Aufrufe
vor 9 Monaten

BUSINESS today | März 2022 - Ost

  • Text
  • Unternehmen
  • Region
  • Menschen
  • Champions
  • Aalen
  • Heidenheim
  • Startups
  • Carolin
  • Zukunft
  • Franke

Anzeige

Anzeige BESTEPERSPEKTIVEN FÜR JOBSUCHENDE Zukunft durch Bewegung 1934 erfand derZeiss-Konstrukteur Erich Franke in Jena das Drahtwälzlager, das durch geringen Einbauraum und hohe Tragkraft überzeugt. Seine Erfindung ermöglichte Erich Franke den Schritt in die Selbständigkeit und führte 1949 zur Gründung der Firma Franke. AmStammsitz in Aalen werden mehr als 300 Mitarbeiter in Entwicklung und Konstruktion, Produktion und Verwaltung beschäftigt, umkundenspezifische Wälzlager und Linearsysteme herzustellen. Mit zahlreichen Vertretungen istdie FirmaFranke rund umden Globus präsent. Sechs Vertretungen inDeutschland und 20Handelsvertretungen weltweit übernehmen den Vertrieb und die Kundenbetreuung. Franke sieht sich als Nischenanbieter, der mit kundenspezifischen Komponenten den Anwendern Zusatznutzen bietet, wie sie sonst nirgendwo zu bekommen sind. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden richtet Franke seine Produkte technisch am jeweiligen Anwendungsfall aus. Vonder Konzeption über den Bau von Prototypen bis hin zu umfangreichen Testreihen werden individuelle Lösungen entwickelt, die dann auf zum Teil selbst entwickelten Spezialmaschinen produziert werden. Qualitätskontrollen, Einbauhilfen und diverse Serviceleistungen während des Betriebs runden das Angebot ab. Genauso facettenreich ist auch der Kundenkreis der Franke GmbH. Die Kunden stammen aus der Medizintechnik, dem Maschinenbau, der Textilindustrie und zahlreichen weiteren Branchen. Insbesondere bei Computertomografen und Rundstrickmaschinen nehmen Franke Wälzlager eine führende Marktposition weltweit ein. In jüngster Zeit kommen vermehrt Anwendungen aus den Bereichen Solartechnik und E-Mobility hinzu. Entwicklung und Einsatzspektrum des Franke Drahtwälzlagers werden ständig erweitert. Aktuell stehen Lagertypen mit Gehäuseteilen aus Kunststoff für Leichtbau und Unempfindlichkeit gegenüber Reinigungsmittel vor der Markteinführung. Die langjährigen Verbindungen zur Hochschule Aalen und zu zahlreichen lokalen Zulieferpartnern sind Teil der Grundlagenforschung für die Entwicklung und Produktion von Drahtwälzlagern und Linearsystemen voranzutreiben. Gerade in Zeiten knapper werdender Rohstoffund Energiereserven gewinnen Leichtbau und reduzierte Antriebsleistung zunehmend anBedeutung. Die Franke Beratungs-Teams arbeiten weltweit dafür, Kunden stets optimale Lagerlösungen zu bieten und systematisch neue Märkte für Drahtwälzlager und Linearsysteme zu erschließen. Mit neuen Ideen und Lösungen hilft Franke seinen Kunden, innovativ zu sein. Dazu werden technologische Trends ständig beobachtet und geprüft. 16

Anzeige BestePerspektiven für Jobsuchende Kurze Entscheidungswege, Eigeninitiative und direkte Kommunikation zeichnen das Miteinander bei Franke aus. Dieser Weg wird unterstützt durch kontinuierliche Entwicklung und Förderung. Gezielte Einführungsprogramme, verschiedeneTrainingsmaßnahmen und weiterführende Entwicklungsprogramme eröffnen Ihnen sehr gute Perspektiven. FRANKE BIETET: •Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen Unternehmen mit Zukunftsvision •Ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima mitder Option zummobilen Arbeiten •Individuelle und geförderte Weiterbildungsangebote •Sozialleistungen, Vergünstigungen •Gesundheits-/Sportangebote •Firmenevents •Ein attraktive Vergütungssystem (nach Metall Tarif BW) mit Erfolgsbeteiligung Bewerben Sie Sich: Franke bietet Stellenfür Fach-und Führungskräfte, Berufserfahrene, Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger, Studierende und Schülerinnen und Schüler für die unterschiedlichen BereicheimUnternehmen. www.franke-gmbh.de/karriere KONTAKT FRANKE GMBH Obere Bahnstraße 64 73431 Aalen Tel. +49 7361 920-0 17