Aufrufe
vor 9 Monaten

BUSINESS today | März 2022 - Ost

  • Text
  • Unternehmen
  • Region
  • Menschen
  • Champions
  • Aalen
  • Heidenheim
  • Startups
  • Carolin
  • Zukunft
  • Franke

BUSINESS TODAY 1/2022 OST 08 10 30 36 44 35 Inhalt Hidden Champions aus der Region Unternehmen lüften ihre Erfolgsgeheimnisse .........Seite 08 Kryptowährung Das Mysterium vonAbis Zerklärt. ....................Seite 18 Digitalisierung derArbeitsplätze Unternehmen sind gezwungen ihre Mitarbeiter vorzubereiten. .......................................Seite 24 Unternehmen müssen ihre Mitarbeiter weiterbilden Asiatischer Markt Wie viel Asien steckt in unserer Region? ..............Seite 30 Ostwürttemberg IHK-Hauptgeschäftsführer spricht darüber, was die Region stark macht ..........................Seite 38 Portrait Alles über die Kleinstadtperle Ellwangen .............Seite 36 Kulturbahnhof Wie sich Kulturschaffende durch die Coronapandemie kämpfen. ............................................Seite 44 Menschen Schwimmerin Carolin Morassi trainiert für Olympia ....Seite 48 Heidenheim im Wandel ..............................Seite 35 Aktuelles aus der Region. ....................Seite 46 Gewinnspiel .....................................Seite 47 Büroseufzer. .....................................Seite 50 Impressum .......................................Seite 50 4

Anzeige LIAS Quartier – Mehr Wert für Aalen Als Auftaktdes Neubaugebiets„Am Tannenwäldle“ bautmerz objektbau entlang der Ziegelstraße das LIAS Quartier. Der schnelleFortschritt auf demüber 6.500 qm großen Grundstück definiert die Dimension: ein Ensemble ausfünfBaukörpernauf einemgroßen tegut Markt. Dieser wird flächensparend in den Hang integriert und bildetarchitektonischdie verbindende Basis für diedarüber liegenden Baukörper, die aus Maisonette-Stadthäusern, Penthäusern undeinem Mehrfamilienhausäusern bestehen. Die künftigen Bewohner werden von ihren großzügigen Terrassen und Balkonen über ganz Aalen Richtung Aalbäumle blicken. Undhaben außerdem dendenkbar kürzesten Weg um einzukaufen. Mit tegut wurde ein idealer Mieter für die Nahversorgung gefunden. Das Angebot frischer und ökologischer Lebensmittel und ein regionaler Bezug stehenimFokus desVollsortimenters. Dertegut Markt verfügt nach Fertigstellung auch über ein Bäcker-Café und bietet darüber hinaus 66 Kundenparkplätze, die größtenteils überdacht sind. Mit LIAS realisiert merz objektbau eines der größten Holzbauprojekte Süddeutschlands. Markus Bamann undJannisMerz, Geschäftsführer der merz objektbau, haben bewusst entschieden: „Trotz der stark gestiegenen Baupreise halten wir amnachhaltigen Materialmixfest undverstehen dies alswichtigen Beitrag.“ Es entstehen 40 Wohneinheiten innachhaltiger Holzbauweise zur Miete. Verschiedene Wohnformen stehen dabei zur Auswahl. Alle Wohnungen, Stadthäuser und Penthäuser zeichnen sich durch zeitgemäße, offene Grundrisse mit 2bis 4Zimmern aus und bieten hohen Wohnkomfort. Durchweg werden alle Wohneinheiten mit Echtholzparkett, Fußbodenheizung, 3-fach Isolierverglasung, Multimediaanschluss undteilweise sogarmit einer Einbauküche samt hochwertiger Geräte ausgestattet. Das komplette Bauvorhaben wird im energiesparenden KfW-Effizienhaus-55-Standard umgesetzt. Zudem legen die Architekten großen Wert auf eine attraktive Außenraumgestaltung mit großer Aufenthaltsqualität. Dazu zählen Kommunikationsbereiche mit Parkbänken und Bäumen ebenso wie Spielbereiche und offene Freiflächen. Durch die Architektur bilden sich verschiedene Hofsituationen aus, diesozialerTreffpunkt sind undIdentität für die Quartiers-Bewohner stiften. Derangrenzende Spielplatz „Tannenwäldle“, die fußläufig zuerreichenden Schulen und die Nähe zum Hirschbachtal, das mit seinen Sport- und Freizeiteinrichtungen ein nahegelegenes Freizeit- und Erholungspotential darstellt, erhöhen die Qualität des Bauplatzes, dessen Entwicklung von der Stadt Aalen eine hohePriorität zugesprochen wurde.Das LIAS Quartier liegtimsüd-östlichen am Eingang Teil des Neubaugebiets „Am Tannenwäldle“. Der gestiegene Wohnraumbedarf und die Verbesserung der Nahversorgungssituation für die gesamte Oststadt stehen für die Stadt im Fokus. Ein Teil der 40 Mieteinheiten, die im LIAS Quartier entstehen, wird nach dem „Aalener Modell“ zur Wohnraumförderung erstellt. Damit strebt die Stadt an, Wohnraum für Haushalte mit sogenanntem mittlerem Einkommen zu akquirieren. Das Baugebiet „AmTannenwäldle“ soll eine Vorbildfunktion für künftiges Wohnen unter Nachhaltigkeitsaspekten werden. Es soll in den kommenden Jahren helfen, den angespanntenWohnungsmarkt zu entlasten. Die Fertigstellung des LIAS Quartier ist für Herbst 2022 geplant. Anfragen von Mietinteressenten können anlias@merzobjekt.de gestellt werden. KONTAKT MERZ OBJEKTBAUGMBH &CO. KG Weiße Steige 2 73431 Aalen info@merzobjekt.de LIAS-Gemeinsames Wohnen und LebenamTannenwäldle 5