Aufrufe
vor 3 Monaten

Buerger- und Gaesteinformation Bad Wurzach 19.07.2017

  • Text
  • Wurzach
  • Juli
  • Eintritt
  • Aktuelles
  • Arnach
  • Stadt
  • Ortsverwaltung
  • Unterschwarzach
  • Kinder
  • Vitalium
  • Gaesteinformation

Aktuelles aus Ziegelbach

Aktuelles aus Ziegelbach Ziegelbach Ortsverwaltung Ziegelbach Barockstraße 20 88410 Bad Wurzach - Ziegelbach Telefon: (07564) 91094 Telefax: (07564) 3023417 E-Mail: ov.ziegelbach@bad-wurzach.de Öffnungszeiten Di. Mi. Do. Fr. 8.30 – 12.00 Uhr nach Vereinbarung 8.30 – 12.00 Uhr 15.30 – 19.00 Uhr 8.30 – 12.00 Uhr Aktuelles aus Ziegelbach Rollende Wertstoffkiste (RaWEG) Do., 20. Juli, 13.30–15.30 Uhr, Dorfstadelparkplatz. Sommerurlaub Die Ortsverwaltung ist vom 31. Juli bis einschl. 18. Aug. geschlossen. In dringenden Angelegenheiten erreichen Sie Herrn Ortsvorsteher Alfons Reichle unter Tel. 1440. Wir wünschen Ihnen eine schöne und erholsame Ferien- und Urlaubszeit. In der Woche vom 24.07. bis 28.07. ist nur am Dienstag, bzw. Donnerstagmorgen geöffnet und die OV Arnach, Frau Morgen, Tel. 07564/91048, übernimmt die Vertretung für diese Woche. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihre Ortsverwaltung Ziegelbach Vereinsnachrichten/ Veranstaltungshinweise Schützengesellschaft Wir laden alle schießsportbegeisterten Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu unserem Schnupperschießen ein. Mögliche Schießtermine sind immer mittwochs ab 18 Uhr für Kinder und Jugendliche und ab 20 Uhr für Erwachsene. Für interessierte Kinder und Jugendliche wird ein Schießtraining unter fachlicher Anleitung angeboten. Wenn die Sorgeberechtigten schriftlich ihr Einverständnis erklären oder beim Schießen mit anwesend sind, kann das Schießen auch Kindern und Jugendlichen gestattet werden. Diese gesetzliche Vorgabe gilt es stets zu beachten. Termine sind während der Sommerferien am Mi., 02.08., 09.08., 16.08., 23.08. und 30.08.2017 jeweils ab 18 Uhr im Schützenhaus. Außerhalb dieser Zeiten steht das Schützenhaus natürlich allen Interessierten jederzeit mittwochs ab 18 Uhr offen. Wir freuen uns über euren Besuch und eine rege Teilnahme. Schützengesellschaft Ziegelbach. Wir sind ein regional tätiges Rechenzentrum für die Erstellung der laufenden Lohn- und Gehalts abrechnungen kleiner und mittelständischer Unternehmen. Für unsere Abrechnungsstelle in Bad Wurzach suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w) in Vollzeit Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in der Lohnbuchhaltung, sind teamfähig und verfügen über eine strukturierte, systematische Arbeitsweise? Gute Anwenderkenntnisse in einem zertifizierten Lohnbuchhaltungsprogramm und MS-Office-Anwenderkenntnisse setzen wir voraus. Wir bieten Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und expandierenden Unternehmen, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Ansprechpartner: Tobias Rothenhäusler relog Oberschwaben Sonnenhalde 18 | 88364 Wolfegg Fon 07527 955 82 88 | Fax 07527 955 82 99 www.relog.de | relog-oberschwaben@relog.de Dienstleistungen rund um Lohn und Gehalt Wir erstellen Ihre laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen Pflegedienst Bad Wurzach Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Wangen e.V. Ambulante Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege Mobiler sozialer Dienst Pflegeberatung 24-Std.-Rufbereitschaft HausNotruf Essen auf Rädern Telefon 0 75 64 / 9 11 10 Telefax 0 75 64 / 9 11 33 · www.drk-pflege.de Ravensburger Straße 10 · 88410 Bad Wurzach Warum mit Kaufmann bauen? Damit ich freude am Bauen habe! www.kaufmann-haus.de planen.bauen.freuen. Seite 20

