Aufrufe
vor 7 Monaten

Biberach kommunal 18.05.2022

  • Text
  • Biberach
  • Telefon
  • Stadt
  • Kommunal
  • Juni
  • Informationen
  • Biberacher
  • Anmeldung
  • Ralf
  • Stafflangen

20 | 18. Mai 2022

20 | 18. Mai 2022 BIBERACH KOMMUNAL Amtliche Bekanntmachungen Stellenangebote Das Kulturamt sucht ab 15. Juni 2022: Mitarbeiter (m/w/d) im Garderoben- und Einlassdienst in Teilzeit, durchschnittlich ca. 4 bis 5 Stunden wöchentlich Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus: - Kontrollieren der Eintrittskarten bei Veranstaltungen - Überwachen der allgemeinen Sicherheitsvorschriften im Veranstaltungsraum - Garderobe entgegennehmen und wieder ausgeben - Bei Bedarf Unterstützen des Gastroteams unserer KulturBar (kein Service) Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: - Sie haben ein freundliches, gepflegtes und zuvorkommendes Auftreten sowie ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft - Idealerweise Erfahrung im Gastronomiebereich - Ruhe und Übersicht auch bei hohem Gästeaufkommen - Bereitschaft zu Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit Wir bieten Ihnen: - Eine Beschäftigung nach TVöD bis Entgeltgruppe 1 - Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept mit fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Ein attraktives Gesundheitsmanagement - Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karrierehomepage www.stadt-biberach-mein-beruf.de bis 22. Mai 2022. Für Fachfragen steht Ihnen der Sachgebietsleiter Veranstaltungen und Hallenverwaltung, Herr Gröschl, Telefon 07351 51-767 gerne zur Verfügung. Hauptamt – Sachgebiet Personal Frau Kibler, Telefon 07351 51-256 Für die Kulturbar wird ab 15. Juni 2022 gesucht: Servicekräfte Kulturbar (m/w/d) in Teilzeit, durchschnittlich ca. 4 bis 5 Stunden wöchentlich Bei uns führen Sie folgende Tätigkeiten aus: - Mitarbeit in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Pausenbewirtungen bei kulturellen Veranstaltungen in Stadthalle, Gigelberghalle, Komödienhaus - Ausgeben, Servieren, Kassieren von Getränken und kleinen Speisen, überwiegend während der Theaterpausen - Annahme von Vorbestellungen und Direktbestellungen inkl. Abkassieren an der Theke - Bei Bedarf Unterstützung des Garderoben-/Einlassdienstes Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: - Sie haben ein freundliches, gepflegtes und zuvorkommendes Auftreten sowie ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft - Idealerweise Erfahrung im Gastronomiebereich - Ruhe und Übersicht auch bei hohem Gästeaufkommen - Bereitschaft zu Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit Wir bieten Ihnen: - Eine Beschäftigung nach TVöD in Entgeltgruppe 1 - Ein umfassendes Personalentwicklungskonzept, fachliche und persönliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Ein attraktives Gesundheitsmanagement - Eine zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes - Eine selbstständige Dienstplanung der bevorstehenden Veranstaltungen Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karrierehomepage www.stadt-biberachmein-beruf.de bis 22. Mai 2022. Für Fachfragen steht Ihnen der Sachgebietsleiter Veranstaltungen und Hallenverwaltung, Herr Gröschl, Telefon 07351 51-767 gerne zur Verfügung. Hauptamt – Sachgebiet Personal Frau Kibler, Telefon 07351 51-256 Vermischtes Onlineumfrage Inklusion in der Jugendarbeit Die Angebote der Kinder- und Jugendhilfe sollen auch für junge Menschen mit Behinderung zugänglich gemacht werden. Deshalb