Aufrufe
vor 3 Monaten

Buerger- und Gaesteinformation Bad Wurzach 14.09.2022

  • Text
  • Wurzach
  • September
  • Feelmoor
  • Oktober
  • Kinder
  • Wurzacher
  • Anmeldung
  • Messe
  • Informationen
  • Kostenlos
  • Gaesteinformation

Kirchliche Nachrichten

Kirchliche Nachrichten Seite 32 Katholische Kirche „Hier und jetzt helfen“ – unter diesem Motto ruft die Caritas vom 17. bis 25. September zur Caritas-Herbstsammlung in allen Gemeinden der Diözese Rottenburg- Stuttgart auf. Die Spenden werden für Hilfsangebote direkt vor Ort eingesetzt: 50 Prozent der Sammlung bleiben in den Kirchengemeinden für sozial-caritative Aufgaben (Stuttgarter Gemeinden 40 Prozent). Der andere Teil geht an den Caritasverband für Projekte in der jeweiligen Caritas-Region vor Ort. St. Verena Bad Wurzach Pfarrbüro: 07564 93290, Fax 93238 Bad Wurzach, Memmingerstr. 5, StVerena.BadWurzach@drs.de Mo. 9 – 12, 14 – 17 Uhr Di., Do., Fr. 9 – 12 Uhr regelmäßige Termine/Gottesdienste: So. 9:00 Uhr: Hochamt 10:30 Uhr: Hl. Messe Mo. 18:00 Uhr: Hl. Messe Mi. 18:00 Uhr: Hl. Messe Gottesdienste: Mi., 14.09. 7:30 Uhr, 8:15 Uhr und 9 Uhr: ökumenische Einschulgottesdienste gestaltet von Pastoralreferent Raimund Miller und Pfarrerin Kuczera 17:15 Uhr Rosenkranz 18 Uhr Hl. Messe So., 18.09. 9 Uhr Hochamt 10:30 Uhr Hl. Messe Mo., 19.09. 17:15 Uhr Rosenkranz 18 Uhr Hl. Messe Mi., 21.09. 8 Uhr Schulanfangsgottesdienst Realschule 17:15 Uhr Rosenkranz 18 Uhr Hl. Messe So., 25.09. 9 Uhr Hochamt mit Caritas-Sammlung 9 Uhr Kinderkirche im Pius-Scheel-Haus 10:30 Uhr Hl. Messe 14 Uhr Tauffeier Mo., 26.09. 17:15 Uhr Rosenkranz 18 Uhr Hl. Messe Mi., 28.09. 17:15 Uhr Rosenkranz 18 Uhr Hl. Messe Heiligkreuz Gottesberg 07564 94892-0 info@gottesberg.org regelmäßige Gottesdienste Di., Mi., Do., Fr., So. 9 Uhr So. 19 Uhr Beichtgelegenheit: Im Sprechzimmer nach Anmeldung und Terminvereinbarung. Rosenkranz Di., Do., Sa. 18 Uhr Fr. nach der Hl. Messe Titularfest der Bruderschaft vom guten Tod Das Fest Kreuzerhöhung am 14. September, Patrozinium der Gottesbergkirche, ist zugleich das Titularfest der „Bruderschaft vom guten Tod“. Immer am Samstag danach begeht die Bruderschaft dieses Fest. Das wird in diesem Jahr am Sa., 17. September, sein. Die Feier beginnt mit der Eucharistie um 9 Uhr auf dem Gottesberg. Im Anschluss daran findet im Pius-Scheel-Haus die Versammlung der Bruderschaft statt. Nach einem Vortrag über die Entstehung und die Geschichte der Bruderschaft wird ein gemütliches Beisammensein mit