Aufrufe
vor 6 Monaten

Biberach kommunal 20.07.2022

  • Text
  • Biberach
  • Juli
  • Kinder
  • Telefon
  • Kommunal
  • Betreuungszeit
  • Informationen
  • Biberacher
  • Stadt
  • Marktplatz

BIBERACH KOMMUNAL |

BIBERACH KOMMUNAL | ANZEIGEN Angebote aus der Region Geflügelverkauf Leger. Hühner usw. bitte vorbestellen. Dienstag, 26.7. und 23.8.22 Biberach a. d. Riß, Nähe BayWa Agrar, 12.30 Uhr Geflügelhof J. Schulte 05244/8914, www.gefluegelzucht-schulte.de Schön möbliertes WG-Zimmer, in toller Maisonette-3er-WG (120 m 2 ), Marktplatz BC zu vermieten 450,00 € zzgl. NK (ab 01.08–31.01.23) Tel.: 0170/8147693 Chillen ist cooler … … mit dem eigenen Geld © simoneminth – stock.adobe.com in Biberach Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen ☎ 03944-36160, www.wm-aw.de Wohnmobilcenter am Wasserturm Du bist mindestens 13 Jahre alt Du hast mittwochs Zeit Dann bist du bei uns als Zusteller (m/w/d) genau richtig. Wir freuen uns auf dich. 0751-2955-1666 info@merkuria.de www.merkuria.de QR Code scannen und bewerben Haben Sie Interesse Ihre Werbung in Biberach Kommunal zu schalten? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter Tel.: 07351 5002-15 oder anzeigen.biberach@schwaebische.de • Auflage Biberach Kommunal: 17.200 Exemplare • Kostenlose Verteilung an die Haushalte im Verbreitungsgebiet • Erscheint wöchentlich am Mittwoch Mettenberg Haben Sie oder Ihr Nachbar kein Biberach Kommunal erhalten? Dann rufen Sie uns an unter 0 73 51/ 5002 44 Handel, Handwerk, Gewerbe & Industrie Direktpreis mm 1,14 € Biberach Kommunal & Schwäbische Zeitung Biberach Stafflangen Biberach a.d. Riß Direktpreis mm 2,85 € Keine Stellen-, Privat- und Kleinanzeigen Alle Preise zzgl. MwSt. Zahlungsbedingung: Zahlbar rein netto nach Rechnungserhalt. Rißegg / Rindenmoos Ringschnait