haben der Kreisjugendring Biberach, das Kreisjugendreferat und die Kommunale Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung eine Onlineumfrage entwickelt. Anhand dieser wird der aktuelle Stand zum Thema Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit ermittelt. Bedarfe sollen dabei aufgedeckt werden. Personen, die ein Angebot für Kinder und Jugendliche in einem Verein oder einer Organisation leiten, können den Prozess der Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit mit einer Teilnahme unterstützen. Die Umfrage dauert circa fünf Minuten und ist bis Dienstag, 31. Mai, unter www.biberach.de/inklusion abrufbar. Ernährungsakademie Neues Programm Mai bis Oktober Das Veranstaltungsprogramm der Biberacher Ernährungsakademie für die Monate Mai bis Oktober ist erschienen. Es umfasst sowohl Präsenz- als auch Onlinevorträge, Vorführungen und Workshops. Das Themenspektrum reicht von der bewussten Kinderernährung bis zu „Omas Schwäbischer Küche“. Außerdem gehört ein Grundkochkurs speziell für Männer zum Programm. Schwerpunkt des Programms ist das Thema „Gemüse aus der Region“. Auch die Veranstaltungsreihe „Lust auf Heimat“ wird fortgesetzt: Betriebe aus der Region informieren über Anbau, Verkauf und Verwendung ihrer Produkte. Dazu gehören neben Gemüse auch Fleisch, Kräuter, glutenfreie und saisonale Lebensmittel. Der Veranstaltungskalender ist auf der Homepage des Landwirtschaftsamtes unter https:// www.biberach.de/landratsamt/landwirtschaftsamt/ hauswirtschaft.html hinterlegt. Corona-Testmöglichkeiten Ort Anmeldung Test Öffnungszeiten Testzentrum-FS https://www.testzentrum-fs.de/, Antigen-Schnelltest, Spucktest, Täglich 10–19 Uhr Freiburger Straße 41 vor Ort PCR-Test MDK Testzentrum Zeppelinring 45 MB Medica Testzentrum Café Berlin: Waldseer Str. 3; Drive-In: Parkplatz Jordanbad Testzentrum-MS Memminger Straße 71 (Parkplatz Freibad) Testzentrum Sana Klinikum Marie-Curie-Straße 4 Testzentrum am Markt Hindenburgstraße 12 Testzentrum Bibercenter Hubertus-Liebrecht-Straße 44 Teststation Falk-Test Rollinstraße 19 Testzentrum-Rißegg Rißegger Straße 106 Teststation Berufsschulzentrum, Leipzigstraße 11 https://schnelltest.drk-bc.de/ https://biberach-schnell-test.de/, Tel. 0152 23146027 https://www.schnelltest-praxisbc.de/, Tel. 0157 37915608, vor Ort https://www.testzentrum-ms.com, Tel. 07351 8025177, vor Ort Antigen-Schnelltest, Antikörper-Test, Express PCR-Test Antigen-Schnelltest, PCR-Test (nur im Café Berlin), Antikörper-Test Antigen-Schnelltest, Spucktest, PCR-Test Mo–So 7–20 Uhr Fr 7–11 und 13.30–20 Uhr Café Berlin: Mo–Fr 8–12 und 15–19 Uhr Sa 8–19 Uhr, So 15–19 Uhr; Jordanbad: Mo–Fr 9–12 und 16–18 Uhr, Sa–So 9–15 Uhr Täglich 10–19 Uhr www.testzentren-mvz.de, vor Ort Antigen-Schnelltest Mo–Fr 5.30–17.30 Uhr, Sa–So 8–17.30 Uhr https://www.testzentrum-am-markt.de, Tel. 07351 4740002 https://www.testzentrum-bibercenter. de/, Tel. 0151 24646250, vor Ort https://falk-test.de/corona-schnelltestbiberach/, vor Ort www.testzentrum-rissegg.de, Tel. 017681364578, vor Ort Vermischtes Antigen-Schnelltest Antigen-Schnelltest Antigen-Schnelltest Antigen-Schnelltest Täglich 7–20 Uhr Täglich 10–20 Uhr Mo–Fr 8–20 Uhr Sa–So 10–20 Uhr Mo–So 12–15 Uhr https://schnelltest.drk-bc.de/ Antigen-Schnelltest Mo, Mi, Do 7–12 Uhr Di, Fr 7–12 Uhr und 17–20 Uhr, Sa 9–12 Uhr Es besteht keine Garantie auf Vollständigkeit. Weitere Informationen unter www.biberach-riss.de/schnelltest und können der aktuellen Tagespresse entnommen werden.