Frühschoppen das Treffen abschließen. Zu dieser Feier sind alle Mitglieder der Bruderschaft und alle Interessierten herzlich eingeladen. Patrozinium auf dem Gottesberg Das Fest Kreuzerhöhung ist auch das Patrozinium der Gottesbergkirche zum Heiligen Kreuz. Immer am Sonntag danach, dieses Jahr also am 18. September, feiert der Gottesberg dieses Fest. Der Festgottesdienst beginnt wie immer am So. um 9 Uhr. Dazu sind die Freunde der Wallfahrtskirche und alle Christen aus nah und fern herzlich eingeladen. Salvatorkolleg Schlosskapelle Regelmäßige Gottesdienste: Mo. – Fr. 7:00 Uhr Hl. Messe Sa. 7:30 Uhr Hl. Messe So. 7:30 Uhr Hl. Messe 17:45 Uhr Vesper St. Ulrich und Margaretha Arnach Pfarrbüro: 07564 9488521, Fax 9488522 Arnach, Pfarrer-Segmiller-Weg 2 stulrich.arnach@drs.de Mo., Mi., Do. 9 – 12 Uhr Di. 14 – 17 Uhr Gottesdienste: Sa., 17.09.: 9.30 Uhr Einschulungsgottesdienst 19 Uhr Vorabendmesse Di., 20.09.: 19 Uhr Heilige Messe So., 25.09.: 9 Uhr Eucharistiefeier mit Caritas-Herbstsammlung (†Maria Baumann, †Helmut Schlump) 18.30 Uhr Heilige Messe in der Bruder-Klaus- Kapelle zum Patrozinium des Hl. Klaus von der Flüe regelmäßige Termine: Di., Do. 18 Uhr Rosenkranzgebet Info für Arnach, Eintürnenberg und Ziegelbach: Hl. Messen in Arnach und Eintürnenberg werden nach den Sommerferien, ab Sept., wieder im 2-wöchentlichem Wechsel nun immer am Di. stattfinden. Am Di. in Arnach 16 Uhr (Winter) bzw. 19 Uhr (Sommer) und in Eintürnenberg um 16 Uhr. Kirchenblatt-Abonnenten: Aus organisatorischen Gründen wird die Gebühr für das Kirchenblatt 2022 anstatt wie üblich im Dezember schon im September abgebucht. Vielen Dank für Ihr Verständnis. St. Ulrich und Margaretha Dietmanns Pfarrbüro: siehe St. Verena Gottesdienste: So., 18.09. 9 Uhr Hl. Messe Di., 20.09. 8 Uhr Schülergottesdienst So., 25.09. 10:30 Uhr Hl. Messe Di., 27.09. 8 Uhr Schülergottesdienst St. Martin Eintürnenberg Pfarrbüro: siehe St. Ulrich und Margaretha Arnach Gottesdienste: Fr., 16.09.: 9.45 Uhr Einschulungsgottesdienst-Wortgottesfeier So., 18.09.: 10.30 Uhr Eucharistiefeier (†Xaver Werder, †Karl Mangler und verst. Angehörige, †Elisabeth Miller, †Hermann Hecht, †Verst. Angehörige Fam. Hecht, †Verst. Angehörige Fam. Amann) Sa., 24.09.: 19 Uhr Vorabendmesse mit Caritas-Herbstsammlung Di., 27.09.: 16 Uhr Heilige Messe (†Anton Sauter, †Verst. Fam. Geray) regelmäßige Termine: Mo. 9 Uhr, Rosenkranzgebet Info für Eintürnenberg Info zu den Gottesdiensten siehe „Info für Arnach/Eintürnenberg und Ziegelbach“.

