Hier finden Sie die Gemeindeblätter mit den wichtigsten Informationen aus vielen Orten der Region - mit Vereinsinformationen, Veranstaltungen, Gottesdiensten und vielem mehr. Klicken Sie einfach das passende Gemeindeblatt an und blättern Sie direkt durch die digitale Ausgabe.

Außerdem finden Sie hier die digitale Ausgabe unserer Schwäbischen Märkte - mit Immobilienanzeigen, Stellen- und Automarkt und vielem mehr. Aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft, Gesundheit und zum Thema Bauen und Wohnen gibt es zusätzlich in unseren kostenlosen Magazinen.

Aufrufe
vor 2 Jahren

Buerger- und Gaesteinformation Bad Wurzach 20.01.2021

  • Text
  • Wurzach
  • Aktuelles
  • Januar
  • Stadt
  • Frau
  • Arnach
  • Ravensburg
  • Ortsverwaltung
  • Informationen
  • Zeit
  • Gaesteinformation

Kirchliche Nachrichten

Kirchliche Nachrichten werden wir uns um eine Alternative bemühen. Wir versuchen, eure Bestellung zeitnah nach Hause zu liefern. Ihr bekommt eine kurze Info, wann die Lieferung erfolgt, damit ihr die ausgeliehenen Medien zur Abholung bereitstellen könnt. Bleibt gesund und nutzt die Zeit daheim mit guten Büchern! Viele Grüße Euer Büchereiteam St. Gallus Unterschwarzach Pfarrbüro: 07564/2808, Fax: 934278 Unterschwarzach, St.-Gallus-Str. 2 stgallus.unterschwarzach@drs.de Di. 8-11 Uhr Mi. 9.30-10.30 Uhr Gottesdienste: Fr. 22.1.: 15 Uhr Wortgottesfeier Sa. 23.1.: 18.30 Uhr Rosenkranz, 19 Uhr So- Vorabendmesse zum 3. So im Jk Fr. 29.1.: 15 Uhr Hl. Messe So. 31.1.: 4. So im Jk 9 Uhr Eucharistiefeier (†Ottilie Brauchle) Fr. 5.2.: 8 Uhr Rosenkranz in Oberschwarzach, 15 Uhr Gemeinsames Beten in der Kirche So. 7.2.: Fest Darstellung des Herrn 10.30 Uhr Eucharistiefeier mit Vorstellung der Erstkommunionkinder und allgemeinem Blasiussegen Für beide Gemeinden Gottesdienstanmeldung: Nach Anweisung der Diözese besteht für alle Bitte melden Sie sich telefonisch zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro (07564/2808) an. Gerne dürfen Sie sich auch bis spätestens Freitagnachmittag per Mail (stgallus.unterschwarzach@drs.de) oder durch Einwurf eines Zettels mit ihren Adressdaten in den Briefkasten des Pfarrbüros anmelden. Vielen Dank! Unsere Liebe Frau Ziegelbach Pfarrbüro: siehe St. Ulrich und Margaretha Arnach Gottesdienste: Do., 21.01.: 8 Uhr Hl. Messe Sa., 23.01.: 19 Uhr Vorabendmesse Do., 28.01.: 8 Uhr Hl. Messe So., 31.01.: 9 Uhr Eucharistiefeier