulation! Ein herzlicher Dank allen Beteiligten an der diesjährigen Firmung. Ein besonderer Dank gilt dem Firmteam Katrin Rudhart (Rohrdorf), Brigitte Zacher, (Menelzhofen), Melanie Schwarz (Beuren), Ursula Ludwig, Ulrike Krapf- Grath und Alfons Holzer (Isny) sowie Pfarrer Edgar Jans, die das Firmwochenende möglich gemacht haben. Ebenso allen, die den Firmgottesdienst sowie die Jugendgottesdienste mitgestaltet haben und die Firmprojekte möglichk gemacht haben: den Kollegen in den Kindergärten, AHZ, Weltladen Frau Grözinger, Ulrike Krapf-Grath, den Schwestern der Landpastoral sowie Claus Zengerle. Herzlichen Dank auch unserem Domkapitular Martin Fahrner und dem Chor Querbeat aus Isny, sowie Sandra Halder für die Erstellung und Präsentation der Diashow! Wir dürfen allen Neugefirmten zur Firmung gratulieren und hoffen, dass der Hl. Geist ein spürbarer Mutmacher für Euren Lebensweg ist! Diakon Jochen Rimmele. Anbei die Namen der Firmlinge: Abler Celine, Alvarez Bravo Yasmin, Berchmann Nela, Bilau Denis, Breuer Linda, Bundscheit Isabella, Carvalho Cerqueira Francisca, Ciardi Elena, Cugovcan Nikola, Detki Konstantin, Egger Marlene, Falcone Fabio, Fritzenschaft Jan, Fuchs Christoph, Giuri Valerio, Gögler Lio, Haas Simone, Härtl Matthias, Hengge Tim, Homanner David, Kelava Mateo, Kempter Sandro, Kempter Jessica, King Charlotte, Kokorsch Lukas, Koneberg Kevin, Kuisle Maxima, Lang Jan, Maier Toni, Müller Kilian, Nachbauer Luca, Nessler Benedikt, Ort Felix, Paitz Angelina, Pausch Florian, Peidl Noah, Piersciecki Elias, Prinz Patrick, Reger Fabio, Ribeiro Cerqueira Fernando, Rudhart Chiara, Saalfrank Nathan, Schmidt Anna, Schregle Luca, Schwarz Nico, Schwitalla Kai, Soravia Stefano, Tomicic Gabrijel, Vogel Teresa, Wägele Felix, Weinpel Romy, Weißenborn Pamina, Zengerle Amelie. Waldweihnacht Das Kindergottesdienstteam lädt Familien aller Religionen am Samstag, 14. Dezember zur diesjährigen Waldweihnacht ein. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr am Parkplatz Felderhalde. Die Kinder dürfen Laternen und Becher für Punsch mitbringen. Bei Schnee sind die letzten Meter unserer kleinen Wanderung nicht mehr kinderwagentauglich. Kinderkrippenspiel in Isny Herzliche Einladung ergeht an alle Kinder beim diesjährigen Krippenspiel in Isny, St. Maria am 24. Dezember um 16 Uhr mitzumachen. Die Proben sind am 21. und am 23. Dezember jeweils um 10 Uhr Uhr in der Kirche St. Maria. Anmeldung über das Pfarrbüro Isny. Sternsingen Rohrdorf Bald ist es wieder soweit – die Sternsingeraktion muss vorbereitet werden. Hierfür suchen wir Kinder und Erwachsene, die uns an diesem Tag unterstützen. Bei Interesse bitte bei Beate Sauter, Tel. 56432 oder Anja Hengge, Tel. 8784 bis 22. Dezember melden. Begegnungsstätte Landpastoral Morgenlob entfällt Das für Freitag, 13. Dez. geplante Morgenlob mit anschl. Frühstück entfällt. Gemeinschaftstänze Samstag, 14. Dezember von 14.30 bis 17 Uhr, Anmeldung bis 12. Dezember. Leitung: Heidi Haug. Kontemplatives Gebet Dienstag, 17. Dez., 9 bis 10 Uhr. Katholischer Frauenbund Alle Mitglieder werden sehr herzlich zum Adventsnachmittag am Mittwoch, 18. Dezember, um 14.30 Uhr im Gemeindehaus St. Michael eingeladen. In dem besinnlichen Teil werden alle auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt. Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein. Weihnachtskonzert Am Sonntag, 21. Dezember findet um 19 Uhr in der Kirche St. Maria ein Weihnachtskonzert statt. Beteiligte Ensemble und Instrumentalisten sind: Jelena Engelhardt, Harfe, JMS-Jugendchor „La Cantoria“, JMS-Kammerchor „La Fenice“, Jonas Müller, Trompete Linus Steinbach, Euphonium, Katholischer Kirchenchor aus Isny im Allgäu. Texte und Rezitation: Ruth Beilharz. Adventskonzert Beuren Der Chor Vivente gestaltet am Sonntag, 22. Dezember um 19 Uhr in der Kirche ein Adventskonzert „Nimm dir Zeit für eine Sternstunde für dich“.

