Aufrufe
vor 10 Monaten

Isny Aktuell 06.11.2019

  • Text
  • Isny
  • November
  • Messfeier
  • Weitnau
  • Neutrauchburg
  • Schloss
  • Senioren
  • Anmeldung
  • Rohrdorf
  • Stadt
  • Www.bitzilla.de

Amtsblatt

Amtsblatt Isny Isny aktuell 6. November 2019 6 Neutrauchburg Rollende Wertstoffkiste Die „Rollende Wertstoffkiste“ kommt am Freitag, 8. November. Die RaWEG-Säcke werden an diesem Tag zu den üblichen Zeiten angenommen. Rohrdorf Sankt Martins-Umzug Die Ortschaft Rohrdorf und der Förderverein der Schule möchten alle Familien mit Anhang und Freunden aus Rohrdorf und Umland, herzlich zum Sankt Martins-Umzug einladen. Wir treffen uns am 11. November, 17 Uhr vor der Grundschule in Rohrdorf. Von dort aus machen wir uns auf den Weg. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern, deshalb sollten die Kinder möglichst mit ihren Eltern laufen. Nach dem Laternenumzug gehen wir in den Pausenhof der Schule und bilden einen großen Kreis. In der Mitte des Kreises wird uns die Geschichte des Sankt Martins vorgespielt. Der Förderverein lädt anschließend zum gemütlichen Beisammensein ein. Es gibt Wienerle, Punsch, Glühwein und selbstgebackene Martinsgänse, die von Kindergartenmamas gespendet werden. Bitte bringen Sie für die Getränke eine eigene Tasse mit. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Ortsverwaltung Rohrdorf und Förderverein Grundschule Rohrdorf Schafkopfturnier in Rohrdorf Am 16. November findet im Theater- und Gemeindesaal Rohrdorf ein Schafkopfturnier statt. Eingeladen sind alle vom Anfänger bis Profi. Warum-up ab 16 Uhr; Turnierstart 18 Uhr. Anmeldung bis 13. November bei Andre Maier, Tel. 0177/5211279 oder maier.andre@online.de. Ablaufplan und Spielregeln unter www.tsgrohrdorf.de Einladung zur Sitzung der Rohrdorfer Vereinsvorstände Am Montag, 18. November findet um 19.30 Uhr im Vereinshaus in Rohrdorf im Schützenraum die alljährliche Sitzung der Vereinsvorstände statt. An diesem Abend wird der Veranstaltungskalender für das Jahr 2020 erstellt. Wir bitten um Teilnahme aller Vorsitzenden. Ortsverwaltung Rohrdorf IsnyRundschau Große Elternbefragung zur Kinderbetreuung ist angelaufen QR-Code zur englischen Umfrage Stadt Isny (rau) – Die große Elternbefragung zur Kinderbetreuung der Stadt Isny ist gestartet. Die anonyme Onlinebefragung zu Ist-Zustand und Bedarf wurde in Zusammenarbeit mit dem Gesamtelternbeirat der Kindertageseinrichtungen (GEKI) und der Schulen erstellt. Die Stadt Isny bietet vielerlei Möglichkeiten der Kinderbetreuung. Diese ist parallel zu gesellschaftlichen Entwicklungen und dank steigender Kinderzahlen, stetem Wandel unterworfen. Um den notwendigen Ausbau von Betreuungsplätzen so zu gestalten, dass er den Bedürfnissen der Eltern gerecht wird, hat sich die Verwaltung mit dem GEKI für eine erneute große Elternbefragung