Aufrufe
vor 3 Monaten

Isny Aktuell 03.03.2021

  • Text
  • Isny
  • Frauen
  • Messfeier
  • Informationen
  • Stadt
  • Ravensburg
  • Kinder
  • Isnyer
  • Hauser
  • Landkreis

Evang. Kirchengemeinde

Evang. Kirchengemeinde Isny aktuell 3. März 2021 8 Gemeindebrief der evang. Kirchengemeinde Informationen aus der Kirchengemeinde Gottesdienste in der Nikolaikirche (sonntags 10.30 Uhr) So. 07. März (D. Oehring) So. 14. März (S. Ziegler) Gottesdienste in Neutrauchburg (sonntags 09.30 Uhr) Jeweils mit telefonischer Voranmeldung unter Tel.: 07566/945810 oder 0177 7127693 So. 07. März Lukaskirche Neutrauchburg (H. Nitsche) So. 14. März Lukaskirche Neutrauchburg (H. Nitsche) Bitte denken Sie beim Gottesdienstbesuch daran, dass die neuen Corona Bestimmungen ab sofort das Tragen von medizinischen oder FFP2 Masken vorschreiben. Sollten Sie Ihre Maske vergessen, haben wir zur Not auch welche vorrätig. Der ökumenische Gottesdienst zum Weltgebetstag findet dieses Jahr nur Online statt: Was: Gottesdienst zum Weltgebetstag Wann: Freitag, 5. März 2021, um 19 Uhr Wo: Sender Bibel TV und online unter www.weltgebetstag.de Aufgrund der Pandemie fällt der ökumenische Kinderweltgebetstag dieses Jahr leider aus. Gemeindebüro (Di-Fr vormittags): 07562/2314 gemeindebuero.isny@elkw.de Kirchenpflege (Mo-Fr vormittags): 07562/91018 Nachbarschaftshilfe 07562/3151 Pfarrer Dietrich Oehring Weißlandstr. 21 07562/2314 pfarramt.isny-1@elkw.de Worauf bauen wir? 2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu. Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Dazu wollen die Frauen aus Vanuatu in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2021 ermutigen. „Worauf bauen wir?“, ist das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu, in dessen Mittelpunkt der Bibeltext aus Matthäus 7, 24 bis 27 stehen wird. Denn nur das Haus, das auf festem Grund stehe, würden Stürme nicht einreißen, heißt es in der Bibelstelle bei Matthäus. Dabei gilt es Hören und Handeln in Einklang zu bringen: „Wo wir Gottes Wort hören und danach handeln, wird das Reich Gottes Wirklichkeit. Wo wir uns daran orientieren, haben wir ein festes Fundament – wie der kluge Mensch im biblischen Text. Unser Handeln ist entscheidend“, sagen die Frauen in ihrem Gottesdienst. Ein Ansatz, der in Vanuatu in Bezug auf den Klimawandel bereits verfolgt wird. Denn die 83 Inseln im pazifischen Ozean sind vom Klimawandel betroffen, wie kein anderes Land, und das, obwohl es keine Industrienation ist und auch sonst kaum CO2 ausstößt. Die steigenden Wassertemperaturen gefährden Fische und Korallen. Durch deren Absterben treffen die Wellen mit voller Wucht auf die Inseln und tragen sie Stück für Stück ab. Foto: Heiner Heine Steigende Temperaturen und veränderte Regenmuster lassen Früchte nicht mehr so wachsen wie früher. Zudem steigt nicht nur der Meeresspiegel, sondern auch die tropischen Wirbelstürme werden stärker. So zerstörte zum Beispiel 2015 der Zyklon Pam einen Großteil der Inseln, 24 Menschen starben im Zusammenhang mit dem Wirbelsturm. Um dem entgegenzuwirken, gilt seit zwei Jahren in Vanuatu ein rigoroses Plastikverbot. Die Nutzung von Einwegplastiktüten, Trinkhalmen und Styropor ist verboten. Wer dagegen verstößt muss mit einer Strafe von bis zu 900 Dollar rechnen. Keine Frau im Parlament Doch nicht alles in dem Land ist so vorbildlich. So sitzt im vanuatuischen Parlament keine einzige Frau, obwohl sich 15 im Jahr 2020 zur Wahl stellten. Frauen sollen sich „lediglich“ um das Essen, die Kinder und die Pflege der Seniorinnen und Senioren kümmern. Auf sogenannten Mammas-Märkten verkaufen viele Frauen das, was sie erwirtschaften können: Gemüse, Obst, gekochtes Essen und einfache Näharbeiten. So tragen sie einen Großteil zum Familieneinkommen bei. Die Entscheidungen treffen die Männer, denen sich Frauen traditionell unterordnen müssen. Machen Frauen das nicht, drohen ihnen auch Schläge. Das belegt die einzige Studie über Gewalt gegen Frauen in Vanuatu, die 2011 durchgeführt wurde: 60 Prozent der befragten 2.300 Frauen gaben demnach an, dass ihr Mann schon einmal gewalttätig geworden sei. Mit seiner Projektarbeit unterstützt der Weltgebetstag Frauen und Mädchen weltweit: Zum Beispiel im pazifischen Raum, auch auf Vanuatu. Dort lernen Pfarrer Stefan Ziegler Hans-Lantzenberg-Str. 21 07562/ 9754924 pfarramt.isny-2@elkw.de Aktuelle Hinweise finden Sie auch auf unserer Homepage: www.isny-evangelisch.de Frauen sich über Medien eine Stimme zu verschaffen, damit ihre Sichtweisen und Probleme wahrgenommen werden. Oder in Indonesien, wo Frauen neben ökologischem Landbau lernen, welche Rechte sie haben und wie sie um deren Einhaltung kämpfen. Auch hier in Deutschland will der Weltgebetstag in diesem Jahr für das Klima tätig werden. Deshalb sind bienenfreundliche Samen im Sortiment, die dazu beitragen sollen, Lebensraum für Bienen zu schaffen und die Artenvielfalt zu erhalten (https://www.eine-welt-shop.de/ weltgebetstag/). Der Weltgebetstag Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen seit über 100 Jahren für den Weltgebetstag und machen sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. Alleine in Deutschland werden rund um den 5. März 2021 hunderttausende Menschen die Gottesdienste und Veranstaltungen besuchen. Mehr Informationen: www.weltgebetstag.de