Kirchliche Nachrichten St. Nikolaus Haidgau Pfarrbüro: 07564 3135, Fax 9494895 Haidgau, St.-Gebhard-Str. 4 stnikolaus.haidgau@drs.de Mi. 9 – 12 Uhr regelmäßige Termine: tägl., 18 Uhr: Rosenkranz Gottesdienste: Sa., 17.09.: 18 Uhr Vorabendmesse z. 25. So. i. Jk; (†Benjamin u. Josef Buschle; †Eva Maria Schneider; †Ottmar Roth u. verst. Angeh.) Do., 22.09.: 18 Uhr Hl. Messe So., 25.09.: 26. So.i.Jk – 9 Uhr Hl. Messe; Kollekte: Caritas-Herbst-Sammlung; (†Reinhold u. Eugen Schweikart) Do., 29.09.: 18 Uhr Hl. Messe St. Martin Hauerz Pfarrbüro: 07568 292, Fax 960527 Hauerz, Dietmannser Str. 2 stmartin.hauerz@drs.de Di. 9:30 – 11:30 Uhr, Do. 17 – 18 Uhr Urlaub im Pfarrbüro: 19. – 24. September regelmäßige Gottesdienste/Termine: Di., Do. 8 Uhr Gebetskreis im Gemeindesaal Bücherei – Öffnungszeiten: Mo. u. Do., 17 – 18 Uhr www.buecherei.hauerz.de Gottesdienste: Fr., 16.9.: 7:30 Uhr Schülergottesdienst zum Schuljahresanfang So., 18.9. – 25. So. i. JK: 10:30 Uhr Hl. Messe Fr., 23.9.: 7:30 Uhr Schülergottesdienst Sa., 24.9. – Vorabend – 26. So. i. JK: 19 Uhr Vorabendmesse So., 25.9. – 26. So. i. JK: 9 Uhr Wort-Gottes- Feier St. Ulrich Seibranz Pfarrbüro: 07564 2624, Fax 948270 Seibranz, Lehrergasse 3 stulrich.seibranz@drs.de Do. 8:30 – 11:30 Uhr regelmäßige Termine/Gottesdienste: Mo.-Fr. 18:30 Uhr: Rosenkranz Di., Fr. 16-17 Uhr: Pfarrbücherei (außer in den Schulferien) Gottesdienste Sa., 17.09., (25. So. i. Jk) Vorabendmesse, anschließend Friedensgebet Di., 20.09., Schülergottesdienst mit Erstklässler Fr., 23.09., 19 Uhr Eucharistische Anbetung So., 25.09., (26.So.i.Jk) 9 Uhr Eucharistiefeier Di., 27.09., Schülergottesdienst Do., 19:30 Uhr Rosenkranzgebet in der Kapelle Gospoldshofen St. Gallus Unterschwarzach Pfarrbüro: 07564 2808, Fax: 934278 Unterschwarzach, St.-Gallus-Str. 2 stgallus.unterschwarzach@drs.de Di. 8 – 11 Uhr Mi. 9:30 – 10:30 Uhr Gottesdienste: Fr., 16.9.: 8 Uhr Rosenkranz in Oberschwarzach, 18 Uhr Hl. Messe So., 18.9.: 25. So im Jk 9 Uhr Hochamt zum Patrozinium Mariä Namen in Oberschwarzach Mi., 21.9.: 7:30 Uhr Schülergottesdienst Fr., 23.9.: 18 Uhr Hl. Messe in Oberschwarzach, 18 Uhr Gemeinsames Beten in der Kirche Sa., 24.9.: 13:30 Uhr Trauung des Brautpaares Helmut Wirth und Elena Scheffold So., 25.9.: 26. So im Jk 10:30 Uhr Eucharistiefeier mit Caritas-Herbstkollekte (†Maria u. Wilhelm Hirschauer) Mi., 28.9.: 7:30 Uhr Schülergottesdienst Fr., 30.9.: 8 Uhr Rosenkranz in Oberschwarzach, 18 Uhr Hl. Messe Sa., 1.10.: 18:30 Uhr Rosenkranz um den Frieden, 19 Uhr So-Vorabendmesse mit Feier von Erntedank (†Franz u. Monika Häckler u. verst. Angeh., †Franz Xaver u. Maria Ritscher u. verst. Angeh.) St. Jakobus Eggmannsried Pfarrbüro: siehe St. Gallus Unterschwarzach stjakobus.eggmannsried@drs.de