Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Kisslegger 08.01.2020

  • Text
  • Januar
  • Kisslegg
  • Telefon
  • Gemeinderat
  • Gemeindehaus
  • Teiler
  • Waltershofen
  • Bibelwoche
  • Pfarrer
  • Menschen
  • Kisslegger
  • Www.bitzilla.de

Der

Der Kißlegger 16 Handwerk / Meister wissen, wie es geht Zimmerei Zimmerei Dynamisch, modern und zukunftsorientiert » Hallenbau » Dachfenster » Innenausbau » Aufstockungen » Asbestsanierung » Holzrahmenbau » Altbausanierung » Landwirtschaftliche Bauten Adalbert Bilger Telefon 0 75 63/6 82 Hirschweg 1 www.zimmerei-bilger.de 88353 Kißlegg info@zimmerei-bilger.de Solartechnik Kachelofen als Glücksbringer Holzfeuerstätten können positive Auswirkungen auf Psyche und Körper haben (djd) - Studien zufolge wird die Veranlagung eines Menschen zum Glücklichsein zu etwa 50 Prozent von den Genen bestimmt. Die Lebensumstände machen rund zehn Prozent aus, die restlichen 40 hat man selbst in der Hand. Körperliche Aktivität, Sport - aber auch Meditation können zu einem ausgeglichenen Zustand beitragen. Zu den Glücksfaktoren zählen außerdem eine stabile Beziehung, Gesundheit, Freundschaft, Geselligkeit und möglichst viel entspannte Zeit - etwa an einem wohlig warmen Ofen. Metallbau Für gute Laune sorgt vor allem die Infrarotstrahlungswärme, die ein Kachelofen mit echter Ofenkeramik über viele Stunden anhaltend abgibt. Foto: djd/AdK/www.kachelofenwelt.de/Gutbrod In der kalten Jahreszeit kann das gemütliche Zusammensein am flackernden, knisternden Holzfeuer im Kreis der Familie und mit Freunden regelrechte Glücksgefühle erzeugen. Die Wärme fördert das Wohlbefinden, man rückt kuschelig zusammen. Kaum etwas entschleunigt so sehr wie der meditative Blick ins Feuer in Verbindung mit der am Körper spürbaren milden Strahlungswärme. Für gute Laune sorgt vor allem die Infrarotstrahlungswärme, die ein Kachelofen mit echter Ofenkeramik über viele Stunden anhaltend abgibt. Studien haben gezeigt, dass die Kachelofenwärme eine positive Wirkung auf Körper und Psyche hat. Adressen qualifizierter Ofenbauerfachbetriebe und weitere Infos gibt es bei der AdK, der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft e.V., unter www.kachelofenwelt.de. HiFi – TV Flaschnerei Glasergasse 2 D-88364 Wolfegg-Rötenbach Wertarbeit aus Stahl: Treppen und Brüstungen Ruf (0 75 27) 62 19 Balkon- und Treppengeländer Fax (0 75 27) 68 32 Haustürvordächer und Carports www.schlosserei-welte.de Sectionaltore und Antriebe info@schlosserei-welte.de Ihr starker Technik- Partner mit dem Plus an Know How Wir bieten Ihnen: Kompetente Beratung Markenqualität Reparaturservice wolfgang huber flaschnerei · foliendächer 88353 kißlegg im allgäu löhleweg 2 tel. 0 75 63/25 56 · fax 0 75 63/73 50 flaschnerei huber Unser Dauerangebot: Stefan Schnell Holzbau Holzbau Innenausbau Treppenbau Zimmerermeister Staig 1 Telefon 0 75 27/53 48 88364 Wolfegg Telefax 0 75 27/56 73 Unterhaltungselektronik Antennenanlagen Telekommunikation Computer Druckerpatronen Zubehör u.v.m RADIO EURONICS Fachhändler seit 1949 Schloss-Str. 55 | 88353 Kißlegg Tel.: 07563-920200 | info@radio-weiland.de Mosaik Fliesen Fliesen Mit uns schöner wohnen Fliesenstudio · Beratung · Verkauf · Verlegung Fliesen Wespel früher Rothäusler Fliederstr. 3 · 88317 Aichstetten Tel. 0 75 65/14 35 · Fax 0 75 65/14 01 Naturstein Platten

