Aufrufe
vor 1 Jahr

Buerger- und Gaesteinformation Bad Wurzach 05.08.2020

  • Text
  • Wurzach
  • August
  • Anmeldung
  • Aktuelles
  • Kinder
  • Ortsverwaltung
  • Wurzacher
  • Vitalium
  • Ried
  • Informationen
  • Gaesteinformation

Aktuelles aus Arnach

Aktuelles aus Arnach Aktuelles Ortsverwaltung Arnach Sankt-Ulrich-Straße 6 88410 Bad Wurzach – Arnach Telefon: 07564 91048 Telefax: 07564 3023401 ov.arnach@bad-wurzach.de Öffnungszeiten Mo. + Fr. Di. + Do. Mi. Aktuelles aus Arnach 8:00 – 12:00 Uhr 15:00 – 18:00 Uhr 8:00 – 13:00 Uhr Urlaub der Ortsverwaltung Von 17.8. bis 4.9. ist die Ortsverwaltung geschlossen. In dringenden Fällen ist Ortsvorsteher Michael Rauneker unter der privaten Tel.-Nr. 4991 zur erreichen. Ab Montag, 7.9., sind wir wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen schöne Urlaubs- und Ferientage. Ortsverwaltung Arnach Rückschnitt von Hecken und Sträuchern Das Wachstumswetter der letzten Wochen hat dazu geführt, dass Äste und Zweige von Bäumen und Hecken in Geh- und Radwege sowie in Fahrbahnen hineinragen und somit eine große Gefahr für die Verkehrsteilnehmer darstellen. An Straßenkreuzungen und Einmündungen dürfen Hecken und Sträucher nicht höher als 70 cm sein, insbesondere verweisen wir auf das Freischneiden von Laternen und Verkehrsschildern, die einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit leisten. Besonders möchten wir auf freie Gehwege hinweisen, die vor allem für Menschen mit Gehbehinderung oder mit Kinderwagen von großer Wichtigkeit sind. Das Ausweichen auf die Fahrbahn durch zu schmale Gehwege ist vor allem an viel befahrenen Straßen nicht zumutbar. Die Ortsverwaltung bittet um Beachtung und Verständnis. Tragen Sie bitte dazu bei, dass sich alle Verkehrsteilnehmer sicher und ungehindert fortbewegen können. Michael Rauneker, Ortsvorsteher Rollende Wertstoffkiste (RaWEG) Do. 13. August, 8.30–10.30 Uhr, auf dem Parkplatz der Bushaltestelle/Feuerwehrhaus Fundsache Auf dem Spielplatz wurde ein silbernes Kettchen mit Anhänger gefunden. Dieses kann auf der Ortsverwaltung zu den Öffnungszeiten abgeholt werden. Dr. Harry-Wiegand-Straße 4, 88410 Bad Wurzach, Tel. 0 75 64/ 94 88 41 Mobil: 0157/82601602 info@zumwurzelsepp.com Liebe Gäste! Am Sa., 15.8., findet in unserem Biergarten ein kleines Sommerfest statt! Um 16.00 Uhr Puppentheater Toldrian mit dem Stück „Kasperle im Zauberwald“, ab 17.00 Uhr musikalische Unterhaltung durch „Michas Partysound“ Am Sa., 22.8., findet unser erster Musikanten- und Sängerstammtisch nach Wiedereröffnung ab 17.00 Uhr statt. Eintritt bei beiden Veranstaltungen frei! Wir suchen ab sofort freundliche Servicekräfte (m/w/d) auf 450-€-Basis, bitte melden unter 0157/82601602 Wir freuen uns auf Ihren Besuch Marion Hiller mit Team • Schulungen – Prüfungen – Vorführungen in allen Schweiß- und Autogenverfahren • Betriebssicherheitsüberprüfungen nach GUV-R 500 • Überprüfung der Lichtbogenschweißeinrichtungen nach IEC 60974-4 • Oberflächenrissprüfung – Farb eindringverfahren PT 2 nach EN 473 • Sichtprüfung VT 2 nach EN 473 • Verkauf von Schweißgeräten und Schweißzubehör Werner Bolkart Haydnweg 20 88410 Bad Wurzach Tel. 0 75 64/94 80 71 Fax 0 75 64/94 80 72 info@schweiss-schneidtechnik.de www.schweiss-schneidtechnik.de Seite 10

