Aufrufe
vor 5 Monaten

Isny Aktuell 01.07.2020

  • Text
  • Isny
  • Juli
  • Stadt
  • Isnyer
  • Messfeier
  • Kirche
  • Menschen
  • Anmeldung
  • Eltern
  • Weitnau

Isny

Isny erleben Isny aktuell 1. Juli 2020 10 Isnyerleben Veranstaltungshinweise aus der Region Mittagsmusik am Bösendorfer Flügel ISNY (nh) – In der Konzertreihe „Mittagsmusik am Bösendorfer“ präsentiert Hans-Christian Hauser am 5. Juli drei frühe Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven, passend zum Beethovenjahr. Das Konzert beginnt um 15 Uhr, im Foyer des Kurhauses am Park, Eintritt ist frei, Spenden erwünscht. Die Sonate Nr. 1 f-moll und die Sonate Nr. 5 c-moll zeigen einen jungen, energischen, vorandrängenden Beethoven. Unablässig vorwärtsjagende Triolen, Punktierungen und Staccati verleihen den schnellen Sätzen einen Charakter stürmischer Aufgeregtheit. Dazu kontrastieren anmutige liedhafte langsame Sätze Hans-Christian Hauser am Flügel Foto: Hauser und hübsche Menuette. Die Sonate Nr. 6 F- Dur zeichnet sich hingegen durch frühlingshafte Fröhlichkeit, Kürze und hohes Tempo aus. Der wertvolle Bösendorfer Flügel des Kurhauses mit seinem herausragenden Klangfarbenreichtum steht bei der Mittagsmusik erneut im Mittelpunkt. Die kurzweiligen, rund sechzigminütigen Konzerte sind kostenfrei. Kleine Spenden zur Unterstützung der Veranstaltungsreihe sind herzlich willkommen. Aufgrund der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2, gilt es Hygiene- und Abstandregelungen einzuhalten, sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Nähere Informationen unter www.isny.de Veranstaltungen Senioren Donnerstag, 2. Juli 14-16 Uhr: Sprechzeiten Beratungsstelle Zuhause Leben, Caritas, Kemptener Straße 8, Isny 14-17 Uhr: Annahme von Hilfsgütern für Satu Mare, Rumänien, Weitnau- Seltmans, Heinrich-Nicolaus-Str. 2, die Grenzen in der EU sind jetzt weitgehend offen und es können wieder Hilfsgüter grenzüberschreitend transportiert werden; Mundschutzmaske ist bei der Übergabe der Hilfsgüter notwendig Freitag, 3. Juli 10-18 Uhr: Altpapiersammlung der FFW Weitnau, Abgabe des Altpapiers in den Container am Parkplatz "Bistro Relax", gewohnte Sammlung im Dorf darf nicht durchgeführt werden 16-20 Uhr: erster Feierabendmarkt, ab sofort jeden Freitag, abwechselnd an unterschiedlichen Plätzen, Live- Musik mit dem Manfred-Fuchs-Trio 20 Uhr: Live-Musik - Notlösung auf Frommknechts Alpe, Info www.frommknechts-alpe.de Samstag, 4. Juli 8-15 Uhr: Altpapiersammlung der FFW Weitnau, Abgabe des Altpapiers in den Container am Parkplatz "Bistro Relax", gewohnte Sammlung im Dorf darf nicht durchgeführt werden 10-12 Uhr: Kräuterwanderung - Wildpflanzen im Sommer