BIBERACH KOMMUNAL 18. Mai 2022 | 21 Notdienst, Notfall, Bereitschaft Ärztlicher Notdienst Biberach Telefon 116 117 www.arztdienst.net Kindernotfall Telefon 116 117 Zahnärztlicher Notdienst Biberach Telefon 0180 5911610 Augen- und HNO-ärztlicher Notfalldienst Telefon 116 117 Apothekennotdienst Telefon 0800 0022833 www.aponet.de Giftnotruf 0761 19240 e.wa riss Störungsdienst Strom, Gas, Wasser, Wärme Telefon 9030 Bereitschaftstelefon städtisches Baubetriebsamt (städtische Straßenund Kanalunterhaltung, Bachläufe) Telefon 51-288 Kartensperre (Handy-, Kunden-, EC- und Kreditkarten) Telefon 116 116 Polizei 110 Feuerwehr 112 Rettungsdienst 112 Notarzt 112 Hilfe und Beratung Nummer gegen Kummer - Kinder- und Jugendtelefon Mo–Sa, 14–20 Uhr, Telefon 0800 1110333 - Elterntelefon Mo–Fr, 9–11 Uhr, Di+Do, 17–19 Uhr, Telefon 0800 1110550 Erziehungsberatung Caritas Telefon 8095-140 oder -141 Schwangerschaftsberatung Caritas Telefon 8095-230 Schwangerschaftsberatung LRA Telefon 52-6151 Sozial- und Lebensberatung für Frauen / Frauenschutzhaus Caritas Telefon 8095-160 Drogen- und Suchtberatung Blaues Kreuz 71367 Telefon Caritas 8095-170 Krankenhauslotsen (Caritas), Hilfe rund um den Krankenhausaufenthalt Mo–Fr, 8–19.30 Uhr, Telefon 0157 81 94 19 89 Sucht-Helfer-Netzwerk Telefon 0151 46754649 Ambulante Hospizgruppe Biberach Einsatzleitung: Telefon 0170 4889929 KinderNotBetreuung 6–22 Uhr (tägl.), Tel. 0177 1663 832 Notdienste und Öffnungszeiten Beratungsstelle Brennessel Hilfe bei sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend Telefon 3470350 kontakt@brennessel-bc.de Diakonische Bezirksstelle Psychosoziale Beratung für Einzelne, Paare und Familien, Kurvermittlung Mo, Do, Fr, 9–12 Uhr, Di, 10–12 Uhr, 15–17 Uhr, und nach Vereinbarung Telefon 1502-10 Gemeindepsychiatrisches Zentrum Saulgauer Straße 51, Sozialpsych i- atrischer Dienst und Tagesstätte Telefon 34951200 Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Haushalt Freizeit TK Telefon 0900 1774441 Patientenberatung Mo+Do, 14–18 Uhr, Di+Mi, 10–14 Uhr Telefon 0180 3117722 Seniorenbüro Biberach Di, 9.30–12.30 Uhr Mi, 10.30–12.30 Uhr, 16–18 Uhr Do, 10.30–12.30 Uhr Telefon 51-553, Fax 51-117 seniorenbuero@biberach-riss.de Ochsenhauser Hof – Seniorentreff Gymnasiumstraße 28 Mo–Fr, 13.30–17.30 Uhr, Tel. 51-272 info@oho-bc.de, www.oho-bc.de Bürger für Bürger (BfB) Ehrenamtliche Hilfe in verschiedenen Situationen des täglichen Lebens. Die Initiative wird aktiv, wenn andere Hilfen fehlen. Dienste: - Einkäufe - Erledigung von Besorgungen (z. B. Post, Apotheke, Reinigung) - Fahrdienst - Erledigung kleinerer Reparaturen - Hilfe beim Schriftverkehr und Behördenkontakten - Unterstützung für TV, Computer und Smartphone - Vermittlung von Begleitung für Kultur, Freizeit und Gottesdienst Telefon 827127, Mo-Fr 9-18 Uhr bfb-biberach@gmx.de www.bfb-biberach.de Bahnhofsmission Bahnhof, Gleis 1, Telefon 3400663 Mo–Do, 9–14 Uhr Fr, 8–17 Uhr, Sa, 9–13 Uhr BürgerSozialGenossenschaft Biberach eG Hilfs- und Begleitdienstleistungen, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Beratungshilfen