17 Der Kißlegger Handwerk / Meister wissen, wie es geht Dynamisch, modern und zukunftsorientiert Raus aus dem Keller Metallbau Sauna und Wellness werden zum festen Bestandteil der Interieurplanung (djd). Geradlinig geschnitten, aus urigen Fichtenprofilbrettern hochgezogen und mit Standardfenstern versehen: Bis vor wenigen Jahren glich noch eine private Sauna der anderen. Doch der Trend zu mehr Wohnlichkeit und insbesondere mehr Individualität macht vor dem Wellnessvergnügen nicht Halt. Saunakabinen werden heute zum Bestandteil der Interieurgestaltung und entsprechend hochwertig ausgestattet. Gleichzeitig muss der private Wohlfühlbereich nicht länger ein reines Keller-Dasein fristen. Da viele Bauherren heutzutage auf ein Untergeschoss für ihr Eigenheim verzichten und Eigentumswohnungen im urbanen Umfeld ohnehin eine ökonomische Raumplanung erfordern, zieht die Sauna um - aus dem Keller immer häufiger direkt in die Wohnbereiche, ob integriert ins Bad oder angegliedert an das Schlafzimmer. Aus dem Keller mitten in den Wohnbereich In diesem Zuge erlebt die Sauna eine sichtbare Evolution: Hochwertige Materialien und modernes Design werten die Sauna von einst auf und machen aus ihr ein stimmiges Möbelstück für den Wohnbereich. „Und da die Sauna nicht länger im Keller versteckt ist, werden wir jeden Tag von selbst an regelmäßige, entspannende Auszeiten erinnert", erklärt Stefan Echterbecker, Vertriebsleiter Deutschland vom deutschen Saunahersteller Klafs. Dem Wunsch nach Wohnlichkeit tragen moderne Wellnessbereiche schon mit ihrer Optik Rechnung - zum Beispiel mit großzügigen Metallbau Wellness erleben direkt im Wohnbereich: Ausgewählte Materialien und ein modernes Design machen die Sauna zum hochwertigen Möbelstück. Foto: djd/KLAFS Glasfronten, edlen und seltenen Holzarten, vielfältigen Designs und einer großen Zahl an Lichtkonzepten, die Entspannung und Wohlfühlen unterstützen. Das Ziel lautet dabei, möglichst viele Sinne gleichzeitig anzusprechen. Bei diesem Erlebnis muss man nicht mehr nur auf Holz sitzen, erklärt Echterbecker weiter: „Speziell für die Sauna entwickelte Kissen, Matten und Nackenrollen in ökologischer Qualität sorgen für Lounge-Feeling und mehr Komfort." Beim Saunagang ist Abwechslung gefragt Ein weiterer Trend beim Saunavergnügen lautet Abwechslung. Der klassische finnische Saunagang bei 90 Grad hat weiterhin Holzhausbau viele Fans, doch das Angebot ist vielseitiger geworden. Möglich wird dies mit der großen Vielfalt an Entspannungsformen wie etwa einem Sanarium mit fünf verschiedenen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsszenarien, einem Infrarotsitz oder Geräten zur Trockensalzinhalation. Auf diese Weise hält man sich länger in der Saunakabine auf, wählt das aktuelle Saunaprogramm je nach Stimmung, gesundheitlichem Bedürfnis oder Jahreszeit und kann regelmäßig eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen. Unter www.klafs.de gibt es viele Inspirationen und Tipps rund um die Evolution der Sauna. Zimmerei Wir beraten Sie gerne Tel 07563 92316 Marita Hokenmaier Steinbeisstr. 5/1, 88353 Kißlegg Heizung & Solar Andreas Brunold Kolpingstr. 17 88353 Kißlegg Tel. 0 75 63/ 9 11 37 57 a.brunold@arcor.de Solar • Heizungsbau Lüftung • Sanitär Zimmerei Qualität ist kein Zufall Schlosserei Manfred Bader · Treppen und Geländer · Balkone · Vordächer · Aluminiumhaustüren · Garagentore · u.v.m. Telefon: 07563 - 8780 Maria-Schlegel-Str. 3 · 88353 Kißlegg - Immenried www.smb-metallbau.com Zur Eisenschmiede 8 | Weitnau-Hofen Tel. 08375/93090 www.fugel.de Zimmerermeister Holzbau · Zimmerei • Restaurator im Zimmererhandwerk • Gebäudeenergieberater (HWK) • Sämtliche Zimmererarbeiten • Dachflächenfenster • Innenausbau • Altbausanierung • Asbestsanierung 88353 Kißlegg Tel. 0 75 63 /9 23 28, Fax 9 23 29