Anmeldung zu den Gottesdiensten siehe „Info für Arnach/Eintürnenberg und Ziegelbach“. Evangelische Kirche Sonstige Kirchen/ Religionsgemeinschaften Neuapostolische Kirche Bad Wurzach Bad Wurzach, Bleichergäßle 8 NAK-Bad-Wurzach.de regelmäßige Termine / Gottesdienste: Mi., 20 Uhr: Videogottesdienst So., 9.30 Uhr: Videogottesdienst Gottesdienste: Mi. 20.01. Kein Gottesdienst. So. 24.01. Gottesdienst um 9.30 Uhr. Mi. 27.01. Kein Gottesdienst. So. 31.01. Gottesdienst um 9.30 Uhr. Mi. 03.02. Kein Gottesdienst. Für den Besuch des Präsenzgottesdienstes gelten die üblichen Hygienevorschriften (Abstandsregeln, Mund und Nasenschutz usw.). Die Videogottesdienste können auf YouTube unter https://www.youtube.com/c/NAKSueddeutschland als Livestream empfangen werden. St. Jakobus Eggmannsried Pfarrbüro: siehe St. Gallus Unterschwarzach stjakobus.eggmannsried@drs.de Gottesdienste: So. 24.1.: 3. So im Jk 9 Uhr Eucharistiefeier (†Verst. der Fam. Pfeiffer) Mi. 27.1.: 8.45 Uhr Rosenkranz, 9.15 Uhr Wortgottesfeier So. 31.1.: Fest Darstellung des Herrn 10.30 Uhr Eucharistiefeier (†Hermann Ruf) Mi. 3.2.: 8.45 Uhr Rosenkranz, anschl. kurze Andacht Sa. 6.2.: 18.30 Uhr Rosenkranz, 19 Uhr So- Vorabendmesse zum 5. So im Jk, allgemeiner Blasiussegen Seite 20 Abholservice Click &Collect ➚ Jetzt in Ihrer Stadtbücherei Bad Wurzach Pfarramt: 07564/3575 Elly-Heuss-Knapp-Weg 1 Pfarramt.Bad-Wurzach@elkw.de Di., Do. 8.30-12.30 Uhr regelmäßige Termine jeden Mi. 18:30 Uhr: Abendgebet Gottesdienste und Veranstaltungen So. 24.01.:10.00 Uhr, Predigtgottesdienst (A. Greshake, Prädikantin) Mi. 27.01.: 18:30 Uhr Gebet nach Taizé (Abendgebet entfällt heute) So. 31.01.:10.00 Uhr, Predigtgottesdienst (G. Wulz, Prälatin) Corona- Bestimmungen Im Januar fallen alle Veranstaltungen im Ge- - Bitte informieren Sie sich im Zweifelsfall im Pfarramt oder auf unserer Homepage: www. evang.kirchengemeinde.bad.wurzach.elkwue.de Freie Christengemeinde Bad Wurzach Info: 07564/4964; 07563/92239 Bad Wurzach, Ziegelwiesenweg 2 regelmäßige Termine / Gottesdienste: So. 9.30 Uhr Gottesdienst Bitte anmelden unter Tel. 01701143732 Ev. Kirche Alttann Kirchliche Nachrichten der Nachbargemeinden Pfarrbüro: Pfarrer Jan Gruzlak, Tel. 07527/4156, Jan.Gruzlak@elkw.de, Wolfegg- Alttann, Panoramastr. 11, Pfarramt.Alttann@elkw.de, Homepage: www. gemeinde.alttann.elk-wue.de Ulrike Ulmer, Di. u. Mi. 8-12 Uhr, Ulrike.Ulmer@elkw.de, Tel. 07527 9548922