Gottesdienste: So., 18.9.: 25. So im Jk 10:30 Uhr Eucharistiefeier (†Karl Ernle u. verst. Angeh., †Maria Huber u. verst. Angeh., †Franz Erne u. verst. Angeh.) Mi., 21.9.: 9 Uhr Rosenkranz, 9:30 Uhr Hl. Messe Sa., 24.9.: 18:30 Uhr Rosenkranz, 19 Uhr So- Vorabendmesse zum 26. So im Jk, Caritas- Herbstkollekte Mi., 28.9.: 9 Uhr Rosenkranz, anschl. kurze Andacht So., 2.10.: 27. So im Jk 9 Uhr Eucharistiefeier mit Feier von Erntedank (†Verst. der Fam. Kibler-Schmid) Unsere Liebe Frau Ziegelbach Pfarrbüro: siehe St. Ulrich und Margaretha Arnach Gottesdienste: Do., 15.09.: 8 Uhr Heilige Messe So., 18.09.: 9 Uhr Eucharistiefeier (†Karoline und Klemens Häfele, †Rosina Scherb) Do., 22.09.: 8 Uhr Heilige Messe So., 25.09.: 10.30 Uhr Eucharistie-feier mit Caritas-Herbstsammlung (†Maria Weissmann, †Alfred Wirth, †Josef Ernle) Info für Ziegelbach Info zu den Gottesdiensten siehe „Info für Arnach/Eintürnenberg und Ziegelbach“. Bad Wurzach Evangelische Kirche Pfarrbüro: 07564 3575 Elly-Heuss-Knapp-Weg 1 Pfarramt.Bad-Wurzach@elkw.de Di., Do. 8:30 – 12:30 Uhr Gottesdienste: Mi., 14. September: Auftanken! Boxenstopp für die Seele (christliche Meditation), 18:30 Uhr im Gemeindesaal So., 18. September: 14.So.n.Trinitatis 10 Uhr Familiengottesdienst mit Taufe und Vorstellung der neuen Konfis (Prädikantin Astrid Greshake und Pfarrerin Silke Kuczera), anschl. Geburtstagsständchen des Posaunenchors mit Stehempfang Mi., 21. September: Auftanken! Boxenstopp für die Seele (christliche Meditation), 18:30 Uhr im Gemeindesaal So., 25. September: 15.So.n.Trinitatis 10 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Pfarrerin Verena Engels-Reiniger), parallel musikalische Kinderkirche 19 Uhr Jugendgottesdienst in Wolfegg Mi., 28. September: Gebet nach Taizé, 18:30 Uhr in der Kirche Eintopfessen Die evangelische Kirchengemeinde lädt am Do., 15. September, zusammen mit ihren ökumenischen Partnern wieder zum Eintopfessen in das evangelische Gemeindehaus, Karl-Wilhelm-Heck-Str. 11, ein. Das Essen beginnt um 12:30 Uhr. Das einfache Essen wird gegen einen Beitrag von 1 Euro angeboten. Wer Zeit und Lust hat, ist herzlich dazu eingeladen. Wir freuen uns auf anregende Gespräche bei der gemeinsamen Mahlzeit. Familienkino Am Fr., 16. September, wird um 19:30 Uhr der Film „Wunder“ im ev. Gemeindehaus gezeigt. Pastoralreferent Raimund Miller lädt in Zusammenarbeit mit der Kurseelsorge zu diesem „Wunder-vollen Familienkino zum Schulanfang“ ein – ein generationenübergreifendes Filmerlebnis! Exkursion des Männerkreises Der Ökumenische Männerkreis veranstaltet unter der sachkundigen Führung von Rudolf Ebel am Sa., 17. September, eine geologische Exkursion ins Oberallgäu. Bei Interesse und Fragen bitte im Pfarramt melden. Seite 33