9 Isny aktuell 3. März 2021 Gottesdienste Gottesdienste und Termine der kath. Seelsorgeeinheit Isny 5. März bis 14. März 2021 Liturgie Dritter Fastensonntag Ex 20, 1–17: Das Gesetz wurde durch Mose gegeben 1 Kor 1, 22–25: Wir verkünden Christus als den Gekreuzigten Joh 2, 13–25: Reißt diesen Tempel nieder und in drei Tagen werde ich ihn wieder aufrichten Für alle Gemeinden Fr, 5.3., 19 Uhr Online-Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen unter www.weltgebetstag.de Isny St. Georg u. Jakobus = (G) St. Maria = (M) So, 7.3., 10.30 Uhr (M) Messfeier So, 7.3., 18.30 Uhr (M) Messfeier beide Gottesdienste musik. Gestaltung durch Frauenschola Do, 11.3., 9 Uhr (M) Marktmesse Sa, 13.3., 18.30 Uhr (G) Kirche für Kids So, 14.3., 10.30 Uhr (M) Messfeier 18.30 Uhr (M) Messfeier Rosenkranz: Di 17.30 Uhr in St. Maria Anbetung: Di 18.15 Uhr in St. Maria Totengedenken: 7.3. Anna und Josef Stiller und Angehörige; Luise und Richard Herzog und Söhne; Eduard, Heinrich und Barbara Wünsch Neutrauchburg – Zum kostbaren Blut Sa, 13.3., 19 Uhr Wortgottesfeier, musikalisch mit Orgel und Alphornbläser Bolsternang St. Martinus Fr, 5.3., 18 Uhr Messfeier Sa, 6.3., 18.30 Uhr Vorabendmesse Fr, 12.3., 18 Uhr Messfeier So, 14.3., 9 Uhr Messfeier Rosenkranz: immer freitags jeweils eine halbe Stunde vor der Abendmesse Beuren St. Petrus und Paulus So, 7.3., 10.30 Uhr Messfeier Mi, 10.3., 9 Uhr Messfeier So, 14.3., 9 Uhr Messfeier Totengedenken: 7.3. Wendelin Drexel Menelzhofen St. Margareta So, 7.3., 9 Uhr Messfeier So, 14.3., 10.30 Uhr Messfeier Rohrdorf St. Remigius So, 7.3., 10.30 Uhr Messfeier Di, 9.3., 9 Uhr Messfeier So, 14.3., 10.30 Uhr Messfeier Leben und Sterben in Gottes Hand Verstorben ist in: Isny: Renate Ohmayer, 67 Jahre; R.I.P. Einrichtungen/ Ordensgemeinschaften Neutrauchburg-Klinikseelsorge Pastoralreferentin Jeanette Krimmer Tel. 07562/2443 www.klinikseelsorge-neutrauchburg.net Begegnungsstätte Landpastoral: Sr. Helen Oßwald, Sr. Daniela Immler Grabenstr. 37, Tel. 07562-8594 landpastoral.isny@drs.de Schwestern der Hl. Klara, Buchenstock: Buchenstock 8, Tel. 07562-2192 www.klaraschwestern.at tägl. 17 Uhr Anbetung; 18 Uhr Vesper (bitte vorher telefonisch anmelden) Seelsorgeteam: Pfr. Dr. Edgar Jans, Kanzleistr. 