9 Isny aktuell 11. Dezember 2019 Gottesdienste Gottesdienste und Termine der kath. Seelsorgeeinheit Isny 13. Dezember bis 22. Dezember Liturgie 3. Adventsonntag Jes 35,1-6a.10: Gott selbst wird kommen und euch erretten Jak 5.7-10: Macht euer Herz stark Mt 11,2-11: Bist du der, der kommen soll? Isny St. Georg u. Jakobus = (G) St. Maria = (M) Fr, 13.12., 6 Uhr (Ursulakapelle - AHZ St. Elisabeth) Rorate Sa, 14.12., 16.30 Uhr (Treffpunkt Parkplatz Felderhalde) Waldweihnacht für Familien 17-18 Uhr (M) Beichtgelegenheit So, 15.12., 10.30 Uhr (G) Messfeier Di, 17.12., 19.30 Uhr (Ursulakapelle) Anbetung Do, 19,12., 9 Uhr (M) Marktmesse Sa, 21.12., 19 Uhr (M) Weihnachtskonzert So, 22.12., 10.30 Uhr (M) Messfeier, anschl. Kirchenkaffee Rosenkranz: Dienstag um 17.30 Uhr in St. Maria Totengedenken: 15.12. Josef, Anton und Sofie Prinz u. Angehörige; Barbara und Karl Laib; Theresia, Georg und Hermann Immler; Fini und Hans Stöckle; Matthias Stöckle; Otto und Erika Dietmann; Veronika Schmitt 19.12. Christine Reisacher Neutrauchburg – Zum kostbaren Blut Sa, 14.12., 19 Uhr Wortgottesfeier mit Soulsisters So, 15.12., 19 Uhr Konzert Soulsisters Sa, 21.12., 19 Uhr Konzert mit Blechbläserquartett „Was Neues“ Bolsternang St. Martinus Fr, 13.12., 18 Uhr Bußgottesdienst So, 15.12., 10.30 Uhr Messfeier Fr, 20.12., 18 Uhr Messfeier Sa, 21.12., 18.30 Uhr Vorabendmesse Rosenkranz: Freitag um 17.30 Uhr Totengedenken: 15.12. Familie Boneberg; Familie Eggensberger 20.12. Rosa Krause; Margarita Reinke; Pater Werner Vandermeulen Großholzleute Kapelle St. Wolfgang Mi, 18.12., 8.30 Uhr Messfeier Beuren St. Petrus und Paulus Sa, 14.12., 18.30 Uhr Vorabendmesse mit Vorstellung und Verabschiedung der Ministranten Do, 19.12., 19 Uhr Bußgottesdienst So, 22.12., 10.30 Uhr Messfeier 19 Uhr Adventskonzert „Nimm dir Zeit für eine Sternstunde für dich“ mit dem Chor Vivente Sommersbach Kapelle Mo, 16.12., 19 Uhr Messfeier Do, 19.12., 19 Uhr Bußgottesdienst in Beuren Tot´ engedenken: 16.12. Wilhelm Prinz Menelzhofen St. Margareta So, 15.12., 10.30 Uhr Messfeier Do, 19.12., 19 Uhr Bußgottesdienst in Beuren So, 22.12., 9 Uhr Messfeier Totengedenken: 15.12. Anna und Xaver Badent; Maria Sontheim Rohrdorf St. Remigius So, 15.12., 9 Uhr Messfeier mit Kirchenchor Do, 19.12., 19 Uhr Messfeier So, 22.12., 10.30 Uhr Messfeier Totengedenken: 15.12. Pater Werner Vandermeulen; Pf. Reischmann; Elisabeth Walzer; Hermann Albrecht Leben und Sterben in Gottes Hand Getauft wurde in Beuren: Emil Prinz Goldene Hochzeit in Sommersbach: Anneliese und Anton Maier Einrichtungen/ Ordensgemeinschaften Altenheim St. Elisabeth: Mo und Fr 9.30 Uhr St. Franziskus/Krankenhaus: Mi 18.45 Uhr Altenheim St. Leonhard: Di 9.30 Uhr; Sa 16 Uhr Altenheim Sonnenhalde: Do 9.45 Uhr Neutrauchburg-Klinikseelsorge Pastoralreferentin Jeanette Krimmer Tel. 07562/2443 Begegnungsstätte Landpastoral: Sr. Helen Oßwald, Sr. Ursula Hedrich Grabenstr. 