mit Melanie Stock-Rimmel oder Bernd Engstle, Marktstraße 7, Weitnau, Anmeldung und Info akademie@allgaeuerkraeuterland.de, Tel. 08375 9298118 10-17 Uhr: Stress lass nach mit Michaela Girsch, Marktstraße 7, Weitnau, Anmeldung und Info akademie@allgaeuer-kraeuterland.de, Tel. 08375 9298118 14-17 Uhr: Vielfache Chemikalienunverträglichkeit (Multiple Chemical Sensitivity/MCS) - SHG Allgäu, Treffen für Betroffene und Angehörige, Seminarraum Arche-Hof Birk in 87480 (Weitnau-) Hellengerst, Helingerstr. 9, Infos und Anmeldung mcs@mcs-allgaeu.de, Tel. 08378/2669673 Sonntag, 5. Juli 15 Uhr: Mittagsmusik am Bösendorfer mit Hans-Christian Hauser, Kurhaus am Park, Foyer, Eintritt frei, Spenden erwünscht Dienstag, 7. Juli 10-12 Uhr: Offenes Sprechstunde des Kinderschutzbundes OV Isny, Im Schloss 2, Info-Tel. Tel. 07562/ 1976510, kinderschutzbund. isny@gmx.de Donnerstag, 2. Juli 9-11 Uhr: Information und Beratung im AHZ Servicebüro, Wassertorstraße 43, Tel. 07562/914465 9-11 Uhr: Sprechstunde Herz und Gemüt: Beratung und Info für Senioren, pflegende Angehörige und Ehrenamtliche im Paul-Fagius-Haus, Petra Dröber, Tel. 07562/905747 Montag, 6. Juli 14-16 Uhr: Sprechstunde Herz und Gemüt: Beratung und Info für Senioren, pflegende Angehörige und Ehrenamtliche im Paul-Fagius-Haus, Petra Dröber, Tel. 07562/905747 Sonntagsdienste Ärztlicher Notfalldienst Mo-Fr 9-19 Uhr: docdirekt - Kostenfreie Onlinesprechstunde von niedergelassenen Haus- und Kinderärzten, nur für ges. Versicherte unter 0711/96589700 oder docdirekt.de.; Ärztlicher Bereitschaftsdienst an den Wochenenden und Feiertagen und außerhalb der Sprechstundenzeiten: Tel. 116117 Corona-Hotlines Landesgesundheitsamt: Tel. 0711/ 904-39555 (Mo-So von 9-18 Uhr) Gesundheitsamt Ravensburg: 0751/85-5050 Dienstag, 7. Juli 14-16 Uhr: Wiedereröffnung mit Kaffeeklatsch im Haus der Begegnung „Untere Mühle“ Donnerstag, 9. Juli 9-11 Uhr: Information und Beratung im AHZ Servicebüro, Wassertorstraße 43, Tel. 07562/914465 9-11 Uhr: Sprechstunde Herz und Gemüt: Beratung und Info für Senioren, pflegende Angehörige und Ehrenamtliche im Paul-Fagius-Haus, Petra Dröber, Tel. 07562/905747 15-16.30 Uhr: Offener Computer- Nachmittag für Senioren im Haus der Begegnung „Untere Mühle“ (Veranstalter Stadtseniorenrat Isny) Infotelefon der ges. Krankenkassen Tel. 0800-8484 111 Apotheken Samstag, 4. Juli 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Kloster-Apotheke, Wassertorstraße 5, Isny, Tel. 07562/975560 Sonntag, 5. Juli 8.30 bis 8.30 Uhr d. nächsten Tages: Apotheke im Gesundheitszentrum, Siemensstraße 12, Wangen, Tel. 07522/931077 von 11 bis 12 Uhr: Kloster-Apotheke, Wassertorstraße 5, Isny, Tel. 07562/975560