23 07562-9711-0, Edgar.Jans@drs.de Pfarrvikar Dieter Huynh 07562-9742556, Dieter.huynh@drs.de Diakon Jochen Rimmele 07562-9711-14 Jochen.Rimmele@drs.de Pastoralreferent Erich Nuß 07562-9711-15 oder 07562-4952 Gemeindereferentin Sonja Schlager 07562-9711-16 Sonja.Schlager@drs.de Pfarrbüro Isny, Bolsternang und Rohrdorf: Kanzleistraße 23, 88316 Isny 07562-9711-0 Fax 07562-9711-29 www.isny-katholisch.de KathPfarramt.Isny@drs.de Mitarbeiterinnen: Waltraud Dieing, Martina Tronsberg Öffnungszeiten: Mo, Di, Do und Fr 8-11 / Do 14-17.30 (Mi geschlossen) Pfarrbüro Beuren und Menelzhofen: Elisabethenweg 6, 88316 Isny-Beuren 07567-258 Fax 07567-92023 StPetrusundPaulus.Isny-Beuren@drs.de Mitarbeiterin: Margit Pfurrer Öffnungszeiten: Di u. Do 9-11.30 Uhr Gesamtkirchenpflege Isny Silke Sautter, Schultesberg 5 07562-7097819 silke.sautter@ahz-isny.de Kirchenmusiker Christian Schmid christian.schmid@drs.de Alle Gottesdienstzeiten finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.isny-katholisch.de Gottesdienste Kath. Kirchengemeinden Siggen Sonntag, 7.3., 9 Uhr Eglofs Sonntag, 7.3., 10.15 Uhr Ratzenried Samstag, 6.3., 18 Uhr Eisenharz Sonntag, 7.3., 9 Uhr Christazhofen Sonntag, 7.3., 10.15 Uhr Enkenhofen Sonntag, 7.3., 9 Uhr Röthenbach Samstag, 6.3., 19.30 Uhr Maierhöfen Sonntag, 7.3., 10 Uhr Kleinweiler Dienstag, 9.3., 17 Uhr Weitnau Freitag, 5.3., 16.30 Uhr Sonntag, 7.3., 10 Uhr Wengen Mittwoch, 3.3., 16.30 Uhr Sonntag, 7.3., 8.30 Uhr Sibratshofen Donnerstag, 4.3., 16.30 Uhr Samstag, 6.3., 18 Uhr Rechtis Samstag, 6.3., 19.30 Uhr Evang. Kirchengemeinde Informationen unter www.isnyevangelisch.de oder tel. im Gemeindebüro, Tel. 07562/2314 Evang. Nikolaikirche jeden Sonntag 10.30 Uhr Neutrauchburg Lukaskirche jeden Sonntag 9.30 Uhr, mit Anmeldung bis Samstagabend unter 07566/945810 oder 0177/ 7127693 Kapelle Seltmans Sonntag, 3.3., 17 Uhr ökum. Weltgebetstagsgottesdienst Adventgemeinde Isny Dekan-Marquart-Straße 18 Samstag, 9.30 Uhr: Bibelgespräch und Kinderbibelstunde; Samstag, 11 Uhr: Predigtgottesdienst; Hauskreise mittwochs, Tel. 07562/6189966 Ev. Freikirchliche Gemeinde Obere Achstraße 13/17 Sonntag, 9.30 Uhr Neuapostolische Kirche Isny Maierhöfener Straße 6 Sonntag, 9.30 Uhr Donnerstag, 20 Uhr