Kirchliche Nachrichten Termine So. 24.01.: 3.So. n. Epiphanias, 10 Uhr Gottesdienst (Pfr. i.R. Hergert) So. 31.01.: letzter So. n. Epiphanias, 10 Uhr Gottesdienst (Pfr. Gruzlak) Geistliche Begleitung • Sie haben eine ungewöhnliche Erfahrung gemacht? • Religiöse Gefühle erfassen Sie? • Dankbarkeit macht sich in Ihnen breit? • Was ist Ihre Gabe und Beauftragung? • Wie hilft der Glaube bei Ihren Alltagsproblemen? • Ein Bibelvers ist Ihnen ein Rätsel? • Ihr Gebetsleben braucht neue Impulse? • Der Glaube ist Ihnen abhandengekommen? • Eine schwere Entscheidung steht an? • Sie haben Schuld auf sich geladen? • Trauer und Sorge drücken Sie nieder? • Sie stecken in einer Krise? Als Pfarrer möchte ich Sie gerne auf Ihrem geistlichen Weg begleiten und über alle diese Fragen in der Gegenwart Gottes mit Ihnen nachdenken. Helles und Dunkles, Alltägliches und Außergewöhnliches hat Raum. Ihren Erfahrungen und Anliegen begegne ich mit Wertschätzung. Bitte zögern Sie nicht und vereinbaren Sie direkt einen Termin mit mir! Pfarrer Gruzlak Taufe: Fest des Lebens Ein Kind ist geboren. Dankbarkeit erfüllt uns. Aber auch Ängste stellen sich ein. Das zarte Menschlein soll behütet sein und bleiben – auch über die Kräfte der Eltern hinaus. Zudem wollen wir das weitergeben, was wir selbst als tragfähig erfahren haben: den christlichen Glauben. Alle diese Facetten kommen zusammen, wenn ein Kind zur Taufe gebracht wird. Aber auch als Erwachsener kann ein neues Leben beginnen. Vielleicht zunächst klein und unscheinbar, aber doch im Bewusstsein, dass es jetzt an der Zeit ist, diesen Schritt zu gehen. Egal, ob Kinds- oder Erwachsenentaufe. Ich begleite Sie gerne auf den Weg dorthin. Pfarrer Gruzlak Jesus Kaum ist der Heiland geboren, da steht er uns schon als ausgewachsene Egli-Figur vor Augen. Frau Stiehler sei Dank, die ihn gespendet und eingekleidet hat. Durch die Kippa auf den lockigen, schwarzen Haaren und die Schriftrolle im Arm werden v.a. seine jüdische Herkunft und seine Lehrtätigkeit unterstrichen. Das konzeptionelle „Fehlen“ von Augen und Mund lassen zudem der Fantasie freien Lauf. Wie blickt er Sie – liebe Leserin, lieber Leser – an? Jesus wird wie es seine Art ist, sich den Kindern zuwenden. Erster Einsatzort wird die Grundschule sein, sobald Präsenzunterricht Pfarrer Gruzlak Panoramasicht für Pfarrersfamilie Im Rahmen der Sanierungsarbeiten am Pfarrhaus der Evangelischen Kirchengemeinde in Alttann wurde am 02.Januar eine (zu) groß gewordene Fichte gefällt und ein Kirschbaum zurückgeschnitten. Das Pfarrhaus in der Panoramastraße macht jetzt seiner Adresse wieder alle Ehre – aus dem frisch renovierten Wohnzimmer kann man nun den Blick weit schweifen lassen und durch die Fenster der Büroräume im Untergeschoss fällt deutlich mehr Licht. Ein herzliches Dankeschön den verständnisvollen Nachbarn und Anwohnern, die die (Lärm)Belästigung an diesem ansonsten stillen Samstagmorgen gelassen hinnah- kompetente und zeitnahe Auftragserledigung. Steht da eine unbenutzte Nähmaschine? Projekt Naomi: Nähmaschinen für Griechenland Ein ökumenisches Projekt, genannt NAOMI, mit der Beteiligung der griechisch - evangelischen Kirche in Thessaloniki, widmet sich Menschen im Asylverfahren, die in Griechenland keine Perspektive für ein selbständiges und sicheres Leben bekommen. Für diese Menschen suchen wir Unterstützung in Form von Sachspenden, genauer gesagt gebrauchte (intakte!) Nähmaschinen. Gerne können Sie sich mit Fragen zu diesem Projekt an Frau Kraußmüller (Offener Handarbeitstreff), Tel. 07527-2204, wenden. Frau Kraußmüller nimmt auch „Nähmaschinen-Spenden“ entgegen bzw. Geldspenden zum Erwerb neuer Maschinen. St. Johann Baptist Treherz Pfarrer Geil: 07565/914018 Ernst-Christof.Geil@drs.de Pfarrbüro: 07565/5403 KathPfarramt.Aitrach@drs.de Aitrach, Schulstr. 11 Mo. 9-10.30 Uhr Di. 10-11 und 15.30-17.30 Uhr Do. 9-11 Uhr Fr. 9-10 Uhr Gottesdienste: Bitte melden Sie sich zu allen Gottesdiensten beim Pfarramt Aitrach an. Bringen Sie bitte Ihren eigenen Mund-Nase- Schutz zur Kirche mit. Diesen tragen Sie vom Betreten bis zum Verlassen der Kirche. Auch an Ihrem Sitzplatz behalten Sie den Mund-Nase-Schutz auf. Lediglich zum Kommunionempfang dürfen Sie die Maske abnehmen. Sa., 30.1.: 17.30 Uhr Vorabendmesse mit Kerzenweihe und Blasiussegen So., 14.2. - 6. So. i. JK: 10.15 Uhr Eucharistiefeier Seite 21

Isny aktuell