Aufrufe
vor 1 Jahr

Amtsblätter ..SHB

  • Text
  • November
  • Gosheim
  • Telefon
  • Wehingen
  • Dotternhausen
  • Kinder
  • Bubsheimer
  • Hermle
  • Vereinbarung
  • Besichtigung
  • Www.bitzilla.de

Nummer 20 | Mittwoch 6.

Nummer 20 | Mittwoch 6. November 2019 Dormettingen · DAUTMERGEN 22 Ausstellung mit Holzskulpturen im Rathaus Harald Kehl präsentiert seine Werke in Dormettingen / Rahmenprogramm geplant Dormettingen (bv). Unter dem Motto »Baum-Innenwelten« stellt der Dotternhausener Holzkünstler Harald Kehl seine Werke ab S onntag, 10. November, im Rathaus in Dormettingen aus. Der Dotternhausener Künstler Harald Kehl zeigt ab 10. November seine Holzskulpturen im Dormettinger Rathaus. Foto: Archiv Die Ausstellung wird ab 11 Uhr im Bürgersaal des Rathauses eröffnet. Bürgermeister Anton Müller begrüßt die Gäste. In die Ausstellung führt Ingrid Münnich ein. Die Vernissage wird von Martin Metz m usikalisch umrahmt. Im Rahmen der Ausstellung ist auch wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm geplant. Am Sonntag, 17. November, ist die Ausstellung von 14 bis 17 Uhr im Rathaus zu sehen, ab 14 Uhr gibt es »Kulturkaffee und mehr« im Pfarrsaal, auch die Bücherei im Pfarrhaus wird geöffnet sein. In der Sonnenstube (Schule) findet ab 14 Uhr der Vortrag »SonNe stellt sich vor« statt. Ab 15 Uhr informiert der indische Pfarrer Vincent Pushpam in der Dormettinger Kirche über seine Heimat. Am Sonntag, 24. November, i st die Ausstellung von Kehl von 14 bis 17 Uhr im Rathaus zu sehen. Die Finissage ist ab 16 Uhr im Bürgersaal. Die Ausstellung ist ab 11. November montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr zu sehen. Impressum VERLAG UND HERAUSGEBER: Verlagsdruckerei J. F. Bofinger KG Jägerhofstr. 4 78532 Tuttlingen Schwarzwälder Bote Mediengesellschaft mbH Kirchtorstraße 14 78727 Oberndorf am Neckar ANZEIGEN UND SONDERTHEMEN Verlagsdruckerei J. F. Bofinger KG Jägerhofstraße 4, 78532 Tuttlingen Telefon 07461/7015-25, Fax 07461/7015-13 E-Mail: anzeigen.tuttlingen@schwaebische.de Anzeigen: Christina Storz Schwarzwälder Bote Medienvermarktung Südwest GmbH Kirchtorstraße 14, 78727 Oberndorf a. N. Postfach 1367, 78722 Oberndorf a. N. Telefon 0800/7 80 78 01, Fax 07423/78-328 E-Mail: info@schwarzwaelder-bote.de Anzeigen: Bernd Maier (verantwortlich) REDAKTION Verlagsdruckerei J. F. Bofinger KG Hauptstraße 90, 78549 Spaichingen Telefon 07424/9493-15, Fax 07424/9493-21 E-Mail: redaktion.spaichingen@schwaebische.de Redaktion: Regina Braungart (v.i.S.d.P.) Schwarzwälder Bote Medienvermarktung Südwest GmbH Kirchtorstraße 14, 78727 Oberndorf a. N. Postfach 1367, 78722 Oberndorf a. N. Telefon 07423/78-169, Fax 07423/78-342 E-Mail: info-balingen@schlichem-heuberg-blick.com Redaktion: Bodo Schnekenburger (v.i.S.d.P.) Redaktionskontakt für Beiträge aus Deilingen, Gosheim, Wehingen, Bubsheim, Reichenbach und Egesheim: Schlichem-Heuberg-Blick Hauptstraße 90, 78549 Spaichingen Telefon 07424/9493-15, Fax 07424/9493-21 E-Mail: info-spaichingen@schlichem-heuberg-blick.de AUFLAGE 8750 Exemplare VERBREITUNGSGEBIET Der Schlichem/Heuberg-Blick wird in Schömberg, Deilingen und Wehingen mit den dazugehörigen Stadt- und Ortsteilen sowie in Täbingen, Dormettingen, Dautmergen, Dotternhausen, Zimmern u. d. Burg, Ratshausen, Weilen u. d. Rinnen, Gosheim, Bubsheim, Reichenbach a. Heuberg und Egesheim an nahezu alle erreichbaren Haushalte verteilt. Geselliger Nachmittag für Senioren Heinz Erhardt und Käsekuchen / Treffen im Bürgerhaus Von Mary Lee Wagner Dautmergen/Dotternhausen. Mit einem humorvollen Programm gab e s beim Seniorennachmittag im Bürgerhaus Dautmergen beste Unterhaltung für die Senioren der G emeinden Dautmergen und Dotternhausen. Letztere reisten mit dem Bus an. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einem Auftritt des Kirchenchors Dautmergen unter der Leitung von Martin Kraft. Dieser sorgte auf musikalische Weise für eine gute Stimmung. Während die Gäste Kaffee und K uchen genießen konnten, eröffnete B ürgermeister Hans Joachim Lippus die Veranstaltung. Danach sprach Pfarrer J ohannes Holdt e in Grußwort. Er freute sich darüber, dass unter den anwesenden Senioren sowohl Mitglieder der evangelischen als auch der katholischen Kirche seien. Es gäbe konfessionsübergreifend eine gute Zusammenarbeit, was er a ls lobenwert a nerkannte. Dann trat der Schauspieler Holger Kugele mit seinem S olo-Programm »Der große Heinz Erhardt« auf Tour auf. S eine Darbietung sorgte für viele Lacher im Publikum. Die Organisation ist ehrenamtlichen Helfern der Gemeinde Dautmergen zu verdanken. Nach Abschluss des Programms ließen die Senioren den Abend bei einem gemeinsamen Essen gemütlich ausklingen. Gut besucht ist der Seniorennachmittag im Bürgerhaus in Dautmergen gewesen, bei dem der Schömberger Schauspieler Holger Kugele auftrat. Foto: Wagner

