Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Kisslegger 22.12.2020

  • Text
  • Januar
  • Dezember
  • Weihnachten
  • Gemeinde
  • Immenried
  • Gottesdienst
  • Gemeinderat
  • Kisslegg
  • Baugb
  • Kinder
  • Kisslegger

Der

Der Kißlegger 6 Amtlicher Teil TERMINE Christbaumsammlung findet nicht statt KISSLEGG (ra) - Pandemiebedingt muss die Christbaumsammlung der Kißlegger Landjugend im Januar 2021 leider ausfallen. Ausgediente, vollständig abgeschmückte Christbäume können zu den üblichen Öffnungszeiten als Grüngut kostenlos im Wertstoffhof in Zaisenhofen entsorgt werden. LVP-Sammlungen in den Ortschaften Waltershofen und Immenried WALTERSHOFEN/IMMENRIED (ra) - Bürger aus Immenried und Waltershofen haben an folgenden Samstagen zwischen 9 und 12 Uhr die Möglichkeit LVP (Leichtverpackungen) abzugeben 09. Januar 2021 23. Januar 2021 Annahmestellen: -Immenried: Hofstelle Dietenberger, Hauptstraße 19 -Waltershofen: Harald Sonntag, Weidengasse 9 In Immenried kann das Altpapier an den LVP-Sammelterminen ebenfalls bei der Hofstelle Dietenberger in der Hauptstr. 19 abgegeben werden. Papiertonnen werden geleert KISSLEGG (ra) - Die nächste Leerung der Papiertonnen findet in Kißlegg am Samstag, 9. Januar 2021, statt. Die „Blaue Tonne“ sollte am Leerungstag ab 6 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden. Die Abfuhrtermine der Papiertonne sind über den Abfallkalender und die Abfall-App des Landkreises abrufbar. NACHRICHTEN Keine Freigabe von Eisflächen KISSLEGG (ra) – Im Laufe des Winters werden voraussichtlich wieder unsere Seen und Weiher zufrieren. Dies nehmen viele Menschen zum Anlass, mit ihren Schlittschuhen Runden zu drehen oder auf dem Eis zu spielen. FUNDSACHEN Das Fundamt informiert KISSLEGG (ra) - Beim Fundamt im Gäste- und Bürgerbüro wurden in den letzten Wochen folgende Fundsachen abgegeben: - Fitnessuhr - Fahrradschlüssel - Mountainbike Informationen erhalten Sie telefonisch unter 07563/936-117. TERMINE Wochenmarkt am 24. Dezember 2020 KISSLEGG (ra) - Aufgrund der Weihnachtsfeiertage wird der Wochenmarkt anstatt am Samstag, 26. Dezember in diesem Jahr am Donnerstag, 24. Dezember stattfinden. Nutzen Sie die Möglichkeit und kaufen Sie frische und regionale Produkte zu den gewohnten Marktzeiten auf dem Kißlegger Rathausplatz ein. Die Gemeindeverwaltung weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass von ihrer Seite keine Eislaufflächen freigegeben werden. Ein Betreten von Eisflächen erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Am Zellersee, Holzmühleweiher und Wuhrmühleweiher werden rechtzeitig Rettungsleitern ausgelegt, die ausschließlich im Notfall zur Rettung verwendet werden dürfen. Für den Fall, dass jemand in das Eis einbricht, können diese eingesetzt werden. Bitte achten Sie darauf, dass die Leitern nicht für andere Zwecke missbraucht werden. Das Auslegen von Leitern hat nichts mit der Freigabe von Eisflächen zu tun. AMTLICHE BEKANNTMACHUNGEN Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung zwischen Weihnachten und Dreikönig KISSLEGG (ra) - Aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie sind auch in der Gemeindeverwaltung die Zeiten auf das Notwendigste beschränkt. Um jedoch einen Notdienst für Standesamt und wichtige Fragen zu Corona aufrechterhalten zu können sind Stellen zu den nachfolgenden Zeiten telefonisch erreichbar. Es können in Ausnahmen auch Terminvereinbarungen getroffen werden: Montag, 28.12.2020 Dienstag, 29.12.2020 Mittwoch, 30.12.2020 Montag, 04.01.2021 Dienstag, 05.01.2021 Donnerstag, 07.01.2021 Freitag, 08.01.2021 jeweils von 8-12.30 Uhr und 14- 15.30 Uhr Standesamt: Telefon 936 127 Corona-Fragen bzw. Nachverfolgung: Telefon 936 112 bzw. 936 113 Bürgerbüro: Telefon 936 117 Wichtige Kontaktdaten auf einen Blick Gemeindeverwaltung Kißlegg Schlossstraße 5 88353 Kißlegg Bürgermeisteramt Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12.30 Uhr Donnerstag 14 bis 17 Uhr Telefon: Zentrale 07563/936-0 Standesamt 07563/936-127 Bauamt 07563/936-118 Finanzverwaltung 07563/936-123 Gäste- und Bürgerbüro (im Neuen Schloß) Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12.30 Uhr Mo., Di., Do., Fr., 14 bis 17 Uhr Samstag 9.30 bis 12 Uhr Telefon 07563/936-142 und 07563/936-117 Bahnschalter Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr Ortschaftsverwaltung Waltershofen Am Dorfplatz 1 88353 Kißlegg-Waltershofen Öffnungszeiten: Mo., Di., Mi., 8 bis 12 Uhr Di., abends nach Vereinbarung Do., 8.30 bis 12 Uhr und 17 bis 18.15 Uhr Freitag 8 bis 12 Uhr Ortschaftsverwaltung Immenried St. Ursula-Straße 3 88353 Kißlegg-Immenried Öffnungszeiten: Ortsvorsteher Armin Notz Donnerstag 17 bis 19 Uhr und nach Vereinbarung Telefon 07563/92368 Sekretariat Agnes Würzer Mo., Mi., Do., 9 bis 11 Uhr Telefon 07563/92367 Notrufnummern: Polizeiposten Vogt Mo. – Fr 7 bis 19 Uhr Telefon 07529/971560 Außerhalb der Dienstzeiten Polizeirevier Wangen Telefon 07522/984-0 Feuerwehr und Rettungsdienst Telefon 112 Bauhof: 07563/913031 Allgemeine Störung der Wasserversorgung: 0171/3037573