BIBERACH KOMMUNAL | ANZEIGEN Angebote aus der Region Ab dem 1. September 2022 gelten die folgenden Strompreise der e.wa riss GmbH & Co. KG für die Grund- und Ersatzversorgung von Haushaltskunden im Sinne von § 3 Nr. 22 des Energiewirtschaftsgesetzes (e.wa Strom komfort) 1. Grundversorgung von Haushaltskunden Grundlage für die Versorgung mit Strom ist die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz (Stromgrundversorgungsverordnung - StromGVV) vom 26. Oktober 2006 und die Ergänzenden Bestimmungen der e.wa riss GmbH & Co. KG zur StromGVV. Grundtarif Haushaltsbedarf, Landwirtschaftlicher Bedarf, Allgemeinstrombedarf Brutto Umsatzsteuer 19% Netto inkl. Stromsteuer und gesetzliche Umlagen Stromsteuer Gesetzliche Umlagen* Netto Eintarifmessung: Verbrauchspreis Cent/kWh 38,05 Ct 6,07 Ct 31,98 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 28,69 Ct Grundpreis Euro/Jahr 150,08 € 23,96 € 126,12 € 126,12 € Zweitarifmessung: Verbrauchspreis Hochtarifzeit (HT) Cent/kWh 38,05 Ct 6,07 Ct 31,98 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 28,69 Ct Verbrauchspreis Niedertarifzeit (NT) Cent/kWh 32,59 Ct 5,20 Ct 27,39 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 24,10 Ct Grundpreis Euro/Jahr 179,21 € 28,61 € 150,60 € 150,60 € Grundtarif Gewerblicher, beruflicher und sonstiger Bedarf Eintarifmessung: Brutto Umsatzsteuer 19% Netto inkl. Stromsteuer und gesetzliche Umlagen Stromsteuer Gesetzliche Umlagen* Verbrauchspreis Cent/kWh 39,85 Ct 6,36 Ct 33,49 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 30,20 Ct Grundpreis Euro/Jahr 150,08 € 23,96 € 126,12 € 126,12 € Zweitarifmessung: Verbrauchspreis Hochtarifzeit (HT) Cent/kWh 39,85 Ct 6,36 Ct 33,49 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 30,20 Ct Verbrauchspreis Niedertarifzeit (NT) Cent/kWh 34,74 Ct 5,55 Ct 29,19 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 25,90 Ct Grundpreis Euro/Jahr 179,21 € 28,61 € 150,60 € 150,60 € Wärmestromtarif Gemeinsame Messung Elektrowärme Netto inkl. Stromsteuer und Brutto Umsatzsteuer 19 % Stromsteuer Gesetzliche Umlagen* gesetzliche Umlagen Zweitarifmessung: Netto Verbrauchspreis Hochtarifzeit (HT) Cent/kWh 38,05 Ct 6,07 Ct 31,98 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 28,69 Ct Verbrauchspreis Niedertarifzeit (NT) Cent/kWh 30,72 Ct 4,90 Ct 25,82 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 22,53 Ct Grundpreis Euro/Jahr 179,21 € 28,61 € 150,60 € 150,60 € Wärmestromtarif Getrennte Messung Elektrowärme Netto Brutto Umsatzsteuer 19 % Netto inkl. Stromsteuer und gesetzliche Umlagen Stromsteuer Gesetzliche Umlagen* Netto Verbrauchspreis Cent/kWh 30,72 Ct 4,90 Ct 25,82 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 22,53 Ct Grundpreis für Eintarifzähler Euro/Jahr 150,08 € 23,96 € 126,12 € 126,12 € Grundpreis für Zw eitarifzähler Euro/Jahr 179,21 € 28,61 € 150,60 € 150,60 € Wärmepumpenstromtarif Getrennte Messung Wärmepumpe Brutto Umsatzsteuer 19 % Netto inkl. Stromsteuer und gesetzliche Umlagen Stromsteuer Gesetzliche Umlagen* Netto Verbrauchspreis Cent/kWh 31,26 Ct 4,99 Ct 26,27 Ct 2,05 Ct 1,237 Ct 22,98 Ct Grundpreis für Eintarifzähler Euro/Jahr 150,08 € 23,96 € 126,12 € 126,12 € Grundpreis für Zw eitarifzähler Euro/Jahr 179,21 € 28,61 € 150,60 € 150,60 € Die Bruttopreise sind gerundet und errechnen sich aus den Nettopreisen zuzüglich der ebenfalls gerundeten gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 19 Prozent. Im Nettopreis sind Erzeugung, Transport, Verteilung und Vertrieb von Strom sowie die Konzessionsabgabe enthalten. * Zusammenfassung der Gesetzlichen Umlagen Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Umlage): Umlage nach dem Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWK-Umlage): Umlage nach der Stromnetzentgeltverordnung (§ 19 StromNEV-Umlage): Offshore-Netzumlage (§ 17 f Energiewirtschaftsgesetz): Umlage für abschaltbare Lasten (§ 18 AbLaV): gültig ab 1.7.2022 0,000 Cent/kWh Die jeweils geltenden Umlagen werden auf der Homepage der vier Übertragungsnetzbetreiber 0,378 Cent/kWh unter www.netztransparenz.de veröffentlicht. 0,437 Cent/kWh 0,419 Cent/kWh 0,003 Cent/kWh 1,237 Cent/kWh In den genannten Grundpreisen ist das M essstellenbetriebsentgelt des Netzbetreibers für eine konventionelle M esseinrichtung in Höhe von 9,27 Euro/Jahr netto bzw. 11,03 Euro Brutto für einen Eintarifzähler und in Höhe von 13,05 Euro/Jahr netto (15,53 Euro Brutto) für einen Zweitarifzähler enthalten. Bei Installation einer modernen M esseinrichtung oder eines intelligenten M esssystemes im Sinne des M essstellenbetriebsgesetzes reduziert sich der Grundpreis um den Anteil des konventionellen M essstellenbetriebes, dafür werden dann die M essstellenbetriebsentgelte des Messstellenbetreibers für die moderne M esseinrichtung bzw. das intelligente M esssystem verrechnet. 2. Ersatzversorgung von Haushaltskunden Für die Ersatzversorgung von Haushaltskunden (Haushaltsbedarf sowie landwirtschaftlicher und gewerblicher Bedarf bis 10.000 kWh Jahresverbrauch) in Niederspannung gelten die gleichen Preise und Bedingungen wie für die oben genannten Tarife der Grundversorgung. 3. Ersatzversorgung von Nicht-Haushaltskunden Für die Ersatzversorgung aller übrigen Kunden in Niederspannung gelten die separat veröffentlichten Tarife für die Ersatzversorgung von Nicht- Haushaltskunden, abrufbar unter www.ewa-riss.de.