Nummer 20 | Mittwoch 6. November 2019 Täbingen 23 Männergesangverein feiert sein 100-Jähriges Liederabend am 9. November mit Gastchören in Turn- und Festhalle / Kalender zum Jubiläum Rosenfeld-Täbingen. Der Männergesangverein (MGV) Täbingen 1919 veranstaltet a m Samstag, 9. November, e inen Liederabend in der Turnund Festhalle a nlässlich seines 100- Einen Liederabend veranstaltet der Männergesangverein Täbingen zu seinem 100-jährigen Bestehen. Foto: Huonker jährigen Bestehens. Das Jubiläumsjahr wurde schon mit verschiedenen Veranstaltungen gefeiert. Im Juni fand ein Kirchenkonzert mit dem K irchenchor, dem P osaunenchor, dem Popchor aus Rosenfeld und dem Rosenfelder Kirchenchor statt. Das nächste unvergessliche Ereignis war das Burgfestival der Männerchöre im Juli auf der Burgruine Zavelstein, wo der T äbinger Männergesangverein neben drei a nderen Chören auftrat. Um die Erinnerungen an dieses Jahr festzuhalten, wurde ein Kalender mit den Bildern der Konzerte gestaltet. Ihn ziert auch das n eue Gruppenbild des MGV, und natürlich fehlt auch die Theaterveranstaltung nicht, welche ebenso jedes Jahr ein besonderes Ereignis darstellt. Der Kalender ist bei der Küferei Holweger erhältlich oder beim Vorsitzenden Hermann Sautter. B eim Liederabend wird er ebenfalls verkauft werden. n Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Es treten neben dem Jubilar der Gesangverein Eintracht Geislingen, der Männergesangverein Heiligenzimmern, der Liederkranz Leidringen und der Sängerkranz Rotenzimmern auf. Ihre Anzeige: Für Dormettingen, Dautmergen, Dotternhausen, Zimmern u. d. B., Schömberg, Ratshausen und Weilen u. d. R. mit den dazugehörigen Stadt- bzw. Ortsteilen sowie Täbingen buchen Sie ihre Anzeige hier: Blasmusik und Schinkenschätzen Kirbefest der Täbinger Wanderfreunde erfreut sich reger Nachfrage Rosenfeld-Täbingen (huo). Voll besetzt ist die Mehrzweckhalle bei der Kirbe gewesen, welche die W anderfreunde Täbingen veranstaltet haben. Vorsitzender W illi Schatz begrüßte die Gäste in der herbstlich geschmückten Halle, welche so voll war, dass sogar Besucher ins Sportheim ausweichen mussten. Er bedankte sich bei den fleißigen Helfern der Küche, dem Deko-Team s owie bei den zahlreichen Kuchenspendern. Der Musikverein Gößlingen unterhielt die Besucher mit einem a b- wechslungsreichen Repertoire. Von Swing über Schlager bis Polka und Marsch waren alle Stilrichtungen vertreten, p räsentiert von seinem Dirigenten Karl-Heinz Gaus. Dieser ließ es sich auch nicht nehmen, den einen oder anderen Trinkspruch anzubringen. Während der M ittagspause des Musikvereins wurde das Glücksrad gedreht, und das beliebte Schinkenschätzen wurde angeboten. Gegen Nachmittag standen dann noch Zwiebelkuchen und neuer Wein auf der Speisekarte. Abgerundet wurde dann das Speiseangebot abends mit W urstsalat. Nathalie Roth Geschäftsstelle Balingen Herrenmühlenstraße 4 72336 Balingen Telefon 07433/9018-13 Fax 07433/9018-19 E-Mail: nathalie.roth@ schwarzwaelder-bote.de Ihre Beiträge: Sie haben Berichte und Bilder, die Sie gerne im Schlichem/Heuberg- Blick veröffentlichen würden?! Wir freuen uns auf Ihre Mail unter: info-spaichingen@schlichemheuberg-blick.com info-balingen@schlichemheuberg-blick.com Gut zu tun haben die Täbinger Wanderfreunde beim Kirbefest in der vollen Halle. Foto: Huonker