Aufrufe
vor 7 Monaten

Buerger- und Gaesteinformation Bad Wurzach 25.11.2020

  • Text
  • Wurzach
  • Aktuelles
  • Gottesdienst
  • Arnach
  • Kirche
  • Verena
  • Wurzacher
  • Informationen
  • Dezember
  • Unterschwarzach
  • Gaesteinformation

Aktuelles aus

Aktuelles aus Bad Wurzach Advent 2020 in Bad Wurzach Die Vorweihnachtszeit ist immer etwas Besonderes - auch in diesem Jahr. Durch die Corona-Pandemie müssen wir uns alle auf die eine oder andere Veränderung einstellen. Gerade in dieser nicht leichten Zeit ist eines wichtig - Beständigkeit und Verlässlichkeit. Aus diesem Grund werden die Bad Wurzacher Händler auch in diesem Jahr wieder ihre Geschäfte weihnachtlich schmücken, so dass erneut eine besondere Atmosphäre in die Bad Wurzacher Innenstadt einkehrt. Ganz neu hat sich der Handels- und Gewerbeverein (HGV) zusätzlich noch etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Das Bad Wurzacher Schloß und die Stadtpfarrkirche St. Verena werden immer am Samstag und Sonntag von 17 bis 21 Uhr, an den Adventswochenenden zusätzlich effektvoll beleuchtet werden. Wurzacher Firmen realisiert werden. Hierfür möchte sich der Vorstand des HGV Bad Wurzach bei folgenden Betrieben recht herzlich bedanken: Baugrund Süd, Bossmann KFZ-Tuning, Sigg Fahrzeugbau, Motomania Ducati (Familie Krug), Heizungsbau Alvo-Service, Engeser Fensterwelt und Lissmac Maschinenbau. - Eine solche Solidarität zeigt die Stärke unserer Stadt! Im Zusammenspiel mit sicherlich einem der schönsten und größten Weihnachtsbäume der Region am Stadtbrunnen bekommen wir somit eine wunderschöne vorweihnachtliche Stimmung. Unterstützen Sie bitte auch den Bad Wurzacher Handel. Denn durch die Corona-Pandemie hat die eine oder andere Branche starke Einbußen erleiden müssen. Durch Ihren Einkauf lassen Sie den Klick in der Region und unterstützen damit Bad Wurzach als attraktiven Standort. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine wunderschöne Adventszeit! Der Vorstand HGV BAD WURZACH Seite 2

Inhaltsverzeichnis/Öffnungszeiten Inhaltsverzeichnis Aktuelles aus Bad Wurzach Bad Wurzach . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 4 Vereinsnachrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 11 Aktuelles aus Arnach . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 12 Dietmanns. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 13 Eintürnen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 14 Gospoldshofen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 15 Haidgau . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 15 Hauerz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 16 Seibranz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 17 Unterschwarzach . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 18 Ziegelbach . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 19 Ökumenische Kurseelsorge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 21 Naturschutzzentrum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 22 Kirchliche Nachrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 23 Bekanntmachungen und Bekanntgaben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 27 Informationen und Service . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 31 ACHTUNG Änderung ... von Redaktionsschluss und Erscheinungstermin für Amtsblatt Nr. 26/2020 Redaktionsschluss (alle Rubr.): Mi., 16.12.2020, 11 Uhr Erscheinungstermin: Di., 22.12.2020 Öffnungszeiten Bürgerbüro/Fundbüro Mühltorstr. 3 · Amtshaus Tel. 07564 302-114, 302-115 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8:00 – 13:00 Uhr Do. 14:00 – 18:00 Uhr · Sa. 9:00 – 12:00 Uhr Erlebnisausstellung MOOR EXTREM und Wechselausstellung Rosengarten 1 · Tel. 07564 302-190, derzeit geschlossen Hallenbad Bad Wurzach derzeit geschlossen, ansonsten Dienstag, Mittwoch und Freitag von 14 bis 20 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage von 12 bis 18 Uhr. Infos Tel. 07564 5571 Kleiderladen „Jacke wie Hose“ Öffnungszeiten: Do. und Fr. 9:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr Bad Wurzach Info Rosengarten 1 · Tel. 07564 302-150 Öffnungszeiten: Mo., - Fr., 9:00 – 17:00 Uhr Mittwochnachmittag geschlossen Öffentliche „nette Toiletten“ Amtshaus, Bad Wurzach Info Postagentur – neben Discounter Norma Memminger Straße 22/1 · Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr Sa. 9:00 – 12:30 Uhr Stadtbücherei Rosengarten 3 (Parkplätze beim Kurhaus/ hinter Maria Rosengarten) 07564 302-230 · Öffnungszeiten: Di. 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr Mi. 14:00 – 18:00 Uhr · Do. 10:00 – 18:00 Uhr Fr. 14:00 – 18:00 Uhr · Sa. 10:00 – 12:00 Uhr Verwaltung Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8:00 – 12:00 Uhr · Do. 14:00 – 17:00 Uhr Tel. 07564 302-0 Vitalium-Therme Karl-Wilhelm-Heck-Straße 8 · Tel. 07564 304-2301, derzeit geschlossen Ambulante Therapie im feelMOOR – das Gesundresort Bad Wurzach Karl-Wilhelm-Heck-Str. 12 · Tel. 07564 304-2200 Physiotherapie eingeschränkt möglich Di. und Do. von 8:00 – 16:00 Uhr, Anmeldung: Mo. – Fr. 8:00 – 14:00 Uhr und Sa. 9:00 – 12:00 Uhr. Zusätzlich in der Vitalium-Therme Mo. und Mi. 8:00 - 14 Uhr Titelbilder: links: Auch in diesem Jahr herrscht weihnachtliche Stimmung in der Innenstadt zur Adventszeit rechts: Achtsamte Geheimtipps – mit Bloggern unterwegs in Bad Wurzach (Bildnachweis: Allgäu GmbH; Susanne Baade) Seite 3