7 Der Kißlegger Amtlicher Teil Aus den KINDERGÄRTEN Anmeldeverfahren für die Kinderbetreuung 2021/2022 KISSLEGG (ra) - In Kißlegg werden für das kommende Kindergartenjahr folgende Betreuungsplätze in den Krippen/-und Kindergärten angeboten: Kinderkrippe „Kindernest“, Franz-Speth-Straße 1, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/914331, (Ganztagesbetreuung möglich), Aufnahme ab dem 9. Monat bis zum 3. Lebensjahr Inklusive Kinderkrippe „Kinderhaus Regenbogen“, Eugen-Bolz-Straße 7, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/9087813, (Ganztagesbetreuung möglich), Aufnahme ab dem 1. bis 3. Lebensjahr Kindergarten St. Hedwig, Franz-Speth-Straße 5, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/7421, (Ganztagesbetreuung möglich), Aufnahme ab dem 2. bis 6. Lebensjahr Kinderhaus Regenbogen, Eugen-Bolz-Straße 7, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/908780, (Ganztagesbetreuung möglich), Aufnahme ab dem 2. bis 6. Lebensjahr Naturkindergarten, Dr. Franz-Reich-Straße 2, Kißlegg, Tel. Nr.: 015110865937, Aufnahme ab dem 3. bis 6. Lebensjahr Zellerseekindergarten, Klosterhof 4, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/9122866, Aufnahme ab dem 2. bis 6 Lebensjahr (Ende 2021 Standortwechsel) Bauernhofkindergarten, Unterhaid, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/9122866, Aufnahme ab dem 3. bis 6. Lebensjahr Freier Kindergarten Waldorfkindergarten e.V., Franz-Speth-Straße 5, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/8019, Aufnahme ab dem 2. bis 6 Lebensjahr Kindergarten Waltershofen, Merazhofer Straße 8, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/2406, Aufnahme ab dem 2. bis 6. Lebensjahr Kindergarten Immenried, St. Ursula-Straße 5, Kißlegg, Tel. Nr.: 07563/513, Aufnahme ab dem 2. bis 6. Lebensjahr Um Ihr Kind in Ihren Wunschkindergarten anzumelden, können Sie ab Januar 2021 auf der Homepage der Gemeinde Kißlegg die Anmeldeformulare zu den unterschiedlichen Betreuungsmodellen ausdrucken ( www.kisslegg.de ). Die ausgefüllte Anmeldung ist bitte bis spätestens 01. Februar 2021 an die von Ihnen gewählte Betreuungseinrichtung zurück zu senden. Bitte vergessen Sie nicht, einen Zweitwunsch anzugeben. Des Weiteren bieten alle Betreuungseinrichtungen eine telefonische Informationswoche zu offenen Fragen in der Woche vom 25. - 29. Januar 2021 zu den üblichen Öffnungszeiten an. Eine Übersicht über alle Betreuungseinrichtungen der Gemeinde Kißlegg finden Sie unter www.kisslegg.de, Leben & Wohnen-Kinderbetreuung. NACHRICHTEN Nachruf Am 07. Dezember 2020 verstarb Herr Dr. Wolfgang Schmid Herr Dr. Schmid war von 1975 bis 1980 in unserem Gemeinderat, und viele Jahre als Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler Kißlegg, tätig. Wir trauern um einen fairen, kompetenten und geradlinigen Mann, der sich mit viel Sachverstand und Engagement den kommunalen Angelegenheiten gewidmet und sich durch sein Wirken um die Gemeinde verdient gemacht hat. Als Facharzt für Allgemeinmedizin war er bei seinen Patienten sowie Kollegen sehr beliebt. Er hat sich aktiv für den Erhalt der häuslichen Versorgung der Patienten, speziell im ländlichen Bereich, sowie als Kurarzt im Haus Loretto, eingesetzt. Die Gemeinde Kißlegg wird dem Verstorbenen ein ehrendes Gedenken bewahren. Unsere besondere Anteilnahme gilt den Angehörigen. Für den Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung Kißlegg Dieter Krattenmacher, Bürgermeister Ein frohes Fest und nächster Erscheinungstermin KISSLEGG (dk) - Der nächste Kißlegger erscheint am Mittwoch, 13. Januar 2021. Redaktionsschluss für die erste Ausgabe im Neuen Jahr ist am Dienstag, 5. Januar um 18 Uhr. Bitte senden Sie Ihre redaktionellen Beiträge (Schriftdateien als unformatiertes Word-Dokument, Bilder als JPGs) für die erste Ausgabe 2021 bis Dienstag, 5. Januar 2021, 18 Uhr per E-Mail an kisslegger@schwaebische.de. Das Redaktionsteam des Kißleggers dankt allen für die gute und erfreuliche Zusammenarbeit in diesem so schwierigen Jahr. Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage, einen schönen Jahreswechsel - und vor allem natürlich Gesundheit.