Aufrufe
vor 4 Monaten

Amtsblätter ss.ne.Busi

  • Text
  • Unternehmen
  • Blockchain
  • Maier
  • Region
  • Heidenheim
  • Sensoren
  • Deutschland
  • Zukunft
  • Beyersdorff
  • Krise

WIRTSCHAFTSFÖRDERUNGSGESELLSCHAFT MBH REGION OSTWÜRTTEMBERG (WIRO) Welcome Center für die Region Ostwürttemberg Die Region Ostwürttemberg ist nachweislich der Raum für Talente und Patente und belegt seit Jahren einen Spitzenplatz in Deutschland, wenn es um die Patentanmeldungen in Relation zu Erwerbstätigen geht. Damit das auch so bleibt, wirbt die WiRO Wirtschaftsförderungsgesellschaft für die Region Ostwürttemberg bei Unternehmen, Investoren und Fachkräften für die Region als attraktiven Wirtschafts-, Wissens- und Wohlfühlstandort und setzt verschiedene Projekte der Wirtschaftsförderung um. DIENST- LEISTUNG I nternationale Fachkräfte und Studierende finden in Ostwürttemberg beste Karrieremöglichkeiten und einen attraktiven Lebensraum. Doch sie haben es oft schwerer und brauchen nachweislich länger, bis sie die richtigen Anlaufstellen und letztlich eine geeignete Arbeitsstelle finden – auch wenn sie hervorragendes Fachwissen mitbringen. Das liegt beispielsweise an den Bewerbungsstandards in Deutschland, die sich von denen anderer Länder unterscheiden. Auch Hürden wie fehlende Berufsanerkennung, Sprachkenntnisse oder Kinderbetreuung können den Berufseinstieg erschweren. Und meist fehlen Branchenkenntnis, die richtigen Kontakte oder Informationen zum Arbeitsmarkt. Auch die zahlreichen internationalen Studierenden an den regionalen Hochschulen wissen oft nicht, welche attraktiven Karrierechancen die regionalen Unternehmen bieten. Die hoch qualifizierten akademischen Fachkräfte stellen ein weiteres wertvolles Potenzial für den regionalen Arbeitsmarkt dar. Es gilt, die Studierenden aus dem In- und Ausland während ihres Studiums über die attraktiven Berufsbilder in der Region zu informieren und mit Unternehmen zu vernetzen. Auch auf der Seite der Unternehmen gibt es Hemmnisse, das Potenzial internationaler Fachkräfte für den regionalen Arbeitsmarkt zu erschließen. Kleinere und mittlere Unternehmen im ländlichen Raum verfügen teilweise über keine oder wenig Erfahrung oder begrenzte Kenntnisse oder Kapazitäten zu Themen der Beschäftigung internationaler Fachkräfte und interkulturellen Öffnung. Neue Anlauf- und Informationsstelle Das Welcome Center Ostwürttemberg ist ein Projekt der WiRO Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg und startet seinen Betrieb im Herbst 2020 an den Standorten Schwäbisch Gmünd und Aalen mit einem Dienstleistungsangebot, das in der gesamten Region verfügbar sein 26

Die Angebote Bild: Martin Stollberg wird. Es unterstützt ausländische Fachkräfte beim Start in der Region und gibt einen Überblick zu allen Fragen des Ankommens und der Integration in der Arbeitswelt. Das Projekt wird vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert sowie durch den Ostalbkreis und die Städte Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd unterstützt. Die Zielgruppe der internationalen Studierenden wird im engen Schulterschluss mit den regionalen Hochschulen bearbeitet. (Erst-) Beratung für internationale Fachkräfte und Unternehmen und vermitteln an die zuständige Anlaufstelle oder den richtigen Netzwerkpartner in der Region. Die Einrichtung wird zudem eine Lotsen- und Brückenfunktion zu den existierenden Akteuren und der Wirtschaft wahrnehmen und gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungsformate zu Themen der Beschäftigung internationaler Fachkräfte an verschiedenen Orten in der Region anbieten. • Unterstützung bei der Akquise und Integration internationaler Fach- und Arbeitskräfte. • Information über die Einreise und aufenthaltsrechtliche Regelung für Fachkräfte aus dem Ausland. • Informationen zum Spracherwerb und zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse. • Unterstützung zugewanderter Fachkräfte und ihrer Familien bei alltäglichen Fragen rund um Leben, Wohnen, Bildung und Arbeit. • Vermittlung und Sensibilisierung interkultureller Kompetenz. • Imagepflege und Vermarktung der Region im Ausland als potenzieller Arbeitsort. www.welcome-center-ostwuerttemberg.de Die Ansprechpartner und -innen im Welcome Center Ostwürttemberg bieten eine individuelle und kostenfreie 27