entschieden. Natürlich wird die Meinung der Eltern zum Stand der Kinderbetreuung immer wieder abgefragt. „Am Ende eines Kindergartenjahres befragen die Einrichtungen regelmäßig, beispielsweise zu Öffnungszeiten. Wir haben auch eine Befragung bei der Neukonzeption Felderhalde-Kindergarten gemacht“, betont Anita Gösele, die in der Verwaltung für Bildung, Kinder und Familien zuständig ist. Diesmal wird der Kreis der Befragten aber deutlich ausgeweitet. Neu ist, dass Eltern von Neugeborenen bis zu Grundschülern der Klasse vier befragt werden. Die Eltern werden angeschrieben und so zur Teilnahme an der Umfrage eingeladen. „Wir möchten auch die mitnehmen, die zuhause und nicht über eine Einrichtung erreichbar sind“, sagt Gesamtelternbeiratsvorsitzende Dagmar Frick. Für jedes Kind im angesprochenen Alter (0-3 Jahre, Kindergarten, Grundschule) muss die Umfrage separat geöffnet und QR-Code zur deutschen Umfrage ausgefüllt werden. Die Fragebögen starten dann jeweils mit allgemeinen Fragen nach Ortsteil, Alter des Kindes und besuchter Einrichtung. Dann folgen die konkreten Fragen zur derzeitigen Betreuungssituation. Beispielsweise, reicht die Betreuungszeit? Wenn nicht, wie wird das gelöst? Im Gegensatz zu früheren Umfragen erfolgt die aktuelle Befragung online. Außerdem erfolgt sie anonym, ohne Namensnennung. Damit hoffen die Verantwortlichen auf größere Reichweite und mehr Rückmeldungen von Seiten der Eltern. In nur drei Minuten ist so ein Fragebogen ausgefüllt. Es gibt außerdem eine englische Version. Die Ergebnisse werden im Frühjahr 2020 in verschiedenen Medien bekannt gegeben. Seit Montag, 4. November ist das Onlineportal freigeschaltet. Bis Sonntag, 24. November, können sich Eltern an der Umfrage beteiligen. Verwaltung und Elternbeiräte rufen die Familien auf, sich zu beteiligen und so mitzugestalten. Damit die Kinderbetreuung künftig noch bedarfsgerechter ausgebaut werden kann. Unter folgendem Link kommen Eltern auf die Fragebögen: https://www.surveymonkey.de/r/isny2019. Möglich ist auch der Zugang über QR-Code (siehe Fotos). Wer Hilfe braucht, kann sich gerne an die Stadtverwaltung, Anita Gösele, Tel. 07562/984148 oder anita.goesele@isny.de oder an den Elternbeirat, Dagmar Frick, info@geki-isny.de wenden. Gäste aus der Partnergemeinde Street in Isny ISNY – Knapp 30 Gäste aus Street haben in den Herbstferien Isny besucht. Im Rathaus wurden sie nach der Ankunft von Ordnungsamtsleiter Klaus Hägele in fröhlicher Runde willkommen geheißen. Eine Führung bei Dethleffs, eine Stadtführung und ein Ausflug in die Berge gehörten zum Besuchsprogramm. Beim Besuch konnte ein Jubiläum gefeiert werden: Zwanzig Jahre besteht die offizielle Partnerschaft mit Street. Beim gemeinsamen Festabend der Gastgeber und Gäste im Theatersaal Rohrdorf sprach Bürgermeister Rainer Magenreuter das Grußwort zum Jubiläum. Text und Bild: Stadt Isny/Rau