11 Isny aktuell 1. Juli 2020 Isny erleben Isny Marketing GmbH Öffentl. Einrichtungen Büro für Tourismus Kurhaus am Park Veranstaltungskalender Kartenvorverkauf Unterer Grabenweg 18, 88316 Isny im Allgäu, Tel. 07562/97563-0, Fax -14, E-Mail: info@isny-tourismus.de, Mo-Fr 9 bis 17 Uhr, Sa 9-12 Uhr So und Feiertage geschlossen Büro für Kultur Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V. Leitung: Karin Konrad, Unterer Grabenweg 18, Gartenhaus, 88316 Isny im Allgäu, Tel. 07562/97563- 50, Fax 07562/97563-14, Führungen E- Mail: kultur@isny-tourismus.de Büro für Stadtmarketing Geschäftsstelle Isny aktiv e.V. Leitung: Katrin Mechler, Unterer Grabenweg 18, Gartenhaus, 88316 Isny im Allgäu, Tel 07562/ 905311, Fax 07562/905313, E-Mail: mechler@isny-tourismus.de Fahrkartenschalter der Deutschen Bahn AG / Regiobus Kurhaus am Park, Tel. 07562/984988 Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 9–12.30 Uhr und 13.30–17 Uhr, Mi, Sa, So, Feiertage geschlossen Stadtbücherei, Fabrikstraße 21 Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr, 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr, Mittwoch geschlossen, Do, 9 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, Sa, 10 bis 12 Uhr 07562/912161 Volkshochschule Isny Rainstraße 12, Isny, Mo bis Fr 9-12 Uhr, Do 9-12 Uhr und 14-18 Uhr Tel. 07562/56800 Sozialberatung für Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen Wilhelmstr 21, telefonisch erreichbar, bei Notfällen Beratung im Büro nach vorheriger tel. Absprache, Wiebke Hauptkorn und Kerstin Hirnbacher, Tel. 07562/9758700, mobil: 0162-9778424, E-Mail: ob- dachlosenberatung-isny-diakonie- oab@dornahof.de Isnyer Tafelladen Espantorstraße 17, Montag und Mittwoch von 12.30 bis 15 Uhr geöffnet, fertig verpackte Lebensmittelpakete werden im Freien verkauft Welt Laden Bahnhofstr. 12, Isny, Öffnungszeiten: Di, Do, Fr 15-18 Uhr, Do zusätzl. 9.30-12 Uhr, Sa 10-13 Uhr Wertstoffhof Weidach Tel. 07562/4184, kostenl. Entsorgung: Glas, Papier, RAWEG-Sack, kostenpfl.: Sperrmüll, Gartenabfälle; Mo bis Sa 8-12 Uhr, Mo bis Fr 13- 17 Uhr Stadtführungen Veranstalter: Isny Marketing GmbH, Info: Tel. 07562/97563-0 „Isny erzählt Geschichte" Rundgang durch die mittelalterliche Stadtanlage mit Begehung der Wehrmauer und Besichtigung eines Turmes. Jeden Samstag, 9.30 Uhr, Treffpunkt: Kurhaus am Park Kunsthalle im Schloß mit Abtshaus jeden 4. Sonntag im Monat, 15 Uhr. Das Werk von Friedrich Hechelmann führt den Betrachter ins Schöne und Unbewusste, über Abgründe und Wasserlandschaften. Ohne Anmeldung. Weitere Führungen auf Anfrage, Tel: 07562/ 914100 Geburtstage 5.7. Werner Bodenmüller, Argenbühl, 75 Jahre Kein Schwarzer-Grat-Berglauf ISNY - Mit großem Bedauern teilt der TV Isny nun mit, dass der Schwarze-Grat- Berglauf dieses Jahr ausfallen muss. Die Leichtathletikabteilung, die diesen traditionellen Berglauf veranstaltet, hat sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Immerhin konnte der Lauf seit 44 Jahren ununterbrochen durchgeführt werden. Auf Grund von Naturschutzbestimmungen musste nur zweimal in eine andere Jahreszeit gewechselt werden. Da aber die Vorgaben und Hygienebestimmungen wegen der Covid19-Pandemie sehr streng sind und der weitere Verlauf bis September nicht sicher oder absehbar ist, sehen sich die Verantwortlichen letztendlich gezwungen, den Schwarzen-Grat-Berglauf 2020 erstmals abzusagen. Allen Sponsoren, Förderern und Helfern gilt der größte Dank für die bisherige Unterstützung. Der Verein hofft, dass im nächsten Jahr alle wieder mit im Boot sind, um dann 2021 den 44. Schwarzen-Grat-Berglauf durchführen zu können. Foto: TV Isny