37, Tel. 07562-8594 landpastoral.isny@drs.de Mo 17.45 Uhr Abendlob Schwestern der Hl. Klara: Buchenstock 8, Tel. 07562-2192 tägl. 17 Uhr Anbetung; 18 Uhr Vesper; Di 9 Uhr Messfeier Seelsorgeteam: Pfr. Dr. Edgar Jans, Kanzleistr. 23 07562-9711-0, Edgar.Jans@drs.de Pfarrvikar Dieter Huynh 07562-9742556, Dieter.huynh@drs.de Diakon Jochen Rimmele 07562-9711-14 Jochen.Rimmele@drs.de Pastoralreferent Erich Nuß 07562-9711-15 oder 07562-4952 Gemeindereferentin Sonja Schlager 07562-9711-16 GR-SonjaSchlager@web.de Pfarrbüro Isny, Bolsternang und Rohrdorf: Kanzleistraße 23, 88316 Isny 07562-9711-0 Fax 07562-9711-29 www.isny-katholisch.de KathPfarramt.Isny@drs.de Mo, Di, Do und Fr 8-11 / Do 14-17.30 (Mi geschlossen) Pfarrbüro Beuren und Menelzhofen: Elisabethenweg 6, 88316 Isny-Beuren 07567-258 Fax 07567-92023 StPetrusundPaulus.Isny-Beuren@drs.de Di u. Do 9-11.30 Uhr Gesamtkirchenpflege Isny Frank Höfle, Schultesberg 5 07562-7097811 kirchenpflege@isny-katholisch.de Kirchenmusiker Christian Schmid christian.schmid.st@gmail.com Gottesdienste Kath. Kirchengemeinden Eglofs Sonntag, 15.12., 9 Uhr Ratzenried Sonntag, 15.12., 10.15 Uhr Eisenharz Donnerstag, 12.12., 15.30 Uhr Krankensalbung im Haus Catharina Samstag, 14.12., 7 Uhr Rorate Sonntag, 15.12., 9 Uhr Christazhofen Sonntag, 15.12., 10.15 Uhr Enkenhofen Samstag, 15.12., 7.30 Uhr Rorate Röthenbach, Josefsheim Sonntag, 15.12., 8 Uhr Maierhöfen Sonntag, 15.12., 10 Uhr Gestratz Samstag, 14.12., 19.30 Uhr Seltmans, Seniorenheim jeden Freitag, 10 Uhr Kleinweiler Sonntag, 15.12., 10 Uhr Sonntag, 15.12., 20 Uhr Pfarrkino im Pfarrheim Dienstag, 17.12., 17 Uhr Weitnau Donnerstag, 12.12., 16 Uhr Advent. Stunde in der Pelagiusstube Freitag, 13.12., 17 Uhr Sonntag, 15.12., 10 Uhr 14 Uhr Adventsnachmitag im „Goldenen Adler“ Wengen Mittwoch, 11.12., 8 Uhr Rorate Sibratshofen Donnerstag, 12.12., 17 Uhr Sonntag,, 15.12., 8.30 Uhr Rechtis Samstag, 14.12., 19.30 Uhr Evang. Kirchengemeinde Informationen zu Veranstaltungen im Gelben Blatt unter www.isnyevangelisch.de oder tel. im Gemeindebüro, Tel. 07562/2314 Evang. Nikolaikirche jeden Sonntag 10.30 Uhr Kapelle Überruh jeden Freitag 19 Uhr Neutrauchburg Lukaskirche jeden Sonntag 9.30 Uhr Adventgemeinde Isny Dekan-Marquart-Straße 18 Samstag, 9.30 Uhr: Bibelgespräch und Kinderbibelstunde; Samstag, 11 Uhr: Predigtgottesdienst; Hauskreise mittwochs, Tel. 07562/6189966 Ev. Freikirchliche Gemeinde Obere Achstraße 13/17 Sonntag, 9.30 Uhr Neuapostolische Kirche Isny Maierhöfener Straße 6 Sonntag, 9.30 Uhr Donnerstag, 20 Uhr