7 Isny aktuell 6. November 2019 Gottesdienste Gottesdienste und Termine der kath. Seelsorgeeinheit Isny 8. November bis 17. November Liturgie 32. Sonntag im Jahreskreis 2 Makk 7, 1-2: Der König der Welt wird uns zum ewigen Leben auferwecken 2 Thess 2,16-3.5: Der Herr gebe euch Kraft zu jedem guten Werk und Wort Lk 20,27-38: Er ist kein Gott von Toten, sondern von Lebenden Isny St. Georg u. Jakobus = (G) St. Maria = (M) Sa, 9.11., 18.30 Uhr (G) Kirche für Kids So, 10.11., 10.30 Uhr (M) Messfeier, anschl. Herbstbazar, Buchausstellung, Kirchenkaffee in St. Michael Mo, 11.11., 17.30 Uhr (M) Martinsfeier, anschl. Prozession und Martinsspiel, mit Kindergarten St. Maria Mi, 13.11., 20 Uhr (St. Michael) Kirchengemeinderatssitzung Do, 14.11., 9 Uhr (M) Marktmesse So, 17.11., 10.30 Uhr (G) Messfeier (Volkstrauertag) Rosenkranz: Dienstag um 17.30 Uhr in St. Maria Ökum. Friedensgebet: jeden Mittwoch um 19 Uhr in der Nikolaikirche Totengedenken: 10.11. Amalie Müller; Remigius und Magdalena Kink; Esterina und Raffaele Ficociello Neutrauchburg – Zum kostbaren Blut Sa, 9.11., 19 Uhr Wortgottesfeier 20 Uhr Konzert mit Henryk Brzoza und Joachim Schott Do, 14.11., 19 Uhr Konzert Camino mit Christina Beck (Harfe) und Heide Maria Egender (Gitarre/Gesang) Bolsternang St. Martinus Fr, 8.11., 18 Uhr Messfeier So, 10.11., 10.30 Uhr Messfeier (Patrozinium), musikalische Gestaltung durch Jugendchor Fr, 15.11., 18 Uhr Messfeier So, 17.11., 9 Uhr Messfeier (Volkstrauertag) Rosenkranz: Freitag um 17.30 Uhr Großholzleute Kapelle St. Wolfgang Mi, 13.11., 8.30 Uhr Messfeier Beuren St. Petrus und Paulus So, 10.11., 9 Uhr Messfeier So, 17.11., 10.30 Uhr Messfeier Die Gottesdienste an den Werktagen entfallen bis auf weiteres wg. der Kirchenrenovation Totengedenken: 10.11. Karl Wesle; Veronika und Xaver Häfele; Pfarrer Paul Mohr Sommersbach Kapelle Mo, 11.11., 19 Uhr Wortgottesfeier mit Feier St. Martin und anschließendem Umtrunk Menelzhofen St. Margareta So, 10.11., 10.30 Uhr Messfeier Sa, 16.11., 18.30 Uhr Vorabendmesse Totengedenken: 10.11. Maria Sontheim; Gottlieb und Anton Herz Rohrdorf St. Remigius Do, 7.11., 14 Uhr Krankengottesdienst So, 10.11., 9 Uhr Messfeier Do, 14.11., 19 Uhr Messfeier So, 17.11., 19 Uhr Jugendgottesdienst Totengedenken: 10.11. Luzia und Alois Multer; Cäcilia und Josef Frick; Remig und Theresia Kehrer; Wilhelm und Kreszentia Hofer; Leonhard Briechle 14.11. Remig und Kunigunde Albrecht; Hermann Albrecht Kapelle Rengers Sa, 9.11., 19.30 Uhr Martinsfeier Leben und Sterben in Gottes Hand Verstorbensind in Isny: Anita Weßle, 65 J.; Bolsternang: Pater Werner Vandermeulen, 85 J.; R.I.P. Getauft wurde in Rohrdorf: Magdalena Elisabeth Zengerle Einrichtungen/ Ordensgemeinschaften Altenheim St. Elisabeth: Mo und Fr 9.30 Uhr St. Franziskus/Krankenhaus: Mi 18.45 Uhr Altenheim St. Leonhard: Di 9.30 Uhr; Sa 16 Uhr Altenheim Sonnenhalde: Do 9.45 Uhr Neutrauchburg-Klinikseelsorge Pastoralreferentin Jeanette Krimmer Tel. 07562/2443 Begegnungsstätte Landpastoral: Sr. Helen Oßwald, Sr. Ursula Hedrich Grabenstr. 