Schwanenstraße 10 info@bsg-bc.de, www.bsg-bc.de Bürozeiten: Mo–Fr, 9–12.30 Uhr Telefon 577 80 92 Städtische Ämter und öffentliche Einrichtungen Stadtverwaltung Telefon Zentrale 51-0 Allgemeine Sprechzeiten: Mo–Fr, 8.30–12.30 Uhr, Mi, 14–18 Uhr Termine nach Vereinbarung möglich. Bürgeramt (auch Pässe, Ausweise) Mo, 8.30–12.30 Uhr und 14–17 Uhr, Mi, 8.30–18 Uhr Di, Do, Fr, Sa, 8.30–12.30 Uhr buergeramt@biberach-riss.de Tourist-Information und Kartenverkauf Mo, Di, Do, Fr, 8.30–12.30 Uhr und 14–17 Uhr Mi, 8.30–18 Uhr, Sa, 8.30–12.30 Uhr kartenservice@biberach-riss.de www.kartenservice-biberach.de Kartentelefon SZ-Ticketbox 0751 29555777 Stadtarchiv Biberach Waldseer Straße 31, Mi+Do, 8.30–12.30 Uhr und 14–17 Uhr stadtarchiv@biberach-riss.de Friedhofsverwaltung Mo–Fr, 8–12 Uhr, nachmittags nach telefonischer Vereinbarung, Telefon 51-222 Stadtbücherei und Lernwerkstatt Di–Fr, 10–19 Uhr, Sa, 10–14 Uhr www.medienzentrum-biberach.de Volkshochschule Mo, Di, Do, Fr 8.30–12.30 Uhr Mi, 8.30–18 Uhr www.vhs-biberach.de Bruno-Frey-Musikschule Öffnungszeiten Verwaltung Wielandstraße 23: Mo–Do, 10–13 Uhr und 14–17 Uhr, Fr, 10–13 Uhr Während der Schulferien geschlossen. Museum Biberach Di–So, 10–18 Uhr, Do, 10–20 Uhr Wieland-Museum Saudengasse 10/1, Mi–So, 14–17 Uhr, Telefon 51-336 www.wieland-museum.de Hallenbad Di und Do, 12–22 Uhr, Mi 12–20 Uhr Fr, Sa, So, Feiertage 9–20 Uhr www.swbc.de Freibad Das Freibad hat je nach Witterung täglich von 9–19 bzw. 20 Uhr geöffnet. Frühbader Mo–Fr, 7–8 Uhr Recycling und Grüngut Recyclingzentrum und Grüngutsammel stelle (saftendes Grüngut) Ulmer Straße 84 Di, Mi, Do, 9–17 Uhr, Fr, 9–18 Uhr, Sa, 9–16 Uhr Recycling- und Entsorgungszentrum Mittelbiberacher Steige Mo, 13–17 Uhr, Di–Fr 9–12 Uhr und 13–17 Uhr, Sa, 9–12 Uhr Grüngutsammelstellen Ortsverwaltungen – Mettenberg, Hochstetter Hof 4 Fr, 16–18 Uhr, Sa, 13–16 Uhr – Ringschnait, Reinstetter Straße 71 Sa, 14–16 Uhr, Mi, 17–19 Uhr – Rißegg (Zell), Rißegger Straße 160 Di, Mi, Fr, 15–18 Uhr, Sa, 10–13 Uhr – Stafflangen, Biberacher Straße 14 Mi, 16–18 Uhr, Sa, 9–12 Uhr Glas-, Papier- und Altkleidercontainer – Weißes Bild / St.-Georgs-Weg / Brücke Fünf Linden (Reithalle) – Hochvogelstraße / Säntisweg – Weingartenbergstraße – Wolfental – Landratsamt Parkplatz, Saudengasse – Brücke Adenauerallee (Parkplatzzufahrt) – Wetterkreuzstraße / Kreuzung Saulgauer Straße – Stadtfriedhof Bushaltestelle, Rindenmooser Straße / Amriswilstraße – Berliner Platz / Astiallee / Köhlesrain – Berufsschulzentrum Parkplatz, Leipzigstraße (Aldi) – Bergerhausen, Winterreuter Straße – Mozartstraße 10–28 – Rißstraße / Richtung Autohaus Munding / gegenüber e.wa riss – Mettenberg (Friedhof) – Ringschnait (Landwirt Winter) – Rißegg (Grundschule) – Stafflangen (Bauhof) Ortsverwaltungen Ortsverwaltung Mettenberg Mo, Do, Fr, 8.30–11.30 Uhr Di, 15–19 Uhr Telefon 51-9693 Ortsverwaltung Ringschnait Mo–Fr, 8.30–12 Uhr, Fr, 14–17 Uhr Telefon 07352 2341 Ortsverwaltung Rißegg Mo–Mi, Fr, 8.30–11.45 Uhr Mo, Do 14–17 Uhr Telefon 51-9690 Ortsverwaltung Stafflangen Mo–Do, 8–12 Uhr, Do, 18–18.30 Uhr Telefon 51-9698