Aktuelles aus Dietmanns Aktuelles Ortsverwaltung Dietmanns Am Schulplatz 1 88410 Bad Wurzach - Dietmanns Telefon: 07564 302-252 (Sek) 07564 302-253 (OVS) Telefax: 07564 302-3252 ov.dietmanns@bad-wurzach.de Öffnungszeiten Mo. Mi. Do. Aktuelles aus Dietmanns 09:00 – 12:00 Uhr 09:00 – 12:00 Uhr 16:00 – 18:00 Uhr Dienstzeiten der Ortsverwaltung Die Ortsverwaltung Dietmanns ist vom 17.8. bis 4.9. geschlossen. Ab Montag, 7.9., sind wir wieder für Sie da. In dringenden Fällen übernimmt die Ortsverwaltung Hauerz, Frau Birk, die Vertretung zu deren üblichen Öffnungszeiten. Tel. 07568 263. Bad Wurzacher Bürger- und Gästeinformation Wir bitten Sie, uns die Mitteilungen zur Veröffentlichung in der nächsten Ausgabe der Bürger- und Gästeinformation bis spätestens Donnerstag, 13.8.20, zukommen zu lassen. Aus der Sitzung des Ortschaftsrates vom 23.7. Top 1: Bekanntgaben Die Ortsvorsteherin informiert über folgende Themen: Neue Schließanlage für Halle, Schule, Ortsverwaltung und Feuerwehr; Trinkwasserbrunnen Dietmanns, Gewässerunterhaltung; Rad- und Wandertag in Verbindung mit der Einweihung von Feuerwehrhaus und Ortsverwaltung; Hallenbelegung unter Corona-Voraussetzungen und Setzen eines Pfostens an der Zufahrt zur Halle. Top 2: Fragen der Zuhörer Keine Fragen Top 3: Genehmigung des Protokolls vom 23.6.2020 Das Protokoll wurde genehmigt. Top 4: Information über Baugesuche Die Ortsvorsteherin informierte über folgende Baugesuche: a) Nutzungsänderung des ehemaligen Ladengeschäfts durch Einbau einer Wohnung, Flst.-Nr. 16/1 b) Abbruch und Wiederaufbau einer Garage, Flst.-Nr. 78 c) Neubau einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle, Flst.-Nr. 311/1 d) Abbruch des bestehenden Stallgebäudes und Neubau einer landwirtschaftlichen Halle (Bauvoranfrage) Top 5: Verschiedenes Es wurde das Verkehrszählgerät und Tempo 30 in der Ochsenhausener Straße angesprochen sowie die Parkplätze im Grindbühlweg. Monika Ritscher, Ortsvorsteherin Sitzung des Ortschaftsrates Die nächste Ortschaftsratsitzung findet am Di., 15.9.20., 20 Uhr, statt. Wertstoffkiste RaWeg Mi. 12.08., 13.30–15.30 Uhr, Festplatz Grundschule Ellwangen-Dietmanns Liebe Freundinnen und Freunde der Grundschule Ellwangen-Dietmanns, es liegt ein wahrhaft besonderes Schuljahr hinter uns. Die Phase des Homeschooling und die anschließenden Änderungen waren für alle Beteiligten nicht einfach. Aber gemeinsam, vor allem mit Ihrer Unterstützung, haben wir es geschafft und gut gemeistert. Danke für die vielen helfenden Hände und offenen Ohren, die uns durch das Schuljahr begleitet und unterstützt haben. Ohne sie wäre vieles nicht möglich gewesen. Vor allem möchte ich mich bei den Eltern bedanken, im Besonderen natürlich beim Elternbeirat. Mit hohem Engagement haben Sie das Schulleben ebenso wesentlich geprägt und mitgestaltet, wie das Kollegium. Auch Euch gebührt mein Dank und mein Respekt für Eure wunderbare Arbeit. Unserer Sekretärin Regina