37, Tel. 07562-8594 landpastoral.isny@drs.de Mo 18.30 Uhr Abendlob Schwestern der Hl. Klara, Buchenstock: Buchenstock 8, Tel. 07562-2192 www.klaraschwestern.at tägl. 17 Uhr Anbetung; 18 Uhr Vesper; Di 9 Uhr Messfeier Fr, 8.11., 19.30 Uhr Messfeier Seelsorgeteam: Pfr. Dr. Edgar Jans, Kanzleistr. 23 07562-9711-0 Edgar.Jans@drs.de Pfarrvikar Dieter Huynh 07562-9742556 Dieter.Huynh@drs.de Diakon Jochen Rimmele 07562-9711-14 Jochen.Rimmele@drs.de Pastoralreferent Erich Nuß 07562-9711-15 oder 07562-4952 Gemeindereferentin Sonja Schlager 07562-9711-16 GR-SonjaSchlager@web.de Pfarrbüro Isny, Bolsternang und Rohrdorf: Kanzleistraße 23, 88316 Isny 07562-9711-0 Fax 07562-9711-29 www.isny-katholisch.de KathPfarramt.Isny@drs.de Mitarbeiterinnen: Waltraud Dieing, Martina Tronsberg Mo, Di, Do und Fr 8-11 / Do 14-17.30 (Mi geschlossen) Pfarrbüro Beuren und Menelzhofen: Elisabethenweg 6, 88316 Isny-Beuren 07567-258 Fax 07567-92023 StPetrusundPaulus.Isny-Beuren@drs.de Mitarbeiterin: Margit Pfurrer Di u. Do 9-11 Uhr Gesamtkirchenpflege Isny Frank Höfle, Schultesberg 5 07562-7097811 kirchenpflege@isny-katholisch.de Kirchenmusiker Christian Schmid christian.schmid.st@gmail.com Alle Gottesdienstzeiten finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.isny-katholisch.de Gottesdienste Kath. Kirchengemeinden Siggen Sonntag, 10.11., 9 Uhr Eglofs Sonntag, 10.11., 10 Uhr Dorfstadel Ratzenried Sonntag, 10.11., 8 Uhr Eisenharz Sonntag, 10.11., 10.15 Uhr Röthenbach, Josefsheim Sonntag, 10.11., 8 Uhr Röthenbach Sonntag, 10.11., 10 Uhr Gestratz Samstag, 9.11., 19.30 Uhr Seltmans, Seniorenheim jeden Freitag, 10 Uhr Hellengerst Sonntag, 10.11., 9 Uhr Weitnau Sonntag, 10.11., 10 Uhr Wengen Mittwoch, 6.11., 17 Uhr Samstag, 9.11., 18 Uhr Sibratshofen Donnerstag, 7.11., 17 Uhr Sonntag, 10.11., 8.30 Uhr Missen Sonntag, 10.11., 10.15 Uhr mit dem Chor Cantabile Evang. Kirchengemeinde Informationen zu Veranstaltungen im Gelben Blatt unter www.isnyevangelisch.de oder tel. im Gemeindebüro, Tel. 07562/2314 Evang. Nikolaikirche jeden Sonntag 10.30 Uhr Kapelle Überruh jeden Freitag 19 Uhr Neutrauchburg Lukaskirche jeden Sonntag 9.30 Uhr Kapelle Seltmans Sonntag, 10.11., 10.15 Uhr anschl. Kirchenkaffee, Bürgerhaus Weitnau Adventgemeinde Isny Dekan-Marquart-Straße 18 Samstag, 9.30 Uhr: Bibelgespräch und Kinderbibelstunde; Samstag, 11 Uhr: Predigtgottesdienst; Hauskreise mittwochs, Tel. 07562/6189966 Ev. Freikirchliche Gemeinde Obere Achstraße 13/17 Sonntag, 9.30 Uhr Neuapostolische Kirche Isny Maierhöfener Straße 6 Sonntag, 9.30 Uhr; Donnerstag, 20 Uhr