Anzeige Stadt Bad Wurzach Ausbildungsangebote der Stadtverwaltung Die Stadt Bad Wurzach bietet Ausbildungsplätze in folgenden Bereichen für das Jahr 2018 an: Bachelor of Arts, Public Management Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einer kommunalen Verwaltung erwartet Sie im Einführungspraktikum zu Ihrem Hochschulstudium. Einstellungsvoraussetzung: allg. Hochschulreife oder Fachhochschulreife Ausbildungsbeginn: 01.09.2018 Besonderheit: Es ist eine Bewerbung um Zulassung zur Ausbildung bei der Hochschule Ludwigsburg online einzureichen. Bewerbungsschluss an der Hochschule ist der 01.10.2017 Bewerbungsbeginn: 01.04.2017 Zugang zur Online-Bewerbung finden Sie unter www.hs-ludwigsburg.de. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte erst nach der Zulassung durch die Hochschule Ludwigsburg an die Stadt Bad Wurzach, Personalmanagement, Postfach 12 80, 88405 Bad Wurzach. Bewerbungsschluss bei der Stadt ist der 10.11.2017 Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellte/n Es erwartet Sie ein breites Tätigkeitsfeld, welches mit Verantwortung und Selbstständigkeit Ihr zukünftiges Berufsfeld abrundet. Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Einstellungsvoraussetzung: Berufskolleg, Mittlere Reife oder Mittlere Reife der Wirtschaftsschule. Ausbildungsbeginn: 01.09.2018 Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 31.10.2017 an die Stadt Bad Wurzach, Personalmanagement, Postfach 12 80, 88405 Bad Wurzach. Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) für Erzieherinnen und Erzieher Bei dieser Ausbildungsform handelt es sich um eine „Wechsel-Theorie-Praxis-Ausbildung“. Als Auszubildende für den Beruf des Erziehers/der Erzieherin schließen Sie einen Anstellungsvertrag mit der Stadt Bad Wurzach als Träger über 3 Jahre und erhalten ein monatliches Entgelt. Ausbildungsdauer: 3 Jahre Ausbildungsbeginn: 01.09.2018 Bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen zunächst an einer Fachschule für Sozialpädagogik. Wenn Sie eine Schulplatzzusage erhalten haben, bewerben Sie sich bitte bei der Stadt Bad Wurzach für den Praktikumsplatz. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die Stadt Bad Wurzach, Personalmanagement, Postfach 12 80, 88405 Bad Wurzach. Anerkennungspraktikum für Erzieherinnen und Erzieher Praktikumsstellen in den fünf städtischen Kindergärten der Stadt Bad Wurzach. Diese sind die Kindergärten Regenbogen, Sonnentau, Arnach, Unterschwarzach und Ziegelbach. Praktikumsdauer: 1 Jahr Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss der zweijährigen Fachschule für Sozialpädagogik. Beginn des Praktikums: 01.09.2018 Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die Stadt Bad Wurzach, Personalmanagement, Postfach 12 80, 88405 Bad Wurzach. Weitere Informationen und Auskünfte zu den Ausbildungsangeboten der Stadt Bad Wurzach erteilt Ihnen gerne Personalleiter Herr Stefan Jäckel (Tel.: 0 75 64/3 02-1 78, E-Mail: stefan.jaeckel@bad-wurzach.de). Gerne können Sie uns auch im Internet unter www.bad-wurzach.de besuchen. Seite 21