Angele, unseren Hausmeistern und den Reinigungskräften sowie der Verlässlichen Grundschule sind wir ebenfalls zu größtem Dank verpflichtet. Die gute Kooperation mit den Kindergärten und Vereinen ist eine Bereicherung für unser Schulleben. Herzlichen Dank. Zudem erfahren wir stets Unterstützung durch die Bürgermeisterinnen Frau Scherer und Frau Brauchle, die Ortsvorsteherinnen Frau Ritscher und Frau Frey, die Gemeinde- und Ortschaftsräte sowie den Bauhof Bad Wurzach und den Bauhof Rot an der Rot. Vielen Dank für den starken Rückhalt und die große Hilfsbereitschaft in allen Bereichen. Verabschieden müssen wir uns von unseren Viertklässlern. An den weiterführenden Schulen wünschen wir Euch alles erdenklich Gute und viel Erfolg! Ihnen und Ihren Familien schöne und erholsame Tage und Ihren Kindern ein wenig Vorfreude auf den Wieder- und Neubeginn nach den Sommerferien! Gudrun Scharneck/Schulleiterin Vereinsnachrichten/ Veranstaltungshinweise Sportverein Dietmanns e.V. Aufsitzrasenmäher für den Sportplatz – Wir bitten um eure Unterstützung! „Viele schaffen mehr“ ist eine Online – Initiative der Voba Allgäu-Oberschwaben eG. Seit dem 5.6. ist das Spendenprojekt des Sportvereins, die Anschaffung eines Aufsitzrasenmähers für unseren Sportplatz dabei. Die Pflege unseres Rasens wurde bisher von einem externen Dienstleister durchgeführt, in Zukunft möchten wir unseren Rasen wieder selber und häufiger mähen, so dass er auch in Zukunft belastbar und robust bleibt. Die Gesamtkosten des Aufsitzrasenmähers belaufen sich auf ca. 18.000 €. 5000 € ist das Ziel der Initiative. Wir bedanken uns bei allen, die bereits gespendet haben, Ende Juli sind schon rund 3.200 € zusammengekommen. Der SV Dietmanns freut sich auch weiterhin über eure Spende. Das Spendenprojekt läuft noch bis einschließlich 1.9.2020. Auch kleinere Spenden (z.B. 5 €) sind sehr willkommen, da die Volksbank diese Spenden um weitere 10 € erhöht. Bei höheren Spenden winkt z.B. ein Freigetränk im Vereinsheim oder wird der Rasen des Spenders gemäht. Zusätzlich zur laufenden Spendenaktion sind bereits Zuschüsse von der Stadt Bad Wurzach sowie vom WLSB zugesagt worden. Hier reinklicken, informieren und direkt spenden: https://vbao.viele-schaffen-mehr. de/anschaffung-aufsitzmaeher-spor Herzlichen Dank für eure Spende! SV DIETMANNS e.V. – Die Vorstandschaft SV Dietmanns e. V. Abt. Jugend Lust auf Fußball? Dann mach mit… Ab kommender Saison ist der SV Dietmanns auf der Suche nach 4-7 jährigen Mädchen und Jungen, die sich gerne bewegen möchten und Spaß im Umgang mit dem Ball haben. Sie erhalten ein kinderspezifisches Training - Förderung der sozialen Kontakte und der Teamgemeinschaft - Sportliche Bewegung an der frischen Luft - Engagierte Trainer Dann melden Sie sich gerne bei Jonas Schöllhorn. Mobil: 0171 4978138, gerne auch per WhatsApp. gez. Jonas Schöllhorn, Jugendleiter SVD Redaktion für Ortsnachrichten: ist die jeweilige Ortschaft Seite 11